Seat Leon auf Icon umrüsten

Diskutiere Seat Leon auf Icon umrüsten im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Leute, ich fahre seit 6 Monaten einen Seat Leon ST 1.8TSI, und überlage eine Gasanlage einbauen zu lassen. Bisher habe ich einen Audi A6...

  1. #1 Autsign, 09.12.2014
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich fahre seit 6 Monaten einen Seat Leon ST 1.8TSI, und überlage eine Gasanlage einbauen zu lassen.
    Bisher habe ich einen Audi A6 4.2 und einen Dodge Ram 5.7 mit Prins VSI absolut ohne Probleme gefahren. Daher auch jetzt die Überlegeung der Umrüstung.
    War gerade bei einem Umrüster, der hat mit eine Icon der neusten Generation empfohlen. Vorteil der neuen Anlage, Benzin ist gar nicht mehr nötig. Selbst das starten mit kaltem Motor läuft mit Gas. Allerdings ist die Anlage wohl so neu, dass er noch nicht viel Erfahrungen damit hat. Wie ich ihn verstanden habe, hat er bisher erst einen Golf 7 umgerüstet.
    Wäre also schön, wenn jemand von euch Erfahrungen mit dem neuen Anlagentyp hat, oder mir einen Umrüster im Raum Bodensee empfehlen kann.

    Gruss
    Karsten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Seat Leon auf Icon umrüsten. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    397
    Hallo,
    les Dich mal hier im Forum schlau. So toll sind die Anlagen nicht und in Baden-Württemberg gibts auch kaum Umrüster, bzw. in Deutschland wenn mal unterwegs bist und evtl. Probleme hast.
    Trotz einer kleinen Menge zusätzlicher Benzineinspritzung ist die Prins VSI-DI die beste Wahl, sofern es für diese Fahrzeug-Motorpaarung eine passende Anlage gibt.
    Wenn Dir Albstadt nicht zu weit ist, können wir uns auch gern mal unterhalten. Bin ca. 50km von Stockach, bzw. 100km von FN weg
    .
     
  4. #3 Autsign, 09.12.2014
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.
    Laut dem Umrüster gibt es für dem Motor nur die Icon.
    Eine Prins würde mit dem Motor nur sehr schlecht (wenn überhaupt) laufen.
    Eigentlich habe ich keine Lust als "Versuchskaninchen" rumfahren, hatte ich dem Umrüster auch schon gesagt. Wenn ich seine Reaktion richtig deute, wäre er auch nicht böse, wenn er die Anlage nicht einbaut.
    Er meinte, die Icon würde rund 3.800,-€ kosten, was im Gegensatz zu den Prinsanlagen im Audi und Ram schon eine ganze Stange Kohle ist.
    Muss mir ersteinmal durchrechnen ob sich das überhaupt lohnt.
    20.000km/Jahr bei ca. 7ltr Verbrauch. Da komme ich bei den 3.800,-€ Einbaukosten auf fast 4 Jahr bzw. 80.000km.
    Wenn´s dann noch eine Anlage ist, die nicht problemlos läuft...............da spare ich mir besser den Aufwand.
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    397
    Das mit den 7 Litern Verbrauch würde ich gleich mal abhaken.
    Aber 3800 würde ich auch nicht investieren.
    Hab nachgeschaut. Von Prins gibts da nichts, was freigegeben ist.
    Von Zavoli gibts für den Leon 1,8 TSI mit MKB BZB eine Anlage.
     
  6. #5 Autsign, 09.12.2014
    Autsign

    Autsign AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.05.2008
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Warum sollte ich das mit den 7 Litern abhaken???
    Fahre den Wagen jetzt seit 10.000km mit 7,2ltr. (gerechnet, nicht nach BC).
    Laut dem Umrüster würde der Verbrauch gleich bleiben (kein üblicher Gasaufschlag), und Leistung wäre bei der Direkteinspritzung sogar etwas höher als bei Benzin.
    Hast Du eine Ahnung was die Zavoli kosten ca. würde?
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    397
    hast P/N..............
     
  8. #7 Black_A4, 09.12.2014
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    53
    Kein LPG Aufschlag na klar.... Wer so einen Mist erzählt um den würde ich schonmal einen großen Bogen machen
     
  9. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.607
    Zustimmungen:
    33
    Hi
    Ob die ICOM nun gut oder schlecht sein soll , da halte ich mich heraus
    Aber es gibt hier doch einige die die ICOM HP verbaut haben und zufrieden damit sind.
    Und jedes System hat seine Vor- aber auch Nachteile

    Dazu muss man aber auch sagen das in Foren eher schlecht gemacht wird als gut.
    Jemand der keine Probleme mit seiner xy Anlage hat treibt sich eher seltener in Foren herum .

    Und wie Klaus Dollas schon schreibt.
    Viele vertreiben Prins oder andere Verdampferanlagen , daher ist es eventuell etwas schwieriger einen
    Alternativ Umrüster bei einem Fehler an der Anlage zu finden.


    Und das mit den 7 Litern / 100km ist wirklich Nonsens. :)

    Gruß Eddy
     
  10. #9 Rabemitgas, 09.12.2014
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Zeig mir mal welche... außer der eine "dubiose" hier.


    @Autsign

    Prins DLM dann kannst du komplett nur auf Gas fahren, eine Prins VSI-DI mit bis ca. 7% Benzinbeimischung, oder aber die neue Prins VSI-DI 2.0 da hast du nur bis 5% Beimischung.

    Prins hat in Sachen Direkteinspritzer ein Know how das ist beispielhaft. Da kommt keiner mehr dran.

    Gruß Armin
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    397
    Wobei man Zavoli auch nicht außer Acht lassen sollte. Die sind schon seit 2007 auf Direkteinspritzer unterwegs und die Liste der umrüstbaren Fahrzeuge kann sich sehen lassen.
     
  12. #11 Black_A4, 09.12.2014
    Black_A4

    Black_A4 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    13.08.2011
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    53
    Man hört leider sehr wenig davon. Finde ich persönlich sehr schade
     
  13. Anzeige

  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    397
    Obwohl die Anlagen nicht zu verachten sind. Abgesehen von den Injektor-Problemen, die jetzt aber auch beseitigt sind.
     
  15. #13 djcroatia, 16.12.2014
    djcroatia

    djcroatia FragenBeantworter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    18
    3.400,- € für einen 4 Zylinder ist ja mal ne Hausnummer !!!!
     
Thema:

Seat Leon auf Icon umrüsten

Die Seite wird geladen...

Seat Leon auf Icon umrüsten - Ähnliche Themen

  1. Seat Leon ST 5F 1.8TFSI CJSA 132KW Prins VSI-DI2 - Automobiltechnik Dimopoulos

    Seat Leon ST 5F 1.8TFSI CJSA 132KW Prins VSI-DI2 - Automobiltechnik Dimopoulos: Anbei ein Seat Leon ST 5F mit einer Prins VSI-DI2 als 1.8TFSI CJSA Als Tank kam ein 72l Radmuldentank zum Einsatz - Betankung mit ACME hinter der...
  2. Seat Leon Excellence 1.4 TSI ACT 150 PS "gasfähig" ?

    Seat Leon Excellence 1.4 TSI ACT 150 PS "gasfähig" ?: Hallo, Ich bin zur Zeit sehr verunsichert, ob das oben genannte Auto überhaupt mit Gas klarkommt, bzw, ob es dafür eine Gasanlage gibt. Mir wurde...
  3. Seat Leon 1M 1.8T 132KW mit STAG QBOX PLUS

    Seat Leon 1M 1.8T 132KW mit STAG QBOX PLUS: Hallo zusammen, um Showroom etwas zu beleben stelle ich frischen Umbau der alten 1.8t Maschine mit neuen STAG QBOX PLUS Anlagen rein. Der Tank...
  4. verkaufe Seat Leon 1M FR 1.8T LPG

    verkaufe Seat Leon 1M FR 1.8T LPG: SEAT Leon 1.8 20V T Formula Racing Gebrauchtwagen, Benzin,
  5. Seat Leon Cupra 3 (2014+) umrüstbar?

    Seat Leon Cupra 3 (2014+) umrüstbar?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und generell auch neu im Bereich Autogas. Aktuell fahre ich einen kleinen 1.2 Benziner mit 6 Litern im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden