SMART Fortwo Umrüsten

Diskutiere SMART Fortwo Umrüsten im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, Ich beabsichtige einen Smart Fortwo auf Flüssiggasbetrieb umzurüsten. Welche Anlage ist empfehlenswert? Kann man z.B. eine KME Diego 3 auch...

  1. #1 bergelefant, 29.10.2010
    bergelefant

    bergelefant AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich beabsichtige einen Smart Fortwo auf Flüssiggasbetrieb umzurüsten. Welche Anlage ist empfehlenswert? Kann man z.B. eine KME Diego 3 auch für den Dreizylinder verwenden? Gibt es bei diesem Fahrzeug die Möglichkeit einen Unterflurtank zu verwenden?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: SMART Fortwo Umrüsten. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 29.10.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.895
    Zustimmungen:
    99
    Willkommen bei uns bergelefant.

    Das kannst du leider vergessen bei dem Auto.

    Kein Platz für den Tank und noch nicht einmal annähernd genug für einige Komponenten des Motorkits.

    Ich sage es ist unmöglich.

    Gruß Armin
     
  4. #3 Rabemitgas, 29.10.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.895
    Zustimmungen:
    99
    Obwohl......doch geht!!!

    Beifahrersitz raus, damit der Tank da rein passt und den Deckel zum Motor weg lassen, da kann dann die Gasanlage komplett in den Kofferraum.

    Aber wer will das?

    Gruß Armin
     
  5. Mebus

    Mebus AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Sach Armin, hat der von Haus aus nicht eine Biergartenbestuhlung ?

    Da könnte doch unter dem Stuhl auch noch Platz für den Verdampfer sein,oder?:)
     
  6. #5 Der Scheerer, 30.10.2010
    Der Scheerer

    Der Scheerer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    2.234
    Zustimmungen:
    0
    Nöö hat er nicht, aber man könnte ja noch den Fahrersitz ausbauen und anstatt dessen einen 2. Tank verbauen, danach n bissl Schaumstoff drüber und schon kann der Fahrer wieder sitzten :D

    Gruß

    Klaus
     
  7. #6 bergelefant, 30.10.2010
    bergelefant

    bergelefant AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    29.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, hier hab ich mich vermutlich ans falsche Forum gewendet. Offensichtlich posten hier nur unqualifizierte Langeweiler.
     
  8. Hexxer

    Hexxer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    20
    Ja, da hast Recht. Gibt sicher qualifizierter Jungs die sowas mit nem 9l Unterflurtank hinbekommen. Viel Spaß im anderen Forum oder wo auc immer Du hin willst. Findet sich sicher irgendwo ne Schrauberbude die es versucht "Ehj, wir marrre alllesss"

    Es scheint aber zumindest zwei zu geben....
    Detailansicht: Smart - Fortwo - Passion Cabrio - Spritmonitor.de

    Aber so nen Elefantenrollschuh umzurüsten ist doch irgendwie Sinnfrei. Der hat kaum PS, verliert noch ein paar. Hab mal gelesen dieses Designmonster hat noch nichtmal ne Ölablaßschraube.
     
  9. Mebus

    Mebus AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.09.2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Das unterschreibe ich Dir sofort-
     
  10. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    0
    Bei nen Auto das eeeh nur 4 liter verbraucht?? Lohnt das überhaupt???
     
  11. #10 Rabemitgas, 30.10.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.895
    Zustimmungen:
    99
    @bergelefant

    Sorry, warum fühlst du dich angegriffen? Also wenn dann entschuldige, das hatte ich echt nicht vor.

    Es ist wahr, ich sollte mal einen umrüsten und habe mir die Situation richtig angeschaut und es für ralativ unmöglich empfunden, ohne das Auto zu verbasteln.

    Ob sich das lohnt oder nicht, das lasse ich mal dahin gestellt, manche betreiben ungewöhnliche Antriebe auch als Hobby.

    Ich hab schon mal einen Daihatsu Cuore auf Erdgas umgerüstet. Das Auto hatte einen Wert von vill. 800€, aber der Besitzer wollte unbedingt schauen, wie günstig man zur Arbeit fahren kann.

    Er bekam das was er bestellt hatte. Für 3000€ eine Erdgasanlage und er fuhr mit 3€ zur Arbeit.

    Gruß Armin
     
  12. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    ...der alte smart fortwo(450) ist defenetiv nicht gasfest auch nicht mit FL oder sowas...die ventilsitzringe sind sowas von weich die halten ja knapp den benzinbetrieb durch...da ham die mal einen bei tartarini umgerüstet als testfahrzeug just for fun mit nem spezial anferitgung fürn tank der denn unten drunter passte(24 liter bruto?)

    wie das mit dem neuen fortwo(451) mit der gsfestigkeit aussieht weiss ich nicht...da ist aber defenetif kein platz unterm auto!!!!...habe schon mal einen gesehen da ham se denn nen zylindertank hinten eingebaut...das abba kontraproducktiv beier wartung:-)

    es macht keinen sinn so ein fzg umzurüsten!!!!

    kauf dir den 451 cdi...derbrauch zwischen 3,5-5l diesel und gut iss...gunstiger kann man kein auto fahren.

    mfg
     
  13. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.496
    Zustimmungen:
    350
    Jetzt ohne Witz:

    Von BRC gibts für den Smart fortwo ein komplettes LPG-KIT, also Front und Rearkit, alles vorkonfektioniert mit Haltern usw.
    Art.Nr. 09SQ24450001
     
  14. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    45
    Hallo...
    Ich weiß nicht ob das mit einem Smart so gut ist , die Ventilschäden häufen sich bei Benzinbetrieb um etwa 100 Tkm. Das Sitzmaterial scheint also nich besonders gut zu sein. Nun hat der Wagen ja einen geringen Verbrauch , was die Einsparung durch Gasbetrieb natürlich auch klein macht. Daher schätze ich die Amortisation auf mindestens 80Tkm , Ob sich das rechnet? Bis dahin ist der Zylinderkopf auch schon wieder hin. mfG Rohwi (Kauf einen Smart CDI , der hält auf jeden Fall länger durch als einer auf LPG)
     
  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.496
    Zustimmungen:
    350
    Ich kenne da auch ein paar Smart-Piloten, wo der Motor zwischen 80.000 und 100.000km im Benzinbetrieb die Grätsche gemacht hat.
    Ist eben ne Hubraumleiche.
    Wenn der Kunde sich im klaren ist, was auf ihm zukommt und das der Umbau sich wahrscheinlich nicht amortisiert, dann soll ers machen lassen.
     
  16. TMD007

    TMD007 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0

    intern ist die motorlebensdauer beim 450er benziner von smart mit 120tkm angegeben...das sacht ja schon alles...meistens halten die noch nich ma so lange...ölverbrauch steigt so lange an bis nen auslassventil durchbrennt.

    die 451 sind da schon ne ganze ecke besser...ist jetzt ja auch nen mitsubishimotor;-)...hab schon welche bei uns gehabt mit mehr als 150tkm ohne nennenswerten ölverbrauch...
     
  17. Anzeige

  18. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.496
    Zustimmungen:
    350
    Nur macht der relativ geringe Kraftstoffverbrauch ne Autogasumrüstung nicht gerade lohnenswert, auch bei anderen Kleinwagen.
     
  19. #17 FBonNET, 11.11.2010
    FBonNET

    FBonNET AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    22.11.2008
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Servus,

    wenn der Smart noch läuft, würde ich den schleunigst loswerden. Ab 80tkm steigt die Ausfallqoute des Motors eklatant an.
     
Thema: SMART Fortwo Umrüsten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. smart fortwo LPG

    ,
  2. smart autogas

    ,
  3. smart gasanlage

    ,
  4. smart mit autogas,
  5. smart fortwo gasumbau,
  6. gasanlage smart,
  7. smart lpg,
  8. smart fortwo lpg tank,
  9. gasanlage für smart,
  10. lpg gasanlage für smart,
  11. smart mit gasanlage,
  12. smart fortwo lpg umbau,
  13. smart 451 gas umrüsten,
  14. smart fortwo gas,
  15. smart fortwo autogas,
  16. gasumbau smart fortwo,
  17. smart fortwo mit autogas,
  18. smart fortwo auf gas umrüsten,
  19. smart fortwo gasanlage,
  20. smart 451 autogas,
  21. smart lpg umrüsten,
  22. smart fortwo autogas umbau,
  23. autogas smart,
  24. smart autogas umbau,
  25. lpg smart fortwo
Die Seite wird geladen...

SMART Fortwo Umrüsten - Ähnliche Themen

  1. Landi-Renzo-Connect App für Android-Smartphone

    Landi-Renzo-Connect App für Android-Smartphone: Hallo liebe Landi-Renzo Foren Mitglieder, es gibt eine Landi-Renzo-Connect App wo man sich auf dem Smartphone die aktuellen LPG-Verbrauchswerte...
  2. Interface / Android-Smartphone

    Interface / Android-Smartphone: Moin zusammen, habe jetzt ein BT-Interface für meine Q-Box bestellt. Welche App ist empfehlenswert für Android, damit man zwischendurch mal...
  3. Lovato EasySmart Berlin

    Lovato EasySmart Berlin: Hallo, ich suche dringend eine Werkstatt die sich mit Lovato Easy Smart Direkteinspritanlagen auskennt und die einstellen kann. Kennt wer eine?
  4. Lovato Easy Fast SMART piept nur noch

    Lovato Easy Fast SMART piept nur noch: Hallo zusammen, ich habe ein gewaltiges Problem mit meiner LPG-Anlage. Die Anlage wurde von einem KFZ mechatroniker mit der entsprechenden...
  5. lovato smart justieren Nähe bielefeld

    lovato smart justieren Nähe bielefeld: Moin moin zusammen, ich habe in der letzten Zeit habe ich meinen bmw e46 316imit einer lovato smart ausgerüstet. Soweit ist alles fertig sie ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden