Seat Ibiza 6L 1.2 Autogaseinbau ja/nein?

Diskutiere Seat Ibiza 6L 1.2 Autogaseinbau ja/nein? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo ihr alle, habe bisher nur viel gelesen hier, möchte nun aber selbst mal Rat einholen bei euch. Ich habe einen: Seat Ibiza 6L 3 - Zylinder...

  1. #1 Boro, 08.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2011
    Boro

    Boro AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr alle,
    habe bisher nur viel gelesen hier, möchte nun aber selbst mal Rat einholen bei euch.

    Ich habe einen:
    Seat Ibiza 6L
    3 - Zylinder
    1198 cm³
    51kw
    Motorkennzeichen BZG
    Motortyp DOHC
    Er wird im Dezember 4 Jahre alt (Baujahr 2007) , hat momentan 47.000 runter. Ich fahr ca 20.000 km im Jahr und verbrauch so 7 liter auf 100km. Ich fahre 70% autobahn und landstraße und 30% stadt, wobei ich max 120-130 fahre.
    Ich möchte mir nun eine Autogasanlage einbauen lassen. Habe mir mehrer Angebote eingeholt. Bedenken kam von keinem Umrüster und es wurde mir meistens Prins VSI angeboten, einmal eine Landirenzoanlage.
    Das Beste Angebot kam von Pink-Tank in Hamburg bzw HMH autoreparatur für eine Prins Anlage.

    - Meine Frage ist nun, ob jemand Erfahrung mit dem Motor gemacht hat bzw. mit dem Auto?
    - Wie gut kann er Gas ab?
    - Welche Anlage passt besser zu ihm?
    - Ungefährer verbrauch? (20% ca mehr oder noch mehr?)
    - Flash-Lube tendiere ich nicht zu, oder gibt es da doch empfehlungen zu?
    - Ist der einbau des tankanschlusses hinter der Tankklape möglich? der eine umrüster meinte, in die Seite vom Auto, die bei pink tank wollen es versuchen, in die Tankklappe zu verbauen. Hat jemand erfahrung mit dem Modell?
    - Hat jemand Erfahrung zu dem Umrüster oder schonmal etwas über ihn gehört? Hab viel gegoogelt und auch dort positives und negatives gefunden...

    Ich hab einige positive aber auch einige negative Erfahrung zu dem Dreizylinder gefunden, der ja Baugleich mit dem Polo 9N ist, daher nun meine momentane Unsicherheit.

    Ich hoffe, dass ich alle Angaben gemacht habe. Rückfragen werde ich schnell beantworten.

    Vielen Dank schonmal an alle, die mir helfen können.

    Liebe Grüße :)

    <tbody> </tbody>
     
  2. Anzeige

  3. Boro

    Boro AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Keiner Tips oder Erfahrungen? :(
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.846
    Zustimmungen:
    515
    Ich glaube über den 3-Zyl. gibts schon einige Threads hier. Benütz mal die Suchen Funktion.
     
  5. #4 Rabemitgas, 10.11.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    104
    Also ich habe mit dem keine negativen Erfahrungen gemacht. Habe da einige von umgerüstet.

    Von dem kleinen 3zyl im Fox lasse ich aber die Finger.

    Wichtig für dich ist natürlich wie immer den richtigen Umrüster zu finden.

    Gruß Armin
     
  6. #5 Boro, 10.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2011
    Boro

    Boro AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    @ 540V8: Ich habe einiges durchgegrast, auch hier im Forum viel über den Motor gelesen. Wollte nur aber nochmal speziell für mein Auto Fragen stellen und zum Umrüster.

    @Rabemitgas: Ok, das hört sich schonmal gut an... Umrüster hab ich einiges positives aber auch negatives gefunden. Deswegen bin ich mir da noch unsicher.

    Noch eine Frage. Und zwar habe ich zu Ohren bekommen. Das ab Montag die neue Prins VSI II Anlage auf dem Markt kommt. Ist das richtig? Passt eine solche Anlage in mein Auto?

    Edit: mh laut Google ist die schon länger auf dem Markt, ein Umrüster schickte mir eben eine Mail...
     
  7. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    39
    Auch die "alte" VSI wird für dein Fahrzeug vollkommend ausreichend sein und unauffällig arbeiten.
     
  8. Boro

    Boro AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Naja, aber wenn ich auch ein neueres Modell einbauen lassen kann, würde ich es tun lassen. :D
    Gibt es für den dreizylinder eigentlich auch direkt einspritzer, oder ist es generell bei den motoren nicht möglich?
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.846
    Zustimmungen:
    515
    Aus Deinem Motor kann man keinen Direkteinspritzer machen, wie soll das gehen? Oder meinst Du Flüssigeinspritzung? Nimm lieber die Prins und gut ist.
     
  10. Boro

    Boro AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dann werd ich wohl morgen dem Umrüster Bescheid sagen, er soll alles besorgen.
    Hat eventuell jemand persönliche Erfahrungen mit Pink-Tank in Hamburg gemacht?
    Und hat jemand erfahrungen mit dem auto, ob der Tankanschluss hinter die Tankklappe gelegt werden kann?...
     
  11. #10 Pleistaler, 13.11.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Erfahrungen mit dem Auto: Jede Menge! Ich habe schon sehr viele 1,2 Liter Skoda, Seat und VW mit BRC Anlagen Umgerüstet und ja, der Tankanschluß passt unter den Tankdeckel ;)

    Zu Pink-Tank kann ich dir nix sagen, kenne ich leider nicht!

    Gruß
    Martin
     
  12. Boro

    Boro AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das beruhigt mich sehr :)
    Ein Umrüster in der nähe von Hamburg sagte mir direkt: nee, dass geht nicht, weil der Tankstutzen von gummi umgeben ist und die keinen halt finden würden. Pink-Tank meinte, sie müssten schauen, was dahinter so an futter ist zum befestigen und eventuell sonst was bauen.
    Ok, dann werd ich den morgen nochmal anrufen/ Bestellung schicken. Gibt es noch irgendwelche Dinge, auf die ich besonders bei der Bestellung achten sollte?
     
  13. #12 Pleistaler, 13.11.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Nö, eigentlich nicht. Die Motoren laufen mit jeder Anlage gut, sollange der Umrüster weiß was er tut kann da nix passieren ;).

    Gruß
    Martin
     
  14. Boro

    Boro AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Noch eine letzte Frage. Bitte schnelle Antwort, da ich die Bestellbestätigung gleich abschicken möchte !!!

    Mein Umrüster sagt, ich bekomme Tüv abgenommen und ein Schreiben, dass das abgasgutachten bestellt ist. Ist das seriös? oder darf heutzutage nur noch eine Anlage mit ECE-R 115 zulassung verbaut werden und ich bekomme später Probleme?
    Verliere ich meine Betriebserlaubnis, solang ich das Abgsagutachten nicht habe?
     
  15. #14 VIPP-GASer, 14.11.2011
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    31
    Alle Anlagen sind heute R115. Es gibt welche MIT Teilegenehmigung (Einbauen -> GSP -> Eintragen) und welche Ohne Teilegenehmigung. Also mit Abnahme.
    Abgasgutachten, ja das ist so ne Sache. Das kann auch mal 2 Wochen dauern. Wenn Du unsicher bist, dann bitte Deinen Umrüster, dass Du das Geld für das AGG erst zahlst, wenn es da ist.

    Ich denke, dass sollte möglich sein.


    Gruß
    Georg
     
  16. Boro

    Boro AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    okay, habe soeben meine BEstellbestätigung abgeschickt. Geht nächsten Montag los und ist dann Mittwoch fertig. Bin sehr gespannt und hoffe, dass alles super gut klappt :)

    Vielen Danke für die viele Hilfe!!
    Ich werde berichten!
     
  17. Boro

    Boro AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich fahre nun seit letztem Donnerstag auf Gas. Bisher alles super, keine Probleme gehabt. Umbau auch nach meinen Wünschen erfolgt etc.
    Einziges Manko: Ich hab heute morgen meine erste Tankfüllung verfahren. Es passen 41l netto in meinen Tank. Nun bin ich aber nur 330 km!!!! gekommen...!!
    Das ist meines erachtens ein viel zu hoher verbrauch.

    Ist es eventuell normal, dass die Anlage am Anfang so viel benötigt, um sich richtig einzustellen?
    Oder hat der Umrüster sie falsch programmiert/eingestellt?
    Normalerweise brauche ich so 7 Liter Benzin... Ich habe mit so 9 Liter LPG gerechnet, aber niemals mit so viel...

    Bitte um eine schnelle Antwort, bin am verzweifeln :(

    MfG
     
  18. Anzeige

  19. #17 Pleistaler, 28.11.2011
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Ganz ruhig, fahr erst mal ein paar Tankfüllungen durch und ermittele den Verbrauch dann erst!

    Gruß
    MArtin
     
  20. Boro

    Boro AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich entnehme deine rAntwort nunmal, dass es normal ist, dass die Anlage zu anfang so viel an LPG benötigt.
    Naja, ich werds im Auge behalten und ansonsten bei der 1000km inspektion beim umrüster mal ansprechen.
    Danke für die schnelle Antwort, hatte schon ein wenig angst langsam :D

    Lg
     
Thema: Seat Ibiza 6L 1.2 Autogaseinbau ja/nein?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. seat ibiza 1.2 lpg

    ,
  2. seat ibiza 6l gasumbau

    ,
  3. seat ibiza 6l lpg

    ,
  4. gasanlage seat ibiza 6l,
  5. lpg seat ibiza,
  6. seat ibiza autogas umrüstung,
  7. seat ibiza auf gas umrüsten,
  8. seat ibiza 1 2 lpg,
  9. seat ibiza 6j 1.2 12v autogas ,
  10. seat ibiza lpg erfahrung 1.2 12v,
  11. gasanlage seat ibiza,
  12. seat ibiza gasumbau,
  13. seat ibiza 1.2 gas,
  14. seat ibiza 6l autogas,
  15. seat ibiza auf lpg umrüsten,
  16. seat ibiza 1.2 lpg test,
  17. 1 2 lpg seat ibiza,
  18. ibiza 6l 1.2 gas,
  19. seat ibiza 23 zylinder gasumbau,
  20. erfahrung pink gas umbau,
  21. seat ibiza umrüsten autogas,
  22. seat ibiza gas umrüsten,
  23. autogas umbau seat ibiza,
  24. seat ibiza 6j 1.2 12v autogas Umrüstung ,
  25. Seat ibiza 6j 1.2 12v gas
Die Seite wird geladen...

Seat Ibiza 6L 1.2 Autogaseinbau ja/nein? - Ähnliche Themen

  1. Seat Ibiza 1,4 86PS

    Seat Ibiza 1,4 86PS: Hallo, Ich bin erst neu im Forum. Ich habe in meinem Seat vor 8 Jahren eine Prins VSI Gasanlage einbauen lassen. Im letztem Jahr habe ich mir...
  2. VSI2 in Seat Ibiza

    VSI2 in Seat Ibiza: Hallo zuammen, mein Name ist Andreas. Ich habe vor knapp einem halben Jahr einen 2014er Ibiza (1.4 16V 63 kw Motorcode CGGB) mit einer Prins VSI2...
  3. Umrüstung Seat Ibiza

    Umrüstung Seat Ibiza: Hallo zusammen, umgerüstet werden soll ein Seat Ibiza EZ 10/2014 Code zu 2: 7596 Code zu D2: ADM Variante: SCCGGBX0 Motorcode lt. dem EU Wisch:...
  4. Seat Ibiza BXW umrüstbar

    Seat Ibiza BXW umrüstbar: Hallo. Ist der Ibiza mit BXW Motor 1.4Liter 86 PS umrüstbar auf LPG umd gibt es Infos zu Gasfestigkeit der Mühle? Angeblich wurde im Ibiza auch...
  5. Fragen zu Seat Ibiza 6j 1.6 BiFuel

    Fragen zu Seat Ibiza 6j 1.6 BiFuel: Hallo liebes Forum. Ich wende mich an euch, da ich ein Problem mit dem oben genannten Fahrzeug habe. Ich weiß, Werkslösung und eigentlich sollte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden