Schaltet in der Kurve um

Diskutiere Schaltet in der Kurve um im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, Meine Icom Gasanlage macht probleme und zwar, wenn ich zu stark in die Kruve fahre schaltet sie automatisch auf Benzin zurrück aber wenn...

  1. AH1990

    AH1990 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Meine Icom Gasanlage macht probleme und zwar, wenn ich zu stark in die Kruve fahre schaltet sie automatisch auf Benzin zurrück aber wenn ich die Zündung wieder aus und an mache, kann ich die Gasanlage wieder anmachen.
    Was kann das sein Wackelkontackt???
    Auto Daten:
    1993 Baujahr
    BMW E36 320i
    2,0l 150PS M50
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schaltet in der Kurve um. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Autogas-Rankers, 15.08.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    166
    Wahrscheinlich ein Wackelkontakt.

    Nur leider halten sich hier keine Icom Umrüster auf und auch der Support für Vialle ist hier sehr verhalten.
     
  4. #3 Rabemitgas, 15.08.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Kannst du so auch nicht sagen, Wolf ist doch hier was die Icom betrifft, das finde ich super

    Nur bei Vialle kommt ab und zu Hast ne PN oder du must zu uns nach xxxx kommen :)
     
  5. #4 Autogas-Rankers, 15.08.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    166
    Wolf oh sorry
     
  6. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Ich denke auch an Wackelkontakt
    Überprüfe mal den Verbindungsstecker zum Tank , ist ein grauer stecker
    Meist unter dem Fahrzeugboden und so dem Spritzwasser ausgesetzt
    Und daher gammelt dieser ganz gerne

    Auch solltest du den Massekontakt (braunes Kabel) vom Tankanschluß prüfen der wird oft einfach mit einer Schraube am Unterboden befestigt


    Gruß
     
  7. #6 aenigma, 02.01.2011
    aenigma

    aenigma AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Hallo AH1990,

    hast Du das Problem in den Griff bekommen? - Ich habe nämlich dasselbe. Hauptsächlich bei Linkskurven.
    Vor allem is dann blöd, dass man das Auto ausschalten und dann neu starten muss.

    Ist wahrscheinlich auch nicht das Gesündeste für den Motor ;-) (ja, ok, ich weiß: das Wort "wahrscheinlich" hätte ich mir sparen können. Aber nun stehts schonmal dort...) ;-)

    Wäre echt cool, wenn Du mir einen Tipp geben könntest, was das gewesen ist (ich hoffe, dass es repariert ist).

    Kommende Woche werde ich den Wagen mal hochheben um zu sehen, wie es mit den Steckverbindern unten aussieht, wobei cih das so in Erinnerung habe, dass wir unten in eine Verkleidung gekommen sind, in der auch der Spritschlauch des Benzintanks (original) nach vorne geht. Ob da aber ein Stecker war, das weiß ich jetzt grad auch nicht mehr. Sind 2,5 Jahre her, als wir das eingebaut haben...

    Schönen Gruß

    Dein aenigma
     
  8. #7 Eddy, 02.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2011
    Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Ich hatte diese Phänomen die letzte Woche auch das erste mal . Auf Schneebedeckter Straße aus einer Seitenstraße raus das Auto ist hinten ca 1 m weggerutscht und piep,piep,piep die Anlage hat sich abgeschaltet .
    Dann habe ich versucht dies nochmal zu simmulieren aber ohne Erfolg.
    Ich denke das die Drucksensoren in diesem Fall angesprochen haben.
    Und muss es beobachten ob dies noch einmal auftritt

    Nachtrag:
    Das zurückschalten hat keine negativen Auswirkung auf den Motor den es wird nur von Gas auf Benzin zurückgeschaltet
    Und ob dies die Notabschaltung macht oder der Fahrer mittels Tastendruck ist für den Motor gleich
     
  9. AH1990

    AH1990 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hab auch alle verbindungen Kontroliert, war soweit alles in Ordnung.
    Dann war ich bei einer Werkstatt und die meinten, das es die Pumpe sei...
    Für 500€ hätten sie das gemacht, was aber für mich zuviel war.

    Mir ist dan aufgefallen, das es bei mir nur umschaltet, wenn ich wening Gas im Tank habe... seitdem fahre ich soweit es geht mit vollen tank und seitdem ist es nicht mehr passiert.

    Lass am besten den Druck Kontrolieren.
    Es gibt auch eine neue Pumpe, die um einiges besser sein soll....
    gibt es für 300€.

    MFG. Alex
     
  10. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.580
    Zustimmungen:
    33
    Hi

    Ich denke für 500 € ist die Pumpe mit Einbau
    denn 300 € kostet die Pumpe von ICOM eh

    Was du meinst ist die angeblich selbst entwickelte Pumpe von einen Umrüster für 200 €

    von Bosch oder Pierburg gibt es Pumpen die Baugleich ( zumindest vom Gehäuse, ich möchte mir keine Schelte abholen) sind für 130-180€

    Ein absolut notwendiges Werkzeug für die ICOM ist nun einmal ein Manometer zur Druckprüfung

    Gruß
     
  11. Mlm

    Mlm AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Hallo schaltet die Anlage jedesmal um bei niedrigem Gasstand um ab welchem Level ab halb voll bei Viertel voll bei Kurven bei Steigungen ?
     
  12. #11 aenigma, 22.03.2011
    aenigma

    aenigma AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Der Gasstand war auch ein Kriterium. Wenn der Tank noch halb voll war, trat der Fehler häufiger auf.
    Die Vermutung war, dass es sich um kurzzeitiges Ansaugen von gasförmigem Gas im Tank handelte. Wenn ich langsam und gerade aus gefahren bins, konnte ich den Tank sogar noch leer fahren. Das war ja erforderlich, dass die Pumpe getauscht werden konnte. Nach dem Tausch war der Fehler weg.

    aenigma
     
  13. Anzeige

  14. Mlm

    Mlm AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    11.03.2011
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ist bei dir die komplette Pumpe samt Filter und Gehäuse gewechselt worden ?
     
  15. #13 aenigma, 23.03.2011
    aenigma

    aenigma AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Nein, nur die Pumpe. Sie hatte eine Laufleistung von ca. 100000km gehalten. Ersetzt wurde sie durch eine MapCo. Diese lief 1000km einwandfrei, dann hatte ich einen Zahnriemenriss. Da kann die Pumpe nichts dafür, aber das Auto war damit ein Totalschaden.
    Suche mal nach meinem Namen, es ist relativ ausführlich beschrieben in meinen Threats.
     
Thema: Schaltet in der Kurve um
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. i com gasanlage geht bei rechtskurven aus

    ,
  2. i com gasanlage geht bei rechts kurven aus

    ,
  3. icom geht kurven aus

    ,
  4. vialle wackelkotakt,
  5. icom gasanlage geht während der fahrt aus,
  6. in der kurve kme geht auf benzin,
  7. wackel gas anlage icom auto,
  8. Icom gasanlage schaltet ab,
  9. gasanlage geht in linkskurve immer aus,
  10. prins vsi geht in kurve aus,
  11. prins vsi schaltet auf benzin nach kurve,
  12. vialle rechtskurve,
  13. gasstand bmw e36,
  14. auto geht im gasbetrieb in kurven in benzinbetrieb,
  15. Vialle lpg geht in kurven aus,
  16. gasanlage geht in kurve aus,
  17. gasanlage geht in der kurve aus,
  18. gasanlage geht in kurven aus,
  19. gasanlage schaltet in rechts kurven ab,
  20. gasanlage schaltet in kurve ab,
  21. icom schaltet in kurve,
  22. autogas schaltet kurve benzin,
  23. lpg schaltet aus kurve auf benzin um,
  24. lpg auto piepton in kurve,
  25. gasanlage schaltet in kurven um
Die Seite wird geladen...

Schaltet in der Kurve um - Ähnliche Themen

  1. W211 Kombi schaltet sich in der Kurve aus

    W211 Kombi schaltet sich in der Kurve aus: Hallo, ich habe folgendes Problem. Mein W211 hat sich während der Fahrt in der Kurve ausgeschaltet. Dieses ist 3x gestern passiert....
  2. Stargas Polaris schaltet spät um

    Stargas Polaris schaltet spät um: Moin Moin und Grüße aus Norderstedt Ich fahre seit knapp 7 Jahren nun einen Golf IV 1.6 mit ner Stargas Polaris Anlage drin. Ich bin war bis vor...
  3. VSI1 schaltet nicht mehr ein

    VSI1 schaltet nicht mehr ein: Meine Anlage am Opel Astra H schaltet sich weder selbständig noch manuell ein. Nur die rote Leuchte rechts leuchtet. Welches Bauteil übernimmt...
  4. KME schaltet bei warmen Motor bzw. Wetter nicht um

    KME schaltet bei warmen Motor bzw. Wetter nicht um: hallo...bin neu hier und habe ein problem. fahre einen daewoo rezzo 2.0 in dem eine kme anlage eingebaut ist....wenn ich das auto kalt starte (...
  5. Sequent56 schaltet nach "Pause" nicht mehr ein

    Sequent56 schaltet nach "Pause" nicht mehr ein: Hallo zusammen, meine Sequent56 im e39 M52B25 schaltet nach Tank- oder Raststopps auf Autobahnen nicht mehr ein. Wenn ich mich im näheren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden