Probleme mit Prins VSI 1

Diskutiere Probleme mit Prins VSI 1 im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Moin zusammen, ich fahre in meinem PKW eine Prins VSI 1 für 6 Zylinder. Eingebaut wurde sie vor 13 Jahren und sie lief eigentlich immer tadellos....

  1. #1 Microlink, 14.06.2023
    Microlink

    Microlink AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Moin zusammen,
    ich fahre in meinem PKW eine Prins VSI 1 für 6 Zylinder. Eingebaut wurde sie vor 13 Jahren und sie lief eigentlich immer tadellos.
    Jetzt zu meinem Problem. Der Umschalter leuchtet aktuell bei Zündung überhaupt nicht. Strom und Masse liegen beim Umschalter aber an. Am Gas-Steuergerät habe ich auch Dauerplus auf der fetten roten Leitung und Zündungsplus auf der Leitung Grau/Weiß. Manchmal, wenn der Motor läuft, flackert die orange LED vom Umschalter. Dabei bleibt sie auch mal länger an. Wenn man es dann schafft auf den Knopf zu drücken, dann springt sie auch auf den Gasbetrieb. Dort bleibt sie dann ohne flackern. Wenn ich den Motor dann ausschalte, und die Zündung direkt wieder anmache, dann leuchtet die orangene LED am Umschalter wie es sein soll. Ist der Wagen aber länger aus, dann verhält es sich wie oben beschrieben. Es kann allerdings auch mal sein, das die LED überhaupt nicht flackert oder leuchtet.
    Ich lese immer, das die Prins auch ohne Umschalter funktioniert, das würde ich ja dann daran erkennen, das die Injektoren klicken. das ist aber nicht der Fall. Ergo scheint sie trotz Strom nicht arbeiten zu wollen.
    Drehzahlmodul?
    Da sie ohne Umschalter funktionieren soll, kann dieser also auch nicht kaputt sein und wenn er doch kaputt wäre, müssten die Injektoren ja klicken.

    Kann ich noch irgendwas messen? Habt Ihr Ideen?

    Beste Grüße
    Philipp
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Probleme mit Prins VSI 1. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    Erstmal Interface und Software besorgen. Sonst stocherst Du nur im Dunkeln.
     
  4. #3 Microlink, 14.06.2023
    Microlink

    Microlink AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Hast Du ne Empfehlung? Bexpro? Und irgendein Interface von LPG Parts oder aus der Bucht?
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.739
    Zustimmungen:
    1.260
    Eigentlich egal. In der Bucht ist meistens ne alte Prins-Version dabei, die mal zur Diagnose reicht.
    Wenn Bexpro, dann business edition.
     
  6. #5 Microlink, 05.09.2023
    Microlink

    Microlink AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Moin zusammen,
    ich habe inzwischen ein alles erforderliche zur Diagnose, allerdings bekomme ich eine Fehlermeldung beim Auslesen. Die Anlage ist nicht erreichbar.
    Also ist entweder das STG defekt oder Kabelbruch. Was benötigt das STG damit ich es auslesen kann? Welche PINs am STG Stecker müssen "funktionieren" (Plus+Masse)?

    Beste Grüße
    Philipp
     
  7. #6 V8gaser, 05.09.2023
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.042
    pin 13- grau/schwarz ist Kl15, 51 und 15 rot sind 30. 1,14,29 braun sind Masse
    Im 30er Kabel ist ne gequetsche Aufteilung in der es gerne gammelt
     
  8. Anzeige

  9. #7 Microlink, 05.09.2023
    Microlink

    Microlink AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Was soll ich sagen.. genau so war es.. Danke für den Tipp.
    Hätte ich diesen das letzte Mal schon erhalten, hätte ich mir einiges an Kohle sparen können.. DiagnoseInterface war auf jeden Fall dafür nicht nötig.. Nu läuft der Motor wieder auf Gas defekte-30.jpg
     
    V8gaser gefällt das.
  10. #8 V8gaser, 05.09.2023
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.042
    Naja, das ist so ein Gag, der wurde hier schon x-mal behandelt (und was weiß ich wie oft zunächst bezweifelt....)
    Wie die Zündkerzengeschichte - heut erst wieder nen Ruckelkandidaten da gehabt, x Fachwerkstätten (nur halt nicht Gas...) hatten sich da schon versucht :-)
    Man muss die kleinen Gemeinheiten des Gasbetriebs und der Anlagen halt kennen
     
    Harlebobby gefällt das.
Thema:

Probleme mit Prins VSI 1

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Prins VSI 1 - Ähnliche Themen

  1. W203 Prins Anlage Probleme wenn Klima an ist

    W203 Prins Anlage Probleme wenn Klima an ist: Hallo W203 Bj04. Prins verbaut - wenn ich die Klimaanlage anhabe läuft er im Stand zb an der Ampel sehr untertourig u geht sogar manchmal aus -...
  2. Probleme VW Polo 1.4 mit Prins VSI

    Probleme VW Polo 1.4 mit Prins VSI: Hallo zusammen Wir benötigen eure Hilfe für den Polo meiner Tochter. Der Polo hat einen viel zu hohen Gasverbrauch, ca 15 l auf 100 Km. Fährt...
  3. Prins VSI II Umschaltprobleme bei Kälte

    Prins VSI II Umschaltprobleme bei Kälte: Hallo alle zusammen, Ich würde mich freuen wenn ihr mir ein paar Ratschläge zu meinem Problem geben könnt. Ich fahre einen Jeep Grand Cherokee...
  4. Prins VSI-3 DI - viele Probleme

    Prins VSI-3 DI - viele Probleme: Ich bin ein neuer Prins VSI-3 DI-Benutzer. Ich bin erst knapp 2000 km gefahren. Gestern nach der Tour hörte ich seltsame Geräusche aus dem eVP...
  5. Hyundai Tucson 1,6 T-GDI Startprobleme auf Gas mit Prins DLM 3.0

    Hyundai Tucson 1,6 T-GDI Startprobleme auf Gas mit Prins DLM 3.0: Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich habe einen Hyundai Tucson 1,6 T-GDI fahre seit ca. 100Tsd auf Gas mit meiner Prins...