Probleme mit Icom

Diskutiere Probleme mit Icom im Icom JTG Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, ich bin neu hier. Habe seit 2 Jahren ein Auto mit Icom Gasanlage. Ein BMW e61 525i. Seit einigen Wochen ist ständig die Motorkontrolleuchte...

  1. #1 Schumifan64, 29.06.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier. Habe seit 2 Jahren ein Auto mit Icom Gasanlage. Ein BMW e61 525i.
    Seit einigen Wochen ist ständig die Motorkontrolleuchte gekommen Fehlermeldung Gemischaufbereitung. Bei Fahrten mit Benzin kommt diese Meldung nicht. Letzte Woche ist die Icom nach dem Spülvorgang ausgegangen mit 5 Piep-Tönen. Da hab ich Google befragt und einiges erfahren. Kabel zum Magnetschalter auf Masse. Dann geht der Motor nach dem Spülvorgang aus. Also kein Pumpendruck. Neue Pumpe gekauft und eingebaut. Keine Verbesserung. Icom schaltet mit den Pieptönen nach dem Spülvorgang ab. Was kann ich tun? Hat jemand ein Tipp?
    Das größte Problem im Umkreis von 150Km gibt es keine Werkstatt die Icom betreut.

    Bin für jeden Hinweis dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Probleme mit Icom. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.967
    Zustimmungen:
    417
    Hallo und willkommen, ich denke Eddy wird sich noch melden. Ist hier der absolute ICOM- Crack!:cool1:
     
  4. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    34
    Hallo
    "Kein Pumpendruck " Hast du den gemessen ?
    Hauptdiagnosewerkzeug bei der ICOM ist ein Manometer um den Pumpendruck zu prüfen.
    Ein solchen solltest du haben

    Welches Kabel zum Magnetschalter hast du gegen Masse gelegt ??

    Um die Sicherheitsabschaltung , zum Test , zu überbrücken legt man das grün/schwarze Kabel am Multiventil gegen masse

    Ich denke aber auch das du keinen Pumpendruck hast
    macht das Magnetventil auf dem Tank auf ?
    Eventuell läuft die Pumpe nicht richtig oder kann keinen Druck aufbauen.
    Welche Pumpe hast du verbaut ?

    Grüße
     
  5. #4 Schumifan64, 30.06.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, und Danke für die schnelle Antwort.
    Ich habe eine GTX LPG-Pumpe eingebaut. Die habe ich über Icom-Ersatzteile bezogen.
    Überbrückt habe ich das grün schwarze Kabel auf Masse. Bevor ich die Pumpe gewechselt habe, habe ich das schon mal gemacht um zu testen. Da ist der Motor nach dem Spülvorgang einfach ausgegangen. Was meiner Meinung nach richtig ist, da er keinen Sprit mehr bekommen hat und die Gasanlage nicht gearbeitet hat. Nach dem Wechsel, Pumpe läuft hört man deutlich. Habe ich das noch mal überbrückt, weil die Anlage wieder mit Pieper abgebrochen hat. Diesmal hat die Anlage nicht versucht auf Gas umzuschalten der Motor lief weiter und das piepen war deutlich zu hören. Ist mein Steuerteil dadurch kaputt gegangen? Kann ich beim Einbau etwas falsch gemacht haben?
    Bin genau nach der mitgelieferten Einbauanleitung vor gegangen. Ich bin zwar beim Gas ein Neuling beim Autoschrauben nicht. Daher hatte ich keinerlei Zweifel das nicht hin zu bekommen. Jetzt bin ich ratlos.

    Grüße und ein schönen Sonntag
     
  6. #5 Schumifan64, 30.06.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja, Manometer muss ich mir noch besorgen.
    Schließe ich das am Multiventil an oder vorne im Motorraum. Wie hoch muss der Pumpendruck sein?

    Gruß Uwe
     
  7. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    34
    Hallo

    Gleich welche Pumpe verbaut ist , wenn du grün/schwarz gegen Masse legst und kein Gas gefördert wird sollte der Motor einfach ausgehen
    So wie du es beschrieben hast.
    Wenn nach den Pumpenwechsel und grün/schwarz auf Masse, der Motor weiterläuft dann schaltet die Box nicht um , warum kann ich nicht sagen.

    Den Manometer schließt du am Druckregler ( die Kappe direkt am Rändelrad) an
    dann öffnest du das Rändelrad
    Der nun Angezeigte Druck ist der Tankdruck
    Motor und ICOM starten nun sollte der Druck ansteigen , kurz vor dem Umschalten (macht deine Anlage nicht) sollte der Gesamtdruck angezeigt werden.

    Motor aus stellen und der nun angezeigte Druck ist wiederrum der Tankdruck , die Differenz von beiden Drücken ist der Pumpendruck und dieser
    sollte bei ca. 3 bar liegen

    Beispiel :
    Tankdruck = 7 bar
    Gesamtdruck = 10 bar
    dann ist der Pumpendruck bei 3 bar

    Grüße
     
  8. #7 Schumifan64, 30.06.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst mal für deine Antwort und Erklärungen. Kann ich da jedes Manometer nehmen. Habe noch eins wo ich mal Verdichtung im Zylinderkopf gemessen habe. Müsste nur einen Adapter drehen. Das könnte ich auf Arbeit erledigen.
     
  9. #8 Schumifan64, 30.06.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Eddy,
    hab keine Ruhe gefunden und noch mal getestet. Masse habe ich mit einer Nadel durch das Kabel erzeugt. Hatte ich sicher nicht richtig getroffen. Jetzt schaltet sie auf Gas um. Läuft auch aber als wenn sie nicht richtig Gas bekommt. Stottert und kein Anzug da. Wenn ich die Masse unterbreche 5x piepsen. Dann ist sicher der Druckschalter im Ar....
    Kommt das stottern auch davon oder weil die neue Pumpe mehr Druck bringt, den ich erst noch prüfen muss.

    Schönen Rest Sonntag
    Grüße Uwe
     
  10. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    34
    Hallo Uwe

    Also bringt deine Pumpe auch Druck, es kommt halt drauf an wie viel Druck aufgebaut werden.

    Richtig der Druckschalter ist defekt, also muss der Tank noch mal geöffnet werden .

    Den Druck kann am Druckregler (ist leider kein Regler sondernein Begrenzer) eingestellt werden mittels Druckregelkolben mit anderer Öffnung oder Einstellplättchen die ich mal hier beschrieben habe.

    Der Manometer sollte schon bis 16 Bar gehen denn bis 12 Bar können schnell erreicht sein.
    Einer mit Glycerinfüllung macht auch Sinn da sonst die Nadel flattert und der Druck schwer ablesbar sein kann, du kannst dies kompensieren indem du die Rändelschraube etwas zu drehst.

    Grüße Eddy
     
  11. #10 Schumifan64, 30.06.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Tipps Eddy
     
  12. #11 Schumifan64, 30.06.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Melde mich wenn ich mehr weiß.
     
  13. #12 Schumifan64, 02.07.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Eddi,

    jetzt habe ich ein Manometer.
    Ich habe den Magnetschalter ausgebaut, den Druckschalter überbrückt und das Manometer installiert. Motor gestartet. Druck 6,2 nach 55sek umschalten auf Gas. Druck 6,2 Auto schüttelt sich läuft nicht rund. Wenn ich die Brücke zu grün schwarz entferne, geht die Gasanlage mit piepsen aus und er läuft auf Benzin weiter.
    Hab davon ein Video gemacht, leider kann ich das nicht hochladen.

    Gruß Uwe
     
  14. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    34
    Hallo
    Welchen Magnetschalter hast du ausgebaut ?
    Den am Multiventil ? Dann bekommst du doch keinen Pumpendruck In die Leitung,

    Diese 6,2 Bar ist jetzt der Druck in der Leitung ?
    Die Pumpe erhöht nichts !
    Du brauchst die Differenz von laufender Pumpe und ausgeschalteter Pumpe
    Grüße
     
  15. #14 Schumifan64, 03.07.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin Eddy, nur die das Innenleben des Magnetventils. Hat mir der Verkäufer der Pumpe geraten um auszuschließen, dass es nicht richtig öffnet. Die Pumpe bringt 0,0 Druck. Kann man die im ausgebautem Zustand prüfen ob die überhaupt fördert?

    Einen schönen Tag wünsche ich.
     
  16. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    34
    Moin

    Ja kann man, in einen Behälter rein hängen und Strom anschließen.
    Ich vermute mal das der Zulauf im Schlingertopf nicht funktioniert oder beim Einbau der Pumpe verklemmt wurde.
    Denn das die Pumpe nicht laufen soll kann ich mir schlecht vorstellen.
    Grüße
     
  17. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    34
    Dumme Frage sorry aber das Rändelrad am Tank hast du wieder geöffnet. ?

    Grüße
     
  18. #17 Schumifan64, 03.07.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort. Werde es heute auseinander nehmen. Dann hoffe ich etwas zu sehen. Der Verkäufer der Pumpe hofft ja, dass ich den Schlauch nicht aufgesteckt habe. Rändelrad ist offen.
     
  19. #18 Schumifan64, 04.07.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Fehler gefunden Gasanlage läuft wieder.
    Der Drucksensor ist aus dem Multiventil heraus gewesen. Der lag schon als ich die Pumpe gewechselt habe so im Tank. Hatte mir darüber gar keine Gedanken gemacht.
    Hier noch mal mein Dank ans Forum.
    Besonders an Eddy. Außerdem möchte ich mich beim dem Verkäufer vom Icom-Ersatzteile.de bedanken, der mir gestern Abend noch telefonisch zur Seite gestanden hat. Das nenn ich Service. Ich kann diesen Ersatzteilshop nur empfehlen.

    Gruß Uwe
     
  20. Anzeige

  21. Eddy

    Eddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    2.612
    Zustimmungen:
    34
    Moin

    Wie kann der heraus fallen ???

    Aber manchmal gibt es Fehler die nicht nachzuvollziehen sind

    Schön das die Anlage wieder läuft

    Grüße Eddy
     
  22. #20 Schumifan64, 04.07.2019
    Schumifan64

    Schumifan64 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Eddy, das Gewinde sah aus wie überdreht. Habe ihn jetzt mit Loctite eingeklebt. Wenn es nicht hält brauche ich ein neues Multiventil. Das möchte ich vermeiden.
     
Thema:

Probleme mit Icom

Die Seite wird geladen...

Probleme mit Icom - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Icom Anlage in E39 - Umrüster gesucht.

    Probleme mit Icom Anlage in E39 - Umrüster gesucht.: Hallo alle Miteinander, ich bin auf das Forum aufmerksam geworden, weil ich ein paar Probleme mit meiner Icom / JTG Gasanlage in meinem BMW E39...
  2. Zulassungsprobleme JTG Icom

    Zulassungsprobleme JTG Icom: Guten Abend, Leute! Erstmal entschuldige ich mich, falls IRGENDWO im Netz schon auf folgende Problematik geantwortet worden ist. Kurz zum...
  3. Probleme mit der Icom JTG! Hilfe

    Probleme mit der Icom JTG! Hilfe: Hallo, Ich bin noch ein kompletter Neuling zum Thema Gas-Anlagen. Habe mir gerade gestern beim VW Händler einen VW Up! Mit einer verbauten...
  4. Icom JTG macht nach 40tkm Probleme

    Icom JTG macht nach 40tkm Probleme: Hallo allerseits bin neu hier habe aber Wochenlang Beiträge gelesen.Ich Fahre einen BMW E46 318i Baujahr 2001 gekauft mit 185000km bin 2 1/2 Jahre...
  5. E60 523i Icom Anlage Probleme

    E60 523i Icom Anlage Probleme: Hey ich habe mal eine frage und zwar spinnt mein Bmw seit ein paar tagen und wollte mal euren Rat bzw tipps hören! BMW 523i BJ2006 230.000 km...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden