Rostiger Gastank nach 7 Jahren normal? Erneuern oder versiegeln?

Diskutiere Rostiger Gastank nach 7 Jahren normal? Erneuern oder versiegeln? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich habe bei meinem Wagen einen Radmuldengastank (der Wagen wurde vom Fahrzeughersteller direkt zum Umrüstbetrieb gefahren und auf den...

  1. #1 Philiboy83, 03.02.2015
    Philiboy83

    Philiboy83 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.10.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe bei meinem Wagen einen Radmuldengastank (der Wagen wurde vom Fahrzeughersteller direkt zum Umrüstbetrieb gefahren und auf den Ersthalter (Fahrzeughersteller selbst) eingetragen) unterm Auto hängen, da das Reserverad nicht im Innenraum sondern unterm Auto sitzen würde.

    Nun fiel uns auf, dass der Tank schon sehr rostig ist, Farbe teilweise abgeblättert ist usw., die Werkstatt meinte zum nächsten TÜV würde dir neu müssen (2016). Ist das so normal, oder würde da nicht eigentlich ein Unterfahrschutz wie es der Benzintank ja auch hat dran gehören?

    Wenn ihr euch die Bilder so anseht, reicht es wenn man den Tank abschleift/abschmirgelt und neu versiegelt und sich einen Unterfahrschutz ran baut (würde ich auf der Arbeit (Kunststofftechnik) selbst herstellen können) oder muss dir aufjedenfall neu? Ich kenne es nur von den Benzinstahltanks, das man diese gut entrosten und neu versiegeln kann, allerdings sind das Tanks aus 20 Jahre alten Autos, weiß ja nicht wie dick/dünnwandig die LPG Tanks sind im Vergleich dazu.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Pleistaler, 03.02.2015
    Pleistaler

    Pleistaler FragenBeantworter

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    18
    Hallo, Gastanks haben etwa 3-5 Millimeter Wandstärke. Deinen Tank musst du mit sicherheit neu machen. In der Schutzwanne wird sich bestimmt immer Wasser gestaut haben und deinen Gastank schön Rosten lassen .

    Mach die Wanne mal am, wenn das so eine Irmscher Umrüstung war, dann haben die auch immer so eine Art Filz unter den Tank gepackt.
    Schöner Feuchtigkeitsspeicher ;-).

    Gruß
    Martin
     
  4. #3 Euro-serwis, 03.02.2015
    Euro-serwis

    Euro-serwis Umrüster

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    Kein Unterbodenschutz .Das sind die Folgen!

    Mfg
    8 Euro gespart
     
  5. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    Alsdo ich habe ja schon viele Tanks gesehen - aber man der ist richtig fertig...Wie Euro-Serwis schreibt, Unterbodenschutz oder wenigstens eine Dose Wachs - dann überlebt der Tank deutlich länger
     
  6. #5 V8gaser, 03.02.2015
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.479
    Zustimmungen:
    574
    Die GAP Richtlinien sehen in so eine Fall klar vor: Austauschen!
    Hätte man den vor 7 Jahren beim Einbau mit Unterbodenwachs ordentlich eingesülzt und das evtl hie und da mal ausgebessert (aber da wurde ja sichtbar gar nichts getan....) könnte er drin bleiben. Nu isses zu spät.
    Durch den Rost ist die Wandstärke geschwächt, da hilft auch kein entrosten - im Gegenteil, das würde ja noch mehr schwächen!

    HALLLOO - das ist ein DRUCKBEHÄLTER!!!! An einer Gasflasche schleift ja auch keiner rum......
     
Thema: Rostiger Gastank nach 7 Jahren normal? Erneuern oder versiegeln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg gastank versiegeln

    ,
  2. unterfahrschutz unterflurtank

    ,
  3. versiegelung lpg tank

    ,
  4. wandstärke gastanks,
  5. autogastank beschichten,
  6. unterbodenschutz auto gastank,
  7. wie wird ein auto gastank hergstellt ,
  8. austausch rostiger benzintank,
  9. rostige erdgastanks nach 7 jahren,
  10. rostiger autogastank,
  11. Wann muss ein autogastank erneuert werden ,
  12. gastanks Versiegelung ,
  13. LPG Gastank erneuern
Die Seite wird geladen...

Rostiger Gastank nach 7 Jahren normal? Erneuern oder versiegeln? - Ähnliche Themen

  1. Halterung für Unterflurgastank Tahoe 1999

    Halterung für Unterflurgastank Tahoe 1999: Hallo, möchte meinen 100 l Zylindertank aus dem Innenraum demontieren und einen kleineren nach unten verlegen.Gibt es dafür eine spezielle...
  2. Gastank Nummer stimmt nicht mit Fzg Schein überein

    Gastank Nummer stimmt nicht mit Fzg Schein überein: Hallo zusammen, Ich hoffe bei euch läuft der Tag besser als bei mir. Ich komme eben vom Tüv (Versuch) wobei dem Prüfer aufgefallen ist, dass die...
  3. Gastank, vertikal, stehend

    Gastank, vertikal, stehend: Was tut sich eigentlich bei diesen Gastanks? Es scheint sie schon eine gewisse Zeit nicht zu geben bzw werden nicht mehr abgenommen/eingetragen....
  4. Gastank erneuern wegen Rost!

    Gastank erneuern wegen Rost!: Hallo! Das Thema Gastank wechseln wurde schon mehrmal besprochen allerdings schon ein Paar Jahre her. Neulich haben die Prüfstellen wie TÜV ,...
  5. Muss Gastank raus bei Heckblech schweißen?

    Muss Gastank raus bei Heckblech schweißen?: Hallo, da mein Auto rostet, die bekannten Stellen bei dem Modell, und ich nicht durch die HU kam lass ich das machen. Daher meine Frage lautet ob...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden