Prins VSI1 schaltet nicht richtig um

Diskutiere Prins VSI1 schaltet nicht richtig um im Prins Forum im Bereich Autogas Anlagen; Das ist ein Filterset für Gasphase und Flüssigphase. Den Filter, den man sehen kann, ist der für die Flüssigphase. An den anderen kommt man nicht...

  1. #21 thaistatos, 10.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2020
    thaistatos

    thaistatos AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    12
    Das ist ein Filterset für Gasphase und Flüssigphase. Den Filter, den man sehen kann, ist der für die Flüssigphase. An den anderen kommt man nicht dran.
    Ich dachte, es wäre mehr oder minder reproduzierbar?

    Leerlauf mit ca. 800 1/min habe ich aber nicht in den Videos gesehen.
    Mach sie lieber etwas kürzer und prägnanter, dann findet man sich leichter zurecht.
    Ich weiß, man lässt es laufen und wenn man selber dabei war, weiß man auch, was man ungefähr gefahren ist, für aussenstehende ist aber immer schwer zu erraten, was man jetzt genau sehen oder nicht sehen soll.
    Zur Not muss man sich mal ne einsame Strasse aussuchen, wo man genau das nachstellen kann. Leerlauf geht auf dem Parkplatz, Vollgasbeschleunigung eben nicht irgendwo im Stadtverkehr, 2-3km freie Landstrasse ohne Verkehr sind besser geeignet.
     
  2. Anzeige

  3. #22 dirtracer, 11.05.2020
    dirtracer

    dirtracer AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Hier die drei gewünschten Videos, beim Umschalten hat es nur kurz geruckelt. Der Fehler ist leider nicht aufgetreten. Leerlauf und Beschleunigung anbei. Wenn der Fehler das nächste Mal auftritt, dann versuche ich ein Video davon zu machen.

    Danke und viele Grüße,

    dirtracer
     

    Anhänge:

  4. #23 thaistatos, 11.05.2020
    thaistatos

    thaistatos AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    13.02.2019
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    12
    Sieht ja schon ganz gut aus.
    Vielleicht ist es mit der Nachstellung des Gasdrucks auch behoben.
    Gastemperatur könnte irgendwie etwas höher sein, 16° bei 70°C Kühlmittel? Bei jetzigen Temperaturen vielleicht noch ok, bei 20° weniger vielleicht etwas kritischer. (Gas ist kälter, Fahrtwind ist kälter). Man könnte versuchen, den Verdampfer irgendwie vom Fahrtwind abzuschirmen oder die Anbindung ans Kühlmittel verbessern, wobei das jetzt nicht so kalt aussieht.
    Womit hast du das Video erstellt bzw. gecaptured?
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.964
    Zustimmungen:
    544
    Einen Prins-Verdampfer muss man nicht einpacken. Die Gastemperatur kann man nur bei betriebswarmem Motor beurteilen. Hier waren es ja nur 71°C. Wird der nicht wärmer?
     
  6. #25 dirtracer, 11.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2020
    dirtracer

    dirtracer AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Mit VLC Bildschirm aufnehmen – Tipps | TippCenter

    War kurz nach dem Start, da der Fehler meistens beim ersten umschalten auf Gas auftritt.
    Da ich grad eh im Stau stehe, hier nochmal ein Video nach 130km auf Gas :)

    In den ersten Videos sieht man, dass ECT so bei 80 bis 85 grad liegt. Gas zwischen 50 (leerlauf) und minimal 28 bei Volllast.
     

    Anhänge:

    thaistatos gefällt das.
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.964
    Zustimmungen:
    544
    Gastemp. ist ok
     
  8. #27 dirtracer, 11.05.2020
    dirtracer

    dirtracer AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    So, vielleicht war wirklich der niedrige Druck das Problem - die Heimfahrt verlief quasi noch ereignisloser als die Hinfahrt.
    Danke für den gefundenen Fehler - dass man den Verdampfer nachstellen muss, hätte ich nicht gedacht - obwohl ich die Messwerte ja vor Augen hatte.

    Wenn der Fehler das nächste mal auftritt, melde ich mich wieder - oder falls jemand noch Fragen (oder Ideen) hat, einfach schreiben.

    Danke vielmals euch allen,
    dirtracer
     
  9. #28 dirtracer, 11.05.2020
    dirtracer

    dirtracer AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    So,
    lange hats nicht gehalten:(... nachdem ich vorhin an der Tankstelle wieder los wollte, kommt wieder der Fehler "Druck zu gering". Ich habe den laienhaften! Eindruck, als würde das Gas nicht schnell genug nach vorne strömen, um die Entnahme durch den Motor auszugleichen. Dadurch fällt der Druck und die Gasanlage steigt aus.
    Leider hatte ich zu diesem Zeitpunkt den Laptop nicht angeschlossen, erst nachdem der Fehler anstand und die Gasanlage piepste, konnte ich den Laptop anschließen und den Fehler auslesen.

    Nach dem erneuten umschalten auf Gas lief alles einwandfrei.

    Grüße,
    dirtracer

    Ausfall_2020-05-11.PNG
     
  10. #29 dirtracer, 24.05.2020
    dirtracer

    dirtracer AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Moin,
    ich wollt mich nochmal zurückmelden. Die Probleme sind deutlich weniger geworden, kommt zwar ab und an nochmal vor, aber VIEL seltener als vorher.

    Eine Frage, die ich mir rein interessemäßig schon länger stelle:

    Wenn der Gasdruck höher ist, kommt bei gleicher Eingaszeit mehr Gas in den Zylinder als bei niedrigem Druck. Oder?

    Ich vermute, dass die Anlage den Gasdruck misst, und das auf die Einspritzzeiten umrechnet - oder?

    Der Hintergedanke dazu: kann ich den Gasdruck noch etwas höher stellen (zb auf 2,3; 2,4 bar), um die Fehlumschaltungen evtl. noch weiter zu reduzieren, oder muss ich dann mit einem Anstieg des Verbrauchs (und/oder anderen Fehlern) rechnen?


    Danke für eure Unterstützung!

    Grüße,
    dirtracer
     
  11. #30 hannes69, 24.05.2020
    hannes69

    hannes69 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    26.03.2010
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    39
    Mehr Druck - mehr Gas pro Zeit, ja.
    Also wenn mehr Druck, muss die Zeit reduziert werden, um wieder die gleiche Gasmenge zu erreichen, das macht die Gasanlage.
    Druck kann man im Rahmen der Einblaszeiten verstellen.
    Wenn man sehr wenig Druck einstellt, ergeben sich Zeiten über 20ms bei viel Last, sollte man vermeiden.
    Wenn man sehr hohen Druck einstellt, ergeben sich bei wenig Last (z.B. Leerlauf) sehr kleine Zeiten, die die Injektoren schlicht und ergreifend nicht fahren können bzw. der Injektor arbeitet bei sehr kleinen Zeiten nicht mehr linear.
    Unterste Grenze sind dabei ca. 2,5ms, ich würd nicht weit unter 3ms gehen.
    Also Druck erhöhen und Probefahrt machen, wenn inj out nie unter 3ms zu sehen ist, alles ok.
    Verbrauch steigt dabei nicht an.

    Ob der höhere Druck Deine geschilderten Probleme beheben oder mildern kann, kann ich nicht beurteilen.
    Aber man kann wie beschrieben den Druck innerhalb der gezeigten Grenzen gefahrlos verstellen.
     
  12. #31 dirtracer, 24.05.2020
    dirtracer

    dirtracer AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    danke für deine Antwort.

    Okay, also kann ich das einfach probieren.
    Probefahrt ist kein Problem, aber prinzipiell hab ich ja nie kürzere Einblaszeiten als im Leerlauf - oder seh ich das falsch?

    Viele Grüße,
    dirtracer
     
  13. #32 mawi2012, 24.05.2020
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    324
    Zu wenig Druck beim Umschalten dürfte durch höheren Druck normal nicht behoben werden. Ich weiß nicht, ob man die Vorlaufzeit für das Öffnen der Magnetventile einstellen kann. Diese öffnen ja schon vor dem Umschalten der Injektoren, vielleicht kann man diese Zeit verlängern?
     
  14. Anzeige

  15. #33 dirtracer, 25.05.2020
    dirtracer

    dirtracer AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    Würde ich probieren, ist mir aber nicht bekannt, mit welchem Parameter das geht.
    Ich habe schon versucht, mit Double-Mix das Problem in den Griff zu kriegen (weil dann ja noch Benzin kommt...) aber das hat an den Symptomen nichts verändert (also hab ichs wieder deaktivert).
    Wildes Rumstochern ohne Ahnung bringt halt auch selten was :)

    Grüße,
    dirtracer
     
  16. #34 dirtracer, 13.06.2020
    dirtracer

    dirtracer AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    30.05.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    1
    So, wollte hier nochmal ne Rückmeldung geben.
    Nach dem erhöhen des Drucks nur noch ganz sporadisch Fehler - damit kann ich erstmal leben.
    Danke euch allen, die sich mit Ideen beteiligt und mir weitergeholfen haben!

    Viele Grüße,
    dirtracer
     
Thema:

Prins VSI1 schaltet nicht richtig um

Die Seite wird geladen...

Prins VSI1 schaltet nicht richtig um - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI1 geht aus "beim Umschalten"

    Prins VSI1 geht aus "beim Umschalten": Moin Moin, Kumpel hat einen Ford Explorer 4l V6 mit einer Prins VSI1. Diese läuft aktuell nicht .. ist doof, da TÜV ansteht :) (er war schon...
  2. alte Prins vsi1 schaltet beim erreichen der umschalttemperatur immer wieder hin und her

    alte Prins vsi1 schaltet beim erreichen der umschalttemperatur immer wieder hin und her: Hallo hab schon fast alles im Forum gelesen. Hab mir bei EBay nen e46 ...Motor n42 mit Prins gas Anlage ersteigert. Habe von Anfang an das Problem...
  3. Prins VSI1 Umschalter reagiert nicht !

    Prins VSI1 Umschalter reagiert nicht !: Hallo liebes Community, Ich habe ein bisher ungelöstes Problem mit meiner Prins VSI1 Anlage. Der Umschalter zeigt rotes LED aber reagiert nicht...
  4. Prins VSI1 schaltet nicht mehr auf Gas Fehlercode 150

    Prins VSI1 schaltet nicht mehr auf Gas Fehlercode 150: Hallo Leute, Meine Prins VSI Anlage schaltet nicht mehr auf Gas um. Fahrzeug BMW 5er E60 mit N62 V8 Motor Prins VSI 1 Ausgelesen wurde...
  5. Prins VSI1 Probleme

    Prins VSI1 Probleme: Hallo, ich fahre einen Renault Laguna 1 mit der Prins VSI 1. Nun war vor 2 Wochen meine Batterie Entladen und seit dem her Spielt meine Anlage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden