Skoda Rapid Spaceback - Probleme mit Landirenzo Omegas Direct Injection

Diskutiere Skoda Rapid Spaceback - Probleme mit Landirenzo Omegas Direct Injection im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo @all, ich habe mir im November 2014 einen Skoda Rapid Spaceback 1,2 TSI als Neuwagen gekauft. Hier wurde vom Händler sofort eine Landirenzo...

  1. #1 boehseronkel, 10.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2016
    boehseronkel

    boehseronkel AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @all,

    ich habe mir im November 2014 einen Skoda Rapid Spaceback 1,2 TSI als Neuwagen gekauft. Hier wurde vom Händler sofort eine Landirenzo Omegas Direct Injection verbaut. Anfänglich gab es hier nur Probleme. Das Auto stotterte im Gasbetrieb und der gleichzeitige Benzinverbrauch war viel zu hoch (über 3l/100Km). Ich war deshalb 3x zur Nachbesserung beim Händler. Das Problem hier ist, das sich dieser ca 300 Km von mir entfernt befindet.

    Jetzt ist es aber so, das vor ca einer Woche die Gasanlage abgeschaltet hat. Sie geht in den Benzinbetrieb und piept jede Sekunde. Der Händler ist telefonisch nicht mehr zu erreichen, ich probiere es mehrmals täglich.Nun war ich hier in der nähe (Schwieberdingen) bei einem Autohaus mit LPG-Erfahrung. Hier sagte man mir, die Wartung könne nur die Einbauwerkstatt vornehmen. Das kann doch nicht sein, oder? Ich kann doch nicht jedesmal 300 KM fahren. Selbst wenn, ich erreiche ja die Werkstatt nicht mehr. Was, wenn der Pleite ist?Muss ich jetzt immer mit Benzin fahren?

    Gibt es hier in der Umgebung (PLZ: 71735) jemanden, der mir weiterhelfen kann?

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 horst017, 11.12.2016
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    3
    Tja, vielleicht geht er absichtlich nicht mehr ans Telefon... Ich kann dir deine Fragen nicht beantworten, aber frage mal hier:
    index
    (ist auch hier im Forum als "540V8")
     
  4. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    2
    wenn du selber fehler auslesen willst, musste mal zeigen welches direct ecu verbaut ist und den motorcode herausfinden
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.531
    Zustimmungen:
    16
    Tja, was soll man dazu sagen. Hätte man sich vorher wie manch anderer im Forum informiert, wäre das sicher anders gelaufen.
    Auch mit der Entfernung hätte man sich im Vorherein im Klaren sein sollen, dass es schwierg wird, wenn mal was ist.
    Ich helfe da schon gern.....aber meine Reparatur wäre hier: den Landi-Kram raus und was gescheites einbauen. Alles andere macht keinen Sinn.
     
  6. #5 boehseronkel, 12.12.2016
    boehseronkel

    boehseronkel AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich aber so nicht stehen lassen. Wie soll ich mich da im vorher informieren? Zur Erklärung: Ende 2014 kamen wir in unserer Familie zu dem Entschluss, ein neues Auto zu kaufen. Dies sollte mit Gasanlage ausgestattet werden. Ich habe mich umgesehen, und eigentlich einen Dacia favorisiert. Mein Bruder hat auch einen Duster mit LPG (werkseitig verbaut, auch eine Landi) und ist sehr zufrieden damit. Dann bekam ich das Angebot mit dem Skoda. Klang sehr gut, ich nahm es an. Der Händler sagte mir dann, dass die Gasanlage erst verbaut wird, wenn der Kaufvertag steht. Das war kein großes Problem, ich musste halt 3 ‚Tage länger auf das Auto warten.

    Da kann ich doch nicht vorher wissen, dass ich immer genau zu diesem Händler muss, wenn etwas gewartet werden muss. Woher? Ich wusste auch nicht, welche Gasanlage verbaut wird. Wie soll ich denn da vorher nachschauen, ob diese Probleme machen kann? Wenn ich so viel Fachwissen auf diesem Gebiet hätte, wäre es wahrscheinlich anders gelaufen. Aber, man geht ja zu jemanden, der davon Ahnung haben sollte, wenn man selber keine hat. Wenn dann die Firma noch die Bezeichnung „Autogaszentrum“ im Namen hat, geht man davon aus. Zumal diese sich laut Beschreibung auf das Umrüsten von KFZ auf LPG spezialisiert hat. Ich kann doch jetzt nicht die Anlage ausbauen lassen, und nochmal 2500€ investieren???



    Zum Thema zurück: Ist es denn wirklich so, dass nur der Umrüster allein die Wartung und die Fehlerdiagnose durchführen kann? Es muss doch möglich sein, den Fehler auszulesen und beheben zu können?
     
  7. #6 mawi2012, 12.12.2016
    mawi2012

    mawi2012 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    8
    Dann beantworte doch mal die Frage von Leo, der kann Dir vielleicht weiterhelfen.
     
  8. #7 boehseronkel, 13.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2016
    boehseronkel

    boehseronkel AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal google benutzt. Ich hoffe, dies her ist die richtige Information.

    [​IMG]

    Motorcode: CBZB
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.531
    Zustimmungen:
    16
    Der Umrüster hat zu gewährleisten und ist somit während der Garantiezeit Dein Ansprechpartner. Rührt hier ein anderer in der Gerätesoftware rum, verliert man auch die Garantieansprüche.
     
  10. #9 boehseronkel, 13.12.2016
    boehseronkel

    boehseronkel AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Einbauzeit war November 2014.
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.531
    Zustimmungen:
    16
    Sorry, hatte ich überlesen. Dann plagst Dich also schon über 2 Jahre mit der Anlage herum....?
    Solche Dauerbaustellen bekam ich auch schon hingestellt, und hab das Motorkit gegen ein anderes getauscht und gut wars. Das kostet übrigens keine 2500. Tank und Leitungen bleiben ja erhalten.
     
  12. #11 boehseronkel, 13.12.2016
    boehseronkel

    boehseronkel AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja, leider ;-(

    Mit was für Kosten müßte ich denn da rechnen? Eigendlich wollte ich mit LPG mal sparen, bisher hatte ich nur Mehrkosten...
     
  13. #12 horst017, 13.12.2016
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    3
    Du hast im Prinzip natürlich recht, in der LPG-Branche gibt es aber leider viel schwarze Schafe. Einige haben keine böse Absicht, aber es fehlt einfach das Fachwissen und die Erfahrung, andere wollen schnelles Geld verdienen und pfuschen einfach eine Anlage ins Auto rein. Und die, die es können, sind wirklich selten. Auch das kann man natürlich nicht vorher wissen.

    Ich würde dir empfehlen, dich nicht länger mit dem alten Umrüster rumzuärgern, sondern zu 540V8 zu fahren (er hat ja oben geschrieben).
     
  14. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    2
    erst mal so viel
    LPG Diagnose Interface Kabel für Landirenzo, Bigas, AEB u.v.m - USB | eBay

    windows laptop vorausgesetzt
    http://www.hybridsupply.de/de/stora...ftware/landirenzo_directinj_03_00_01_19_c.zip
    kalibrierungs file für dein motortyp ist auch verfügbar
     
    boehseronkel gefällt das.
  15. #14 boehseronkel, 14.12.2016
    boehseronkel

    boehseronkel AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Kabel ist bestellt. Mal schauen, selber machen wollte ich da eigendlich nichts. Hab schon ein bissl Respekt davor.
    Schrauben tu ich schon an Autos, aber bei Gas ...
     
  16. #15 boehseronkel, 17.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2016
    boehseronkel

    boehseronkel AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also, hab es jetzt mal angeschlossen. Es wurde ein Fehler bei "Sensor Gastemperatur" angezeigt. Ich habe jetzt mal auf "alle Fehler auf Null stellen" geklickt. Die Anlage hat sich noch 2x wieder auf Benzin gestellt, danach lief sie. Bin jetzt mal 10 Km zum testen gefahren, blieb auf Gas. Was soll / kann ich den noch nachschauen? Was ist wichtig?

    Im Leerlauf zeigt das Tool kein Gas an, erst später sieht man dann, das Gas eingespritzt wird. Ist das normal?
     
  17. #16 Jve.dragon, 17.12.2016
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    8
    im Leerlauf 100% Benzin ist normal, haben alle Verdampfer Anlagen außer Prins. Gib mal bei Google Schichtladebetrieb ein, dann wirst du wissen warum.
     
    boehseronkel gefällt das.
  18. #17 boehseronkel, 17.12.2016
    boehseronkel

    boehseronkel AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    10.12.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Danke. Woran könnte es denn noch liegen, das der Benzinverbrauch so hoch ist?
    Was kann den der Fehler für den Temperatursensor sein?

    Ich werde dann noch mal fahren, mal schauen, ob der Fehler wieder auftritt.
     
  19. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    2
    hast du die pdf runtergeladen?
    da war auch eine kalibrierung zum vergleichen dabei.
     
  20. Anzeige

  21. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.531
    Zustimmungen:
    16
    @Jve.dragon: Dass alle Verdampferanlagen außer Prins im Leerlauf auf Benzin laufen, ist schon mal grottenfalsch.....
    Zavoli Direkt läuft auch im Leerlauf auf Gas....
     
  22. Leo

    Leo FragenBeantworter

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    2
    bei alisei oder Bora direkt?
    alisei sieht wie aeb3000 aus, wie omegas direct auch
     
Thema:

Skoda Rapid Spaceback - Probleme mit Landirenzo Omegas Direct Injection

Die Seite wird geladen...

Skoda Rapid Spaceback - Probleme mit Landirenzo Omegas Direct Injection - Ähnliche Themen

  1. Skoda superb 3.6 V6

    Skoda superb 3.6 V6: Hallo, Aktuell fahren wir einen octavia 1z 1.6 mpi sind auch sehr zufrieden. Für die Zukunft schiele ich auch auf ein Auto was Gas fähig ist...
  2. Gasumbau VW Golf sowie Skoda Fabia

    Gasumbau VW Golf sowie Skoda Fabia: Guten Morgen, erstmal DANKE für die Aufnahme ins Forum und ich hoffe Ihr könnt mir weiter halfen bzw könnt mich beraten. Da sich unsere...
  3. Gas Steuergerät im Skoda Oktavia mit werkseitiger Landi Renzo gesperrt

    Gas Steuergerät im Skoda Oktavia mit werkseitiger Landi Renzo gesperrt: Hallo zusammen, ich hatte ein Problem mit dem Kennfeld der Gassteuerung und wollte es bei einer Autogaswerkstatt neu programmieren lassen....
  4. Skoda Octavia 1 Probleme mit Autronic/Easyjet Anlage

    Skoda Octavia 1 Probleme mit Autronic/Easyjet Anlage: Guten Morgen, ich fahre den Skoda Oktavia 2.0 mit eingebauter Easyjet/Autronic Gasanlage seit nun fast 8Jahren und hatte bis jetzt kaum...
  5. Motor ruckelt im kalten Zustand nach dem Start. Skoda Fabia MKB: BUD 1.4

    Motor ruckelt im kalten Zustand nach dem Start. Skoda Fabia MKB: BUD 1.4: Hallo Gemeinde, habe seit Kurzem ein Problem, dass der Motor im kalten Zustand ruckelt. Interessant ist, dass der Motor ohne Probleme innerhalb...