Suche Teilsequentielle-Autogasanlage, nur Frontkit

Diskutiere Suche Teilsequentielle-Autogasanlage, nur Frontkit im Suche / Gesuche Forum im Bereich LPG Autogas; Ich suche für einen Ford Industriemotor (50KW) eine Flüssiggesanlage. Eine einfache teilsequentielle Anlage wäre ideal, da ich kein...

  1. #1 Tiegerkrebs, 11.09.2015
    Tiegerkrebs

    Tiegerkrebs AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich suche für einen Ford Industriemotor (50KW) eine Flüssiggesanlage. Eine einfache teilsequentielle Anlage wäre ideal, da ich kein Einspritzsignal habe. Momentan ist eine alte ungeregelte Venturianlage verbaut, welche im Vollastbetrieb Probleme macht. Eine geregelte Venturi würde auch gehen.
    Abgasgutachten ist nicht nötig. Die Anlage darf sehr gerne gebraucht sein. Die Einbauumgebung sieht wie folgt aus: Der Gasmotor arbeitet mit einem Gasdruck von 10mBar. Die Versorgung erfolgt aus zwei Flüssiggastanks aus der "Gasphase" also nicht in flüssiger Form mit 50mBar Druck. Signale sind folgende vorhanden: 1x Woodwardregler für die Drosselklappe mit 0-10V Stellsignal, Signalgeber ist ein Pickup. Bei 1500U/min stehen ca. 4,8V an. Eine Lamdasonde kann nachgerüstet werden. Bin für alle Hinweise zur Ergreifung einer passenden Anlage dankbar, auch gerne per PN.
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.264
    Zustimmungen:
    453
    Hallo. Eine Gasanlage mit Mehrpunkteinspritzung macht immer das was die Motorregelung vorgibt. Ist der Motoreinspritzung teilsequentiell, ist es die Gasanlage logischerweise auch. Es gibt zwar Mehrpunktanlagen, die ohne Einspritzsignal auskommen, aber allein aus Kostengründen würde ich eine geregelte Venturi nehmen.
     
  4. #3 Tiegerkrebs, 11.09.2015
    Tiegerkrebs

    Tiegerkrebs AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Eine geregelte Venturi würde ja auch ausreichen. Welche Signale braucht diese? Leider bin ich bei aktuellen Anlagen nicht mehr up to date. Meine Kenntnisse liegen im Zeitraum von 1998 - 2008. Da gab es z.B. einfache Teilsequentielle... die hatten einen Unterdruckgeber im Steuergerät eingebaut, dann brauchte man noch eine Lamdasonde und gut wars...
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.264
    Zustimmungen:
    453
    obs da noch was gibt, wissen vielleicht andere hier.
     
  6. #5 Tiegerkrebs, 11.09.2015
    Tiegerkrebs

    Tiegerkrebs AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe es, eine Venturi würde es auch tun :-) Ach so der Fordmotor hat 2,5l Hubraum und 4 zyl. :-)
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.264
    Zustimmungen:
    453
    Ne Venturi funktioniert auch bei viel größeren Motoren. Nur sollte man da wissen was man macht. Das bekommen nicht alle hin.
     
  8. #7 Tiegerkrebs, 11.09.2015
    Tiegerkrebs

    Tiegerkrebs AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    :-) das kenne ich noch zu genüge aus meiner aktiven Zeit *g* Ich hab schon einige Ansaugkrümmer gesehen, die gerissen waren oder zerborstene Luftfilter. Die Landirenzospinne war da schon sehr gut. Die hatte ich gut im Griff auch dank der damals guten Software.
     
  9. #8 mawi2012, 11.09.2015
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.452
    Zustimmungen:
    265
    Teilsequentielle wirst Du nur mit Glück gebraucht finden. Die scheint keiner mehr zu verkaufen.

    Geregelte Venturi braucht Drehzahlsignal und Lambda, günstigste Variante dürfte die KME Bingo M sein. TPS, Temperatur etc. ist nicht zwingend erforderlich, Drehzahl nur dazu, damit überhaupt auf Gas umgeschaltet wird. Interface dazu kostet dann nochmal ~20 Euro oder für ~10 Euro, wenn man selbst bastelt.

    Wie alt ist denn der vorhanden Verdampfer bzw. dessen Membranen, vielleicht muss man da nur mal was neu machen?
     
  10. Anzeige

  11. #9 Tiegerkrebs, 11.09.2015
    Tiegerkrebs

    Tiegerkrebs AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Servus, einen Verdampfer selber habe ich nicht. Das Gas wird aus zwei 5000l Tanks mit 50mBar gasförmig "geliefert". Die Gasstrecke hat ein Rückschlagventil, dann geht es auf einen Druckregler, der per Unterdruckschlauch mit der Ansaugbrücke verbunden ist. An dem Druckregler ist gleich der Mischer angepflanscht. Dieser hat noch mal eine Membran. Dank mangels Wartung die Zündkerzen hin waren und sich niemand darum gekümmert hatte, wo der Motor lustig am knallen war, ist diese Membran total zerstört. Die Anlage ist 20 Jahre alt und Teile gibt es schon seit 6 Jahren nicht mehr. Eine Umschaltung auf Gas habe ich auch nicht, da kein Benzin vorhanden ist. Die Ideale Anlage würde mit Unterdruck, Lamdasignal und Temperatur sein.... Zur TÜV-Abnahme gibt es wenig Auflagen, da es eine stationäre Anlage ist. Die Bauteile brauchen eine E-Kennzeichnung und dicht muss die Anlage sein. Die Sicherheitsteile sind in der Gasstrecke vorhanden. Abgasgutachten brauche ich nicht.
     
  12. #10 mawi2012, 11.09.2015
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.452
    Zustimmungen:
    265
    Aber wie will man denn nun den Druck regeln, wenn der Druckregler und/oder der Mischer hin ist, so etwas bieten Venturis ja nicht. Ob da der Stepper ausreicht?

    Ich denke, ich bin Dir da eher keine Hilfe.
     
Thema: Suche Teilsequentielle-Autogasanlage, nur Frontkit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg verdampfer 50 mbar

Die Seite wird geladen...

Suche Teilsequentielle-Autogasanlage, nur Frontkit - Ähnliche Themen

  1. Suche Landirenzo-Werkstatt Raum Aalen (73430)

    Suche Landirenzo-Werkstatt Raum Aalen (73430): Hallo zusammen, mein Umrüster hat leider seine Firma geschlossen. Jetzt suche ich eine Werkstatt, die meine defekte Landirenzo Omegas-Anlage...
  2. Suche gasanlage für w124 280

    Suche gasanlage für w124 280: Hallo Gemeinde, ich bin neu hier und suche eine gut funktionierende gebrauchte Gasanlage für einen W124 mit dem Motor M104 ( 280 ). Ich habe...
  3. Hallo, suche Filter ? Wo krige ich diese Fikter her ???

    Hallo, suche Filter ? Wo krige ich diese Fikter her ???: Hallo, kann mir jemand Helfen mit meinen Filter ???? Was für ein Filter ist das ??? [ATTACH]
  4. Suche Irene Unterflurtank 600 / 220 / 56UIR

    Suche Irene Unterflurtank 600 / 220 / 56UIR: Heute war ich beim TÜV. Der Unterflurtank muss aufgrund von Rost erneuert werden. Jetzt habe ich unlustiger weise erfahren, das Irene nicht mehr...
  5. Suche 4 Voltran SGI40 Injektoren

    Suche 4 Voltran SGI40 Injektoren: Hallo zusammen, wie oben beschrieben bräuchte ich 4 neue Voltran Einspritzer SGI40 bzw. 67R-010095 Kennung. Ich habe auch gelesen dass, man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden