S211 E500 mit MTM -> Vorstellung und Hilfegesuch in Einem

Diskutiere S211 E500 mit MTM -> Vorstellung und Hilfegesuch in Einem im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Leute Ich bin hier schon eine Zeit lang angemeldet, aber heute werde ich mich und meinen Wagen mal kurz vorstellen. Auch ein Hilfegesuch...

  1. #1 Andys World, 25.04.2010
    Andys World

    Andys World AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute
    Ich bin hier schon eine Zeit lang angemeldet, aber heute werde ich mich und meinen Wagen mal kurz vorstellen. Auch ein
    Hilfegesuch ist in diesem Thread versteckt, dazu komme ich aber später:D

    Zu mir:
    Ich heiße Andy, komme aus der schönen Oberpfalz und bin 32 Jahre alt....verd*****....sind ja mittlerweile doch schon 35 Lenze:eek:

    Als Beförderungsmittel für mich und meine Familie kam im Januar 09 ein S211 E500 zu uns. Nach nen 5Zylinder Diesel
    mußte endlich mal ein Wagen mit 8 Füßen her. Bin extremst mit dem Wagen zufrieden und werde ihn wohl ein schönes Stück
    länger fahren als meine anderen Autos die ich bis Dato hatte.....glaub ich:p
    Mir war von Anfang an schon klar das dieser auf LPG umgerüstet wird.
    Allerdings lies ich erst das Jahr mit der Garantie verstreichen, da sonst bei allen Fehlern die bei dem Wagen auftreten mit
    Sicherheit die LPG Anlage schuld gewesen wäre.
    Koppelstange defekt.......-> LPG schuld
    RDK defekt................-> LPG schuld
    Comand defekt........LPG schuld....usw.
    Auf solche Diskussionen wollte ich mich erst gar nicht einlassen, deshalb kam die MTM Anlage
    ziemlich genau ein Jahr später in den Wagen (02/10).
    Es wurde eine MTM Eco Drive mit 82Liter brutto


    Bin mit der Anlage sehr zufrieden, allerdings stört mich da eine Kleinigkeit die ich aber mit Bildern besser erklären kann.
    Poste jetzt mal ein paar Bilder und werde auch meine Kommentare dazu abgeben.

    Soweit sieht der Umbau ganz gut aus, oder?
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Jetzt kommen wir zu der Sache die mir nicht gefällt.
    Alleine schon aus dem Grund das ich zum Zündkerzen wechseln nicht mehr vernünftig ran komme. Der Wechsel steht gerade an und müßte bald vollzogen werden.
    Scheinbar hat der Vorbesitzer sich die 16Kerzen gespart. Somit sind bei aktuellen140tkm
    immer noch die ersten Kerzen drin. :mad:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]




    Ich hätte gerne das die Rails einzeln verbaut werden.
    Sorry für den Bilderklau. Wenn das nicht erwünscht ist, nehme ich oder ein Mod das Bild gerne wieder raus.
    [​IMG]



    Und jetzt Achtung, das vorher erwähnte, versteckte Hilfegesuch:D:D:D
    Ich suche jemanden der mir Hilft, natürlich nicht für lau, meinen Traum zu verwirklichen:D
    Ich schraube selber auch an Autos und habe mit Sicherheit keine 2 linken Hände. Allerdings habe ich
    noch nie an einer LPG-Anlage Hand angelegt.
    Wenn sich allerdings keiner im Umkreis von sagen wir mal bis max 300km um 92245 Kümmersbruck
    findet werde ich es mir wohl selber machen müssen:p
    Soweit ich jetzt schon aus kompetenter Quelle hier im Forum erfahren habe
    sollten die Keihin Injektoren sich aus diesem Alublock entfernen lassen und einzeln gesetzt werden können.
    Die benötigte Erhöhung für den Luftfilterkasten kann ich selbst fertigen.
    Wer hat Lust und Laune und/oder die Erfahrung für solch ein Vorhaben und kann mir behilflich sein? Natürlich bin ich
    gerne bereit die Hilfe auch zu einen fairen Preis zu entlohnen. Ich melde mich hier nicht weil ich etwas geschenkt
    haben möchte, sonder weil ich hier die richtigen Fachmänner vermute.
    Falls sich keiner findet der mir helfen möchte/kann, suche ich zu mindesten jemanden der mir sagen kann
    welches Material ich benötige und am besten gleich noch beschaffen kann.

    Über ernst gemeinte Hilfestellung zu meinen Problem würde ich mich sehr freuen.
    Angebote gerne hier oder auch per PN.

    Viel Grüße und noch einen schönen Sonntag

    Andy
     
  2. Anzeige

  3. #2 Xsaragas, 25.04.2010
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    das Bild kannst Du gerne Verwenden, da hab ich nichts gegen (ist meins).

    Wegen dem Einzeln Setzen......Es kommt jetzt darauf an wie Dein Krümmer gebohrt ist.
    Beim Einzeln Setzen geht so ziemlich nur eine Stelle bei dem Krümmer.

    Wegen dem Kerzenwechsel jetzt alles Umbauen ?? Wenn alles Supi läuft, dann würde ich die extra halbe Stunde für das Wechseln in Kauf Nehmen (dauert eh schon lang genug und es kommt auf die halbe Stunde nicht an).

    Die Kerzen wechselt man ja auch nicht jeden Tag.

    Gruss
    Xsaragas
     
  4. #3 Andys World, 25.04.2010
    Andys World

    Andys World AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Dann mal danke fürs Bild.

    So 100%ig läuft er eben nicht mehr. Kann natürlich auch an den Kerzen liege.
    Deshalb auch der Wechsel.
    Ab und zu mal schüttelt er sich im Stand.
    Wenn man bei ca 1000U/min leicht aufs Gas geht ruckelt er manchmal etwas.
    Auch ändert sich hin und wieder die Leistung. Manchmal geht er ab wie Hölle bei leichtem
    Gas geben, das andere mal mußt richtig weit durch drücken das er in die Pötte kommt.

    Könnte doch alles mit den Kerzen zusammen hängen. Neuer LMM ist schon verbaut.
    Bin mir im mom nicht mehr 100%ig sicher ob mein Umrüster diese Anlage vernünftig einstellen kann.
     
  5. #4 V8gaser, 25.04.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.073
    Zustimmungen:
    482
    Ich wär etwas über 100km weg und hät nen heißen Draht zum Armin, dem bösen Einzellsetzer :-))
    Für den Motor gäbe es doch ein super Monorail - da sparst du die tausend T-Stücke.
     
  6. #5 Autogarage-B8, 25.04.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Hi.

    Wenn zu uns Kunden mit Probs an der Gasanlage kommen, ist das erste: Filter & Kerzen. Wenns dann immer noch vorhanden ist, gehts weiter ins Detail.

    Die Länge des Schlauches ist natürlich schon sehr lang, wenn man diese mit Darius Kopf auf seinem schicken Wohnzimmer-Stuhl vergleicht.

    Und reichen die Elektrokabel zu den neuen Düsen auch aus, oder dürfen sie verlängert werden?

    Kannst Dich ja gerne morgen mal melden, was du wie haben möchtest.
     
  7. #6 Xsaragas, 25.04.2010
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    1
  8. #7 Andys World, 25.04.2010
    Andys World

    Andys World AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Danke für euer schnellen und hilfreichen Antworten.

    Ein Monorail ist natürlich auch eine alternative. Gibt es da nur diesen
    langen "Alublock" bei dem meine vorhandenen Rails eingesetzt werden oder
    brauche ich da neue Rails?
    Wie viel kostet das ca?

    Zum Thema "ruckeln"
    Ich sollte also erst mal die Kerzen wechseln und dann weiter sehen,oder?
    Können die Filter nach 5tkm schon so verdreckt sein?

    @ V8gaser und skr-kfz

    Ihr liegt ja beide in meinen näheren Umkreis. Ich würde mich bei euch mal
    melden wenn neue Kerzen verbaut sind.
    Nehme mal schwer an das ihr beide Ahnung von der MTM beim einstellen habt. Habe gerade auf diesen Bereich ein wenig das Vertrauen zu meinen Umrüster verloren. Vielleicht kann er auch gar nichts dafür und die Problemchen
    kommen nur von den Kerzen.
    Aber das werde ich erst sehen wenn das mit den Kerzen erledigt ist.


    Gruß

    Andy
     
  9. #8 Xsaragas, 25.04.2010
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.835
    Zustimmungen:
    1
    Hmm,

    Das Monorail gibts für die Keihins nicht.

    Gruss
    Xsaragas
     
  10. #9 Autogas-Rankers, 25.04.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.437
    Zustimmungen:
    153
    Vom Aufwand her kann ich nur raten lasse es wie es ist.
    Ansaugbrücke muß raus und und und das wird einfach zu teuer, um das mal eben umzubauen.
     
  11. #10 Pleistaler, 26.04.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
    Monorail geht nur mit den BRC Injektoren!
    Aber ich würde es auch so lassen wie es ist.
    Und mal schauen ob die einstellung eventl. daneben ist.
    Gruß

    Martin
     
  12. #11 V8gaser, 26.04.2010
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.073
    Zustimmungen:
    482
    Ja, stimmt...ist mit heute morgen beim ersten Kaffe auch eingefallen...peinlich.....
     
  13. #12 Andys World, 26.04.2010
    Andys World

    Andys World AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Auskünfte.

    Nachdem hier die Profis der Meinung sind das der Einbau und die
    Platzierung der Rail doch nicht soooo schlecht ist werde ich es erst mal so belassen.
    Werde jetzt erst mal die Zündkerzen wechseln und dann sehen ob sich das Fahrverhalten ändert.
    Wenn dies nicht der Fall ist könnte ich ja noch versuchen die Schläuche von den Rails
    zur Ansaugbrücke zu kürzen. Solle doch eher ein Vor- als ein Nachteil sein?
    Nach dem kürzen der Schläuche muß die Anlage wieder neu eingestellt werden,
    oder täusche ich mich da?
    Würde dann gerne auf euch zurück kommen um die Anlage vernünftig einstellen zu lassen.

    Habe da noch eine Frage.
    Wenn die Anlage nicht richtig läuft, ist es dann nicht besser auf Benzin zum
    Umrüster zu fahren, als auf Gas?
    Habe mal gehört das sich das Benzinsteuergerät verstellen kann wenn die Anlage
    nicht anständig läuft.
    Stimmt das?



    Gruß
    Andy
     
  14. #13 E500T, 27.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2010
    E500T

    E500T AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    02.01.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    @Andy
    zu deiner Frage:
    Das Stimmt, aber du brauchst dazu 1 bis 3 Tankfüllungen Benzin.

    Mein Tip als Leidensgenosse:
    Fahre zu deinem Umrüster und laß diesen vorher mit Xsaragas oder Autogas-Rankers telefonieren!
    Der soll dann etwas umprogrammieren. Danach kannst du deinen V8 geniesen ohne irgend etwas umbauen zu müssen.

    Gruß Michael
     
  15. #14 Andys World, 21.09.2010
    Andys World

    Andys World AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hat etwas länger gedauert bis ich mich hier wieder melde, hat aber auch seine Gründe.
    Habe nun Zündkerzen und den Luftmengenmesser gewechselt.
    Danach wieder zu meinen Umrüster und die Anlage nochmal kpl einstellen lassen.
    Anschließend bin ich gleich mit meinem WoWa in den Urlaub. Während
    der ganzen Fahrt hatte ich keinerlei Probleme und der Wagen lief unglaublich gut mit dem Wohnwagen.

    Nun bin ich wieder Zuhause und hier machen sich auch gleich wieder 2 Probleme bemerkbar.

    Szenario Nr1: Ich fahre an eine rote Ampel und bleibe stehen. Grob geschätzt bei
    jedem 10mal fangt dann die Drehzahl stark zu schwanken an. Gebe ich dann einmal kurz Gas oder schalte auf Benzin um
    ist der Spuk auch gleich vorbei.
    Szenario 2: Ich rolle ein längeres Gefälle hinunter bei dem ich das Gaspedal
    nicht berühre und gehe am Ende des Gefälles wieder sanft aufs Gas fängt der Wagen ebenfalls zu ruckeln an.

    Ist schon ne lästige Sache.

    Mir ist aufgefallen das der Wagen bei Gas überhaupt keine Probleme macht solange ich das Gaspedal permanent betätige. Bei KickDown oder permanet
    hohen Drehzahlen läuft der Wagen wie eine 1.
    Nur wenn man gemütlich crusen will, für das der Wagen ja da ist, habe ich Probleme mit Gas.

    Hatte schon mal wer solche Symptome?
    Wer weis Rat?

    Gruß
    Andy
     
  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.500
    Zustimmungen:
    350
    Injektoren 1 Nummer kleiner Wählen, ich weiß das von BRC, statt gelb orange, neu einstellen, dann läuft der 500er auch beim Cruisen wie eine 1.
     
  17. #16 Autogas-Rankers, 21.09.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.437
    Zustimmungen:
    153
    So wie der umgerüstet wurde, weiß ich wo das gemacht worden ist.
    Da weiß ich auch, dass der Druck am Verdampfer zu Hoch gedreht worden ist, damit der bei Kick down nicht zurück schaltet.

    Anlage muß neu eingestellt werden, die Gelben Keihin sind völlig richtig für dein Auto und müssen bleiben.

    Es gibt hier mehrere Umrüster die dir helfen können.
     
  18. #17 Andys World, 22.09.2010
    Andys World

    Andys World AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Danke für eure Antworten.
    Was soll ich nun machen lassen, und vor allem bei wem?????????????

    Nochmal zu meinem Umrüster fahren und neu einstellen lassen wird mir nichts bringen.
    Immerhin war ich da schon ein paar mal und das Ergebniss ist immer das gleiche. Läuft immer Top bis auf die beiden von mir geschilderten Probleme.

    Injektoren tauschen möchte ich jetzt erst mal nicht. Ist wohl auch die teuerste Variante. Möchte davor schon erst mal alle anderen Möglichkeiten ausschöpfen.

    Was passiert wenn der Druck am Verdampfer wieder etwas runter gedreht wird?
    Ist dann kein KickDown mehr möglich?
    Brauch ich dann einen neuen/anderen Verdampfer?

    Am meisten wäre mir im mom geholfen wenn sich ein anderer Umrüster, der das nötige Wissen von meiner Anlage mit diesem Motor hat, das ganze mal
    ansehen könntet.

    Wen könnt ihr mir in meiner Gegend (92245 Kümmersbruck) empfehlen???

    Würde mich sehr über Empfehlungen freuen.


    Gruß

    Andy
     
  19. #18 Pleistaler, 22.09.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
    Das Problem wurde vor nicht all zu langer Zeit schon mal hier im Forum Diskutiert und der Fehler den die meisten Umrüster bei den BRC und MTM Anlagen sich unbewust einbauen ist eigentlich nur eine Kleinigkeit, wie Jens oben schon geschrieben hat ist bestimmt der Druck zu und muß etwas abgesenkt werden und dann muß noch in der Software etwas anders eingestellt werden, dann klappt das alles wie es soll.Die Injektoren können drinn bleiben!

    Gruß
    Martin
     
  20. Anzeige

  21. #19 Andys World, 23.09.2010
    Andys World

    Andys World AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Na das hört sich doch schon mal gut an.
    Was mir jetzt nur noch fehlt ist ein Tipp an wen ich mich mit meinem
    Problem wenden kann. Wer ist denn der nächste in meiner Gegend der diese
    Problematik mit der BRC/MTM in Verbindung mit dem 500er kennt?
    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Jetzt muß ich noch schnell ein Lob los werden.
    In diesem Forum bekommt man schnelle kompetente Hilfe ohne sinnlosen Spam.
    Das ist im Netz mittlerweile sehr selten geworden. Bin in vielen Foren unterwegs,
    aber so was wie hier kenne ich aus anderen Foren nicht.
    Großes Lob und weiter so:1137::1100:


    Gruß

    Andy
     
  22. #20 Pleistaler, 23.09.2010
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    15
    Na das ist jetzt ne gute Frage, da must du dich mal an die Süddeutschen Kollegen hier Forum wenden.
    Vieleicht der Klaus(540V8)?

    Gruß
    Martin
     
Thema: S211 E500 mit MTM -> Vorstellung und Hilfegesuch in Einem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rails im luftfilterkasten

    ,
  2. w211 luftfilter wechseln

    ,
  3. w211 e500 luftfilter

    ,
  4. e500 Lpg,
  5. kme gasanlage w211,
  6. gas rails w211,
  7. luftfilterwechsel mercedes w211,
  8. e500 lpg filter tauschen was kostet,
  9. luftfilter mercedes E500 wechseln,
  10. e500 lpg ansaugbrücke,
  11. w211 e500 lpg,
  12. lpg e500,
  13. w211 rails im luftfilterkasten,
  14. mercedes e500 luftfilter wechseln,
  15. s211 e 500,
  16. mercedes e500 prins,
  17. w211 lpg rail,
  18. mercedes e200 w211 mit lpg injektoren,
  19. ist das gut sportluftfilter beim mercedes w211 benziner,
  20. w211 e500 motor,
  21. mercedes w211 luftfilterkasten gasanlage ,
  22. mercedes w211 e500 ansaugbrücke,
  23. erhöhung mercedes luftmassenmesser gasanlage,
  24. krümmer clk500,
  25. keihin clk
Die Seite wird geladen...

S211 E500 mit MTM -> Vorstellung und Hilfegesuch in Einem - Ähnliche Themen

  1. Selbstumrüstung E500 S211 KME Nevo Pro mit Hana

    Selbstumrüstung E500 S211 KME Nevo Pro mit Hana: Dann will ich auch mal meine aktuelle 2. Selbstumrüstung vorstellen. Es handelt sich hier um einen E500 S211 mit einer KME Nevo Pro Anlage. Grüne...
  2. Stag 300 Premium im E500 (S211)

    Stag 300 Premium im E500 (S211): Hallo Leute Ich bin neu hier im Forum und direkt eine paar Fragen.;) Ich habe einen Mercedes E500 V8 S211 Kombi mit 306 PS und reges Interesse...
  3. S211 Mercedes 200 E Kompressor mit knapp 40 % Mehrverbrauch

    S211 Mercedes 200 E Kompressor mit knapp 40 % Mehrverbrauch: Hallo zusammen, nachdem ich bereits seit 2010 begeisterter Gas-Fahrer eines alten E39 bin, hat jetzt ein Bekannter von mir seinen Mercedes S211...
  4. S211 E63 AMG mit Prins LPG ... Kraftstoffdruck zu hoch?

    S211 E63 AMG mit Prins LPG ... Kraftstoffdruck zu hoch?: Hallo zuammen, ich fahre schon seit einigen Jahren LPG Autos und habe mir vor 5 Monaten einen S211 E63 AMG gegönnt.... Umgerüstet war der E63...
  5. Ventilschaden MB S211 200Kompressor

    Ventilschaden MB S211 200Kompressor: Wollte mal in die Runde fragen nach was das für euch aussieht - einfach mal ohne weitere Hintergrundinfos Laufleistung 92.000km. Bitte um...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden