Problem mit Stargas Elios und Lambdasonde

Diskutiere Problem mit Stargas Elios und Lambdasonde im Stargas Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, ich bin neu im Forum und bitte um Hilfe bei einem Problem mit meiner Gasanlage. Ich fahre einen Opel Zafira, Typ A, 1,8l Hubraum. Bei der...

  1. #1 dormanger, 09.03.2011
    dormanger

    dormanger AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu im Forum und bitte um Hilfe bei einem Problem mit meiner Gasanlage.
    Ich fahre einen Opel Zafira, Typ A, 1,8l Hubraum.
    Bei der Gasanlage handelt es sich um eine Stargas-Elios. Mehr kann ich leider nicht dazu angeben.
    Seit Ende letzten Jahres gibt es nun erhebliche Probleme mit der Gasanlage. Nachdem die Abgaskontrollleuchte dauerhaft leuchtete, wurde zunächst die Drosselklappe erneuert - weil dort ein Fehler angezeigt wurde. Da dis
    es nicht zur Lösung führte, wurden die Ventile und schließlich auch die rails erneuert.
    Auch danach wieder das gleiche Bild - Abgaskontrollleuchte!
    Dann, nachdem der Bordcomputer einen Fehler in der Lamdasonde anzeigte, wurde auch diese erneuert - hielt etwa 20 km. Dann Fehleranzeigen:
    - P0220 Drosselklappen-/Pedalpositionssensor B
    - P0120 Drosselklappen-/PedalpositionssensorA
    - P1550 Drosselklappen-Stellmotor
    - P1500 Drosselklappen-Stellmotor Funktionsstörung.

    Dazu wurde festgestellt, dass die Spannung beim Gasgeben nicht variiert, sondern gleich bleibt - ich meine bei 4,7mA(?).
    Das soll Auslöser / Grund der Störung sein.

    Meine Werkstatt - eine ausgewiesene Gaswerkstatt - weiß nun nicht, wie die genauen Einstellungen vorgenommen werden müssen. Sie ist nicht auf STARGAS spezialisiert. Es wurde gesagt, dass das Gemisch nun zu mager sei, was dem Motor schadet.
    Ich fahre nun nur auf Benzin, würde das aber gern ändern und beheben lassen.
    Meine Werkstatt hat kein Diagnosegerät für STARGAS Elios, nur Polaris.

    Weiß jemand Rat?
    Wer kennt eine Werkstatt im Bereich Wolfenbüttel/Braunschweig/Salzgitter, die sich mit dieser Gasanlage auskennt und Hilfe bieten kann?

    Ich bedanke mich schon im Voraus für jedes Hilfsangebot!!

    Dormanger
     
  2. Anzeige

  3. #2 mdattel, 12.03.2011
    mdattel

    mdattel AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich verstehe nur noch Bahnhof !!!!!!!
    1. Abgaskontrollleuchte = Motorkontrolleuchte ??????
    2. Ventile = Du meinst wohl nicht die Ventile des Motors, sondern die Einspritzdüsen oder die Matrix, oder ????????
    3. Du bist wohl besitzer einer Stargas Polaris !!!!!!!!!!!!!! Elios ist die Bezeichnung für das Steuergerät der Gasanlage bei der Stargas Polaris !!!!
    4. Das mit der variierenden Spannung muss mir jetzt jemand erklähren. Verstehe ich nicht. Bitte.
    5. Woher weiss der Umrüster, das die Maschine zu mager läuft. Wenn es so seien sollte, würde die Motor Steuereinheit (ECU) dies anzeigen und die Motorkontrolleuchte angehen. Bei der Fehlerauslesung würde ein entsprechender Eintrag geschrieben.
    6. Läuft der Motor im Benzinbetrieb ohne Fehler? Welche Probleme treten im Gasbetrieb auf? Treten die o.g. Fehler im Benzinbetrieb nicht auf? Geht der Motor eventuell hin und wieder aus, wenn du die Kupplung trittst? (z.B. wenn du an der Ampel stehen bleiben musst)
    7. Wie lange ist die Gasanlage schon drin?
     
  4. #3 dormanger, 12.03.2011
    dormanger

    dormanger AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    [FONT=arial,helvetica,sans-serif]Hallo,

    vielen Dank für die Antwort und Mühe!!!

    Also, der Bahnhof tut mir leid - ich habe halt nur das weitergegeben, was mir mein Autogasumrüster gesagt hat. Im Einzelnen zu deinen Fragen/Anmerkungen:

    1) es leuchtet konstand die "Kontrollleuchte für Abgas"
    2) bei den "Ventilen" habe ich mich vertan, es muss richtig heißen "Filter" der Gasanlage (frag mich nicht
    weiter, ist die Aussage des Umrüsters; ich bin absoluter Laie ud kann nur wiedergeben, was mir
    gesagt wird<9
    3) mein Umrüster hat mir gesagt, dass ich eine ihm unbekannte Stargasanlage hätte, eine "Elios", er
    habe sich speziell Software für die Stargas-Polaris gekauft, könne mit der aber angeblich nicht
    weiterkommen, da ich angeblich eine Anlage "Elios" hätte
    4) mit der Spannung kann ich auch nur wiederholen, dass mein Umrüster sagte, dass keine
    gleichbleibende Spannung an der Lamdasonde zu messen sein dürfe,tatsächlich diese aber bei
    konstant 4,6 mA liege
    5) kann ich leider nicht besser beantworten, das ist Aussage des Umrüsters
    6) ich bin - nachdem die rails erneuert wurden (sei notwendig gewesen - laut Umrüster) mit Gasbetrieb
    gefahren. Da ging der Motor nach etwa 5 Sekunden aus - Gasbetrieb war da natürlich tatsächlich noch
    nicht gegeben, weil die Motortemperatur noch nicht ausreichend hoch war. Das ging immer - eine
    knappe Woche lang - zweimal so, dann lief der Motor normal. Es gab keinen spürbaren höheren
    Verbrauch. Nach etwa 2 Wochen leuchtete dann dei "Abgaskontrollleuchte". Dann Aufsuchen des
    Umrüsters und von dort die Mitteilung, wie beschrieben.
    Derzeit fahre ich nur mit Benzin, die Kontrollleuchte leuchtet weiter - kein Ausgehen des Motors oder
    dergl.
    7) ich habe den Wagen gebraucht gekauft, 2009, Gasanlage wurde 2006 eingebaut.

    Wie geschrieben - ich habe keine Ahnung von Gasanlagen und oder Motortechnik. Ich kann also nichts weiter schreiben.

    Tut mir leid!

    dormanger
    [/FONT]
     
  5. #4 dormanger, 12.03.2011
    dormanger

    dormanger AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    [FONT=arial,helvetica,sans-serif]Hallo,

    vielen Dank für die Antwort und Mühe!!!

    Also, der Bahnhof tut mir leid - ich habe halt nur das weitergegeben, was mir mein Autogasumrüster gesagt hat. Im Einzelnen zu deinen Fragen/Anmerkungen:

    1) es leuchtet konstand die "Kontrollleuchte für Abgas"
    2) bei den "Ventilen" habe ich mich vertan, es muss richtig heißen "Filter" der Gasanlage (frag mich nicht
    weiter, ist die Aussage des Umrüsters; ich bin absoluter Laie ud kann nur wiedergeben, was mir
    gesagt wird<9
    3) mein Umrüster hat mir gesagt, dass ich eine ihm unbekannte Stargasanlage hätte, eine "Elios", er
    habe sich speziell Software für die Stargas-Polaris gekauft, könne mit der aber angeblich nicht
    weiterkommen, da ich angeblich eine Anlage "Elios" hätte
    4) mit der Spannung kann ich auch nur wiederholen, dass mein Umrüster sagte, dass keine
    gleichbleibende Spannung an der Lamdasonde zu messen sein dürfe,tatsächlich diese aber bei
    konstant 4,6 mA liege
    5) kann ich leider nicht besser beantworten, das ist Aussage des Umrüsters
    6) ich bin - nachdem die rails erneuert wurden (sei notwendig gewesen - laut Umrüster) mit Gasbetrieb
    gefahren. Da ging der Motor nach etwa 5 Sekunden aus - Gasbetrieb war da natürlich tatsächlich noch
    nicht gegeben, weil die Motortemperatur noch nicht ausreichend hoch war. Das ging immer - eine
    knappe Woche lang - zweimal so, dann lief der Motor normal. Es gab keinen spürbaren höheren
    Verbrauch. Nach etwa 2 Wochen leuchtete dann dei "Abgaskontrollleuchte". Dann Aufsuchen des
    Umrüsters und von dort die Mitteilung, wie beschrieben.
    Derzeit fahre ich nur mit Benzin, die Kontrollleuchte leuchtet weiter - kein Ausgehen des Motors oder
    dergl.
    7) ich habe den Wagen gebraucht gekauft, 2009, Gasanlage wurde 2006 eingebaut.

    Wie geschrieben - ich habe keine Ahnung von Gasanlagen und oder Motortechnik. Ich kann also nichts weiter schreiben.

    Tut mir leid!

    dormanger
    [/FONT]
     
  6. #5 mdattel, 22.03.2011
    mdattel

    mdattel AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo dormanger,

    Zu 3)
    Ich würde deinem Umrüster folgende Adresse mitteilen : StarGas s.r.l. - Pozzuoli (Napoli)
    Und ich möchte dir noch einmal sagen das ELIOS bedeutet = Ecu gas ELIOS StarGas s.r.l. - Pozzuoli (Napoli)
    Das ist die engine control unit = Steuereinheit der Gasanlage

    zu 4)
    Misst er die Spannung über das Steuergerät der Gasanlage, oder über das Steuergerät des Autos?! Naja, egal. Wenn er über das Steuergerät der Gasanlage misst hätte ich da eine Idee. Vieleicht wurde das Steuergerät ja garnicht mit der Sonde verbunden.
    zu 6)
    Die Motorkontrolleuchte müsste nach längerem Fahren auf Benzinbetrieb nach einer Weile ausgehen, sollte es tatsächlich an der Gasanlage liegen und der Wagen zu mager fahren. Geht sie nicht aus, so kann es sein das du ein Problem mit deinem Wagen hast.
    zu 7)
    Vieleicht hat der Wagen ja einen Schaden an den Zylindern (Zyndaussetzer). Müsste aber beim Auslesen des Steuergerätes angezeigt werden.
     
  7. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
    Wimre zeigt die Software dann gar nichts an.

    Bei meinem Wagen war das der Fall. Der (neue) Gasspezi schloß die Anlage dann an und prompt zeigte sich eine gleichbleibende Linie. (Den Wert weiß ich nicht mehr.) Kommentar des Fachmanns: "Wer misst, misst Mist".

    Ich vermute ein Problem mit der Stargas-Software, denn mit den Werten hätte der Wagen absolut schlecht laufen müssen. Er lief aber gut.

    Ich hatte dann die Daten des Bordcomputer mitgeschnitten und festgestellt, dass die Lamda-Sonde 1a arbeitet. (Mehr im Link der SIG.)

    BTW: Vielleicht war der Motor beim Test noch zu kalt? Die Lambda-Sonde regelt ja erst ab einer bestimmten Temperatur.

    Siehe Diagramm

    (Die gelbe Linie des Diagramms)
     
  8. Anzeige

Thema: Problem mit Stargas Elios und Lambdasonde
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Stargas elios software

    ,
  2. Stargas Elios

    ,
  3. opel zafira lambdasonde fehler

    ,
  4. stargas probleme,
  5. stargas braunschweig,
  6. star gas elios software,
  7. star gasanlage,
  8. stargas elios steuergerät,
  9. stargas polaris lambdasonde,
  10. stargas elios 4,
  11. Gasanlage elios,
  12. ELIOS Steuergerät,
  13. gasanlage stargas,
  14. stargas steuergerät elios,
  15. star gas elios ,
  16. stargas zu mager,
  17. Steuergerät Stargas Elios,
  18. stargas polaris elios,
  19. sofrware stargas elios,
  20. Steuergerät Gasanlage Stargas,
  21. motorkontrollleuchte geht an bei stargas,
  22. stargas werkstatt Braunschweig,
  23. Stargas Testgerät für Lambda E.S. 2.0 (DL401,
  24. diagnosegerät polaris,
  25. stargas elios temperatursensor
Die Seite wird geladen...

Problem mit Stargas Elios und Lambdasonde - Ähnliche Themen

  1. Stargasanlage macht Probleme

    Stargasanlage macht Probleme: Hallo zusammen, ich fahre seit 11 Jahren mit einer Stargasanlage, jetzt habe ich leider Probleme mit der Anlage. Wenn der Motor kalt ist und ich...
  2. BIG PROBLEM Stargas Polaris

    BIG PROBLEM Stargas Polaris: Hallo, ich bin schon länger stiller Leser dieses Forums und brauche jetzt euer Hilfe. Auto: Mercedes C350 (W204) Gasanlage: Stargas Polaris...
  3. Probleme mit Stargas Polaris an x5 3.0i

    Probleme mit Stargas Polaris an x5 3.0i: Hallo Ich fahre seit ca. 2 Monaten eine Stargas Polaris Anlage in einem.x5 3.0!Der Wagen läuft sehr bescheiden.Er ruckelt beim beschleunigen und...
  4. Probleme mit der Stargas Polaris Anlage

    Probleme mit der Stargas Polaris Anlage: Habe noch einmal im Forum gesurft und so glaube ich einen besseren Platz für mein Problem gefunden, also noch einmal: Hallo und schönen guten...
  5. Probleme mit Stargas Anlage

    Probleme mit Stargas Anlage: [h=2]Probleme mit Stargasanlage[/h]Hallo und schönen guten Abend, ich bin neu hier und weiß mir keinen Rat mehr. Zur Vorgeschichte und dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden