Problem mit BRC P&D, Magnetventil am Multiventil

Diskutiere Problem mit BRC P&D, Magnetventil am Multiventil im BRC Anlage Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, ich habe ein Problem mit unserer Familienkutsche. Ist ein T4 mit 2,5L Benziner, 116 PS und BRC Plug&Drive eingebaut, den Wagen haben wir so...

  1. #1 rubber-duck, 05.11.2014
    rubber-duck

    rubber-duck AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe ein Problem mit unserer Familienkutsche. Ist ein T4 mit 2,5L Benziner, 116 PS und BRC Plug&Drive eingebaut, den Wagen haben wir so vor gut 2 Jahren gekauft. Seit dem Sommer hat er immer wieder mal Probleme gemacht, dass er zuerst ganz normal auf Gas fuhr, und dann zwischendurch plötzlich auf Benzin umgeschaltet hat. Gasmangel war nicht das Problem, im Tank war noch genug. Anfänglich hat es gereicht, wenn man mehrmals zwischen Benzin und Gas hin- und hergeschaltet hat, dann hat er sich wieder gefangen. Später hat es nur noch was gebracht, wenn man die Zündung ausgemacht hat und nach einigen Sekunden neu gestartet. Inzwischen hilft leider nichts mehr. Normalerweise konnte man das Klacken, wenn das Magnetventil öffnet, deutlich hören (Unterflurtank statt Reserverad). Nun hört man nichts mehr davon. Nach Lektüre hier im Forum habe ich mir ein Interfacekabel besorgt und mal durchgeckeckt, zuerst die Stromleitung zum Magnetventil. Bei "unbestromtem" Magnetventil liegen 0,6V an, bei bestromtem Magnetventil 11,4V (nur Zündung an, Motor aus). Spannung liegt also offensichtlich an. Magnetspule geprüft, die ist auch ok. Das Ventil aus dem Multiventil herausgeschraubt und kontrolliert - auch alles ok. Wenn ich die Magnetspule mit einer externen Spannungsquelle versorge, kann sie das Ventil aufziehen. Aber an die BRC-Anlage im T4 angeschlossen kann sie es nicht. Ist es ein Problem im Steuergerät, oder wo kann ich nachschauen? Bin für alle Hilfe Dankbar - im Benzinbetrieb frisst einem das Auto die Haare vom Kopf!
     
  2. Anzeige

  3. #2 RAM_Andy, 05.11.2014
    RAM_Andy

    RAM_Andy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    04.02.2014
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    2
    Vllt. ein Masseproblem!
    Versuche doch trotzdem mal eine neue Spule.
    Hast Du rund um das Ventil mal mit Sprühöl (silikonfrei) eingesprüht?
     
  4. #3 rubber-duck, 05.11.2014
    rubber-duck

    rubber-duck AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Bekommt die Spule nicht Spannung und Masse direkt aus dem Steuergerät? Oder kann das Masseproblem die gesamte Anlage betreffen?

    Spule habe ich schon getauscht, gegen eine sicher funktionierende aus einem anderen Fahrzeug mit BRC-Anlage. Dort funktionieren beide Spulen einwandfrei, in meiner Familienkutsche funktioniert keine.

    Eingesprüht habe ich nichts. Welchen Effekt soll das haben?

    Danke!
     
Thema: Problem mit BRC P&D, Magnetventil am Multiventil
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brc magnetventil

Die Seite wird geladen...

Problem mit BRC P&D, Magnetventil am Multiventil - Ähnliche Themen

  1. ECE r115 Bescheinigung nur Probleme mit

    ECE r115 Bescheinigung nur Probleme mit: mal ne Frage an andere hier habt ihr auch soviel Probleme wegen Gasanlageneinbau wegen dieser Scheiß ece r115 Bescheinigung. Ich hab nun einen Top...
  2. Audi A8 mit Brc macht Probleme

    Audi A8 mit Brc macht Probleme: Hallo, ich habe seit 2 Monaten hin und wieder Probleme oder permanent mit meiner Gasanlage. Filter habe ich getauscht, einmal den Komplettenen...
  3. Diego G3 (2009) im w209 mit m112 macht probleme

    Diego G3 (2009) im w209 mit m112 macht probleme: Hallo, bin neu hier im Forum und hoffe mir kann hier Vllt. geholfen werden. Besitze eine Kme diego g3 in einem w209 CLK mit m112. Habe das...
  4. Welche Fahrzeuge ab 2012 sind problemlos auf LPG umrüstbar?

    Welche Fahrzeuge ab 2012 sind problemlos auf LPG umrüstbar?: Hallo zusammen, meine Frau fährt als eingefleischte LPG-Fahrerin einen Ford Focus Kombi MK2 mit 1.6 Liter und 100 PS,...
  5. Kühlmitteltemperatur Probleme...... ( bmw e39 528iTU / IG1 )

    Kühlmitteltemperatur Probleme...... ( bmw e39 528iTU / IG1 ): Moin, So erstmal Kure Daten Zum Fahrzeug Bmw E39 Bj. 99 528i TU... Verdampfer Landi Renzo Ig1 ca. 180 tkm lohnt es sich noch nachdem die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden