Ruckeln für 3km nach Umschalten auf Gas

Diskutiere Ruckeln für 3km nach Umschalten auf Gas im Zavoli Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, ich habe einen Fiat Multipla 1,6 16V BJ. und Umrüstung 2006 mit Zavoli Gas Anlage. Wenn er kalt ist läuft er auf Benzin ohne Probleme aber...

  1. #1 coolrunning, 06.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
    coolrunning

    coolrunning AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Fiat Multipla 1,6 16V BJ. und Umrüstung 2006 mit Zavoli Gas Anlage.
    Wenn er kalt ist läuft er auf Benzin ohne Probleme aber sobald er auf Gas umschaltet dann läuft er für ca. 3-5Km auf 3 Zylindern und Ruckelt natürlich, wenn ich gleich wieder auf Benzin zurückschalte ist das Ruckeln weg und beim zurückschalten auf Gas wieder für ca. 3km da bis er richtig gut warm ist.
    Ab und zu braucht er morgens auch etwas um anzuspringen und läuft die ersten paar Sekunden auch ein bischen unrund.
    Beim Auslesen der Fehlercodes kommen folgende:
    1: P0301 - Fehlzündungen Zyl. 1
    Cylinder 1 Misfire Detected
    2: P0300 - Kein Einschalten (allgemein)
    Random/Multiple Cylinder Misfire Detected
    3: P0170 -
    Fuel Trim Malfunction (Bank 1)

    Den Flüssigphasenfilter+Gasphasenfilter und die Zündkerzen+Zündkabel habe ich schon erneuert.
    Vor dem Tausch der Teile ist er auf Gas nur noch auf 3 Zylindern gefahren und im Benzinbetrieb auch nicht mehr ganz sauber.

    Jetzt ist meine Vermutung das es von dem PAN Injektor des 1 Zylinders kommt, entweder verklebt oder defekt.
    Woran könnte es noch liegen und kennt jemand hier in meiner Ecke (PLZ 97705) einen Umrüster der auch fähig ist die PAN Injektoren zu Reinigen und einzustellen?
    Kann man das Reinigen und Einstellen der PAN Injektoren bei guter Begabung evtl. auch selber machen oder ist dafür Spezialwerkzeug notwendig bzw. gibt es dafür eine Anleitung?
    Kann ich die PAN Injektoren evtl. auch untereinander Tauschen um gegenzuprüfen ob dann der Fehler evtl. von einem anderen Zylinder kommt?

    Vielen Dank schon mal für die hoffentlich Zahlreichen Antworten.

    EDIT: Der Multipla wurde anfang 2010 von mir gebraucht gekauft und hat jetzt ca. 100000km drauf.
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.274
    Zustimmungen:
    454
    Hallo erstmal,
    die PAN-Injektoren selbst reinigen kann man gleich vergessen. Die müssen überholt und neu kalibriert werden. Selbst als Umrüster schick ich die ein und lass die machen. Wenn Dein Fiat aber auch auf Benzin unschön läuft, dann kann es entweder eine im Sterben liegende Zündspule sein oder ein Zylinderkopfschaden kündigt sich an. Die Erdgasversion vom Multipla hatte auch sehr oft Zylinderkopfschäden.
     
  4. #3 coolrunning, 06.08.2011
    coolrunning

    coolrunning AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem unschön laufen auf Benzin morgens ist nur wenn ich ihn am Abend mit Gas abgestellt habe.
    Wenn ich am Abend vor dem Abstellen 1km vorher auf Benzin umschalte startet er ganz sauber und läuft schön rund.

    Danke
     
  5. #4 coolrunning, 07.08.2011
    coolrunning

    coolrunning AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    IMG_0222.JPG IMG_0223.JPG IMG_0224.JPG IMG_0225.JPG IMG_0226.JPG IMG_0227.JPG IMG_0228.JPG IMG_0229.JPG IMG_0230.JPG IMG_0231.JPG

    Ich habe die Injektoren jetzt mal gegengetauscht, der Fehler ist von Zylinder 1 zu Zylinder 3 gewandert.
    Es ist also eindeutig das es der Injektor ist der mir diesen Fehler verursacht, der scheint auch schon mal getauscht worden zu sein wie ich jetzt beim Umbau festgestellt habe.

    Aber um so mehr ich hier im Forum Lese und umso genauer ich mir meine Gasanlage Anschaue desto mehr kommt in mir der Verdacht hoch das die Anlage ganz schön reingepfuscht wurde.
    Alleine wenn ich mir die Schlauchlänge vom Verdampfer zu den Injektoren ansehe sieht das nicht sehr toll aus, das sind geschätzte 70-80cm.
    Ich werde mir wohl außer dem Injektor einen Satz schläuche besorgen und das Umbauen.
    Nach dem Umbau werde ich mich dann um die anderen Injektoren Kümmern.

    Macht euch aber einfach selbst ein Bild, ich hab mal ein paar Fotos reingestellt.

    Danke für die Antworten
     
  6. #5 coolrunning, 07.08.2011
    coolrunning

    coolrunning AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt habe ich doch noch mal eine Frage.

    Was ist denn eigentlich die empfohlene Schlauchlänge zwischen Verdampfer und den PAN Injektoren das es nicht zu sehr abkühlt?
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.274
    Zustimmungen:
    454
    Die Schlauchlänge hängt auch von den Gegebenheiten ab. Aber grundsätzlich gilt: so kurz wie möglich.
     
  8. #7 coolrunning, 07.08.2011
    coolrunning

    coolrunning AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mir das vorhin noch mal angeschaut und glaube wenn ich das richtig gesehen habe das es nicht viel kürzer hinzubekommen ist.
    Bringt es denn was wenn man die Leitungen Isoliert oder ist das eher Quatsch da ich ja damit auch verhindern würde das die Leitung durch die Motorumgebung erwärmt wird?
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.274
    Zustimmungen:
    454
    Schau doch die Gastemperatur in der Software an. Die Leitungen isolieren ist Quatsch.
     
  10. #9 coolrunning, 09.08.2011
    coolrunning

    coolrunning AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab jetzt mal in der Software geschaut.
    bei T.Gas 53 Grad C
    Bei T.Druck 73 Grad C

    Im Leerlauf zeigt er mir bei Druck gas 1,21 bar an, was ist denn Normal bzw. wie sollte es sein?
    Wie gesagt habe ich und werde ich an allem nichts Rumstellen solange ich nicht genau weiß was ich da mache, das ist rein informativ für mich.

    Danke
     
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.274
    Zustimmungen:
    454
    passt doch alles:)
     
  12. Anzeige

  13. #11 coolrunning, 09.08.2011
    coolrunning

    coolrunning AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Na das hört sich doch schon mal gut an.

    Danke
     
  14. #12 coolrunning, 10.08.2011
    coolrunning

    coolrunning AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Nach PAN Injektor Tausch ist jetzt alles OK, läuft wunderbar.

    Danke Klaus

    Gruß
    Oliver
     
Thema: Ruckeln für 3km nach Umschalten auf Gas
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. golf zavoli verdampfer unrund motor

    ,
  2. ruckeln fehlzündungen fiat erdgas

    ,
  3. ruckeln stottern fehlzündungen fiat cng

    ,
  4. umschalten ruckelt lovato,
  5. auto nimmt schlecht gas an und stottert fiat multipla,
  6. multipla fehlzündung,
  7. Multipla Ruckelt,
  8. lpg pan reinigen,
  9. p0301 zafira b zündmodul,
  10. p0301 gasbetrieb,
  11. fiat erdgas ruckeln,
  12. golf 5 1 4 16v mit lavato gasanlage ruckelt im leerlauf und geht aus,
  13. gas injektor reinigen fiat,
  14. lovato ruckelt beim umschalten,
  15. mein auto nimmt kein gas an fiat multipla,
  16. ruckelt nach umschalten auf gas ,
  17. fiat multipla ruckeln umschalten auf gas erfahrungen,
  18. PAN Injektoren reinigen,
  19. fiat multipla 2006 erdgas einspritzdüsen,
  20. lpgforum.de lpg verdampfer frontgas,
  21. lpgforum.de kalt dauert umschalten verdampfer kme,
  22. gasanlage ruckelt beim umschalten frontgas,
  23. zavoli verdampfer defekt kalt unruhig,
  24. teile frontgasverdampfer,
  25. frontgas ruckelt beim umschalten
Die Seite wird geladen...

Ruckeln für 3km nach Umschalten auf Gas - Ähnliche Themen

  1. Ruckeln bei Benzin im kalten Zustand und keine Gasannahme

    Ruckeln bei Benzin im kalten Zustand und keine Gasannahme: Hallo, ich habe mal wieder ein Problemchen wo mir leider Opel selbst und auch mein Gasmann nicht weiter helfen können. Wenn ich morgens mein...
  2. Ruckeln im kalten zustand auf Benzin

    Ruckeln im kalten zustand auf Benzin: Hallo Fahrzeug: Opel Vectra C 1,8l (Z18XE) ICOM JTG (seit 2008) 416 tkm (370 tkm auf LPG) Mein Problem Der Wagen springt morgens im kalten...
  3. Bigas Leerlaufschwankungen und ruckeln

    Bigas Leerlaufschwankungen und ruckeln: Hallo Gemeinde, Ich habe mir einen Audi A4 B5 mit 1.8 L Motor zugelegt. Der Wagen hat eine Bigas Lpg Anlage die aber leider nicht sauber läuft....
  4. Astra J 1.4 LPG Ruckeln und Fehlzündungen Zylinder 1

    Astra J 1.4 LPG Ruckeln und Fehlzündungen Zylinder 1: Hallo zusammen, ich fahre einen Opel Astra-J 1.4 T LPG Sports Tourer BJ 2013. Seit einiger Zeit ruckelt der Motor und über OBD2 bekommen ich den...
  5. Hilfe bei Diego 3 Injektorentest und Ruckeln

    Hilfe bei Diego 3 Injektorentest und Ruckeln: Hallo, fahre einen Audi A6 2.4 V6 mit einer Diego 3 Anlage und Valtek Rail Injektor Typ 30 seit Wochen ruckelt er im Lastbetrieb. Heute hab ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden