Probleme mit Oskar-n, bzw. Autogas oberfranken

Diskutiere Probleme mit Oskar-n, bzw. Autogas oberfranken im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Liebe Leute, vllt kann mir hier jemand den entscheidenden Hinweis liefern. Folgendes Problem beim BMW E46, 325i, motorcode m54b25 mit 142kw:...

  1. #1 HerrBert321, 10.05.2019
    HerrBert321

    HerrBert321 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute, vllt kann mir hier jemand den entscheidenden Hinweis liefern.
    Folgendes Problem beim BMW E46, 325i, motorcode m54b25 mit 142kw:
    Motorsteuergerät geht nach diversen zündaussetzern im gasbetrieb in den notlauf, nicht alle zylinder laufen mit. Fängt erst im Leerlauf an, während der Fahrt dann auch. Starte ich den Motor neu, zünden wieder alle zylinder bis zur nächsten leerlaufphase. Im weiteren Betrieb ist es dann so, dass die fehlzündungen auch beim anfahren auftreten, später auch beim plötzlichen volllastbetrieb.
    Nachdem ich sämtliche üblichen verdächtigen des Motors geprüft oder getauscht habe (zündspulen, Zündkerzen, kurbelwellenentlüftung, etc) und ich fast resigniert habe, fiel mir folgendes auf (ja, vllt etwas spät) : wenn ich den gastank gefüllt habe, läuft er ohne Probleme, also Leerlauf stabil, kein ruckeln, keine zündaussetzer, motorkontrolllampe aus, mehr Leistung, kein verschlucken. Fahre ich 50-80km gehen die Probleme langsam los, erst im Leerlauf, dann zunehmend auch beim fahren, inkl. Motorkontrolllampe und notlauf. Zudem kommt, dass es in den Wintermonaten deutlich schlimmer war, mein 55 Liter Tank nur mit 39 Litern gefüllt werden kann und ich mit 39 Litern ca. 280km komme. Liegt u. a. bestimmt am notlauf...
    Beim Fehlerauslesen sind die zündaussetzer immer bei den zylindern 1-3, am meisten beim 2., was ja nur die 1.rail der LPG-Anlage betrifft.
    Sprich: wenn der gasdruck im system sinkt, läuft der Motor nur noch im notlauf. Ideen?
    Multiventil, Verdampfer, Filter, rail oder Ventile, oder die meiner meinung nach zu langen Wege vom Ventil zur ansaugbrücke?
    Wäre über eure Tipps sehr dankbar.
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.505
    Zustimmungen:
    350
    Mach mal Bilder vom Umbau.
     
  4. #3 HerrBert321, 10.05.2019
    HerrBert321

    HerrBert321 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hier ein paar Bilder vom Einbau...
     

    Anhänge:

  5. #4 mawi2012, 10.05.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    188
    Sieht nach nem Tomasetto Verdampfer aus, reicht der für die Leistung? Damals hieß es, die Dinger wären nicht sehr druckstabil. Jedoch müsste die Gasanlage den Druck ja kompensieren und wenn dadurch die Einspritzzeiten zu lang werden, auf Benzin zurück schalten.
     
  6. #5 HerrBert321, 10.05.2019
    HerrBert321

    HerrBert321 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das ist im Winter auch ein oder zwei Mal im volllastbetrieb vorgekommen. Bei wärmeren Temperaturen allerdings nicht. Allerdings scheint es durchaus möglich, dass das Gemisch zu mager ist und daher der notlauf, bzw die zündaussetzer hervorgerufen werden.
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.505
    Zustimmungen:
    350
    Die nächste Frage: ist der mit Inlinern verbaut?
    Warum schmeissen eigenlich die Umrüster die Injektoren so lieblos auf die Motorabdeckung. Da macht dann schon das Zündkerzen wechseln keinen Spaß mehr.Ich finde das grausam.
     
  8. #7 mawi2012, 10.05.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    188
    Laptop mit Software und Interface anschließen und einfach mal schauen, was da passiert, wäre jetzt meine Idee.

    Da kann man dann schön sehen, ob der Verdampfer vielleicht auskühlt und was Druck und Einspritzzeiten machen. Interface für KME müsste passen bei Europegas. Musst nur schauen, ob es der eckige 8-polige oder ovale 4-polige Stecker ist. Software gibt es auch, zumindestens habe ich hier was liegen.
     
  9. #8 V8gaser, 10.05.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.073
    Zustimmungen:
    482
    Hehe - ich hab mir wieder einen e39 gekauft - schon umgerüstet von einem Bosch Dienst mit langjähriger Gaserfahrung....ich poste morgen mal Bilder :-) Selten so einen üblen Umbau gesehen - da ist das hier noch toll!
     
  10. #9 V8gaser, 18.05.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.073
    Zustimmungen:
    482
    Hat etwas gedauert, sorry. Toller Umbau, oder? Rechnung war bei den Papieren mit bei- nicht mal billig, war ja auch ein renomierter Bosch Betrieb :-) Man kommt weder an die Zündkerzen noch an den Luftfilter ohne irgendwas abzubauen, wobei das Steuergerät extrem beschissen vom LuFi Kasten runter geht. Kaum nötig zu erwähnen, das die Eingasung relativ schlecht gemacht wurde : das klassische m54 Anfahrloch und mieser Leerlauf.
    aber im Laufe der Zeit werd ich das bereinigen und dann mal sehen wie lang er mich begleitet. Der Vorgänger hat lange gehalten.
     

    Anhänge:

    540V8 gefällt das.
  11. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.505
    Zustimmungen:
    350
    Tja, der Phantasie sind beim Umrüsten oft keine Grenzen gesetzt.......bei dem Umbau bekommst echt nen Kackreiz :biggrin:
     
  12. #11 mawi2012, 18.05.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.813
    Zustimmungen:
    188
    Unauffällig ist das mal nicht. :)
     
  13. Anzeige

  14. #12 V8gaser, 18.05.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.073
    Zustimmungen:
    482
    Für jeden Mist Halterungen gebogen, aber so bescheuert gemacht.... Der Gag wie ich zu dem Auto gekommen bin: genau DER Boschdienst hat jetzt eine kaputte Lima diagnostiziert und wollte dafür 400€ - obwohl vor ein paar Monaten eine Überholte eingebaut wurde, die nun angeblich nicht mehr läd.
    Das war dem Besitzer zuviel.
    Ich hab etwas rumgespielt und siehe da - Akku Plattenschluss. Andere Batterie rein, läuft wieder.....obwohl der Akku angeblich auch nagelneu war, laut Bosch Dienst :-)
     
  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.505
    Zustimmungen:
    350
    wollen Sie was gutes oder was von Bosch?:Im Kreis drehen:
     
    V8gaser gefällt das.
Thema:

Probleme mit Oskar-n, bzw. Autogas oberfranken

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Oskar-n, bzw. Autogas oberfranken - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Vogels Autogas ECU

    Probleme mit Vogels Autogas ECU: Hallo Zusammen, ich habe seit heute ein Problem mit meiner LPG Anlage. Die ECU ist von Vogels Autogas, die Anlage von Landi Renzo. Die Anlage...
  2. Große Probleme mit LPG-Anlage bzw. Benzinrücklaufleitung

    Große Probleme mit LPG-Anlage bzw. Benzinrücklaufleitung: Hallo Leute, zunächst einmal alle relevanten Daten: Ford Mustang GT 421 PS BJ: 2017 Prins VSI 2 Auf Gas seit 7 Tagen Der Wagen benötigte eine...
  3. Bmw N62 Motor mit VSI 1- Kühlwasserprobleme

    Bmw N62 Motor mit VSI 1- Kühlwasserprobleme: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Mein Bmw 735i, mit N62 Motor verliert schleichend...
  4. Probleme mit Vialle- LPG- Anlage- VW Bora

    Probleme mit Vialle- LPG- Anlage- VW Bora: Hallo zusammen, ich fahre seit ca. drei Jahren einen Vw Bora von 2001, mit einer 1, 6L Maschine, 16V. Im Oktober 2010 wurde von einer...
  5. Probleme mit KME Diego beim 1,8T VAG

    Probleme mit KME Diego beim 1,8T VAG: Hallo, ich weiß nicht mehr weiter. Mein Octavia spinnt wenn er warm ist und hat keine Leistung mehr. Vorher lief er im Kalten schlecht mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden