Steuergerät defekt

Diskutiere Steuergerät defekt im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Moin Leute, höchstwahrscheinlich hat es mein Steuergerät erwischt. Kein Zugriff mehr möglich über Software und zuvor eigenartige Fehler die...

  1. #1 Bademeister69, 11.03.2024
    Bademeister69

    Bademeister69 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    07.09.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute,

    höchstwahrscheinlich hat es mein Steuergerät erwischt. Kein Zugriff mehr möglich über Software und zuvor eigenartige Fehler die darauf hindeuteten.(gasanlage sprang sporadisch von lpg auf Benzin um ohne abgelegten Fehler).
    Ich habe mir das steuergerät mal angesehen und pin 50 ist angeschmorrt. Werde noch mit einer messingbürste und kontaktapray dran gehen aber denke nicht, dass da noch was zu retten ist.
    Es handelt sich um eine Vogels gasanlage. Ecu ist aeb2568d.
    Frage: Kann ich mir da ein gebrauchtes steuergerät kaufen und einfach meine Werte drauf spielen? Alte Werte + Software sind vorhanden. Aeb scheint ja mit vielen Anlagen kompatibel zu sein. Zavoli, bigas etc.
    Hat jemand zufällig einen Belegungsplan von den einzelnen Pins? 20240309_130856.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Steuergerät defekt. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.742
    Zustimmungen:
    1.261
    Von einem Vogels Steuergerät einfach die Daten auf ein Bigas oder Zavoli Steuergerät spielen, geht nicht. Die haben alle eine andere Firmware. Das muss dann wieder ein Volgels SG sein. Ob das mit einem universal AEB 2568 geht , weiß ich auch nicht. Könnte möglich sein, dass Vogels keine eigene Firmware hat.
     
    Bademeister69 gefällt das.
  4. #3 Bademeister69, 11.03.2024
    Bademeister69

    Bademeister69 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    07.09.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Aber in jedem Fall sollte ich via Softwareau für dem Laptop auf das steugerät zugreifen können und könnte dort dann manuell meine jeweiligen Einstellungen vornehmen oder?
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.742
    Zustimmungen:
    1.261
    Stell Dir das nicht so einfach vor. Habs selbst mal probiert.
    Zavoli SG kaputt, OMVL SG hatte ich rumliegen. Beim OMVL SG standen die Injektoren nicht zur Auswahl. Damit wars erledigt. Zavoli Firmware aufspielen war nicht.
     
    Bademeister69 gefällt das.
  6. #5 Bademeister69, 11.03.2024
    Bademeister69

    Bademeister69 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    07.09.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Mies. Bleibt also ein Glücksspiel.
    Du hast aber mit der zavoli Software ausgelesen damals?
    Eventuell wäre da was mit der omvl Software gegangen.
    Hast du ne Idee warum der pin angeschmorrt sein könnte?
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.742
    Zustimmungen:
    1.261
    Du kannst kein OMVL SG mit der Zavoli Soft auslesen.
    Hab doch geschrieben, das jedes SG seine Firmware hat und demensprechend die Injektorenauswahl ist.
    Angeschmorter PIN deutet auf zu hohen Stromfluß/ Kurzschluß hin. Bevor hier nicht haargenau die Ursache herausgefunden ist, läuft man Gefahr gleich das nächste Steuergerät zu schrotten!
     
  8. #7 Bademeister69, 11.03.2024
    Bademeister69

    Bademeister69 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    07.09.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Hab ich nun verstanden.
    Ich konnte in der Zwischenzeit einen Belegungsplan für die pins besorgen. Der angeschmorrte pin ist wohl für ground / Erdung.
    Ne Idee wo man da als erstes suchen sollte? Könnte auch ein überbrücken der Autobatterie theoretisch dazu führen?
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.742
    Zustimmungen:
    1.261
    Das entsprechende Kabel verfolgen ob nicht irgenwo ein Plusschluß vorliegt.
    Wenn man evtl. falsch überbrückt hat, kann einiges abrauchen.
     
    Bademeister69 gefällt das.
  10. #9 mawi2012, 11.03.2024
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    6.462
    Zustimmungen:
    574
    Die Injektoren funktionieren in der Regel ja nach dem gleichen Prinzip, eventuell kann man in der Software andere auswählen, die aber die gleichen Eigenschaften wie deine haben, wenn man ein anderes Steuergerät nimmt? Müsstest natürlich trotzdem das alternative Steuergerät selbst neu programmieren.
     
  11. Anzeige

  12. #10 Bademeister69, 12.03.2024
    Bademeister69

    Bademeister69 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    07.09.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten Leute. Damit hab ich erstmal weitere Ansätze und kann da zusammen mit meiner fachwerkstatt anknüpfen. Diese steuergeräte gibt's leider auch nicht wie Sand am Meer in der bucht und preislich tut sich da jetzt auch nicht soviel, um das Risiko einzugehen das es nicht läuf. Ich informier euch auf jeden Fall noch wie es letztlich ausgegangen ist.
     
  13. #11 Bademeister69, 24.04.2024
    Bademeister69

    Bademeister69 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    07.09.2013
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt Neuigkeiten. Scheinbar hat das Steuergerät den Umschalter gekillt. Warum das so ist? Keine Ahnung. War in der Werkstatt und da wurde systematisch fehlersuche betrieben. Alle Verbindungen wurden geprüft und überall gab es Spannung. Der Kabeschutz wurde jetzt zwar nicht aufgemacht und geschaut ob da irgendwas am gammeln ist, aber sichtlich gab es keine Scheuerstellen oder dergleichen und auch durch wackeln an den Kabeln hat sich nichts verändert, was einen Kabelbruch ausschließen sollte. Die Werkstatt hatte noch ein Zavoli Steuergerät parat welches ich nun Testweise im Auto habe.
    Mit Zavoli Steuergerät : Umschalter Leuchten an. Mit meinem Vogels Steuergerät: Umschalter Leuchten aus. Haben wir getestet. Es lagen dennoch immer 5 Volt an.
    Es ist aber tatsächlch so, dass auf dem Steuergerät der Zavoli Software die LPG Einspritzdüsen nicht angesteuert werden können. Das ist wohl Software seitig gesperrt. Ich werde mir nun wohl ein neues Steuergerät zulegen müssen. Warum das aber den Geist aufgegeben hat kann ich nicht sagen.
    Es bleibt zu hoffen, dass sich das neue Steuergerät nicht auch zeitnah wieder verabschiedet.
     
Thema:

Steuergerät defekt

Die Seite wird geladen...

Steuergerät defekt - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit LPG Anlage, Steuergerät defekt?

    Probleme mit LPG Anlage, Steuergerät defekt?: Moin zusammen, seit kurzem habe ich ein Problem mit meiner Gas Anlage. Die Anlage selbst ist schon etwas älter (fast 10 Jahre) und es wurden...
  2. Kme nevo Steuergerät defekt ?

    Kme nevo Steuergerät defekt ?: Moin Leute. Ich habe in meinen bmw e38 735i eine Kme nevo mit Hannas verbaut. Seit kurzem hab ich Aussetzer bzw unverbrannten Kraftstoff in der...
  3. Brc Blitz Steuergerät Defekt?!

    Brc Blitz Steuergerät Defekt?!: Hallo zusammen, ich habe mir ein neues bastel Objekt zugelegt. Einen Gmc G20 mit 5,7l Tbi. Bevor ich aber mit den eigentlichen arbeiten...
  4. Ökotec Steuergerät defekt - was tun?

    Ökotec Steuergerät defekt - was tun?: Hallo Leute, mein Name ist Hardy und das ist mein erstes Posting hier im LPG Forum. Ich habe früher schon öfter als passiver Leser mitgelesen...
  5. Steuergerät defekt Elios

    Steuergerät defekt Elios: Hallo, In meinem Motorraum gab es eine Stichflamme, diese hat eine Leitung vom Steuergerät (Weiß/blau) beschädigt so das diese an einer Stelle...