Prins VSI Verdampfer - Reihenfolge der Herstellung

Diskutiere Prins VSI Verdampfer - Reihenfolge der Herstellung im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Liebe Forumskollegen, Der Kollege aus "GM Service Nagel" hat gesagt, dass alle Verdampfer ab Typ H keine Membrane mehr auf der...

  1. #1 OmerOzk, 08.07.2019
    OmerOzk

    OmerOzk AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Liebe Forumskollegen,

    Der Kollege aus "GM Service Nagel" hat gesagt, dass alle Verdampfer ab Typ H keine Membrane mehr auf der Kühlwasserseite haben. Also nur noch eine Membrane auf der Gasseite.

    Youtube Video: Ausbau + Einbau Autogas Verdampfer + Überholung / Reparatur
    (ca. Min. 13:30)

    Jetzt ist mein Verdampfer Typ D kaputt und ich wollte einen neuen Verdampfer einbauen.
    Habe einen Typ C Verdampfer gefunden aus dem Baujahr 2017 aus 42. Kalenderwoche. Wie kann das sein?
    Ich dachte die NEUEN Verdampfer haben alle nur eine Membran.

    Auf Nachfrage hat sich herausgestellt, dass diese Verdampfer tatsächlich auch zwei Membrane haben sollen, obwohl keine zweite Membran zu sehen ist.



    Habe nach Reparaturkits gesucht und siehe da, Typ C Verdampfer haben tatsächlich zwei Membrane.

    Ist dieser Verdampfer jetzt schlecht?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 mawi2012, 09.07.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    3.898
    Zustimmungen:
    201
    Die Nummerierung hat wieder bei A angefangen, der ist also nicht der problematische von damals sondern tatsächlich neu. Sieht man auch daran, dass nur ein Deckel am Gehäuse eine Membran hat.
     
  4. #3 V8gaser, 09.07.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.133
    Zustimmungen:
    496
    Echt? Wer erzählt soetwas? Muss jemand sein, der von Prins VDs nicht viel Ahnung hat....

    Ja, die ALTEN Typ "C" - wie bereits erwähnt, haben die mal wieder von vorne angefangen, und die neuen Typ C - so einen wie du vorliegen hast, haben nur eine Membrane.
    Würde man auch erkennen, wenn man etwas etwas auf das Herstellungsdatum achten würde - dann merkt man, das die Zweimembran Typ C schon sehr, sehr alt sind und nix mit den aktuellen Typ C zu tun haben können :-)
     
Thema:

Prins VSI Verdampfer - Reihenfolge der Herstellung

Die Seite wird geladen...

Prins VSI Verdampfer - Reihenfolge der Herstellung - Ähnliche Themen

  1. Prins VSI Gasanlange. Verdampfer kaputt wegen verkehrten Einbau vom Filter.

    Prins VSI Gasanlange. Verdampfer kaputt wegen verkehrten Einbau vom Filter.: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal euren Rat. wie im titel beschriebene Problem. Und die Autogas Werkstatt die die Diagnose gemacht hat in...
  2. Erfahrung mit Prins eVp-500 Verdampfer

    Erfahrung mit Prins eVp-500 Verdampfer: Hallo. Habe schon gesucht aber nicht wirklich was gefunden. Soll ja laut Beschreibung die neue Wunderwaffe für Leistungsstarke Fahrzeuge sein und...
  3. Prins Verdampfer ersetzen, unterschiedliche Anschlüsse

    Prins Verdampfer ersetzen, unterschiedliche Anschlüsse: Hallo zusammen, nachdem ich mir eines von Armins genialen Youtube-Videos angesehen hatte, habe ich festgestellt, daß ich einen der „potentiell...
  4. Prins Verdampfer K überholen

    Prins Verdampfer K überholen: Moin, habe heute meinen neuen Reparatursatz für den Verdampfer K bekommen. Es handelt sich hier um ein original Prins Teil. Kenne das so, das die...
  5. N52B30 mit Prins VSI Verdampferanschluss

    N52B30 mit Prins VSI Verdampferanschluss: Hallo, ich habe eine Prinsanlage in meinem Auto, welches schon montiert war. Das Auto ist ein E60 mit dem N52 Motor. So nun zur Frage: Bei mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden