Setvice/Wartung der Anlage, wer u. wie teuer?

Diskutiere Setvice/Wartung der Anlage, wer u. wie teuer? im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Habe mein*Auto*04.2011 gebraucht gekauft (LPG-Anlage schon eingebaut und eingetragen). Die Anlage wurde 07.2008 in Köln (Porz-Lind) eingebaut.Bin...

  1. #1 BennMan, 28.05.2013
    BennMan

    BennMan AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Habe mein*Auto*04.2011 gebraucht gekauft (LPG-Anlage schon eingebaut und eingetragen). Die Anlage wurde 07.2008 in Köln (Porz-Lind) eingebaut.Bin bis jetzt ca. 95000km damit gefahren, ohne eine Wartung/Service durchzuführen*Wahr jetzt schon bei 2. Autogas Umrüster, einmal in Marl und einmal in Essen. Niemand konnte mir weiter helfen, weil sie die anlage nicht kennen oder nicht die programme dafür haben.*Ich stelle mal ebend eine Liste der eingebauten Anlagenteile:Druckbehälter: Atrama Nr.0755 53LVerdampfer/Regler: Tomasetto AT09Steuergerät: SEC 04Düsenbank: A.E.B InjR2Habe bei der Firma angerufen, die die Anlage eingebaut haben, habe ihn gesagt brauche einmal Wartung/Service für meine Anlage. Dann sagte er 250€**ist das nicht bisschen happig? Kennt jemand einen, der sich damit auskennt und mir die*neu*einstellen kann (wenn man muss) und Filter usw. austauschen? Am besten im Kreis Recklinghausen und oder UmgebungLG Bene
     
  2. Anzeige

  3. #2 BennMan, 28.05.2013
    BennMan

    BennMan AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Habe mein Auto 04.2011 gebraucht gekauft (LPG-Anlage schon eingebaut und eingetragen).
    Die Anlage wurde 07.2008 in Köln (Porz-Lind) eingebaut.
    Bin bis jetzt ca. 95000km damit gefahren, ohne eine Wartung/Service durchzuführen :angst:

    Wahr jetzt schon bei 2. Autogas Umrüster, einmal in Marl und einmal in Essen. Niemand konnte mir weiter helfen, weil sie die anlage nicht kennen oder nicht die programme dafür haben.:(

    Ich stelle mal ebend eine Liste der eingebauten Anlagenteile:
    Druckbehälter: Atrama Nr.0755 53L
    Verdampfer/Regler: Tomasetto AT09
    Steuergerät: SEC 04
    Düsenbank: A.E.B InjR2

    Habe bei der Firma angerufen, die die Anlage eingebaut haben, habe ihn gesagt brauche einmal Wartung/Service für meine Anlage. Das sagte er 250€ ?( ist das nicht bisschen happig?


    Kennt jemand einen, der sich damit auskennt und mir die neu einstellen kann (wenn man muss) und Filter usw. austauschen? Am besten im Kreis Recklinghausen und oder Umgebung



    LG Bene
     
  4. #3 5.7HEMI, 01.06.2013
    5.7HEMI

    5.7HEMI AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
Thema: Setvice/Wartung der Anlage, wer u. wie teuer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. info@ags-autogas.de

    ,
  2. lpg anlage warten koeln

    ,
  3. LPG anlagen wartung

    ,
  4. wie teuer auto warten,
  5. gasfilter prins vsi recklinghausen,
  6. wie teuer wartung
Die Seite wird geladen...

Setvice/Wartung der Anlage, wer u. wie teuer? - Ähnliche Themen

  1. Audi a3-2.0 Fsi BRC gass anlage

    Audi a3-2.0 Fsi BRC gass anlage: Hallo zusammen ich habe folgendeS problem bei mein audi. wen ich audi auf gass um schalte komme ich nicht über dreitausend umdrehungen und der...
  2. Golf VI OEM Anlage ruckelt beim Umschalten, Undicht?

    Golf VI OEM Anlage ruckelt beim Umschalten, Undicht?: Ich habe einen Golf mit OEM Landi Renzo Anlage. Mit diesem Auto hatte ich in den 60000 km schon mehr Probleme als ich zählen kann. Im März habe...
  3. Welche genaue LPG Anlage hab ich?

    Welche genaue LPG Anlage hab ich?: Hallo zusammen, welche KME Variante hab ich? Könnt ihr das anhand des Fahrzeugschein und Umschalter erkennen? Ist das eine G3? Gruß
  4. KME Anlage und ab und zu "unrunder Lauf"

    KME Anlage und ab und zu "unrunder Lauf": Hallo zusammen, ich habe mir einen Passat 1.8t mit einer KME Anlage gekauft. Jetzt stelle ich fest, das dieser im Gas Betrieb unruhig läuft. Dies...
  5. Aussetzer Frontgas-Anlage

    Aussetzer Frontgas-Anlage: Moin rundum. In meinen R 170 ist eine Frontgas-Anlage verbaut. Seit die Winterruhe vorbei ist muckt das Auto allerdings. Plötzlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden