Probleme beim Starten

Diskutiere Probleme beim Starten im Öcotec Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo Ich hab ne Öcotec Digigas 3-8VAG Ausführung 4-Zylinder in meinem Skoda Fabia 1 Combi. Mein Problem liegt hauptsächlich darin das ich den...

  1. Nasi

    Nasi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich hab ne Öcotec Digigas 3-8VAG Ausführung 4-Zylinder in meinem Skoda Fabia 1 Combi.
    Mein Problem liegt hauptsächlich darin das ich den Motor erst nach dem 2.-4. Startversuch an kriege wenn ich das Auto vorm ausmachen nicht einen kleinen moment im Benzinbetieb hatte...
    Und das 2. Problemchen das ich habe ist in der Umschaltphase.
    Fahre auf Benzin los und wenn er dann warm genug ist und umschaltet in den Gasbetrieb macht er nur zicken (nimmt kein gas an).
    logische folge ich schalt sofort wieder auf Benzin bevor er mir ausgeht.
    Wenn der Motor richtig warm is kann ich ganz normal in den Gasbetrieb schalten.
    Meine Freundin meint beim anfahren sackt kurzzeitig die Drehzahl in Keller (krieg ich schon garnich mehr so mit hab ich mich wohl dran gewöhnt).
    Bisher wurden die Rails erneuert Filter gewechselt und im Fehlerspeicher soll auch nix stehen...
    Mein Skoda Techniker (hat die Anlage eingebaut) weis nich mehr wirklich weiter meinte nur noch das es wohl das Steuergerät sein muss.

    Naja Steuergeräte sind nich umbedingt günstig sag ich mal vielleicht kann mir hier noch einer weiter helfen.
    Hab schon alle durchgelesen in dem Forum und selbst daten auslesen wär noch ne möglichkeit aber da traue ich mich nich so ganz ran.


    lg der Ratlose
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Probleme beim Starten. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spargelix, 06.08.2011
    spargelix

    spargelix AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Zum Startvorgang:
    Vermutlich hat das Motorsteuergerät über die Zeit sein Kennfeld der Gasanlage nachgeführt - sollte eigentlich andersrum sein.
    Wann ist die Anlage verbaut worden, wieviele km ist sie gelaufen, welche Version (mit OBD-Konnektivität?) ist verbaut?
    Daten auslesen ist kein problem, solange kein Softwareupdate gemacht wird, denn dann wird ein eventueller Patch (=spezielle Anpassung) überschrieben.
    Von wo bist Du?

    Gruß vom spargelix
     
  4. #3 Nasi, 06.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
    Nasi

    Nasi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also danke erstmal für die Antwort.
    Ich komme aus Magdeburg (Sachsen-Anhalt)
    Verbaut am 18.10.2006 und hat jetz knappe 90 000 Km runter...
    Was die Version angeht kann ich wenig sagen war gestern beim technicker und er meinte er kann nur 1 der sofware varianten nutzen und er hat 3 stück drauf 1.1 ; 2.0 ; 3.0
    zwecks OBD-Konnektivität müsste ich ihn dann Montag auch fragen.

    Zwecks Kennfeld nachgeführt hab ich noch nich so richtig verstanden glaub ich, soweit ich das in der Software-Bedienungsanleitung gelesen hab stehen doch in der Tabelle die Werte um wieviel prozent die Gaseinspritzung länger ist als im Benzinbetrieb hat das dann nicht eher einfluss auf das problem mit dem ruckeln bzw kein gas annehmen wenn er umgeschalten hat?
    Weil beim starten des motors wird ja auf das kennfeld keine rücksicht genommen da man eh im Benzinbetrieb ist...?

    Mal ne Frage zwischendurch... Wenn ich nen neues steuergerät holen würde wäre es doch egal welche version das hat oder irre ich mich da?

    Ich meld mich dann nochmal wenn ich die genaue Version und das mit OBD-Konn in erfahrung gebracht hab.
    lg Nasi
     
Thema: Probleme beim Starten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia probleme beim starten

    ,
  2. skoda fabian startprobleme bei warmem motor

    ,
  3. fabia drehzahl warmer motor anspringen

    ,
  4. fabia motor startet schlecht,
  5. skoda fabia 1 startet schlechter bei warmen motor,
  6. skoda startet schlecht benzin,
  7. espace 4 gasanlage probleme 2 0 beim gangwechseln,
  8. oecotec digigas 3-8vag über obd,
  9. skoda fabia probleme beim start mit warmen motor,
  10. meine autogas macht problem nicht start,
  11. renault espace startet nicht wenn warm,
  12. skoda fabia startet schlecht,
  13. probleme beim warmstart renault megane,
  14. skoda startet schlecht,
  15. skoda fabia combi start probleme,
  16. fabia startet schwer,
  17. drehzahl sackt beim anfahren im gasbetrieb ab bmw,
  18. renault espace startet schlecht mit warmen motor,
  19. aussetzer beim anfahren skoda oktavia,
  20. skoda fabia startet nicht wenn motor heiß,
  21. lpg gasanlage beim starten probleme,
  22. skoda startproblem bei warmen motor,
  23. skoda fabia startet schlecht gasumbau,
  24. skoda fabia startet schlecht wenn er warm ist,
  25. vialle problem mit start bei warmen motor skoda
Die Seite wird geladen...

Probleme beim Starten - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit KME Diego beim 1,8T VAG

    Probleme mit KME Diego beim 1,8T VAG: Hallo, ich weiß nicht mehr weiter. Mein Octavia spinnt wenn er warm ist und hat keine Leistung mehr. Vorher lief er im Kalten schlecht mit...
  2. Probleme beim Anfahren

    Probleme beim Anfahren: Hallo Ich besitze einen Mondeo ST 220 3,0 liter. Verbaut ist eine Icom. Soweit läüft die Anlage super. Nur wenn ich an der Ampel stehe und sie...
  3. probleme beim fahren

    probleme beim fahren: hallo ich fahre einen peugeot 307cc erstzulassung 04.2005 1,6l ca. 109 ps ich habe mir 2009 eine lpg ( autogas ) anlage einbauen lassen der...
  4. Probleme beim tanken

    Probleme beim tanken: Hallo Zusammen Ich habe seit kurzem Probleme, wenn ich meine Gasanlage betanken möchte. Und zwar ist ein 55 Liter-Tank verbaut (wenn sie leer ist...
  5. Audi A3 1.4 TFSI Vialle Lpdi - Probleme beim Warmstart

    Audi A3 1.4 TFSI Vialle Lpdi - Probleme beim Warmstart: Hallo zusammen, ich fahre einen Audi A3 1.4 TFSI mit eingebauter Vialle Gasanlage. Das Auto fährt jetzt bereits seit 180.000 km auf Gas....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden