probleme mit dem KME injektoren

Diskutiere probleme mit dem KME injektoren im KME Diego Forum im Bereich Autogas Anlagen; hallo gemeinde, habe meinen bmw e39 bj96 528i aut.190.000km in mai 2011 auf lpg von KME diego magic 3 umrüsten lassen bei azr autogas in hannover...

  1. #1 raser, 24.02.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.2012
    raser

    raser AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hallo gemeinde, habe meinen bmw e39 bj96 528i aut.190.000km in mai 2011 auf lpg von KME diego magic 3 umrüsten lassen bei azr autogas in hannover

    eigentlich bin ich sehr zufrieden mit der anlage ca.18.000km gefahren ohne probleme

    aber bis auf die injektoren vor 4 monaten hat der 1. und 6.injektor seinen dienst aufgegeben
    erst gingen sie einpaar tage dann wieder nicht also bin hingefahren habe noch garantie dann liefen die beim händler und steuergerät war sauber kein fehler vorhanden und musste wieder nach hause 10min.

    später wieder die selbe schei..... wieder hin dann beim tasten der injektoren haben die mechaniker das problem erkannt und beide erneuert

    jetzt wieder das selbe problem  die anlage lief vor 4 tagen nur auf 4 manchmal auf 5 zylindern sobald ich auf benzin umschalte alles perfekt
    jetzt läuft er wieder sauber aber wie lange habe mit händler telefoniert der ist ganz nett und soll vorbei kommen wenns wieder nicht läuft

    der sagt das die injektoren sich manchmal sich innen verkleben einige kunden von ihm sind über 100.000km ohne probleme gefahren habe auch gehört das die kme injektoren nicht die besten sind, die keihin oder valtek sollen besser sein

    meine frage ,kann ich meine injektoren ohne probleme durch die genannten ersetzen oder gibt es andere maßnahmen die 1. inspektion wurde gemacht und der nur filter getauscht sonst keine weitere tätigkeiten an der anlage durchgeführt

    würde mich sehr freuen wenn ihr mir helfen würdet

    danke an alle
     
  2. Anzeige

  3. #2 rama0711, 24.02.2012
    rama0711

    rama0711 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wäre schön wenn Du Deine Beiträge mal etwas strukturierter aufbauen und mit Interpunktion versehen würdest ! Das kann mann ja kaum lesen.

    Zu Deinem Beitrag:

    1. KME selbst stellt keine Injektoren her.

    2. Deine Injektoren sind von MAGIC.

    Vielleicht hast Du mal verschmutztes Gas getankt ? Die neueren MAGIC's sollen eigentlich keine Probleme mehr machen.

    Die Injektoren sind im AGG und den Fahrzeugpapieren vermerkt. Kann man so ohne weiteres nicht tauschen. Es wird neues
    AGG und neuer Eintrag in den Papieren fällig. Kostenpunkt ca. 130,- bis 170,- € zzgl. Kosten für die neuen Injektoren.

    Ziemlich teurer Spass !
     
  4. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Lass keine Magig´s vor 2010 einbauen.....Bj. steht oben drauf.........die Genannten haben viele Aussetzer gehabt.Also erst die 2010 oder 2011er nehmen.

    Was ist eigentlich dieses dauernde br im deinen Text?
     
  5. #4 Lostdragon, 25.02.2012
    Lostdragon

    Lostdragon AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    02.01.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Das <br> ist HTml Code ist die Anweisung das ein Zeilenumbruch dargestellt werden soll.
     
  6. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Aho.......liest sich aber auch sowas von Panne der Text:D Ist eben ein wenig übung zu nötig....;)
     
  7. #6 Rabemitgas, 25.02.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ich habe das ganze mal ein wenig lesbarer gestalten, aber am Text nichts verändert.

    Gruß Armin
     
  8. #7 raser, 26.02.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2012
    raser

    raser AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    erstmal vielen dank ,sorry etwas schief gelaufen mit der schreibweise
    wie kann ich die injektoren in zukunft pflegen?
    m.f.g
     
  9. #8 Rabemitgas, 26.02.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Steht hinten drauf, da ist ein kleiner Aufkleber. mit der Jahreszahl.

    Zur Änderung: Gern geschehen.

    Gruß Armin
     
  10. raser

    raser AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    jetzt aktuell ist alles ok ich werde mal die tanke wechseln
    sind die injektoren die gestreikt haben jetzt leicht hin oder noch für weitere km ok
     
  11. raser

    raser AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hallo armin,
    ich komme aus northeim
     
  12. #11 Rabemitgas, 26.02.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ist doch bei mir um die Ecke, ich hab neue da.

    Gruß Armin P.s. Aber Termin machen :)
     
  13. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Schmeiss wech den Kram..........neue sind doch echt günstig. Was willst da noch groß rumbasteln und experimentieren?
     
  14. raser

    raser AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    wie gesagt habe die anlage 05/2011 einbauen lassen also noch kein 1 jahr alt weiss auch nicht ob es die alten magics oder schon die neuen sind
    1.was ist mit der garantie?
    2.was würden die neuen magics mit einbau kosten?

    m.f.g
     
  15. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    51
    Hallo...
    Entweder die Garantie anmelden , aber halt auf die Gefahr daß man dir sagt das Gas wäre schuld und du dann auf den Kosten sitzen bleibst.(Beweislastumkehr nach 6 Monaten) oder die Injektoren selbst offnen (den Auslass wo der Gasschlauch zur Ansaugbrücke dran ist rausschrauben) und dann mit Q-Tips den Stößel und den Injektorkörper reinigen.Zusammenbau ohne irgendwelche Fette oder Öle! Vosichtig aufschrauben , da kommt dann gleich der Kolben und die Feder raus. Das hat natürlich den Garantieverlust auf die Anlage zur Folge. (wäre meine Option incl Verlust der Garantie.) Die Injektoren müssen danach nicht neu kalibriert werden weil die Einstellung am oberen Ende gemacht wird. Es darf nur der Gasauslass nicht mit einem anderen Injektor getauscht werden. mfG Rohwi
     
  16. raser

    raser AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    kann ich meine kme magic injektoren gegen valtek injektoren ohne probleme umrüsten ,wenn ja und was kosten die??

    gruss
     
  17. #16 rama0711, 01.03.2012
    rama0711

    rama0711 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Antwort ist doch bereits erfolgt ! Siehe Posting #2
    .
     
  18. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Injektor das Stuck 20-25€ Mußtaber n neues AGG machen und beim derBehörde es eintragen lassen.

    Valteks sind aber auch nicht besser ......Nimm die 2010er Magic´s und gut..........
     
  19. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    51
    Hallo...
    Und... Hast du die Magics mal gereinigt? Was ist das Ergebnis? mfG Rohwi
     
  20. Anzeige

  21. #19 raser, 31.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2012
    raser

    raser AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hallo liebe leut, war lange weg gewesen also stand der dinge ist . In der letzten 3 Wochen war ich 2x mal bei meinem Umrüster und musste jeweils 2x&nbsp; die Magic austauschen auf Garantie bis dahin ok , aber&nbsp; vorgestern wieder der selbe sch.... jetzt Freitag wieder hin, laut Injektortest waren 5 auf einmal defekt , ich dachte das kanns nicht sein so ein müll&nbsp; Dann hat er gesäuberte Magic&nbsp; eingebaut und wieder mein e39 lief ganz traurig und laut test waren die gesäuberten schrott dann hat er 5 andere Neue verbaut wieder schrott und laut test wieder ,die Injektoren liefen sehr schlecht. Eingestellt, kalibriert das ganze paket kein Erfolg .Da hat er selber gesagt "Die liefern jetzt schon neue defekte Injektoren, so ein müll". Am Montag habe ich wieder Termin und wird mir neue Valteks (gelbe hat er bestellt)und einbauen 2x 3er die sollen besser laufen . Mal schauen wenns nicht klappt?? Muss ich wohl dann meinen Anwalt einschalten habe noch 13 Monate Garantie , so kanns nicht mehr weiter laufen .Eigentlich sind die Jungs alle OK werde immer gut bedient keine probleme, aber diese verfluchten MAGICs. Ich weiss nicht mehr weiter, hätte wohl eine Prins oder BRC nehmen sollen!! schade , aber es ist zu spät. M.f.G
     
  22. #20 raser, 31.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2012
    raser

    raser AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    achso alle Magics waren von 2011!!
     
Thema: probleme mit dem KME injektoren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kme injektoren

    ,
  2. kme einspritzdüsen

    ,
  3. mazda 6 injektor defekt

    ,
  4. kme magic injektoren,
  5. einspritzdüsen kme,
  6. kme diego injektor wechseln,
  7. kme injektoren reinigen,
  8. KME Injektor,
  9. kme diego injektoren tauschen,
  10. kme gaseinspitzdüse,
  11. injektor kme ,
  12. gas injektor kme,
  13. mazda 6 injektoren defekt,
  14. kme gasanlage einspritzdüse wechseln,
  15. mazda 6 injektor ausbauen,
  16. injektoren kme,
  17. kme gasanlage injektordüsen,
  18. lpg kme probleme,
  19. bmw e39 528i einspritzdüsen defekt,
  20. lpg kme injektoren reinigen,
  21. injektor dichtung mazda 6 tauschen,
  22. kme diego injektoren,
  23. injektor kme funktioniert nicht,
  24. injektoren bei BMW reinigen oder lieber wechseln,
  25. kme injektoren defekt?
Die Seite wird geladen...

probleme mit dem KME injektoren - Ähnliche Themen

  1. Mercedes Benz W202 C180 - Probleme nach Injektorenwechsel GIAC01

    Mercedes Benz W202 C180 - Probleme nach Injektorenwechsel GIAC01: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem mit meinem Langstreckentier. Und zwar lief er im Leerlauf extrem unrund, weshalb ich mich dazu...
  2. Omega A und KME Diego G3 (Magic Injektoren) - Probleme

    Omega A und KME Diego G3 (Magic Injektoren) - Probleme: Omega A und KME Diego G3 (Magic Injektoren) - Probleme Hallo zusammen, ich bin neu hier und hab seit Dezember 2013 und 15.000 eine...
  3. Keihin Injektoren Probleme

    Keihin Injektoren Probleme: Hallo zusammen, bei meinem 540i mit Prins VSI sind in den letzten 3 Monaten 3 Injektoren kaputt gegangen. Die Anlage ist noch keine 2 Jahre alt...
  4. Probleme mit PAN EVO Injektoren

    Probleme mit PAN EVO Injektoren: Hallo, habe seit Januar bei 70.000 km bei meinem Mazda 6 2.0 L eine Zavoli Anlage mit den neuen PAN EVO Injektoren drin und immer wieder mal...
  5. Probleme mit Injektoren nach Tanken

    Probleme mit Injektoren nach Tanken: Hat jemand ausser mir vielleicht auch massive Probleme mit seiner LPG-Anlage nach Betankung im Scandinavian-Park, Handewitt, um Ostern 2010...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden