Selbstumrüstung Volvo S80 2,9L Motor B 6294

Diskutiere Selbstumrüstung Volvo S80 2,9L Motor B 6294 im LPG Volvo Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo, mein Freund und ich wir planen eine Selbstumrüstung von seinem Volvo S80 mit dem 2,9L Motor B 6294. Ich habe schon zwei alte Mercedes mit...

  1. #1 mallnoch, 06.07.2020
    mallnoch

    mallnoch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Freund und ich wir planen eine Selbstumrüstung von seinem Volvo S80 mit dem 2,9L Motor B 6294.

    Ich habe schon zwei alte Mercedes mit einer Venturi Anlage selbst umgerüstet und eingetragen.

    Wir wollen eine
    Prins VSI II mit MAP Verdampfer
    oder eine
    BRC Sequent Plug & Drive 6-Zylinder V-Motor 120-240KW (163-326Ps)

    Am liebsten hätte er gerne einen 160L Zylindertank.
    Aber der wird wegen der Größe nicht in den Kofferraum passen.
    Alternativ könnte man ein 2 Tanksystem nehmen. Radmuldentank und ein Zylindertank. Aber später dazu mehr.

    Erstmal die wichtisten Fragen:
    Wie sind denn die aktuellen Schwierigkeiten wegen der TÜV Abnahme?
    Abgasgutachten gibt es ja keine mehr, nun gibt es die GSP.
    Wo bekommt man die Software für die LPG Anlagen her?

    Besten Dank,
    Marcel
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 mazda626, 07.07.2020
    mazda626

    mazda626 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.03.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    9
    Wenn der Volvo mehr als Euro2 hat: Nur noch nach 115 Norm: Nur ein geschulter Einbauer darf bei "seinen" Anlagen eine GSP machen. Dann direkt zum
    Straßenverkehrsamt. Selbsteinbau also schwierig, zudem VSI 2 Software nicht zu bekommen ist.
     
  4. #3 V8gaser, 07.07.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    663
    So ist das, ja.
    Ab Euro 2 geht nur noch mit ECE115 Gutachten- da muss man zuerst schauen für welche Anlage man für das Auto überhaupt eins bekommt.
    GSP gabs vorher schon, nur darf die wie erwähnt nur der Einbauer der Anlage machen soweit GSP berechtigt. Ist er das nicht, macht das der TÜV (ungerne)
    Software für die VSI2 bekommst nicht, BRC Soft wird auch langsam schwierig - dürft aber egal sein. Den spärlichen Daten die wir haben nach, gibt es für den Motor eh nur von Prins ein Gutachten.
    Man kann sich an einen Umrüster in der Nähe wenden, dort eine Anlage kaufen, selber verbauen und das Einstellen/Papierkram von ihm erledigen lassen- wen er das macht. Kostet halt.
     
  5. #4 540V8, 07.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2020
    540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.025
    Zustimmungen:
    557
    Nee Olli ab Euro 3 und höher, Schadstoffschlüsselnummer ist maßgebend. Bis 43 gehts wie früher ab 44 nur noch mit ECE R115.
    Euro2, D3 und D4 geht immer noch mit AGG.
    Bei ner neuen BRC Anlage gibts die Software auch nur noch mit Lizenz, ebenso Prins.
    @mallnoch : warum so riesig viel Tankvolumen? 2 Tanklösung ist auch nicht besser. Das Auto wird echt hecklastig und das Fahrverhalten ändert sich auch. Bei der ECE R115 wird auch die Leermasse des Fahrzeuges geändert. Mit 2 Tanks kaum noch Zuladung möglich.
    Unser Tankstellennetz ist auf jeden Fall wesentlich besser als in den austraulischen Outbacks.
     
  6. #5 V8gaser, 07.07.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    663
    Das meinte ich eigentlich mit "ab Euro 2"- sorry. etwas blöd geschrieben :-) Aber es hieß ja nicht ab incl Euro 2 .... :-)
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.025
    Zustimmungen:
    557
    Aber zwischen Ab Euro 2 ist noch D3 und D4. Das ist schon verwirrend. Wenn ich meine Werkstatt ab Montag aufmach, ist die am Montag offen und net erst am Dienstag:)
     
  8. #7 mallnoch, 08.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2020
    mallnoch

    mallnoch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die Infos.
    Also das Auto hat Euro 3 Abgas.
    Daher dürfte dann nur eine R115 Anlage gehen.
    Wir haben ein Angebot für eine BRC P&D Anlage, daher denke ich das es für dieses Umbauprojekt auch die R115 Doukmente gibt.

    Die Kofferraumhöhe ist 45cm. Plus die 2cm wenn die Bodenplatte raus ist.
    Welchen maximalen Zylindertankdurchmesser würdet ihr dabei emfehlen?
    Kofferraumbreite ist 102cm.
    Die umklappare Rückbank ist egal, der größt mögliche Tank ist der Wunsch.

    Bekommt man ein Tank mit 40cm Durchmesser rein?
    Das Gestell verschlingt ja auch noch etwas Höhe um den Tank unber den Rahmen in das Gestell rein zu legen.

    Mir würde auch ein Reserveradmuldentank besser gefallen. Denn um den Zylindertank zu befestigen muss der Benzintank raus damit man von unten an die Schrauben kommt.
    Irgendwelche Halter anschweißen wird nicht so klappen, unter dem Blech sitzt beidseitig der Tank aus Plastik.
    In der Mitte geht der Auspuff am Unterboden.
    Das ist alles nur Dünnes Karosserieblech, ich habe noch kein Träger oder sowas gesehen dort.

    Was wäre denn der größt mögliche Tankdurchmesser für einen Reseremuldentank beim S80 ?
    Es gibt ja auch
    Radmuldentank LPG 720 X 300 98 Liter 30° - Bormech
    der könnte eine alternative sein.

    Für die BRC Plug and Drive gibt es die Software Version 3.06 und 3.08 zum Download im Netz.
    Damit müsste das ja gehen.

    Das Auto hat 147KW da brauche ich dann schon diese BRC Anlage:
    BRC Motorkit Plug & Drive 6Zyl. Reihe <200KW (GMax/gelb)

    Hat jemand einen Verkabelungsplan für die 6 Zylinder ?
    Ich habe bisher nur 3 und 4 Zylinder gefunden.

    So wie ich den Plan von der 4 Zylinderanlage sehe, ist die einzige Verbinding zwischen Motor und LPG Kabel die der Kabel für die Benzininjektoren.
    Hab ich das richtig verstanden ?

    CAN Bus ist Optional, dürfte aber nicht so schwer sein das einzubauen.

    Danke,
    Marcel
     
  9. #8 V8gaser, 08.07.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    663
    Also wenn man zB bei Hybrid schaut, die vetriben auch BRC, taucht der in der ECE115 Gutachtenliste nicht auf (anhand der spärlichen Daten die preisgegeben wurden), aber OK....soll sich der Verkäufer drum kümmern.
    Was hilft dir der 720x300 Tank wenn die Radmulde nur zB 650mm Durchmesser hat? Wie ein Meterstab funktioniert ist dir bekannt??
    Ob die aktuelle P&D in der ECE115 Version mit der alten 3.08 funktioniert...kA Eigentlich darf der Endverbraucher keine Zugriffmöglichkeit auf die Einstellung haben- eine Grundvoraussetzung der ECE115. Kann also, muss aber nicht. Bei der kleinen SQ23 gehts zB nicht.
    Schaltplane etc dürfte auch der Verkäufer der Anlage liefern können
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.025
    Zustimmungen:
    557
    Bei allen neuen BRC Anlagen braucht man das BRC Calibration tool mit Lizenz. Der Alte 3.08 er kram etc . geht nicht.
    Das sollte doch alles der Verkäufer beantworten können oder gehts wieder über Polen ohne Support?
    Der Wagen taucht bei BRC in keiner Liste auf. Wenn Dich der Verkäufer nicht mal in Sachen Tankgröße beraten kann, würde ich dem auch das mit der R115 mit BRC nicht abnehmen. Der TÜV hat übringens in Sachen R115 auch nen Lückenlose Datenbank weil immer mehr 115er Dokumente gefälscht werden.
    Also vorsichtig sein, sonst kannst den ganzen Müll wieder ausbauen. Bei dem Wagen geht nur die Prins oder Landi Renzo.
     
  11. #10 mallnoch, 09.07.2020
    mallnoch

    mallnoch AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    03.12.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wir haben noch keine Anlage gekauft.
    Ich hab geschrieben wir haben ein Angebot für eine BRC P&D Anlage.
    Damit meinte ich ein Angebot für eine Komplette Umrpstung von einem Umrüstbetrieb.

    Die haben nur die Papiere gesehen, nicht das Auto.

    Das mit dem großen Radmuldentank war auch nur ein Beispiel falls er passen sollte.
    Das wir das vorher nachmessen wäre ja wohl klar.

    Aber das wichtigsten Feedback von euch ist.
    Wegen dem R115 geht die BRC P&D Anlage nicht.

    Prins VSI II klingt gut ja aber das geht eben nur bei einem professionellen Umrüster wegen der Software.
    Eine Selbstumrüstung wo wir dann nicht in die Software rein kommen werde ich nicht machen.
    Einerseits ist es wegen dem Spaß andererseits auch wegen der Kostenersparnis einer Selbstumrüstung.
    Aber wenn die Kostenersparnis dann wegen der "Kosten" für die Softwaresache bei einem Ümrüster aufgefressen wird, lasse ich das sein.

    Könnt ihr denn eine Anlage empfehlen, die man aktuell neu kaufen kann?
    Wo es auch die Software zu gibt das wir die Anlage einrichten können?

    Danke,
    Marcel
     
  12. Anzeige

  13. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.025
    Zustimmungen:
    557
    Bei den gängigen Anlagen mit R115 wirst Du Pech haben. Der Kunde darf nach der Regelung auch keinen Zugriff auf das Steuergerät haben.
    Mal Ehrlich, bei einer Prins muss das ganze einmal richtig eingestellt werden oder schraubst Dir das Notebook auf den Beifahrersitz?
    Wenn die Kosten für die sogenannte Softwaresache bei einem Umrüster aufgefressen würden, warum lassen dann viele Kunden ihre Autos umrüsten?
    Ja, ok muss billig sein, möglichst gar nichts kosten. Geiz ist eben geil. Aber alles hat seine Grenzen.
     
  14. #12 V8gaser, 09.07.2020
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    663
    Hmm, du meinst viel, schreibst nur die Hälfte und liest nicht - Angebot für eine BRC,die doch eingebaut werden soll, obwohl Selbstumrüstung geplant, Tank ohne auch nur einen Blick vorher in die Radmulde zu werfen, aber den größten lieferbaren nennen (wieso???)
    Und was bzgl der Anlage geht wurde schon mehrfach geschrieben, nun fragst wieder was denn ginge....Prins oder Landi (wobei ich den selber nirgens bei Landi finde, und auch da die Soft nicht frei verfügbar ist)
    Dazu, nochmal: eine der Vorgaben einer ECE115 Zulassung ist, das der Endkunde KEINEN Zugriff auf die Einstellung hat. Selbst wenn der zB mit einer KME ginge, MUSS derjenige, der das Gutachten unterschreibt das Steuergerät mit einem Code sperren.

    Ich weiß auch nicht, was dieses zwanghafte Bedürfnis der rumfummlerei immer soll. Wenn die Anlage läuft- anders nimmt man das FZ vom Umrüster nicht ab - kann man da die Finger weg lassen. Im Motorsteuergerät programmierst ja auch nicht täglich rum -die Gasanlage macht aber nur nach, was die DME vorgibt...
     
Thema:

Selbstumrüstung Volvo S80 2,9L Motor B 6294

Die Seite wird geladen...

Selbstumrüstung Volvo S80 2,9L Motor B 6294 - Ähnliche Themen

  1. Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme

    Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, aber hab sehr gespannt einige Themen verfolgt. Vorallem finde ich es super, dass hier einige fähige...
  2. Volvo 850 2.5 10V mit KME Diego G3 und Hana-Injektoren in Selbstumrüstung

    Volvo 850 2.5 10V mit KME Diego G3 und Hana-Injektoren in Selbstumrüstung: Hallo, bin seit dem Sommer dabei meinen Volvo umzurüsten und hab die Hardware jetzt bis auf Feinarbeiten drin, in Kürze gets dann los mit dem...
  3. Volvo V40 mit LPG (Selbstumrüstung)

    Volvo V40 mit LPG (Selbstumrüstung): Volvo V40, 1,8l, Bj. 2001 Jetzt ist es soweit, mein Volvo V40 ist umgerüstet!! Die Umrüstung habe ich mit einem Freund selbst gemacht. Um eins...
  4. Anfängerfragen für die Selbstumrüstung

    Anfängerfragen für die Selbstumrüstung: Hallo Zusammen, ich habe mich in letzter Zeit, häufiger mit dem Thema LPG und Selbstumrüstung beschäftigt. Nun sind einige fragen aufgekommen....
  5. VW ACU AAF 2,5l Selbstumrüstung

    VW ACU AAF 2,5l Selbstumrüstung: Hallo Liebe Gemeinschaft Ich musste mich nach einem Unfall von meinem alten VW t4 2 l AAC trennen dafür sind zwei neue in die Familie gekommen ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden