Probleme mit der Gasanlage

Diskutiere Probleme mit der Gasanlage im Stammtisch Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Hallo Leute Ich bin neu hier und hoffe das ihr mir hier weiter helfen könnt.Ich habe einen Opel Vectra c von 2004. Verbaut ist eine Prins...

  1. Jan78

    Jan78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Ich bin neu hier und hoffe das ihr mir hier weiter helfen könnt.Ich habe einen Opel Vectra c von 2004. Verbaut ist eine Prins Gasanlage.Diese macht mir Probleme.Hatte den Wagen jetzt schon 3 mal in einer Fachwerkstatt.Es wurden der Filter,Verdampfer und ein Ventil am Tank ausgetauscht.Dennoch geht die Gasanlage nach einer Weile immer aus.Orangenes Lämpchen blinkt,Warnsignal piept.Und heute im Stau war´s wieder der Fall.Hatte die Gasanlage nach ein paar Minuten wieder eingeschaltet,Lämpchen blinkte wieder und nach ein paar Minuten ging der Wagen sogar aus.Das ist bisher noch nie passiert.HAbe die Gasanlage dann ausgeschaltet gelassen.Auf dem Rückweg - ca 35min später bin ich wieder auf die Autobahn,hab bei Tempo 100kmh nochmal eingeschaltet und da wurde der Wagen dann auf einmal merklich schnell langsamer.Ich bin langsam mit meinen Nerven am Ende.Mein vorheriger Wagen war ein Problemauto ( allerdings war da die Gasanlage nie das PRoblem ) und nun habe ich mir den Vetra gekauft.Und nun habe ich schon wieder nur noch PRobleme mit Karre bzw dieses mal mit der Gasanlage.Rutsche immer weiter in´s Minus und spare null weil ich weil die Anlage einfach nicht laufen will.Kann mir hier BITTE irgendjemand einen Rat geben - mir weiter helfen? Komme aus Schleswig Holstein - Grömitz.Vielleicht kennt ja jemand einen Fachmann der solche PRobleme lösen kann
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Probleme mit der Gasanlage. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.034
    Zustimmungen:
    426
    Hallo und willkommen. Hatte Deine sogenannte Fachwerkstatt überhaupt die Software und ein Interface von Prins oder sind das nur hirnlose Teiletauscher?
    Dann wäre schon mal der Wortlaut Fachwerkstatt nicht richtig.
    Aber so einfach per Ferndiagnose geht das auch nicht. Hier muss die Anlage auf jeden Fall ausgelesen werden, dann findet sich der Fehler ganz sicher.
    Hier im Forum ist leider kein Umrüster aus Deiner Nähe, der nächste wäre Nähe Holzminden, der nennt sich hier Rabemitgas. Einen Termin dort machen und hinfahren lohnt sich ganz sicher.
     
  4. Jan78

    Jan78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.Also die Werkstatt hatte den Wagen am Auslesegerät.Allerdings können die nur dann einen Fehler lesen wenn er aktuell ist.Dafür - so haben sie es mir gesagt - darf das Warnsignal nicht ausgeschaltet werden.Der Wagen ebenfalls nichts.Ansonsten können sie den Fehler nicht finden da er wohl nicht gespeichert wird im System.Heute allerdings war ich ja auf der Autobahn und musste den Wagen ja auch neu starten.Sonst hätte ich die Fahrbahn ja verstopft.Und zu dem ist ja auch Sonntag.Da haben die leider eh nicht geöffnet.Falls morgen der Fehler immer noch vorhanden ist werde ich auch gleich hinfahren.Nur leider war es bei den letzten malen so das die Anlage erst immer funktioniert hat und dann nach einer Zeit der Fehler kam.Ausgegangen ist er allerdings noch nie so wie das der Wagen viel langsamer wurde.Es nervt mich nur das der Wagen ja nun schon 3 mal dort war und immer etwas gefunden und ausgetauscht wurde.Und dann angeblich alles on Ordnung sei.Was ja leider wieder nicht der Fall ist
     
  5. #4 mawi2012, 28.08.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.291
    Zustimmungen:
    245
    Sollte bei einer Prins VSI gespeichert sein.
     
  6. Jan78

    Jan78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Leider nein.Ist definitiv eine Prins VSI und hat auch einen Flash Loop.Aber die bei der Werkstatt meinten das ein Fehler nicht gespeichert werden kann.Daher muss man gleich hinfahren wenn die Anlage piept und man soll sie auch piepen lassen.So wurde es mir zumindest erzählt
     
  7. #6 mawi2012, 28.08.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.291
    Zustimmungen:
    245
    Dann suche Dir eine andere Werkstatt, klar kann die VSI Fehler speichern. Aber möglicherweise war es ein Missverständnis?
     
  8. Jan78

    Jan78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe du hast recht! Denn mir wurde 2 mal gesagt das - wenn die Gasanlage einen Fehler hat - er nicht gespeichert werden kann.Werde morgen gucken das ich eine andere Werkstatt finde.Rufe dann dort an und hoffe das die mir das gleiche sagen wie du!!
     
  9. #8 Gegenwind, 28.08.2016
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Besorge dir selber ein Daignoseset, dann weißt wenigstens selber Bescheid was Sache ist und brauchst solche "Fachleute" nicht mehr...
     
  10. Jan78

    Jan78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
  11. Jan78

    Jan78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Da ich leider keinen Fehlerspeicher verbaut habe würde ein Diagnoseset doch auch nichts bringen - oder doch?
     
  12. #11 Gegenwind, 31.08.2016
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Hast du eine VSI 1 oder 2 ? Eckiger Umschalter oder den neuen runden ?
     
  13. Jan78

    Jan78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht wo der Umschalter sitzt...bin leider kein Schrauber...ich denke das es eine VSI eins ist aber kann ich dir leider auch nicht beantworten...in meinem Service Heft von Prins steht keine Nummer dabei...daher gehe ich davon aus das es eine VSI 1 ist
     
  14. Jan78

    Jan78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hab´s in den Unterlagen gefunden und ist eine VSI 1
     
  15. #14 mawi2012, 31.08.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.291
    Zustimmungen:
    245
    Was für ein Blödsinn, die VSI 1 hat einen Fehlerspeicher, den werden die bei Deinem Steuergerät wohl nicht extra ausgebaut haben.

    Du solltest aber schon wissen, wo der Umschalter ist, der zeigt Dir auch den Tankinhalt und den Betriebszustand an. ;)
     
  16. #15 Gegenwind, 01.09.2016
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Brauchst in der Software nur hier zu klicken, wenn statt grünem Pkt. ein roter da wäre...

    11.jpg
     
  17. Jan78

    Jan78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ach du je...das ist jetzt aber peinlich...natürlich weiß ich wo der Umschalter ist..ich dachte du meinst einen Umschalter im Motorraum...aber der Umschalter von Gas auf Benzin ist eckig..und nein eine Gasanlage vom Baujahr 2012 hat leider noch keinen Fehlerspeicher verbaut...aber kann man einen ggf nachträglich einbauen lassen?
     
  18. #17 mawi2012, 01.09.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.291
    Zustimmungen:
    245
    Mein Lieber,

    versuche doch mal zu verstehen, was wir Dir die ganze Zeit mitteilen, wenn Du eine VSI hast, dann hat die einen Fehlerspeicher, jeder der was anderes sagt, lügt Dich an oder hat keine Ahnung. Sieht man doch ganz klar auf dem Screen, "trouble code" = Fehlerspeicher. Den kann man auch nicht "ausbauen".

    Gruß Martin
     
  19. Jan78

    Jan78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss dir wieder recht geben...denn heute war ich bei der neuen Werkstatt...der Typ hat einen Schalter ausgebaut und meinte gleich das es zu 95% daran gelegen hat...denn PRins hatte genau für dieses Teil eine Rückrufaktion gestartet...hat mich gerade mal 50eur gekostet...ich hoffe ja das es das jetzt war...und er meinte auch das die einen Fehlerspeicher hat...es kann aber sein das manche Fehler nicht gespeichert werden...kommt auf das Auftreten des Fehlers an...kann das nicht genau wieder bringen wie er mir das erklärt hat...zum einem bin ich ja echt froh das der so schnell etwas gefunden hat...zum anderen aber bin ich schon etwas angepisst wenn ich mir überlege das es womöglich nur an dem Schalter gelegen hat und in der vorherigen Werkstatt erstmal schön Teile im Wert von 500eur ausgetauscht wurden ( und das Problem ja dann trotzdem noch vorhanden war)

    Nun tauchte heute aber ein neues PRoblem auf...die Abgasleuchte blinkte auf...kann das im Zusammenhang stehen mit der Gasanlage?...so langsam gehen mir echt die Nerven aus muss ich sagen...ich hoffe das das nicht ein neues Problem nun auftaucht...muss doch endlich mal ein Ende haben :-(
     
  20. Anzeige

  21. #19 Gegenwind, 02.09.2016
    Gegenwind

    Gegenwind FragenBeantworter

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    1.856
    Zustimmungen:
    16
    Mannoman...kauf dir so ein Diagnose Set in der Bucht und du weisst selber Bescheid wie wo was geht...
     
  22. Jan78

    Jan78 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.08.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Nun ja...wenn du mir sagst wo ich so etwas kaufen kann oder ggf sogar einen Link dazu schickst gucke ich mal ob ich mir das leisten kann...wäre natürlich toll so etwas zu haben! Aber wie gesagt...ich bin kein Schrauber...von daher muss da dann eh jemand ran der das kann
     
Thema:

Probleme mit der Gasanlage

Die Seite wird geladen...

Probleme mit der Gasanlage - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Gasanlage

    Probleme mit der Gasanlage: Hallo zusammen , Ich bin Kay , 42Jahre jung und komme aus Speyer! Zu meinem Problem! Gester wärend der Fahrt auf einmal BRC Gasanlage aus und ab...
  2. Jeden Herbst Probleme mit der Gasanlage

    Jeden Herbst Probleme mit der Gasanlage: Hallo zusammen! Ich habe mir in meinen Audi A6, 2.4, BJ2002 vor 4 Jahren eine Gasanlage von Landi Renzo einbauen lassen. Und jedes Jahr aufs Neue...
  3. KME NEVO Gasanlage in VW Lupo Füllstandsanzeige Probleme

    KME NEVO Gasanlage in VW Lupo Füllstandsanzeige Probleme: Guten Morgen zusammen, Habe mir einen VW Lupo 1,4 60 PS mit KME NEVO LPG-Anlage zugelegt. Soweit läuft sie auch sehr gut, nur die Tankanzeige...
  4. Probleme mit der Gasanlage

    Probleme mit der Gasanlage: Hallo ich habe ein Touran 1,6l von 2007 zu meinem Problem.Der Wagen läuft ab und an im Benzin Betrieb auf 3 Zylinder. Wenn der seine Temperatur...
  5. Probleme mit meiner Landirenzo Gasanlage

    Probleme mit meiner Landirenzo Gasanlage: Hallo zusammen. Hab mich gerade erst angemeldet. Hab folgendes Problem. Ich habe in meinem Van eine Landirenzo Venturianlage verbaut. Diese lief...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden