Richtig eingestellt?

Diskutiere Richtig eingestellt? im ESGI 2 Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, könntet ihr mir bitte sagen ob alles korrekt ist...? Da es meinen Umrüster nicht mehr gibt... Vielen Dank! Gruß Marttok Fahrzeug: VW...

  1. #1 Marttok, 23.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 23.03.2010
    Marttok

    Marttok AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    könntet ihr mir bitte sagen ob alles korrekt ist...? Da es meinen Umrüster nicht mehr gibt...

    Vielen Dank!

    Gruß

    Marttok

    Fahrzeug: VW Caddy 1.6 BSE, 2009
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Richtig eingestellt?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marttok, 25.03.2010
    Marttok

    Marttok AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Respekt! "Tolles" Forum
     
  4. #3 Autogas-Rankers, 26.03.2010
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    153
    Ich denke du bekommst keine Antwort, weil sich keiner mit der ESGI oder wie auch immer auskennt.

    Das ist nicht böse gemeint, nur wenn ich von einem Hersteller keine Ahnung habe, halte ich meine Klappe.
     
  5. #4 Marttok, 26.03.2010
    Marttok

    Marttok AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Gut, da hast du auch recht !

    Trotzdem vielen Dank für die Antwort... Habe halt gedacht hier sind auch welche unterwegs die sich mit ESGI auskennen...

    Gruß

    Marttok
     
  6. #5 Jve.dragon, 06.04.2010
    Jve.dragon

    Jve.dragon FragenBeantworter

    Dabei seit:
    24.11.2008
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    27
    Hallo

    um zu sehen ob die Anlage richtig eingestellt ist, muß du in der MAP gucken.
    Dort werden die Gaspunkte grün und Benzinpunkte rot angezeigt. Die sollten wie bei jeder Anlage Deckungsgleich sein. Der Korrekturfaktor sollte zwischen 1,2 und 1,6 liegen.


    gruß


    jve.dragon
     
  7. Anzeige

  8. 5ender

    5ender AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Die ESGI ist eher ein Exot. Ich habe sie bei mir aber auch drin (Audi 5 Zylinder Turbo, 2,2 l). Eingebaut wurde das Ganze von Cargas in Pforzheim.

    Die SW finde ich nicht ganz intuitiv und die Dokumentation des Herstellers erklärt bei weitem nicht alle Parameter. Was änder z.B. der Schalter 'Standard vs. 'Turbo' auf der ersten Seite?

    Die LPG-Benzin Map ist schlecht justierbar. Wenn man Anpassungen macht, ändert sich die Kurve praktisch nie so wie man's erwarten würde. Die Kurven 'wackeln' sogar wenn man gar nix macht, was für mich überhaupt nicht nachvollziehbar ist. Ich vermute dass man beim justieren der Map nur Parameter eines angefitteten Polynoms ändert, dadurch ändert sich die LPG Linie auch ausserhalb des zur Änderung markierten Bereichs. Das üasst zum beobachteten Verhalten. Aber was bedeutet eigentlich 'Benzinkennfeld sperren', eine Meldung die manchmal beim Wechseln der Fenster aufpoppt?

    Durch einiges Trial-and-Error hab ich die Anlage aber inzwischen soweit hinbekommen, dass die Performance passt. Fahre einen Gasdruck von ca. 1,4 bar, und bekomme einen Korrekturfaktor von ~1,96, was ziemlich hoch ist. Egal, es tut. Ich hoffe eben dass ESGI mal eine besser SW nachliefert oder ein anderer SW Hersteller sich dessen annimmt. Im Nachhinein wäre wohl die PRINS Anlage für 300 EUR mehr die bessere Wahl gewesen, die haben mehr Leute und daher gibt's auch bessern Support im Internet und alternative SW.

    Zu deiner Frage bzgl der richtigen Einstellung: Ich denke das passt soweit, aber wichtig ist wie schon gesagt die Map, die müsstest du noch posten um eine bessere Bewertung durchführen zu können.
     
  9. cinfo

    cinfo AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt!

    Beim verlassen der Map-Karte kann man die Benzinkennfelder sperren
    Damit sich die Einstellung nicht selber verstellt.... Fährst du auf GAS passt sich Benzinkennfeld an GAS-Kennfeld an, das wird verhindert.

    Deine Korrektur ist eindeutig zu hoch

    Denke genauso, habe die ESGI auch ausbauen lassen und jetzt ist auch Prins drin.
     
Thema: Richtig eingestellt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. falla aeb2568d

    ,
  2. vw caddy einspritzdüsen tauschen wie benziner bj 98

    ,
  3. esgi wie einstellen bmw

    ,
  4. vw caddy kennfeld,
  5. esgi kennfeld einstellen,
  6. esgi software kennenlinien einstellen,
  7. esgi kennLinie Benzin zu hoch,
  8. esgi software zeigt keine kennenlinie an nur punkte,
  9. esgi kennfeld nur punkte,
  10. benzinkennfeld vw einstelle,
  11. kennfeld vw caddy bse,
  12. umschalter esgi,
  13. ESGI einstellung andert sich ?,
  14. stargas gasdruck einstellen,
  15. mit ESGI Gasanlage verstellt sich?
Die Seite wird geladen...

Richtig eingestellt? - Ähnliche Themen

  1. Opel Vectra B 1.8 KME Diego G3 richtig eingestellt?

    Opel Vectra B 1.8 KME Diego G3 richtig eingestellt?: Guten Abend, ich habe einen Opel Vectra B mit dem 1.8l Motor (X18XE1). Seit etwa 30tkm und 1,5 Jahren fahre ich nun auf Autogas und freu mich...
  2. KME Diego G3 richtig eingestellt?

    KME Diego G3 richtig eingestellt?: Hallo Leute, habe nun (hoffentlich) erfolgreich die KME Diego in meinem BMW e39 523i verbaut... Alles dicht und Auto läuft auf Gas :-D.......
  3. Verbrauch zu hoch... Stag 300 richtig eingestellt?

    Verbrauch zu hoch... Stag 300 richtig eingestellt?: Hallo, es ist die erste Tartarini einlage, die ich habe. Irgendwie komme ich nicht so richtig mit den Einstellung auf dem 4ten Bild. Anbei...
  4. Wie geht man mit einer Autogasanlage richtig um ?

    Wie geht man mit einer Autogasanlage richtig um ?: Hallo Freunde, Ich muss jetzt nach ein paar Monaten das erste mal Tanken ( Benzin ) da stellt sich für mich die Frage wie lange Sprit haltbar ist...
  5. Richtige Einstellung finden mit der Software

    Richtige Einstellung finden mit der Software: Hallo ich fahre eine Stargas Anlage, Matrix XJ 544, Steuergerät V8Elios V 4.8 AP . Bei ein paar Drehzahlen um die 1800 -2300 U/min ruckelt der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden