Suche Informationen zur Umrüstung Peugeot 307CC mit KME

Diskutiere Suche Informationen zur Umrüstung Peugeot 307CC mit KME im Neuerscheinungen Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Hallo Leute, bin neu in diesem Forum um mich zu Informieren und Erfahrungen zu sammel. Möchte gerne meinen Peugeot 307 CC auf Autogas Umrüsten...

  1. steini

    steini AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    bin neu in diesem Forum um mich zu Informieren und Erfahrungen zu sammel.
    Möchte gerne meinen Peugeot 307 CC auf Autogas Umrüsten lassen, mit einer KME Diego G3.
    Fahrzeugdaten:
    Peugeot 307CC
    Bj. 2003
    2,0L 100KW/ 136PS.

    Würde mich sehr freuen über informationen & Ratschläge zwecks der Umrüstung. Vielleicht hat ja einer schon umgerüstet.
    Habe schon viel gehört, von probleme / schwierigkeiten.
    Vielleich kann mir ja jemand Bilder & hilfe Tips geben zum umbau.

    Danke schon mal für euere Antworten, Tips & Tricks und Anregungen.
    Gruß Steini
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.849
    Zustimmungen:
    406
    Muss es wirklich eine KME sein?
    Gibt wirklich besser Anlagen auf dem Markt.
     
  4. steini

    steini AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Könnte eine KME Diego G3 kosten/günstig bekommen.
    Meine bedenken sind andere!
    Bordcomputer / Tankanzeige ? Fopper ? ja / nein.
    Steuergerät? Benzindruck?
    Einstellung?
     
  5. #4 Rabemitgas, 30.11.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hallo Steini

    Wenn du das alles nicht weißt, (nur das du günstig) eine KME bekommen kannst, dann sind deine Probleme vorprogrammiert.

    Wende dich an einen guten Umrüster deines Vetrauns.

    Wenn es dann unbedingt ne KME sein muss, wird der "Gute" Umrüster wissen was er macht und dein Auto läuft auch.

    Gruß Armin
     
  6. steini

    steini AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Gut dann sagen wir das anderst.
    Hat von euch schon mal einer einen Peugeot 307 CC mit einer KME Anlage umgerüstet.

    Könnte einen gebrauchten Peugeot 307 CC schon umgebaut mit KME Anlage (Günstig) bekommen. Der Besitzer sagt das er Probleme mit hat. MIL-Leucht geht so alle ca 80 bis 140km an.

    Hoffe das mir jemand da weiter helfen kann.
    Danke für euere hilf gruß steieni
     
  7. #6 Schneidi1985, 02.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2009
    Schneidi1985

    Schneidi1985 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Also was ihr immer alle gegen KME habt ich fahre meine ohne Problem selbst bei -6°C heute früh. Wie war mal die rede es kommt nicht auf die Anlage an sondern auf dem Umrüster oder nicht?

    Also in HH kann ich dir nen sehr guten kompetenten Umrüster der Ahnung von KME und BRC hat empfehlen.
     
  8. #7 Autogas-Rankers, 02.12.2009
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.467
    Zustimmungen:
    166
    Also ich finde die KME super und verbaue die gerne (auch wenn ich jetzt vieleicht gesteinigt werde :D )

    Wenn man sich mit den Valtek und so 2-3 eigenarten der KME auskennt läuft die Top und macht keine Probleme.

    Und ja, bei jeder Anlage kommt es auf den Umrüster an.
     
  9. #8 DIY-Bastler, 03.12.2009
    DIY-Bastler

    DIY-Bastler AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    Die Damen (?) und Herren (Autogas-Rankers ausgenommen) machen halt in Prins und Co., schon leicht angepi..t von den Grauimporten (Prins-Frontkit im EU-Ausland 70% billiger als in D!) was man dann mit "deutschem Gasfilter und Garantieheft" wegbügeln wollte, sind Ihnen günstige Anlagen wie die KME natürlich ein Dorn im Auge. Da KME eine recht "offene" Firma ist (Software, Handbücher, Support...alles für jedermann), kann man dem Kunden nicht mehr jeden Blödsinn erzählen, auch das nervt die Umrüster gehörig ;)

    "Klartext", welche Nachteile die KME wirklich haben soll, wirst Du von diesen Herren auch nicht hören ;)

    Ich hab einmal ne Prins verbauen lassen, nie wieder, glücklicherweise war der Umrüster noch greifbar als die Klage auf Wandlung endlich durch war. Seither KME...und alle Sorgen sind passé :D
     
  10. #9 Rabemitgas, 03.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Sorry, was du jetzt hier in einem Post von dir gegeben hast, kann ich der Medaille an gequirtlter Kaxxxx des Jahres verleihen.

    Nur zur Info die Prins Anlagen kosten mitlerweile aus dem Grauimport genau das Selbe als von dem Deutschen Importeur.

    Wenn dein Umrüster es nicht gebacken bekommen hat, eine Prins vernünftig einzubauen, ist garantiert nicht die Anlage schuld.

    KME, Stag, Solar etc...PP sind keine schlechten Anlagen, aber alleine die Injektoren haben anderen(niedrigere Standzeiten) und sind nicht so preziese.

    Nur zur Info......Ich Verbaue KME, Solaris, D.T. Gas Prins, Landirenzo, BRC ,MTM etc.

    Ich Empfehle aber gröstenteils Prins oder MTM . Lasse den Kunden entscheiden, denn bei den Anlagen hat er Ruhe.

    Was muss ich eigentlich heute alles für einen Quatsch lesen??? gibts jetzt hier langsam eine 2 Klassen Gesellschaft?? Krieg gegen Selbstumrüster und Gewerbliche Umrüster??? Ich versteh so etwas nicht, denn bei mir in der Werkstatt ist beides gerne vertreten.

    Also Reißt euch zusammen.

    Huck.....hab gesprochen. :D

    Gruß Armin P.s. mir geht es nur gegen den Strich, das Leute sich bei ebay anlagen holen, noch nie etwas von Autogas gesehen haben und wollen dann mit ner Einbauanleitung selbst Umrüsten. MENSCH DAS IST GEFÄHRLICH.
     
  11. #10 Schneidi1985, 03.12.2009
    Schneidi1985

    Schneidi1985 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Also das wollte ich eigentlich nicht bezwecken mit meinem Post :). Die entscheidung liegt ja immer noch beim Kunden. Hatte damals auch wo du mir geraten hast lieber in eine Prins zu investieren dies zu Herzen genommen doch leider die 2 Umrüster (namen will ich nicht nennen) die ich mir aus gesucht habe sind aus der Wahl rausgefallen. Der erste weil zu der Zeit wo ich auch da war 4 Kunden sich da tierisch aufgeregt haben weil ihrer Autos nicht mehr liefen.... Das hat meine entscheidung sehr schnell in eine andere Richtung gelenkt :) Und der 2 Umrüster für die Umrüstung sagenhafte 3200 Euro haben wollte was mir dann doch etwas zu viel Geld war. Mit der ledigen Begründung Qualität hat halt seinen Preis.

    Ja und dann kam noch dazu das mir ein paar Kollegen ausm studium den Umrüster empfohlen haben wo ich auch letztendlich die Umrüstung machen lassen habe und dies für die hälfte von den Preis vom 2ten Prins anbieter. Vorallem weis ich immer noch keine plausiblie erklärung warum der Preis beim 2ten umrüster so hoch war oder sind die Prins anlagen im EK so viel teurer ?


    MFG
     
  12. #11 Rabemitgas, 03.12.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Ich möchte/Kann als Einzel und Großhändler keine EK Preise öffentlich nennen, aber eine Prins kostet das Dreifache eine zb. KME.

    Gruß Armin
     
  13. Anzeige

  14. #12 DIY-Bastler, 03.12.2009
    DIY-Bastler

    DIY-Bastler AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    09.02.2009
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    *ROFL*

    KME 6zyl. Frontkit 350,00 €
    Prins 6zyl. Frontkit 670,00 €

    Wechsel mal den Lieferanten.
     
  15. #13 Rabemitgas, 04.12.2009
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Genau, ne Prins 6zyl Kostet über den Re-Import 800 und beim D-Importeur 900 bis 1000.

    Ich hab ne KME 4 Zyl in Polen für 135€ gekauft, bei dem Gleichen Händler Kostet schon ne MTM ecodrive 500€ :O "AUFGEPASST KEINE CHANCE AUF AGG"

    Ich glaube wohl schon zu lange im Geschäft zu sein, als das ich zu blöd bin den falschen Zulieferer zu haben :D

    Gruß Armin
     
Thema: Suche Informationen zur Umrüstung Peugeot 307CC mit KME
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. peugeot 307 cc gasumbau

    ,
  2. 307 cc gasumbau

    ,
  3. peugeot 307 cc lpg umbau

    ,
  4. was kostet gasumbau peugeot 307 cc,
  5. umrüstung für peugot 307,
  6. lpg gas umrüstung peugeot 307cc,
  7. lpg-anlage für peugeot 307 cc,
  8. Peugeot 307 CC 135 nachrüstung autogas lpg,
  9. peugeot 307 lpg umbau,
  10. peugeot 307cc kosten für motorumbau,
  11. peugeot 307 cc mit gasanlage nachteile,
  12. autogas für peugeot 307cc,
  13. welche gasanlage für peugeot 307cc,
  14. cc 307 auf gas umrüsten,
  15. kosten gasanlage peugeot 307cc,
  16. gasbetrieb peugeot 307,
  17. peugeot 307 cc gasumbau kosten,
  18. 307cc lpg umrüstung,
  19. 307 cc kme anlage,
  20. lpg peugeot 307cc,
  21. auto umrüsten auf gas peugeot 307 cc,
  22. gasumbau fuer 307 cc,
  23. peugeot 307cc lpg einbau,
  24. preis gasanlage peugeot 307 cc,
  25. peugeot 307 umrüsten
Die Seite wird geladen...

Suche Informationen zur Umrüstung Peugeot 307CC mit KME - Ähnliche Themen

  1. Noch nicht überzeugt, suche noch Informationen

    Noch nicht überzeugt, suche noch Informationen: Guten Tag, Ich bin ganz neu hier im Forum - hallo erstmal an alle! Ich (24 Jahre alt, KFZ-Mechatroniker) habe bisher wenig Erfahrungen sammeln...
  2. Suche Abgasgutachten KME

    Suche Abgasgutachten KME: Hallo, bei meinem Volvo 965 2,5l Auto. ist eine KME Nevo Verbaut. Diese soll nun eingetragen werden. Laut Nachfrage der Fa. Kaldem beim TÜV kein...
  3. Suche für UP Gti einen Umrüster

    Suche für UP Gti einen Umrüster: Hallo, leider komme ich nicht weit mit dem Gti wenn ich schnell voran kommen will. Der orginal 35 liter Benzintank mit ungenauer Restanzeige...
  4. Suche Druckregelbolzen set ICOM JTG

    Suche Druckregelbolzen set ICOM JTG: Moin, ich bin neu hier und habe direkt ein Gesuch. Hoffe das ist ok. Und zwar überlege ich nach meinem Pumpentausch das Druckregelbolzenset zu...
  5. Suche Dichtungsringe für GFI Teleflex

    Suche Dichtungsringe für GFI Teleflex: Hi ich bin der neue und ich hoffe ihr könnt mir helfen: ich suche die Dichtungsringe für die Injektoren (67R-010060) einer GFI SGI Teleflex...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden