Ruckeln / Drehzahlsignal Audi A6 4F 2,4

Dieses Thema im Forum "Gas Cafe" wurde erstellt von djpawlik, 03.08.2006.

  1. #1 djpawlik, 03.08.2006
    djpawlik

    djpawlik AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Audi A6,

    dieser Audi den Du hast, der hat doch nicht etwa so einen FSI-Motor drin, oder?
    Habe heute bei meinem Umr?ster erfahren da? so ein Umr?stneuling bei uns in der Gegend einen Direkteinspritzer mit einer herk?mmlichen Gas-Anlage aufr?sten wollte.... Deshalb meine Frage ;)

    Gru?
    Paul
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mics

    Mics Umrüster

    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ganz schlimm...evt. einen dieser Drehzahl-Generatoren ausprobieren? Viessmann.de hat sowas...
     
  4. #3 InformatikPower, 04.08.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin gleich bei meinem Umr?ster in Rheine unterwegs. Ich drucke mir mal seine Beschreibung aus und dann werde ich ihn einfach mal fragen.

    Ich schick dir mal per PN meine Mailadresse. Darauf kannst du bitte kurz meine Fragen beantworten. Vielleicht krieg ich die Mail ja "in time", bin bis ca. 10 Uhr dort vor Ort ;)

    In welchem Drehzahlbereich ruckelt er bei dem oben beschriebenen Vorgehen?

    Wie lang ruckelt er dann, nur kurz bei der Gas-Annahme, oder l?nger?

    Was passiert, wenn du den Fu? vom Gas nimmst und danach direkt Vollgas gibst, tritt das Problem dann auch auf?

    Ehrlich gesagt ruckelt mein Wagen ebenfalls kurz (die ersten 20-30 Meter, bis er wieder Gas richtig annimmt), wenn er wieder Gas annehmen soll, das allerdings nur im unteren Tourenbereich (zwischen 1500 und 2000 Touren). Das mag er einfach nicht.

    Ist das die einzige Problematik oder gibt es au?er dem noch Probleme?

    Gru?
    Daniela
     
  5. #4 InformatikPower, 04.08.2006
    InformatikPower

    InformatikPower Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    3.293
    Zustimmungen:
    0
    Welche Probleme sind denn au?erdem noch an der Tagesordnung?
    Sind alle Probleme ausschlie?lich auf Gas zu beobachten?

    Man kann sich nur dann einen ?berblick verschaffen, wenn man alle Probleme kennt.

    Mein Umr?ster sagte dazu dann, dass es schwer sei eine Ferndiagnose durchzuf?hren, aber es h?re sich nach Fehlern in der Einstellung an.

    Hast du die M?glichkeit ggfls. durch einen anderen Umr?ster den Wagen einstellen zu lassen?

    Ansonsten w?rde ich dem Umr?ster vorschlagen eine Einstellfahrt zu unternehmen, denn nur dann kann er die Kennfelder genau auf deinen Fahrstil einstellen.

    Tatsache ist aber auch, dass - so hat er es ausgedr?ckt - nach der erneuten Einstellung und nach dem Einbau m?ssen sich die einzelnen Komponenten erst einmal aneinander "gew?hnen".

    Daher kommt es gerade in den ersten Kilometern vermehrt zu kleineren Schwierigkeiten, die sich aber mit der Zeit von selber beheben.

    Bestens Beispiel ist mein Wagen:
    Im dritten gang ab 4.000 Touren fing er an zu ruckeln.
    Ich habe den Wagen daraufhin generell ein wenig hochtouriger gefahren und hatte nach ein paar Wochen weniger Probleme damit.

    Heute bei einer Einstellfahrt zu dem Thema war weder ein Ruckeln noch ein Unterschied am Notebook in den Einstellungen zwischen Benzin & Gas zu bemerken :)

    Gru?
    Daniela
     
  6. #5 VIPP-GASer, 04.08.2006
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    1
    Hallo A6,

    Dein Problem wird VERMUTLICH folgendes sein:

    W?hrend der Beschleunigungsphase k?hlt der Verdampfer zu sehr ab, da? hei?t, da? das Gas nicht vollst?ndig verdampft. Wenn Du in die Schubabschaltung gehst nimmst Du kein Gas ab -> das Gas verdampft langsam weiter -> Druck steigt. Dann gibst Du wieder etwas Gas, jedoch wird f?r die Einspritzzeit viel zu viel Gas eingeblasen -> ruckeln.

    Das ist sicher nur eine M?glichkeit und ich kenne auch Deine Anlage nicht, aber es ist am Wahrscheinlichsten.

    Wenn Du statt wenig Gas zu geben, richtig Gas gibst, dann hast Du das Problem nicht. Stimmts?
    (oder nur gaaanz kurz, daf?r aber heftiger)

    Gru?
    VIPP-GASer
     
  7. #6 VIPP-GASer, 05.08.2006
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    ob das mit Deinem Verdampfer geht wei? ich nicht.
    Der Wasserdurchflu? ist wahrscheinlich zu gering ->Verdampfer ungeeignet (ich wei?, ist ne harte Aussage!).
    Ich w?rde sogar so b?se sein und sagen: Wenn Du Dein Auto richtig bewegen willst ;) , la? ne andere Anlage einbauen.

    Die L?sung w?re normalerweise: Verdampfer in Reihe.
    Aber wenn die Wasseranschl?sse am VD nur 10-11mm sind, behinderst Du den Wasserdurchflu? f?r die Heizung zu sehr, da? ?rgert Dich dann im Winter.

    Tut mir leid, Dir diese Aussagen machen zu m?ssen, aber ich h?tte Dir nie so eine Anlage in Dein schickes Auto eingebaut :( !

    Gru?
    VIPP-GASer
     
  8. #7 djpawlik, 16.08.2006
    djpawlik

    djpawlik AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo audi a6,

    mich w?rde es brennend interessieren wie es nun um Dein Audo steht?

    Gru?
    Paul
     
  9. #8 djpawlik, 16.08.2006
    djpawlik

    djpawlik AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    hi, ich frage weil ein bekannter sich das gleiche auto gekauft hat, und auch mit dem gedanken spielt auf gas aufzur?sten.
     
  10. AdMan

  11. #9 Pinnemann, 16.08.2006
    Pinnemann

    Pinnemann AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hallo A6!

    Mal ganz simpel gefragt!
    Sind auch die richtigen Z?ndkerzen drin? Einpolig und vom Hersteller original verbaut bzw. freigegeben.
    Ich hatte deswegen auch schon mal arge ruckelattacken nach einem Z?ndkerzenwechsel, weil mir die falschen verkauft wurden.

    MFG
    Christian
     
  12. rubi

    rubi Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    3.578
    Zustimmungen:
    2
    @ all,

    ich fahre den Motor in meinem A4 mit einer LandiRenzo Omegas, seit nun mehr als 32.000 Km problemlos.
    Kein Ruckeln oder sonstige Probleme. Der Motor l?uft vorz?glich auf Gas wie alle Audi Motoren (ausgenommen FSI).

    Der Umr?ster macht die Musik nicht die Anlage.
     
Thema: Ruckeln / Drehzahlsignal Audi A6 4F 2,4
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi a6 4f 2 4

    ,
  2. audi a6 4f motor ruckelt

    ,
  3. audi a6 4f 2.4 probleme

    ,
  4. audi a6 2 4 motor ruckelt,
  5. audi a6 4f 2 4 lpg,
  6. audi a6 4b motor ruckelt,
  7. audi a6 2.4 probleme,
  8. drehzahlschwankungen audi a6,
  9. audi a6 motor ruckelt,
  10. a6 drehzahlschwankungen,
  11. audi a6 4f probleme,
  12. audi a6 4f ruckelt beim gas geben,
  13. audi a6 drehzahlschwankung,
  14. audi a6 2.4 ruckelt,
  15. audi a6 ruckelt,
  16. audi a6 4f drehzahlschwankungen,
  17. audi a6 4f ruckelt,
  18. audi a6 stottert beim gas geben,
  19. audi a6 4f 2.4 ruckelt beim gasgeben,
  20. audi a6 2 4 ruckelt,
  21. site:lpgforum.de audi a6 4f,
  22. audi a6 4f 2 4 gebraucht,
  23. audi a6 4f 2.4 motor ruckelt,
  24. a6 4f drehzahlschwankungen,
  25. leerlaufdrehzahl audi a6 4f
Die Seite wird geladen...

Ruckeln / Drehzahlsignal Audi A6 4F 2,4 - Ähnliche Themen

  1. Diego mit Magic 3 Verdampfer im Audi 4.2 V8

    Diego mit Magic 3 Verdampfer im Audi 4.2 V8: hallo, ich fahre einen a6 4f 4.2 mit 335 ps. verbaut ist eine diego mit dem magic 3 verdampfer. da der alte undicht war wurde er gegen einen...
  2. Audi A3 1.4 tfsi 8P 2008 mit vialle lpdi gelbe Motorelekronik lampe an

    Audi A3 1.4 tfsi 8P 2008 mit vialle lpdi gelbe Motorelekronik lampe an: Hallo, bin schon über 150000 km mit gas in meinem A3 unterwegs bis jetzt hatte ich seid dem Umbau keine Probleme. Aber jetzt war ich auf Benzin...
  3. Audi A8 4E W12 Prins LPG Vsi *Probleme* Bitte um Hilfe

    Audi A8 4E W12 Prins LPG Vsi *Probleme* Bitte um Hilfe: Hallo zusammen, ich fahren einen A8 4E W12 6.0 L Maschine. Verbaut ist eine Prins Vsi Gasanlage mit 2 Vedampfer. Seid einigen Tagen schaltet...
  4. “STARGAS-Polaris” bei AUDI A4 2.0, Diese Daten normal?

    “STARGAS-Polaris” bei AUDI A4 2.0, Diese Daten normal?: Hallo. AUDI A4 2.0 BJ: 2005 (BE, B7) 131 PS Mit LPG-Autogasanlage “STARGAS-Polaris” Bei ca. 12 Grad-Celsius Außentemperatur (also NOCH kein...
  5. BiGas-Anlage Ruckeln bei Langstrecken

    BiGas-Anlage Ruckeln bei Langstrecken: Hallo liebe LPG Freunde, ich möchte mich erst kurz vorstellen, ich bin der Mike, 26 Jahre alt und seit kurzem Besitzer eines Ford Mondeo MK II...