samooo e46 325ci mit 200tkm und BRC

Diskutiere samooo e46 325ci mit 200tkm und BRC im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Ja, einige haben ja mit bekommen das ich mein Auto umrüsten lassen habe bei Martin Dankert (sparmartin.de) Also ich habe mein geliebten e46...

  1. #1 samooo, 29.04.2016
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2016
    samooo

    samooo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ja, einige haben ja mit bekommen das ich mein Auto umrüsten lassen habe bei Martin Dankert (sparmartin.de)


    Also ich habe mein geliebten e46 325ci cabrio mit 200tkm umrüsten lassen.

    Die entscheidung fiel auf Sparmartin, wegen der Entfernung und der empfehlung hier im Forum.

    Bis jetzt bin ich zu frieden, aber was nicht so geklappt, ist die Absprache innerhalb der Werkstatt, was man aber leicht umgehen kann. Man sollte einfach direkt mit dem Junior Dankert oder Senior Dankert Absprachen treffen.

    Mein Fahrzeug habe ich Dienstag Abend abgegeben und alles besprochen und auch direkt ein Kostenlosen Ersatzwagen wagen erhalten.

    Freitag konnte ich mein Fahrzeug abholen. Bei der Abgabe gab es nochmal ein Gespräch. Wie wo was sitzt.

    Ich musste 1000km fahren und anschließend zur fein Justierung der Anlage.




    Meine Erfahrungen in den ersten 1000km:


    Das wechseln auf Benzin, wenn Gas alle ist, ist sehr holprig. Man merkt das er umschaltet. Der Motor ruckelt.

    Das umschalten während der Fahrt, von Gas auf Benzin oder umgekehrt, funktioniert schon gut aber ab und zu ruckelt er.

    Im umschalten im Stand ruckelt wieder das Auto.

    Leistung mäßig hab ich jetzt nichts gemerkt, fürs entspannte fahren reicht er mir voll kommen.




    Meine Erfahrung nach der 1000 km:

    Ich kam meisten spät in die Werkstatt und ich war zwei mal zur fein Justierung der Anlage.

    Bei der ersten Justierung war ich um 17.40 Uhr erst da und 18 Uhr machen die eigentlich Feierabend.
    Aber der Senior Dankert nahm sich trotzdem Zeit und das sehr großzügig, waren bis kurz nach 20 Uhr am einstellen.

    Bei der ersten Justierung lief alles perfekt, Autobahn Fahrten gemacht, alles eingestellt.
    Fahrzeug kurz nochmal abgestellt vor der Werkstatt.

    Ich wollt dann los fahren und plötzlich im Stand, als er umgeschaltet hat, ruckelt er gewaltig. Hab ich direkt gemeldet, aber es war einfach zu spät nochmal ran zu gehen, also nochmal einen Termin gemacht.

    Diesmal war ich bei dem Junior Dankert. Der machte erstmal mit mir eine kleine Fahrt durch die Örtlichkeit und im Anschluss Autobahn.

    Hier lief die Einstellung erfolgreich, während der Fahrt.

    Jedoch ruckelt er im Stand manchmal sehr extrem. Was leider bei der Einstellung nicht auftrat.

    Das umschalten, während der Fahrt läuft sehr gut. Im Stand auch aber man merkt das, das er umschaltet.



    Ich bin auch jetzt nach Frankreich gefahren. Für ca 80€ eine Strecke von 1170 km und ich hatte noch einen Rest Tank von ca. 25L. :cool:
    Fahrzeug voll beladen, mit 4 Personen und Gepäck. In den Tank passen immer so ca. 40L.

    Von Senior Dankert hab ich auch nochmal für 10€ den passenden LPG (in FR GPL) Adapter erhalten.



    Fahrzeug macht bis jetzt keine Probleme. :cool:

    Im ganzen drum und dran kann ich bis jetzt Martin Dankert nur empfehlen.

    Fotos hab ich hinzugefügt. Vom Motorraum kommen noch Fotos.

    Als Krönung gab es noch aus Holz zugeschnittenen Kofferraum Abdeckung, weil der alte nicht mehr passte.


    LG

    Samooo


    Ich mache keine Werbung hier! Ich freu mich darüber das es bis hierhin alles gut geklappt hat und ich teile meine Erfahrung so, wie ich Sie mit anderen fremden auch teilen würde, wenn ich gefragt werden sollte.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 falcone, 29.04.2016
    falcone

    falcone AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    So wie ich es bisher verstanden habe sollte der Tank 180 gedreht eingebaut werden --> Multiventil richtung Stoßstange...

    Die Rucklerei wird wohl von der Eingasung kommen... Wie ist der gemacht??? Mit Inliener??? Wenn nicht muss der Umrüster genau wissen was er macht...

    Ich fahre den gleichen Motor in nem 5er und da ist alles perfekt...
     
  4. samooo

    samooo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Wie meinst du das wie ist der gemacht?
    Was sind inliner?

    Hab mal zwei Fotos vom motorraum gemacht.

    Ich werde mich sofort bei dem umrüster melden, sobald ich in de bin.


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.865
    Zustimmungen:
    100
    Der Tank ist eindeutig falsch herum eingebaut und die Rail einfach auf dem Ventildeckel ......das geht auf jeden Fall schöner.....hat wohl schnell gehen müssen.
    Der Gasfilter ist auch kein Original BRC-Filter mit Wechseleinsatz, sondern ein Billigdingens....
     
  6. #5 horst017, 30.04.2016
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    28
    hm, das ist ja ärgerlich. ich kann nur sagen, dass, als mein Verdampfer völlig verklebt war, Martin den getauscht und den Wagen hinterher sehr gut eingestellt hat (BMW e39 mit Prins). Ursprünglich umgerüstet wurde mein BMW (mittlerweile verkauft) aber von Armin Nagel.
     
  7. #6 falcone, 30.04.2016
    falcone

    falcone AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Anhand der Bilder kann niemand sagen wie die Eingasung gamacht wurde...
    Wie gehen die Schläuche in die Aunsaugbrücke???
    Bei Inliner geht der Schlauch der Eingasung direkt zum Ende der Ansaugbrücke... Aber hier hilft auch die Suche oder google ;)
     
  8. samooo

    samooo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Oh, man...

    Wie gehe ich jetzt weiter vor?

    Also ich will das alles auf jeden Fall ordnungsgemäß haben. Will ja damit lange Spaß haben.

    Sobald ich wieder in Deutschland bin, versuche ich bessere, Detail reichere Bilder zu machen.


    Wie erkenne ich die Eingasung?

    Wie sollt der Tank rein?

    Ich bin gerade bisschen enttäuscht, trotz den Beurteilungen im Internet. Aber ich hoffe auf eine schnelle Lösung.
     
  9. #8 falcone, 30.04.2016
    falcone

    falcone AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke die Eingasung ohne Inliner sollte ungefähr so aussehen:
    DSCI1141.JPG.small.jpg


    Bei der Inline-Eingasung gehen die Schläuche direkt in die Ausaugbrücke:
    inline.jpg

    Und wie schon gesagt der Tank gehört um 180° gedreht...
    Das gehört einmal richtig gemacht dann hat man auch Spaß damit...
    Was hat denn die Umrüstung gekostet?
     
  10. samooo

    samooo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke dir für die Bilder.

    Ich werde das in Deutschland mal kontrollieren und berichten.

    Ok, wo finde ich das das es anders rum eingebaut werden muss?
    Damit ich es den auch vorlegen kann, falls die sagen so ist es schon richtig.

    Und wegen dem Filter. Da kann ich wohl nicht viel machen oder?
     
  11. #10 falcone, 01.05.2016
    falcone

    falcone AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Die Physik sagt einem, dass der Tank andersrum rein sollte...
    Beim Beschleunigen bewegt sich die Träge-Masse (LPG im Tank) zum Fahrzeugende.... Beim bremsen ist es genau anders herum :)

    Was sagt die Rechnung zu deim Verbauten Frontkit? Ist der Filter auf der Rechnung seperat aufgeführt?
     
  12. samooo

    samooo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Das ist die Rechnung, ich werde da mal morgen direkt anrufen. Und sagen das ich mit dem Ruckeln nicht zu frieden bin und das ich von umschalten auf Gas und Benzin kein ruckeln spüren sollte.
     

    Anhänge:

  13. #12 V8gaser, 02.05.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    7.848
    Zustimmungen:
    144
    Wird wohl daran liegen, das der Rest auch nicht direkt von BRC ist - schau mal auf den Stecker vom Steuergerät zB. Oder das Rail.....
    Aber ansich nicht tragisch - im Prinzip die gleichen Teile, nur halt nicht von nem deutschen Importeuer als BRC verkauft.
     
  14. samooo

    samooo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ok, aber laut Rechnung muss die Anlage ja von BRC sein, also auch die Kabel usw.

    Ich ruf da heute im Laufe des Tages an und werde mal gucken was die sagen.
     
  15. #14 horst017, 02.05.2016
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    28
    Ja, mach mal. Vielleicht bekommst du ja Geld zurück! Der Hauptmangel liegt aber offensichtlich darin, dass die Anlage nicht vernünftig läuft. Das muss behoben werden.
     
  16. samooo

    samooo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mal sehen, wie die drauf reagieren, wenn ich es erwähne.

    Ist immerhin das dritte mal das ich da ankomme wegen der Einstellung und zudem kommst jetzt das der Tank ja um 180grad gedreht werden soll.
     
  17. #16 horst017, 02.05.2016
    horst017

    horst017 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    31.05.2011
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    28
    und man kann beim BMW die Injektoren auch so verbauen, dass man sie nicht sieht. so sah das in meinem e39 aus (Verdampfer vorne links):
    P9223312.jpg
     
  18. samooo

    samooo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht echt toll aus. Aber ob die das nochmal ändern... Bezweifle ich aber ich werde es versuchen.

    Immerhin gibt es 3 Jahre Garantie darauf wie sie es verbaut haben und außerdem stört mich das mit dem ruckeln jetzt viel mehr.

    Ist es eigentlich normal das er einmal kurz extrem ruckelt wenn Gas alle ist?
     
  19. samooo

    samooo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Das ist nicht original brc oder?

    Also Filter ist definitiv nicht original, sehr verärgerlich....

    2500€ hat mich der Spaß gekostet und billig ist es definitiv nicht.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  20. Anzeige

  21. #19 Pleistaler, 03.05.2016
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    12
    Das ist schon eine originale BRC Anlage. Nur ist die Anlage nicht vom deutschen Generalimporteur sondern ein Import aus Osteuropa ;-).
    Im Prinzip nur ein anderer Umschalter und ein günstiger Gasfilter. Aber Technisch bedingt, wird es keine Auswirkungen auf die laufkultur haben.
    Die Hauptsache ist, das alles vernünfigt verbaut ist und richtig eingestellt ist !!!

    Gruß
    Martin
     
  22. samooo

    samooo AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    dann bin ich erstmal beruhigt.

    Ich habe morgen da wieder einen Termin. Und ich will diesmal klar stellen, das ich nicht jedes Mal 300 km hin und zurück fahren kann, weil die es nicht gebacken kriegen.

    Also eins muss ich den lassen, Service ist 1A, wenn man direkt mit den Werkstatt Leuten spricht.
     
Thema:

samooo e46 325ci mit 200tkm und BRC

Die Seite wird geladen...

samooo e46 325ci mit 200tkm und BRC - Ähnliche Themen

  1. Autogasanlage für E46 325CI BJ 04

    Autogasanlage für E46 325CI BJ 04: Hallo allerseits:) Ich besitze einen 325CI und der hat jetzt 200Tkm auf der Uhr. 50Tkm von mir gefahren. Da ich das Auto bisschen länger...
  2. BMW 325ci E46 M54 mir Prins VSI: verzögerte/harte Gasannahme

    BMW 325ci E46 M54 mir Prins VSI: verzögerte/harte Gasannahme: Ich fahre einen BMW 325ci mit einem M54B25 und einer Prins VSI Gasanlage. Ich habe den Wagen schon fertig umgerüstet gekauft und habe das Problem,...
  3. BMW 3ER E46 Gasumrüstung 325ci bitte um Infos!!

    BMW 3ER E46 Gasumrüstung 325ci bitte um Infos!!: Hallo Leute,*Haben uns vor kurzen einen 325ci e46 bj 2001 als Zweitwagen zugelegt. Km: 100.000 !! Fahre jeden Tag ca 60-70 km also im Monat gut...
  4. welche Anlage für e46 325CI M54 Motor einbauen, Endscheidungshilfe

    welche Anlage für e46 325CI M54 Motor einbauen, Endscheidungshilfe: Hallo Gasfreunde Nun ist es auch bei uns soweit, wir rüsten unser Cabrio e46 325Ci 6 Zyl. M54 Motor 68Tkm. Bj.04/2004 FL. nun mit...
  5. Verkaufe: BMW 325Ci Cabrio (LPG Autogas, Leder, Xenon)

    Verkaufe: BMW 325Ci Cabrio (LPG Autogas, Leder, Xenon): Ich verkaufe pünktlich zum Sommer mein Cabrio Hier wurde der Umbau vorgestellt:...