Stottern nur auf Gas, Problemfindung

Diskutiere Stottern nur auf Gas, Problemfindung im BRC Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Leute, nachdem meine Anmeldung nun doch geklappt hat, danke an die entsprechende Person, wollte ich fragen ob ihr mir bei der...

  1. #1 jeep-limited, 31.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2020
    jeep-limited

    jeep-limited AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    nachdem meine Anmeldung nun doch geklappt hat, danke an die entsprechende Person, wollte ich fragen ob ihr mir bei der Problemfindung meiner Gasanlage helfen könnt.
    Da ich erst seit 2 Jahren Gas fahre habe ich von der technischen Seite nicht viel Hintergrundwissen. Bisher lief er auch gut sodass es nicht nötig war sich damit zu beschäftigen.
    Das Auto ist ein Jeep Grand Cherokee V8 und seit einer Woche macht er Probleme auf Gas, mit Benzin läuft er ganz normal. Er fängt mit Gas an zu stottern, ich kann zwar noch fahren aber beschleunigen ist schwierig. Eine Geschwindigkeit kostant halten geht einigermaßen. Er geht nicht aus. Für mich deutet das auf zu wenig Gas der in den Brennraum kommt hin oder? Wäre jedenfalls auf Benzin meine Vermutung.
    Getauscht habe ich seit dem die Zündkerzen und Zündkabel aber das Problem besteht nach wie vor. Bestellt habe ich jetzt das Set aus Filtern das heute oder morgen kommen soll. Was könnte es sonst noch sein wenn es nicht an den Filtern hängt? In Foren liesst man immer wieder von den Injektoren. Ich wüprde jetzt aber ungerne nur auf Verdacht 8 Stk austauschen denn die kosten ja nicht gerade wenig Geld.
    Danke schonmal fÜr eure Hilfe ;)
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.858
    Zustimmungen:
    519
    Hallo und willkommen.
    Prüfe Deinen Verdampfer, vielleicht ist die Membran defekt. Auto auf Gas laufen lassen, Unterdruckschlauch vom Verdampfer in ein Glas Wasser halten. Steigen Gasblasen auf, ist die Membran defekt.
    Die Teiletauscherei ohne richtige Diagnose ist oft teurer als ein Besuch bei einem fähigen Umrüster. Aber da komischerweise kaum einer schreibt woher er ist, kann man keinen empfehlen.
     
  4. #3 jeep-limited, 31.03.2020
    jeep-limited

    jeep-limited AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Bin aus Bonn.
    Meine Suche nach einem fähigen Betrieb hatte ich erfolglos abgebrochen da entweder zu weit entfernt oder durch Berichte eben das sinnfrei Teile getauscht wurden mich abgehalten hat.
    Die Filtergeschichte kostet jetzt nicht die Welt und die Kerzen bzw. Kabel mussten eh gemacht werden.

    Also nur den Unterdruckschlauch in ein Glas halten? Zur Funktion, der Verdampfer macht aus dem Flüssiggas den Gasförmigen Zustand zum einspritzen. Ist die Membran kaputt passiert was? Verliert er Wasser oder Gas oder kommt Wasser in den Einspritztrakt? Mir ist übrigens aufgefallen das der Wagen in den letzten ca. 2 Monaten Wasser verliert ich aber nicht orten konnte woher, ZKD ist es nicht. Kann das der Verdampfer sein? Die Lauprobleme sind aber erst seit letzter Woche.
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.858
    Zustimmungen:
    519
    Wenn die Membran durch ist, tritt gasförmiges Gas aus dem Schlauch aus und es kommt zu Störungen in der Gemischbildung.
    Durch das Glas Wasser werden sogar kleinste Leckangen sichtbar.
    Über Nacht füllt sich gern der Ansaug mit Gas und er springt schlecht an.
     
  6. #5 jeep-limited, 31.03.2020
    jeep-limited

    jeep-limited AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ok probiere ich morgen wenn ich die Filter tausche, anspringen am Morgen ist kein Problem.
     
  7. #6 Veveritse, 01.04.2020
    Veveritse

    Veveritse AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Moin
    Hm,... hast du es mal in Sankt Augustin versucht, ist ja quasi um die Ecke :wink:
    Der Kollege ist auch "gelegentlich" hier bzw. hat zumindest einen Account hier.
     
  8. #7 jeep-limited, 01.04.2020
    jeep-limited

    jeep-limited AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Wie heißt der Betrieb?
     
  9. Lothar

    Lothar AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    11
    Pleistal Autoservice, Pleistalstraße 6, 53757 Sankt Augustin, Tel: 02241-251220, pleistaler@online.de
    Inhaber: Rainer Kellershohn
    Freie KFZ Werkstatt und Autogasumrüstungen mit BRC und Prins VSI Autogassystemen, Prins VSI 2 Zertifizierter Betrieb, AU/GAP/GSP, KFZ Meisterbetrieb
     
  10. #9 jeep-limited, 02.04.2020
    jeep-limited

    jeep-limited AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Danke Lothar für die Adresse.

    Filter sind jetzt eingebaut und wie erwartet hat sich das Problem dadurch nicht gelöst.

    @540V8
    Zu dem Test, ist es korrkt das ich den Schlauch am Motor abziehe und in Wasser tauche? Habe ich gemacht und es steigen Blasen auf. Zwischen Motor und Verdampfer ist aber noch ein Y Stück der zu einem Sensor führt. Ist das ok so?
     
  11. #10 mawi2012, 02.04.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.853
    Zustimmungen:
    315
    Wenn da Blasen aufsteigen, ist die Membran im Verdampfer undicht, also Repsatz oder neuen Verdampfer.
     
  12. #11 jeep-limited, 02.04.2020
    jeep-limited

    jeep-limited AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Super danke.
    Dann werde ich mir mal ein Reparatursatz bestellen. Beim näheren hinschauen habe ich auch festgestellt das der Verdampfer offenbar Wasser verliert. Damit ist das Problem dann hoffentlich behoben.
     
  13. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.858
    Zustimmungen:
    519
    Bei nem gescheiten Repsatz sind auch Oringe für die Wasseranschlüsse dabei.
     
  14. #13 jeep-limited, 03.04.2020
    jeep-limited

    jeep-limited AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir jetzt ein original BRC Reparatursatz für den Genius Max bestellt. O Ringe sind auch dabei. Sobald es da und eingebaut ist werde ich berichten.
     
  15. #14 jeep-limited, 07.04.2020
    jeep-limited

    jeep-limited AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe angefangen die Dichtungen zu tauschen. Vermutlich sind die auch das Problem. Die Dichtung war definitiv durch,

    Jetzt habe ich auch alle Dichtungen getauscht aber die 3 auf dem Bild sind übrig.Das schwarze ist auch geschlossen. Die kleine Grüne könnte an den Unterdruck passen, da war aber keine bei mir deshalb die Frage ob die da vielleicht doch hin gehört oder wo sonst? Die große Grüne keine Ahnung, gewechselt habe ich bisher 2x Wasser, 1x Gas In, 1x Gas Out, 1x ganz kleine Dichtung innen auf einer Scheibe. Was fehlt? Die Schraube wo nicht öffnen draufsteht vielleicht? Aber dann müsste ich doch die Anlage wieder einstellen lassen wenn ich da dran rum schraube oder?
     

    Anhänge:

  16. #15 jeep-limited, 08.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 08.04.2020
    jeep-limited

    jeep-limited AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Verdampfer ist wieder drin, für die kleine Dichtung habe ich auch noch einen Platz gefunden. Der Blasentest verlief erfolgreich.
    Trotzdem läuft er nicht rund. Ich bin der Meinung das hinter dem Filter Richtung Injektoren am vorderen Schlauch auf dem Bild, der kleine vom Filter kommend, ein Leck ist. Ist beim ausmachen des Motors zu hören wenn man dran rüttelt. Sollte ich die Schläuche tauschen bzw. auch dieses Y Stück?
    Ich frage mich auch ob das Y Stück überhaupt richtig montiert ist. Müsste nicht der einzelne Anschluss der vom Filter sein und oben die beiden des Y zu den Injektoren gehen? Oder ist das bei Gas egal?
     

    Anhänge:

  17. #16 mawi2012, 08.04.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.853
    Zustimmungen:
    315
    Das Bild ist aber schon ungünstig, man erkennt ja gar keine Zusammenhänge, was wohin geht.
    Ein Undichtigkeit in Gasschlauch würde in erster Linie dafür sorgen, dass es stinkt, der Gasdruck könnte natürlich auch leicht sinken und je nach dem, wo der gemessen wird nicht mit dem Messwert übereinstimmen? Das er unrund läuft, ist auch etwas sehr alllgemein ausgedrückt, ist das Problem noch wie vorher?

    Der Gummi ohne Loch ist übrigens die Dichtung des Regelventils im Verdampfer, würde ich meinen.
     
  18. #17 jeep-limited, 08.04.2020
    jeep-limited

    jeep-limited AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hier sieht man das Y Stück nochmal besser. Links kommt das Gas vom Filter, rechts gehts zu 4 Zylindern und nach unten zu den anderen 4 Zylindern. Die Undichtigkeit ist mMn vom Filterschlauch auf das Y Stück. Das war zwar alles so und lief auch aber gehört doch nicht so, die 4 Zylinder oben im Bild werden doch viel schlechter vom Gas angeströhmt.
    Meine Frage ist halt, da ich das Leck ja schließen muss, ob ich in dem Zuge nicht das Y Stück richtig drehe und die 3 Schläuche die abgehen tausche.

    Mit unrund laufen meine ich das wenn ich auf Gas umschalte er sofort nicht mehr so laufruhig ist wie mit Benzin. Fahren kann ich auf Gas aber er nimmt schlecht Gas an beim Beschleunigen.
     

    Anhänge:

  19. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.858
    Zustimmungen:
    519
    Ich würde das Y-Stück entsorgen und einen Gasfilter mit 2 Ausgängen verbauen.
     
  20. Anzeige

  21. #19 jeep-limited, 08.04.2020
    jeep-limited

    jeep-limited AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.03.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Das ist natürlich auch eine Möglichkeit.
    Aber wieso hat BRC den Filter nur mit zwei EIngängen?
    BRC Gasfilter FJ1HE 2 Ausgänge
    Kann ich da auch einen Universellen nehmen?
     
  22. #20 V8gaser, 08.04.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.872
    Zustimmungen:
    645
    In der Anzeige steht mindestens zwei mal "zwei Ausgänge"........ Ist da vielleicht nur der Aufkleber falsch herum drauf? Oder die Filterdeckel vertauscht- geht bei dem Filter ja.
    Aber was ist bei einer Beschreibung ausschlaggebend? Das Bild oder der Text???
    Nimm einen Universalfilter, da bist auf der sicheren Seite....aber bitte nicht den:
    Gasfilter Y 14mm Eingang / 2x 11mm Ausgang Autogas LPG Autogasfilter Filter | eBay da ist der Aufdruck auch verkehrt...
    Da stimmt es mal:LPG Universalfilter 12mm, 2x Ausgang 1x Eingang Filter Gasfilter Autogasfilter | eBay
    oder da
    Gasfilter LPG Autogas Y Eingang 12mm Ausgang 2x 12mm Filter Autogasfilter | eBay

    Hier wird schwer:
    Autogas Filter Y 11mm Gasfilter KME LPG GPL doppelter Ausgang | eBay
    Steht zwar da, aber obs stimmt???
     
Thema:

Stottern nur auf Gas, Problemfindung

Die Seite wird geladen...

Stottern nur auf Gas, Problemfindung - Ähnliche Themen

  1. Stottern ab und zu im unteren Drehzahlbereich

    Stottern ab und zu im unteren Drehzahlbereich: Hallo, es gibt zwar ein ähnliches Thema, aber bei mir ist es etwas anders. Ich fahre unseren Caddy seit 200.000 km mit LPG. Seit einem Jahr...
  2. Fehlzündungen + Stottern beim Kaltstart (Benzinbetrieb)

    Fehlzündungen + Stottern beim Kaltstart (Benzinbetrieb): Moin, moin. Bräuchte etwas "Denkhilfe" zur Fehlereingrenzung: Es geht um einen Tiguan 2.0 TSI, 180 PS Bj. 2012, MKB: CCZD....
  3. VSI 1 - Stottern u. Fehlzündungen

    VSI 1 - Stottern u. Fehlzündungen: Hallo, seit ein paar Tagen zickt meine Gasanlage ein wenig. Während des Umschaltvorgangs (meist an der Ampel, oder beim Gasgeben in einer...
  4. KME Diego G3 in Sportboot, stottern bei Vollast

    KME Diego G3 in Sportboot, stottern bei Vollast: Hallo liebe Gas Gemeinde, Seit kurzen tritt im Volllastbereich immer wieder stottern auf, wenn der Motor auf Gas läuft. Auf Benzin läuft alles IO....
  5. Stottern bei Saab 9-3

    Stottern bei Saab 9-3: Hallo, Ich habe folgende Anlagenkonfiguration: Verdampfer: Landi Renzo Verdampfer IG1 Standard Zulassungsnummer: E13 67R-010025 (für eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden