Probleme durch Autogas?

Diskutiere Probleme durch Autogas? im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Leistungsabfall Clio 1,4 16V Folgende Daten: Clio Dynamic Bj 04/2003 1,4 16V, 98 PS, Autogasanlage Zavoli (Flüssiggasnachrüstung ca. 90tkm insg....

  1. #1 Baddi, 21.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2010
    Baddi

    Baddi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Leistungsabfall Clio 1,4 16V
    Folgende Daten:
    Clio Dynamic Bj 04/2003 1,4 16V, 98 PS, Autogasanlage Zavoli (Flüssiggasnachrüstung ca. 90tkm insg. 120tkm)
    Mein Clio ruckelt und zieht schlecht beim Fahren im Drehzahlbereich zwischen 2500 und 4000 Touren. Bei höheren Drehzahlen bergauf merkt man auch dass er nicht voll da ist. Er läuft dann auch unruhiger als normal.
    Der Leistungsabfall ist im Gasbetrieb etwas stärker als bei Benzinbetrieb, da merkt man zwischenzeitlich fast nichts. Er war wegen diesem Problem zwei Wochen in der Werkstatt ohne Erfolg.
    Zündung und Zündspulen wurden ausgeschlossen, Kompression ist gut, angeblich Kompressionsverlust an allen Zylindern. Abgasseite wurde überprüft, auch nichts.
    Jetzt wird auf die Ventile bzw. auf den Zylinderkopf getippt. Würde bis zu 2500€ kosten??? Kann das der Fehler sein und sind die Kosten tatsächlich so hoch? Ich weiß echt nicht, ob ich noch 2500€ in die Kiste stecken soll.
    Bin ratlos...:confused:
    Grüße Baddi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Probleme durch Autogas?. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Autogarage-B8, 21.03.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Baddi.

    Also nochmal - Kompression ist gut, aber zur Sicherheit hauen wir doch mal die Ventile raus ???

    Phänomenal! Warst da bei X.X.U ? - Kein X für ein U vormachen!

    Mein ja nur, weil die Ventile eben den Raum abdichten, der bei der Kompression geprüft wird.

    Wenn das im Benzinbetrieb auch so ist, dann ist auch dort der Fehler zu suchen, im Gasbetrieb macht er sich nur stärker bemerkbar.

    Was sagt denn der OBD Speicher des Clio? Natürlich sind alle Filter regelmäßig gewechselt worden ...
     
  4. Baddi

    Baddi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan,

    danke für Deine Antwort, Du hast Recht, das passte nicht zusammen. Leider ist doch Kompressionsverlust vorhanden.
    Aber ist dann der ganze Kopf fällig, oder nur die Ventile und kostet das wirklich so viel? Ist ja dann für das Auto fast unwirtschaftlich.
    Grüße Baddi
     
  5. #4 Autogarage-B8, 21.03.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    ok, also doch - das könnte dann schon die Ursache für deinen Leistungsverlust sein.

    Aber:

    der Druckverlust kann auch durch eine defekte Zylinderkopfdichtung verursacht werden. Hat er dann Öl im Kühlwasser oder umgekehrt?

    Schlimmer wären andere Ursachen wie Kolbenringe, Kolbenfresser oder gar ein Riss.

    Und nach meinem Nachforschen gilt der 1.4 16V eigentlich als Gasfest. Sollte dem nicht so sein, bitte korrigieren.
     
  6. Baddi

    Baddi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das Auto war ja in einer Fachwerkstatt, von Öl im Kühlwasser oder umgekehrt wurde mir nichts gesagt, das hätten die doch als erstes gesehen und vor allem eine Ursache präsentieren können.

    Aber warum ist es im Gasbetrieb schlechter als mit Benzin?
     
  7. #6 Autogarage-B8, 21.03.2010
    Autogarage-B8

    Autogarage-B8 Umrüster

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    1.568
    Zustimmungen:
    3
    Gas hat einen kleineren Toleranz bereich. D.h. im Gasbetrieb müssen die Einstellungen viel besser passen, wie im Benzinbereich. Z.B. machen sich angehende defekte Zündspulen erst im Gasbetrieb und dann erst im Benzinbetrieb bemerkbar.
     
  8. Baddi

    Baddi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    OK, also stimmt die Diagnose der Werkstatt?
    Ist es möglich, da mit einem blauen Auge wegzukommen, wenn "nur" die Ventile kaputt sind? Was würde das etwa kosten?
    2500€ wurde mir als Maximalbetrag für den schlimmsten Fall genannt, wenn der Zylinderkopf ausgetauscht oder aufgearbeitet werden muss,+ Ventile.

    Zum Thema "Gasfest": 90tkm hat er ja schon runter mit Gas.
    Wenn ich mich in den Foren umschaue triffts manche schonn weit früher.
    Dennoch ärgere ich mich :mad:.
     
  9. #8 vonderAlb, 22.03.2010
    vonderAlb

    vonderAlb FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    2.171
    Zustimmungen:
    50
    Ich denke nicht das die Ventile kaputt sind. Noch nicht. Aber das Ventilspiel sollte schnellstens kontrolliert und eingestellt werden.
    So wie es aussieht haben deine Ventile kein Spiel mehr. Sie schliessen nicht mehr richtig (siehe Kompressionsverlust an allen Zylindern) und können deshalb verbrennen/schmelzen. Wann das passiert gibt es einen richtig bösen Motorschaden.

    Also, sofort ab in die Werkstatt und piano fahren und auf keinen Fall Vollgas.

    Wenn sich das Ventilspiel nicht mehr einstellen lässt, sind die Ventilsitzringe verschlissen und müssen ausgetauscht werden. Mit Aus-/Einbau des Zylinderkopfes kann das schon bis zu 2.500,- € betragen.

    Eine regelmäßige Ventilspielkontrolle ist bei Gasmotoren unbedingt erforderlich. Wenn sie nicht über gasfeste Ventilsitzringe verfügen alle 30.000 km. Bei gasfesten Motoren so alle 100.000 km.
     
  10. Baddi

    Baddi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Meine Werkstatt sagt, dass die Ventile wohl kaputt sind, da man das Ventilspiel hören würde (Rasseln oder Klingeln).
    Vielen Dank für den Hinweis mit dem Weiterfahren. Werde jetzt mit dem Auto nur noch das Nötigste und vor allem piano fahren.
     
  11. #10 martinus, 27.03.2010
    martinus

    martinus AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich das so lese, fällt mir nur eines ein:

    mit kaputten Ventilen läßt sich mehr Geld verdienen als mit "nur" einer durchgebrannten Kopfdichtung.

    Ich würde mir da unbedingt noch eine weitere Meinung einer anderen Werkstatt einholen.
     
  12. #11 Gastrommel, 27.03.2010
    Gastrommel

    Gastrommel AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0

    Jetzt mal zum abklingen der Emotionen, ein nackter Z-Kopf zur gasfesten Überholung sollte max. 700 Euronen kosten, oder der Motoreninstandsetzer ist ein "Blender" ohne Wissen! Ein Z-Kopf Aus-und-Einbau über mehr als tausend Euronen lässt auf eine schlechte Werkstatt schliessen, welche zahlungsschwierigkeiten ausgleichen will. Daher erst mal Angebote einholen! und dann entscheiden, was wird!!
     
  13. Anzeige

  14. Baddi

    Baddi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also, der Kopf müsste ausgebaut werden und in einer Spezialwerkstatt mit neuen Ventilen bestückt und eingeschliffen werden (Hoffe das richtig zitiert zu haben).
    Für den Aus- und Einbau beim Clio müsse man 9 Stunden rechnen und käme dann auf die 2500€. Kann man als Laie erkennen, ob nur die Kopfdichtung kaputt ist?
     
  15. #13 martinus, 28.03.2010
    martinus

    martinus AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Aufklärung.
     
Thema: Probleme durch Autogas?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. probleme durch gasanlage

    ,
  2. kompressionsverlust autogas

    ,
  3. autogas ventilkühlung

    ,
  4. Ventilkühlung Gasmotor,
  5. clio stottert wen mit LPG fahre,
  6. lpg leistungsabfall,
  7. ventile wegen gas abgebrannt,
  8. autogasbetrieb probleme,
  9. ventilkühlung bei autogas,
  10. clio 4. zylinder lpg,
  11. astra f lpg kopfdichtung,
  12. wie merkt man wenn autogas alle wird,
  13. astra h kompressionen,
  14. ventilkühlung autogas,
  15. probleme autogas leistungsverlust,
  16. autogas kompression,
  17. autogas ventil abgebrannt,
  18. abgebrannte ventile astra h,
  19. clio gaspedal kaputt kosten,
  20. was passiert bei lpg betrieb mit defekter kopfdichtung,
  21. kompressionsverlust bei lpg,
  22. kompressionsverlust astra lpg,
  23. clio 1 6 16v autogas,
  24. leistungsverlust durch kaputte zylinderkopfdichtung,
  25. flüssiggasnachrüstung probleme
Die Seite wird geladen...

Probleme durch Autogas? - Ähnliche Themen

  1. Durch Umrüstung mit Prins auch Probleme im Benzinbetrieb möglich ?

    Durch Umrüstung mit Prins auch Probleme im Benzinbetrieb möglich ?: Hallo, ich habe seit meiner Umrüstung meines BMW 545i/E60 mit einer Prins VSI - Anlag nur Probleme mit dem Auto. Möglicherweise ist es Zufall...
  2. Probleme mit meinem Mondeo V6 Bj.2006 durch GAS TECH 700S

    Probleme mit meinem Mondeo V6 Bj.2006 durch GAS TECH 700S: Hallöchen erst mal, stelle mich erst mal vor: Meiner eins ist der BusterKeaten und der fährt jetzt das zweite Auto mit Gasanlage. Der erste...
  3. Ventilprobleme bei Mercedes durch LPG???

    Ventilprobleme bei Mercedes durch LPG???: Hallo Fachleute, habe meinen MB W210 (E320 Bauj. 1998) - umgerüstet auf LPG - vor 20.000km gekauft. Dachte mir, dass ein Ölwechsel angebracht...
  4. Kaltlaufprobleme durch Prins VSI bei Renault D4F????

    Kaltlaufprobleme durch Prins VSI bei Renault D4F????: Hallo erstmal, ich bin zwar neu hier im Forum, habe aber schon einige Zeit Beiträge gelesen. Leider konnte bisher keiner der Beiträge meine...
  5. Stargasanlage macht Probleme

    Stargasanlage macht Probleme: Hallo zusammen, ich fahre seit 11 Jahren mit einer Stargasanlage, jetzt habe ich leider Probleme mit der Anlage. Wenn der Motor kalt ist und ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden