Seat Leon Cupra R

Diskutiere Seat Leon Cupra R im LPG Seat Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Username :Quelli3 ------------------------------------------------------------------------- Hubraum:1981...

  1. #1 Quelli3, 16.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2010
    Quelli3

    Quelli3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Username :Quelli3
    -------------------------------------------------------------------------
    Hubraum:1981
    -------------------------------------------------------------------------
    Baujahr des Fahrzeuges:2005
    -------------------------------------------------------------------------
    KW / PS:165/ 225
    -------------------------------------------------------------------------
    Umbaudatum:04/2006
    -------------------------------------------------------------------------
    Kilometerstand bei Umrüstung:ca. 18000
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüstpreis
    komplett: 2.400 €
    -------------------------------------------------------------------------
    Umrüster: Der bekannte "Generalimporteur" von ICOM, Fa. F. aus Unna :mad:
    -------------------------------------------------------------------------
    Gasanlage: ICOM LPG
    -------------------------------------------------------------------------
    Tankgröße (netto): 55
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Benzin:10 - 11
    -------------------------------------------------------------------------
    Verbrauch Lpg: 11 - 13
    -------------------------------------------------------------------------
    Mehrverbrauch in %: 15%
    -------------------------------------------------------------------------
    Bemerkungen:
    Meinen Cupra hat der Vorbesitzer (leider) bei der Fa. F., Unna, umbauen lassen. Der Umbauer hat kein Durchflussmessungsprotokoll, kein Wartungs- und Inspektionshandbuch rausgegeben, Düsen unfachmännisch aufgebohrt, unterschiedliche Kalibratoren eingebaut usw.:mad:

    Ich hatte bisher 3 Motorschäden :mad:(1x Turbo verblasen + alle 8 Auslassventile verbrannt (4/2008), 1x kompletter Zylinderkopf (12/2009)). KOSTEN: ca. 6000€.:mad::mad::mad:

    Laut eingeschaltetem Gutachter sind alle 3 Schäden eindeutige Überhitzungsschäden, da die Anlage im Volllastbereich ZU WENIG GAS BRINGT; DER MOTOR DEMNACH ZU MAGER LÄUFT UND ÜBERHITZT.

    Habe F. bereits 2008 in der letzten Woche der Garantiezeit verklagt. Das zieht sich bis heute.

    1. Verhandlung vor dem LG Dortmund (Streitwert mittlerweile 10.600 €) war am 12.03.2010.
    F. hätte 4.750 € freiwillig gezahlt, aber ich will mehr!:)


    Fortsetzung der Geschichte:

    Die 2. Verhandlung vom dem Landgericht Dortmund fand am 26.11.2010 statt.
    Ausgegangen ist diese mit einem Vergleich: F. muss an mich 4.750€ zahlen!!!:):):)

    In meinem Fahrzeug ist nämlich ein nicht-einstellbarer Regler eingebaut, der (laut Gutachter) eindeutig Ursache für die Überhitzungsschäden ist, weil der Motor im Volllastbetrieb zu wenig Gas bekommt. Und meiner Meinung nach kann nur einer diesen nicht-einstellbaren Regler eingebaut haben!

    Die Summe ist zwar nur ca. 75% meines Schadens, aber immerhin: F. muss zahlen!:D:D:D

    Der Richter hat mich übrigens "gebeten", den Ausdruck "Pfuscher" zurückzunehmen. Dies habe ich getan, aber nur, weil der Richter dies wollte, nicht, weil sich meine Meinung geändert hat.[​IMG]


    -------------------------------------------------------------------------
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Seat Leon Cupra R. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joe 540, 17.03.2010
    Joe 540

    Joe 540 AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    ...gut so, hoffen reißen sie dem die Eier ab und statuieren mal ein Exempel:1118:
     
  4. #3 pcseven, 17.03.2010
    pcseven

    pcseven AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ja übel. Ich fahre das selbe Auto mit fast den gleichen Eckdaten (273 PS) Umrüstung bei 30000 Km jetzt 103.000 km keine Schäden ausser Gaspumpen, und allen Zündspulen was aber wohl eher nichts mit dem Gas zu tuhen hat.
    Muß sagen deiner fährt aber Sparsam 13 Liter Gas schaffe nur auf Langstrecke.
     
  5. #4 paashaas, 17.03.2010
    paashaas

    paashaas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    09.03.2009
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    der Verbrauch ist auch wohl ein Indiz dafür, dass die Anlage viel zu mager läuft.

    @pcseven Sei froh, dass du damals in Pulheim hast umrüsten lassen.
    Die wussten wenigstens, was sie machen.

    Grüße

    Carsten
     
  6. #5 Quelli3, 25.03.2010
    Quelli3

    Quelli3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Die Zündspulen sind wohl eine echte Schwachstelle :mad:.

    Haben bei mir auch eine nach der anderen den Geist aufgegeben und sind mittlerweile alle 4 gewechselt:o.

    Nach Auskunft des "Autohändlers meines geringsten Mißtrauens :)" ist das seit Jahren aber eine bekannte Schwachstelle, die von Bosch nun langsam endlich behoben wird:angst:.

    Der Gasverbrauch ist ein DURCHSCHNITTSverbrauch. Wenn ich meinem richtig Feuer gebe (was ich mittlerweile garnicht mehr mache, da ich erst den Ausgang des Prozesses und den Einbau einer ausreichend dimensionierten Gasanlage von BRC abwarten will) , dann gehen nach Bordcomputer auch schon mal 16-17l durch. Außerdem is bei mir halt nix gechipt, hat seine serienmäßigen 225 PSchen. Bei 273 PS brauchen die zusätzlichen Pferde halt auch Futter.

    Grüße, Quelli
     
  7. #6 Quelli3, 25.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2010
    Quelli3

    Quelli3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mach ich.

    Dem Typ gehört mal kräftig auf die Finger gehauen :D.

    Grüße
     
  8. #7 pcseven, 25.03.2010
    pcseven

    pcseven AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Quelli3 wobei ich sagen muß wenn du mit Gas fährst ist Dauervollgas eh nicht möglich da der Turbo dann definitiv zu heiß wird, Ich beobachte das immer wenn ich auf der Bahn im Display meines OBD Scanners, die max Temperatur für den K04 liegt glaub ich bei unter 950 grad bei 980 fängt er an weich zu werden.

    Gruß
     
  9. #8 Rabemitgas, 07.12.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Auch das ist ein Zeichen für Magerlauf.

    Bei Lambda 1 ist die Temp niemals höher als im Benzinbetrieb!

    Gruß Armin
     
  10. #9 pcseven, 07.12.2010
    pcseven

    pcseven AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Da erzählt jeder was anderes bisher hieß es das im Gasbetrieb höhere Temperaturen enstehen, und jetzt sagt einer das die Temps im benzin und Gasbetrieb gleich sein sollen? Magerlauf bei 15 liter durchschnitt?
     
  11. #10 Rabemitgas, 08.12.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Hast recht leider gibt es dieses Gerücht.

    Benutz mal die Suchfuktion, da gibt es einen Haufen zu lesen.

    Gruß Armin
     
  12. Anzeige

  13. #11 merlin2013, 09.06.2013
    merlin2013

    merlin2013 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo und guten Tag, wir haben den gleichen Wagen und auch die gleichen Schäden - Gott sei Dank habe ich Deinen Beitrag gefunden, sodaß ich nun überlege einen Sachverständigen dazuzunehmen.
    lg aus dem Sauerland Irmgard Ibrom
    BAM
    Seat (7593)
    1M Leon Cupra1.8T (009)
    165 Kw
    Schlüssel-Nr.7593
    Typ-SchlüsselNr.: 009
    MK-JF 777
    Erstzulassung 29.11.2004

    BRC Autogasanlage Plug & Drive

    Motorschaden 10.2012 1300€
    Turboschaden 05.2013 1600€ festgestellt nach Einbau
    Motorschaden nicht reparabel.
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.157
    Zustimmungen:
    443
    Denk aber drann, dass Du die Kosten für den SV erst mal selbst vorstrecken darfst. Ist die Beweislage nicht eindeutig, bleibst drauf sitzen und das ist oft nicht wenig.
     
Thema: Seat Leon Cupra R
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seat leon cupra r lpg

    ,
  2. seat leon cupra r autogas

    ,
  3. seat leon cupra gasumbau

    ,
  4. seat leon cupra gas,
  5. f,
  6. seat leon cupra autogas,
  7. leon cupra r lpg,
  8. Cupra autogas ,
  9. seat leon cupra r gas umbau,
  10. seat leon cupra r mit autogas,
  11. seat leon cupra lpg,
  12. gasanlage seat leon cupra r,
  13. seat leon cupra gasanlage,
  14. Seat Leon Cupra R,
  15. seat cupra autogas,
  16. 30000er inspektion cupra r,
  17. Seat leon cupra lpg umbau,
  18. seat leon cupra r gasumbau,
  19. seat leon cupra r gasanlage,
  20. seat leon cupra r auf lpg,
  21. seat leon cupra 1p lpg,
  22. icom gasanlage cupra,
  23. seat leon cupra turbo problems,
  24. seat leon cupra turbo probleme,
  25. seat leon cupra r lpg umbau
Die Seite wird geladen...

Seat Leon Cupra R - Ähnliche Themen

  1. Seat Leon ST 5F 1.8TFSI CJSA 132KW Prins VSI-DI2 - Automobiltechnik Dimopoulos

    Seat Leon ST 5F 1.8TFSI CJSA 132KW Prins VSI-DI2 - Automobiltechnik Dimopoulos: Anbei ein Seat Leon ST 5F mit einer Prins VSI-DI2 als 1.8TFSI CJSA Als Tank kam ein 72l Radmuldentank zum Einsatz - Betankung mit ACME hinter der...
  2. Seat Leon Excellence 1.4 TSI ACT 150 PS "gasfähig" ?

    Seat Leon Excellence 1.4 TSI ACT 150 PS "gasfähig" ?: Hallo, Ich bin zur Zeit sehr verunsichert, ob das oben genannte Auto überhaupt mit Gas klarkommt, bzw, ob es dafür eine Gasanlage gibt. Mir wurde...
  3. Seat Leon 1M 1.8T 132KW mit STAG QBOX PLUS

    Seat Leon 1M 1.8T 132KW mit STAG QBOX PLUS: Hallo zusammen, um Showroom etwas zu beleben stelle ich frischen Umbau der alten 1.8t Maschine mit neuen STAG QBOX PLUS Anlagen rein. Der Tank...
  4. verkaufe Seat Leon 1M FR 1.8T LPG

    verkaufe Seat Leon 1M FR 1.8T LPG: SEAT Leon 1.8 20V T Formula Racing Gebrauchtwagen, Benzin,
  5. Seat Leon Cupra 3 (2014+) umrüstbar?

    Seat Leon Cupra 3 (2014+) umrüstbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und generell auch neu im Bereich Autogas. Aktuell fahre ich einen kleinen 1.2 Benziner mit 6 Litern im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden