Rätselhaftes Problem mit Prins VSI 2.0

Diskutiere Rätselhaftes Problem mit Prins VSI 2.0 im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hi, mein Touran 1.4 TSI wurde im September umgerüstet. Die Anlage läuft immer nur kurz, vielleicht 2-3 Tankfüllungen, danach geht sie auf Störung...

  1. #1 christoph192, 12.12.2017
    christoph192

    christoph192 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    mein Touran 1.4 TSI wurde im September umgerüstet. Die Anlage läuft immer nur kurz, vielleicht 2-3 Tankfüllungen, danach geht sie auf Störung (blaues Diagnoselämpchen) und der Motor läuft nur noch auf Benzin. Neustart bringt auch nichts. Dabei fällt folgendes auf:

    - Die Störung taucht immer nach einem Tankvorgang auf. Danach ist nur noch Benzinbetrieb möglich
    - Oft kündigt sich die Störung vorher schon durch Leistungsverlust an. Vmax ist 120 km/h, nur sehr zähe Beschleunigung
    - Beim letzten Tankvorgang konnte nur 23 Liter getankt werden, obwohl der Tank leer gefahren wurde. Sonst waren immer 36 - 37 Liter möglich.

    Das Fahrzeug war bereits 2 mal beim Umrüster und die Anlage wurde mit Hilfe des Importeurs Eco-Gas neu eingestellt. Hat alles nix gebracht.

    Der Umrüster ist zertifizierter Prins Umrüster und bereits Jahrzehnte auf dem LPG Markt tätig. Es ist auch ein großer Nachteil, dass mit den neuen Anlagen der Umrüster nicht mehr selbst Zugriff hat, sondern sich immer erst der Importeur über Fernzugriff einloggen muss.

    Hat jemand eine schlaue Idee, woran das liegen könnte? Nächste Woche bringe ich das Fahrzeug zum 3. Mal zum Umrüster, aber mein Vertrauen ist nicht sonderlich hoch. Nach einer Investition von 2.500 € fahre ich nach wie vor hauptsächlich auf Benzin spazieren und blase Geld durch den Auspuff!!!

    Danke schon mal für alle Tipps und Ideen

    Christoph
     
  2. Anzeige

  3. #2 Adi-LPG, 12.12.2017
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    67
    Wieso sollte dir nur per Fernzugriff vom Importeur diagnostiziert werden können?
    Wie macht der denn ne Einstellfahrt?
    Also das man nur noch als zertifizierter Umrüster auf die VSI2 kommt ist ja richtig, aber das kann der jederzeit offline!
    Oder seh ich das was falsch? (@unsere Umrüster)
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.136
    Zustimmungen:
    443
    Eine VSI-DI ist fest eingestellt mit gesperrtem Steuergerät, da ist nix mit Einstellfahrt. Außer am Verdampfer den Druck einstellen kannst nix machen. Da verbau ich mittlerweile lieber Zavoli Alisei Direct oder Bora Direct, die sind zwar vorkonfiguriert aber einstellbar.
     
  5. #4 Adi-LPG, 12.12.2017
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    67
    Ach so, hatte nichts gelesen von einer DI.
    Das ergibt sich aus dem Motor?
     
  6. #5 V8gaser, 12.12.2017
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.450
    Zustimmungen:
    570
    TSI..., TFSI usw
     
  7. #6 Adi-LPG, 13.12.2017
    Adi-LPG

    Adi-LPG AutoGasMeister

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    67
    Ach so, wusste nicht das es bei diesen Motoren pauschal ne DI ist.
    Danke für die Aufklärung.
     
  8. Anzeige

Thema: Rätselhaftes Problem mit Prins VSI 2.0
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Erfahrungen mit Gasanlage prins vsi 2.0

    ,
  2. prins vsi 2 probleme

    ,
  3. prins vsi 2.0 erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Rätselhaftes Problem mit Prins VSI 2.0 - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI 1 Jede menge Probleme die ich nicht verstehe...

    Prins VSI 1 Jede menge Probleme die ich nicht verstehe...: Guten Tag Liebe Community! Seit dem 01.09.2019 bin ich ein Stolzer Besitzer einer Gasanlage! Ich bin eigentlich total begeistert von meiner...
  2. Kann ich die ICOM Gasdüse problemlos demontieren?

    Kann ich die ICOM Gasdüse problemlos demontieren?: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner ICOM Anlage. Ich fahren einen Audi A6 B4, 6 Zylinder. Ausgerüstet ist ber mit einer ICOM Anlage,...
  3. Mehrere Probleme mit der LPG Anlage

    Mehrere Probleme mit der LPG Anlage: Hallo zusammen, habe mich einmal in dem Forum angemeldet, da mein Händler den Fehler nicht findet oder die Probleme nicht auftreten, wenn ich mal...
  4. Problem mit Selbstumrüstung BSE (Touran) und KME Nevo Pro

    Problem mit Selbstumrüstung BSE (Touran) und KME Nevo Pro: Moin Moin zusammen, erstmal möchte ich mich/das Auto/die Anlage vorstellen: Ich bin 24 Jahre alt und fahre seit ca. einem halben Jahr einen...
  5. GFi-Anlage mit Problemen - benötige dringend Rat!

    GFi-Anlage mit Problemen - benötige dringend Rat!: Hallo zusammen, ich bin hier Neuling und fahre seit Juli 2019 einen Gaser. Das war schon immer mein Wunsch, mit LPG zu fahren. Jetzt gibt's nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden