Probleme LPG - Prins - Mondeo MK3

Diskutiere Probleme LPG - Prins - Mondeo MK3 im LPG Ford Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Hallo Gemeinde :-) ich habe mir neulich einen "neuen" Mondeo MK3, 2,5L V6 mit LPG Gasanlage von Prins "gekauft“ . Das Fahrzeug hat nun 190000km...

  1. Ziege

    Ziege AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.12.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde :-)
    ich habe mir neulich einen "neuen" Mondeo MK3, 2,5L V6 mit LPG Gasanlage von Prins "gekauft“ . Das Fahrzeug hat nun 190000km auf der Uhr.

    nun noch fix eine Info . Das Fahrzeug hat im Benzinbetrieb Zündausetzer. Auf Grund der Gasanlage habe ich zuerst die Zündkerzen ersetzt. Diese waren so oder so mal fällig. (Nebenbei auch gleich die VDD ersetzt auf Grund von Ölverlust.)

    Sobald ich auf Gasbetrieb stelle sind keine Zündaussetzer spürbar. Daher meine Vermutung das die Aussetzer kraftstoffseitige (Benzinbetrieb) Ursachen haben.Das soll aber nicht das Problem sein den Fehler zu finden.. soviel dazu.

    jetzt zur eigentlichen Fragen.

    das Fahrzeug beschleunigt im Gasbetrieb bei Volllast bis 4000 Umdrehungen. Danach ertönt ein Piepton und das Fahrzeug schaltet auf Benzinbetrieb um.

    Ist das normal? Weiß jemand ob die Prinsanlage in der Hinsicht eine Schutzschaltung haben?

    könnte das Problem mit den Fehlzündungen im Bezinbetrieb zutun haben?

    Desweiteren ist auf dem Gasverdampfer eine Anschluss, welcher bei mir nicht belegt ist. das kommt mir komisch vor denn, wenn man mal bisschen im Internet schaut, sieht man bei anderen Mondeos an dieser Stelle einen Schlauch. Siehe Foto.

    weiß jemand wo der besagte Schlauch hinführt?

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. Ziege

    Ziege AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.12.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    keiner eine Ahnung?!
     
  4. #3 Autogas-Rankers, 18.12.2017
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    3.930
    Zustimmungen:
    372
    1. vieleicht ist eine Benzindüse defekt.
    2. das der 4000 U/min zurück schaltet ist nicht normal
    3. Überdruck Anschluss, dieser muss nicht unbedingt angeschlossen werden.
     
  5. Ziege

    Ziege AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    16.12.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort :)
    werd mir die Gasanlage dann mal wohl neu einstellen lassen
     
  6. Anzeige

Thema:

Probleme LPG - Prins - Mondeo MK3

Die Seite wird geladen...

Probleme LPG - Prins - Mondeo MK3 - Ähnliche Themen

  1. W203 Prins Anlage Probleme wenn Klima an ist

    W203 Prins Anlage Probleme wenn Klima an ist: Hallo W203 Bj04. Prins verbaut - wenn ich die Klimaanlage anhabe läuft er im Stand zb an der Ampel sehr untertourig u geht sogar manchmal aus -...
  2. Probleme mit Prins VSI 1

    Probleme mit Prins VSI 1: Moin zusammen, ich fahre in meinem PKW eine Prins VSI 1 für 6 Zylinder. Eingebaut wurde sie vor 13 Jahren und sie lief eigentlich immer tadellos....
  3. Probleme VW Polo 1.4 mit Prins VSI

    Probleme VW Polo 1.4 mit Prins VSI: Hallo zusammen Wir benötigen eure Hilfe für den Polo meiner Tochter. Der Polo hat einen viel zu hohen Gasverbrauch, ca 15 l auf 100 Km. Fährt...
  4. Prins VSI II Umschaltprobleme bei Kälte

    Prins VSI II Umschaltprobleme bei Kälte: Hallo alle zusammen, Ich würde mich freuen wenn ihr mir ein paar Ratschläge zu meinem Problem geben könnt. Ich fahre einen Jeep Grand Cherokee...
  5. Prins VSI-3 DI - viele Probleme

    Prins VSI-3 DI - viele Probleme: Ich bin ein neuer Prins VSI-3 DI-Benutzer. Ich bin erst knapp 2000 km gefahren. Gestern nach der Tour hörte ich seltsame Geräusche aus dem eVP...