Probleme mit LO-Gas Anlage Venturi im Volvo 740 2,3l

Diskutiere Probleme mit LO-Gas Anlage Venturi im Volvo 740 2,3l im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; erstmal guten abend, ich heiße Tino und bin 34 jahre alt" wohne zur zeit in der nähe von Lutherstadt-Wittenberg. und habe schon das ein oder...

  1. #1 berlinfisch, 25.09.2019
    berlinfisch

    berlinfisch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    erstmal guten abend,

    ich heiße Tino und bin 34 jahre alt" wohne zur zeit in der nähe von Lutherstadt-Wittenberg.
    und habe schon das ein oder andere gas Fahrzeug genutzt..

    jetzt habe ich einen Volvo 740 2.3l mit lo-gas Anlage (einbau laut VZ 2005)

    leider arbeitet sie nicht mehr richtig

    je nach Temperatur schaltet die Anlage nach ein paar km ab und blinkt dann geht sie wieder in den gas Modus dann wieder von vorn..

    er fährt gut auf gas bzw Benzin auf Benzin etwas unrunder lauf..

    also momentan fahre ich so ca 70% auf Benzin rest gas.. das ist ziemlich blöd da er viel verbraucht..


    ich hoffe jemand kann mir helfen!???

    grüße

    tino
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 25.09.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    257
    Was suchst Du denn, eine Werkstatt oder Anleitung zur Selbsthilfe?
     
  4. #3 berlinfisch, 25.09.2019
    berlinfisch

    berlinfisch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, da die Anlage ziemlich einfach ist denke ich mir mal :-) würde ich sie gerne selbst wieder instand setzen..da man überall wirklich gut rankommt ich kann gerne heute im laufe des tages Bilder vom Motorraum machen.

    desweiteren kann ich auch nicht sooo viel Geld ausgeben für jemanden der 50€ plus pro-stunde verlangt darum fahre ich ja so ein altes auto"
     
  5. #4 mawi2012, 25.09.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    257
    Was meinst Du mit je nach Temperatur, die Außentemperatur oder die Kühlwassertemperatur?

    Für die Lo-Gas gibt es eine Software, die mich an Autronic erinnert. Wie sieht denn der Diagnoseanschluss aus? Könnte ein eckiger 8-poliger Stecker sein, der wie ein Grafikkartenstecker aussieht oder auch ein kleiner schmaler 4-poliger Stecker sein.
     
  6. #5 berlinfisch, 25.09.2019
    berlinfisch

    berlinfisch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, Temperaturen unter zb 20 Grad.. oder eben abends nachts da kann man länger auf Gas fahren bis er abschaltet bzw abbricht und blinkt.. und je wärmer es ist desto früher schaltet er eben ab wenn es zB abends 8 km sind sind es am Tage über 20 Grad dann eben nur sechs"

    Kühlwassertemperatur habe ich jetzt gar nicht beachtet Zeiger ist in der Mitte und fertig""

    Ab und zu wenn man etwas Gas gegeben hat hat er auch fast unmittelbar nach dem Starten auf Gas umgeschaltet" wo es noch wärmer war und ohne dass er vorher gelaufen ist!

    Ich mache heute Bilder vom motorraum diagnosestecker werde ich schon finden!
     
  7. #6 berlinfisch, 25.09.2019
    berlinfisch

    berlinfisch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    So bitte
     

    Anhänge:

  8. #7 mawi2012, 25.09.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    257
    Ok, das ist also der gleiche Stecker wie für die alte KME Bingo/Diego, könntest Dir also ein Interface kaufen, wenn Du einen Windows Laptop hast, um die Software zu installieren.

    Ich sehe da am Verdampfer einen Temperatursensor (schwarz und rosarote Leitung), vielleicht ist da was im Argen? Ich würde da mal verschiedenes probieren, Kabel trennen, ob der dann überhaupt noch umschaltet. Den Widerstand des Sensors kalt und warm kontrollieren, normal ist der kalt recht hoch (2-10 kOhm, je nach Sensortyp) und warm dann um ein paar hundert Ohm. Wenn der zickt, könnte man auch einen festen Widerstand einlöten mit den Werten für warm (300 Ohm?), da eine Venturianlage eigentlich auch noch bei Minusgraden läuft. Dann wird der sicherlich auch viel schneller auf Gas umschalten.

    Das ist jetzt nur eine Richtung, in die man suchen könnte. Möglicherweise ist es aber ein anderes Problem, dass z.B. die Drehzahl wegfällt? Könnte man in der Software alles gut erkennen.
     
  9. #8 berlinfisch, 25.09.2019
    berlinfisch

    berlinfisch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo gibt es irgendwo die Software kostenlos zum Download ich habe nur so eine Art betriebssoftware für das steuergerät gefunden die Software wurde nicht mehr gefunden...

    Ansonsten habe ich es nur bei ein oder zwei Anbietern gefunden für 10 €"

    also gut kann ich einfach irgendein Interface Kabel kaufen oder muss ich da auf was achten
     
  10. #9 mawi2012, 25.09.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    257
  11. #10 berlinfisch, 25.09.2019
    berlinfisch

    berlinfisch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    hallo, alles klar sieht ja schon mal gut aus.


    eine frage habe ich der Motor hat ja einzelne Einspritzdüsen !? kann man bei dem volvo eine Prins vsi 1 einbauen?? oder

    grüße
     
  12. #11 mawi2012, 25.09.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    257
    Wenn jede Düse elektrisch angesteuert wird, kann man da so gut wie jede sequentielle Gasanlage verbauen. Müsste dann neu eingetragen werden und wenn Euro 2, braucht man ein AGG.
     
  13. #12 berlinfisch, 13.10.2019
    berlinfisch

    berlinfisch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ich habe mir jetzt dieses Kabel bestellt...

    Es wird erkannt auch erkannt bzw es kommt keine fehlermeldung beim Starten das nichts angeschlossen ist..

    Aber ich bekomme keinerlei Reaktion vom Programm bzw Daten kennt sich einer da etwas aus

    Lo Gas Software 1. 1 oder 2 glaube ich
     

    Anhänge:

  14. #13 mawi2012, 13.10.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    257
    Kabel und Software müssen auf den gleichen Com-Port eingestellt sein, siehe im Gerätemanager nach, welchen Port Dein Kabel zugewiesen bekommen hat, muss zwischen 1 und 9 sein.
     
  15. #14 berlinfisch, 13.10.2019
    berlinfisch

    berlinfisch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend danke ja das habe ich geprüft wenn man die Software startet meldet es ja einem ob der com richtig ist oder nicht bzw ob er irgendwas erkennt... Ist das so kommt keine Meldung sonst com lost so ca..

    ich kann im gerätemanager einstellen das ist kein Problem habe ich auf comoder 2 probiert

    Die anderen bis ca com 12 sind in Benutzung" im Programm kann man nur 1 bis 9 glaube ich wählen..

    Aber wie schon oben geschrieben auch wenn es über einen stimmt bekomme ich keine Anzeigen nichts.. leider !
     
  16. #15 mawi2012, 13.10.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    257
    Ich bekomme auch keine Fehlermeldung beim Starten der flash.exe, wenn ich einen Comport wähle, an dem ein Diagnosekabel dranhängt, obwohl das mit keinerlei Steuergerät verbunden ist, insofern hat keine Meldung nichts zu sagen, außer dass Du einen Port gewählt hast, an dem die Software was erkennt.

    Der Motor läuft dabei aber schon, oder?
     
  17. #16 berlinfisch, 13.10.2019
    berlinfisch

    berlinfisch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo na ja meine ich ja der Port ist der gleiche in der Software und im gerätemanager..

    Und an dem USB-Kabel diese Box da leuchtet die rote Lampe für betriebsbereit.. Treiber wurde auch erkannt und installiert Windows XP habe ich..

    Aber es wird Motor aus und anprobiert..obwohl es auch mit nur Gasanlage spricht Zündung an Gasanlage an funktionieren müsste""
     
  18. #17 mawi2012, 13.10.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    257
    Hast Du mal gemessen, ob am Diagnoseanschluss der Gasanlage 12V, Masse und 2x ~5V Datenleitung vorhanden sind bei Zündung an bzw Motor an?
     
  19. #18 berlinfisch, 13.10.2019
    berlinfisch

    berlinfisch AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    25.09.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Hallo nein gerade kein multimeter zur Hand muss ich suchen""

    PS oben auf dem Bild ist ja das Kabel zu sehen passt das auch für eine prins VSI 1 in der ebay Beschreibung war nichts davon zu sehen aber sind die nicht identisch? Da ich noch einen um Opel Omega mit einer vsi 1 und es gerne mal testen würde""
     
  20. Anzeige

  21. #19 mawi2012, 13.10.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    257
    Nein, passt nicht für die VSI, Prins braucht leider wirklich ein eigenes Kabel, das ist nicht zu kompatibel.

    Ich habe gerade Urlaub, eventuell kann man sich mal treffen bis zum 25.10.? Ich schick Dir mal meine Telefonnummer, kannst Auch gleich anrufen, wenn Du Lust hast.
     
  22. #20 mawi2012, 13.10.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.380
    Zustimmungen:
    257
    Schaltplan
     

    Anhänge:

Thema:

Probleme mit LO-Gas Anlage Venturi im Volvo 740 2,3l

Die Seite wird geladen...

Probleme mit LO-Gas Anlage Venturi im Volvo 740 2,3l - Ähnliche Themen

  1. Stargasanlage macht Probleme

    Stargasanlage macht Probleme: Hallo zusammen, ich fahre seit 11 Jahren mit einer Stargasanlage, jetzt habe ich leider Probleme mit der Anlage. Wenn der Motor kalt ist und ich...
  2. Prins VSI 1 Jede menge Probleme die ich nicht verstehe...

    Prins VSI 1 Jede menge Probleme die ich nicht verstehe...: Guten Tag Liebe Community! Seit dem 01.09.2019 bin ich ein Stolzer Besitzer einer Gasanlage! Ich bin eigentlich total begeistert von meiner...
  3. Mehrere Probleme mit der LPG Anlage

    Mehrere Probleme mit der LPG Anlage: Hallo zusammen, habe mich einmal in dem Forum angemeldet, da mein Händler den Fehler nicht findet oder die Probleme nicht auftreten, wenn ich mal...
  4. GFi-Anlage mit Problemen - benötige dringend Rat!

    GFi-Anlage mit Problemen - benötige dringend Rat!: Hallo zusammen, ich bin hier Neuling und fahre seit Juli 2019 einen Gaser. Das war schon immer mein Wunsch, mit LPG zu fahren. Jetzt gibt's nur...
  5. Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme

    Selbstumrüstung Volvo V70, erste Probleme: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, aber hab sehr gespannt einige Themen verfolgt. Vorallem finde ich es super, dass hier einige fähige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden