Pumpe Tauschen + Rost = Hilfe

Diskutiere Pumpe Tauschen + Rost = Hilfe im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Moin ! Ich heiße Sebastian, bin 25 Jahre alt und komme aus Kiel.:) Ich hatte heute einen Termin für meinen 2002er Ford Fiesta Sport 1.6 mit 103 PS...

  1. #1 BlackBastard, 24.09.2010
    BlackBastard

    BlackBastard AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin !
    Ich heiße Sebastian, bin 25 Jahre alt und komme aus Kiel.:)
    Ich hatte heute einen Termin für meinen 2002er Ford Fiesta Sport 1.6 mit 103 PS für den Tausche der Pumpe.

    Die anlage ist jetzt knapp über 2 Jahre drin und die Pumpe hat stolze 105.000 km gehalten :rolleyes: Eingebaut wurde sie im autohaus Patz (Rot am See)

    Naja, das auto war heute da und die wollten den unterbautank demontieren, aufmachen, pumpe erneuern und alles retour. Gerade bekomme ich den Anruf das die schon probleme hatten die halteschrauben vom Tank zu lösen, aber sie irgendwelche Leitungen wegen Rost nicht abbekommen und nun ein neuer Tank drunter muß ?!?

    Ich habe nun gesagt sie sollten die leitungen absägen und mir den Tank in den Kofferraum schmeißen.
    Ich werde für euch Fotos machen und hoffe, ihr könnte mir mit Rat und Tat zur Seite stehen damit ich das Ding wieder ans laufen bekomme.
    Ich werde jetzt mal nach Rendsburg zum Scooter Autoservice fahren und die Kiste wieder abholen.
    Ach ja, Pumpe + Montage sollten 600 € kosten, wenn ich das hier mit der 30 € Pumpe aus der bucht so lese wird mir ganz anders, da ich selber mechaniker bin aber mich an das Gas noch nicht rangetraut hatte, aber mit eurer Hilfe könnte es anders ausssehen :-D

    Gruß

    Sebastian "Der jetzt immernoch mit Benzin fahren muß"
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Pumpe Tauschen + Rost = Hilfe. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 s60rvol, 24.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
    s60rvol

    s60rvol AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Leitungen am multiventil??? Wenn man diese nicht los kriegt ohne gewinde zu beschädigen kann man auch multiventil aleine tauschen statt kompletten tank oder??? Hm warum ist das verostet meine anlage ist aus 2007 und da sieht es fast wie neu aus alledings hab in reserveradmülden tank,ist der unterbau tank nicht geschutzt,hatt er kein deckel oder wo soll da wasser rein kommen ?

    PS:wie soll da was rosten ist doch alles messing???
     
  4. #3 BlackBastard, 25.09.2010
    BlackBastard

    BlackBastard AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sooo, hab den Wagen wieder abgeholt. Sie haben den Tank demontiert und in den Kofferraum gelegt. Schaut wirklich übel aus, er meinte durch den schutzschlauch von den leitungen zum betanken ist wasser gelaufen wenn es nass war draußen und dadurch hats halt stark gerostet und manche schrauben sind schon am kopf aufgelöst :eek:
    [​IMG]

    AAAAAABER ! Mir war damals schon aufgefallen das wenn ich die Gasanlage starte er nichtmals anläuft, also weder Pumpe noch Magnetventil einen muks von sich geben, das machte mich stutzig und ich ging eben in die Werkstatt zur diagnose. Die prüften alles durch--> Pumpe defekt. Jetzt hole ich das ding heute mit ausgebautem Tank wieder ab und werfe "durch zufall" einen blick in diesen grauen stecker und was sehe ich...
    [​IMG]

    Ein Pin ist komplett weggerostet, ist der vom Roten Kabel das "wie ich denke" mal für Dauerplus vorgesehen war. Kein Wunder das am Tank nichts mehr geht wenn kein Strom mehr ankommt. Die haben es beim demontieren vom Tank auch gesehen und wollten trotzdem die neue Pumpe einbauen !!!! :mad:

    Meine Idee ist nun den Tank einfach wieder einzubauen und den Stecker rauszutrennen und die Kabel zu verlöten in der Hoffnung das meine Pumpe garnicht defekt ist. Wenn es dann geht ists gut, wenn nicht ist der Tank wohl ein fall für die Tonne, da kann man dann wohl nichts mehr machen oder hat da einer eine Idee ?
    Sieht auf dem Foto sehr schlimm aus weil er halt jetzt auchnoch im Regen gestanden ist und alles verschmiert wurde von der rostbrühe :rolleyes:

    Frage: Gibt es verbinder für die Kunstoffleitungen ? Diese wurden zur Demontage des Tanks durchtrennt und ich wollte nicht komplett neue ziehen müssen :confused::o
     
  5. #4 s60rvol, 25.09.2010
    s60rvol

    s60rvol AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    23.05.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    wo haben die durchtrennt da am multiventil wo die verschraubt sind oder? einzelteile kann man kaufen :)
     
  6. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.636
    Zustimmungen:
    36
    Hi

    Das wäre schon der Hammer wenn dein Umrüster den Tank wechslen wollte ohne erst einmal die Verkabelung zu prüfen ?
    Vorallem wenn der Stecker zum Tank schon so aussieht.

    Die Druckleitung (grün) hat eh einen Verbinder ca. 1 m vom Tank drinne
    die Rücklaufleitung (schwarz) wahrscheinlich nicht
    Die Betankung (blau) ist eh nicht so lange

    Ich würde an deiner Stelle die Leitungen erneuern und die Druckleitung (grün) von den Düsen lösen und gut reinigen. Oder auch gleich tauschen.
    Es wurden die Leitungen gekappt und dann bist du mit offenen Leitungen gefahren , oder ?
    Da wird jede menge Dreck drinne sein

    Fang nicht an mit zusätzlichen Verbindern , würde ich nicht machen

    Und noch wie du es beschreibst kann es wirklich gut sein das dein Fehler
    "nur" am grauen Stecker liegt , obwohl eine Laufleistung von über 100 000 km schon einen stolze Leistung sind.
    Aber wie s60rvol schon schreibt Teile kann man tauschen.
    Da bin ich mal gespannt :)

    Gruß
     
  7. #6 Kartakis, 25.09.2010
    Kartakis

    Kartakis AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,alles nicht wirklich so schlimm ,schmeiß die Kunststoffleitungen ... grün und schwarz raus und lege von Tank bis Motorraum komplett neue Leitungen ,Kostenpunkt ca. 5€ pro Meter Schlauch (Orginal ICOMSCHLAUCH) .Alles schön entrosten und wieder blank reiben (Messing) und den Tank genauestens überprüfen (Rostplacken ???) und dann letztendlich den Tank wetterfest verpacken ....nur Mut ...
    Tschau Kartakis
     
  8. #7 BlackBastard, 26.09.2010
    BlackBastard

    BlackBastard AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Danke für die Antworten Leute !!!

    Naja Kartakis, Die 8 Inbusschrauben sind echt schon zur hälfte weggegammelt, also die Köpfe. Da sehe ich wirklich schwarz. wenn man den Tank wegen einem Pumpenwechsel öffnen will das man die dann noch abbekommt :(
    Kann mir einer sagen wo ich den Schlauch "am besten online" bestellen kann ? Oder kann mir einer sagen wo im raum Schleswig-Holstein eine kompetente Firma ist, die mir das machen könnte ? Ich habe nur bedenken es selber zu machen weil der tank rappelvoll mit Gas ist, gute 34 Liter :eek:
     
  9. Anzeige

  10. #8 Kartakis, 26.09.2010
    Kartakis

    Kartakis AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !
    Also ich hab hier um die Ecke einen ICOM Händler mit guter Werkstatt ... empfehlenswert ...beziehe meine Teile auch von dort ,der Ort heißt GELTING ,liegt zw. Flensburg und Eckernförde auf halber Höhe ,wenn du dort hinfahren solltest kannste bei mir vorbeikommen ..der Ort heißt Kappeln ...wenn du willst geb ich Dir meine Tel. Nr.
    Die nächste mir bekannte ICOMwerkstatt liegt in Ribnitz Damgarten (Rostock) .
    Tschau Kartakis
     
  11. #9 BlackBastard, 26.09.2010
    BlackBastard

    BlackBastard AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kartakis, YHPM :)
     
Thema: Pumpe Tauschen + Rost = Hilfe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. icom jtg flensburg

    ,
  2. rostschutz wasserpumpe

    ,
  3. Icom Gasanlage Wartung

    ,
  4. icom-jtg rost schlauchverbindung,
  5. lpg tank pumpe verrostet,
  6. heizungspumpe verschraubung stark verrostet,
  7. lpg autogas pumpe von innen verostet,
  8. verrostete verschraubung heizung lösen,
  9. icom gas leitungen schrauben ,
  10. icom gastank tauschen ,
  11. icom gastank rostet von innen,
  12. handpumpe wasser rost,
  13. gastank rost,
  14. autogas verrostete lpg pumpen,
  15. lupo 1.0 tankgeber tauschen,
  16. absperrventil Heizungspumpe verrostet,
  17. blackbastard sebastian,
  18. wie bekomme ich eine schraube los die verrostet ist im heizofen,
  19. heizungspumpe ford fiesta,
  20. heizungspumpe verschraubung lösen,
  21. rostschutz pumpe,
  22. wasserpumpe kfz rost,
  23. icom inbusschraube,
  24. neuer autogas tank wegen rost,
  25. icom autogas rendsburg
Die Seite wird geladen...

Pumpe Tauschen + Rost = Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Icom JTG 2 Pumpe tauschen?

    Icom JTG 2 Pumpe tauschen?: Guten Tag, leider sind Informationen zur JTG 2 recht dünn gesät, aber ich hoffe ihr könnt mir noch weiter helfen. Bei meinem Fahrzeug handelt es...
  2. icom jtg pumpe tauschen

    icom jtg pumpe tauschen: hallo habe schohn einiges hir gelesen vom wechsel der pumpe einer icom jtg . meine anlage ist verbaut in einem peugeo 307 sw bj 2003 136 ps...
  3. Pumpe selber tauschen

    Pumpe selber tauschen: Erstmal möchte ich alle herzlich begrüßen, da ich hier neu bin. Mein BMW 330i touring M54 Motor, mit Icom JTG läuft nur noch auf Benzin. Die Pumpe...
  4. Sporadisch Aussetzer bei ca 3000 Upm, Pumpendrehzahl immer bei 500

    Sporadisch Aussetzer bei ca 3000 Upm, Pumpendrehzahl immer bei 500: Hallo Leute, Habe vor kurzem einen Volvo 940 Turbo mit Vialle LPI gekauft. Direkt alle Unterdruckschläuche getauscht seitdem läuft die Anlage die...
  5. Welche Pumpe ist die langlebigste?

    Welche Pumpe ist die langlebigste?: Hab mir vor 2 Jahren eine Icom 1 Anlage in meinen Jeep gebaut. Jetzt hat die Pumpe wohl die Grätsche gemacht. Macht noch Geräusche aber baut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden