Prins VSI schaltet nicht um auf Gas, Leuchtdioden der Anzeige gehen aus

Diskutiere Prins VSI schaltet nicht um auf Gas, Leuchtdioden der Anzeige gehen aus im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen! Mein Name ist Torsten, ich bin 24 Jahre alt und ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meiner Prins Anlage... :D Zum Auto:...

  1. #1 torti136, 05.12.2012
    torti136

    torti136 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    05.12.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    [FONT=Tahoma,Helvetica]Hallo zusammen!

    Mein Name ist Torsten, ich bin 24 Jahre alt und ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meiner Prins Anlage... :D

    Zum Auto: BMW 550iA aus 11/2005
    Autogas-Anlage: Prins VSI, verbaut 2009, 2 Verdampfer, 2 Gastanks (1x 70l, 1x 35l), 140.000km problemlos gelaufen, alle Services eingehalten (letzter: November 2012 mit Bravour bestanden).

    Zum Problem:
    Anfangs trat es nur einmal auf, danach nen halbes Jahr nicht mehr. Nun war es vor 5 Tagen so und seit vorgestern dauerhaft.
    Vor 5 Tagen bin ich 700km auf Gas gefahren, hab das Auto kurz abgestellt und dann direkt wieder gestartet. Somit schaltet er ja direkt beim Starten auf Gas um. In dem Moment wo eigentlich die orange Benzin-LED erlischt und die grünen Gas-LEDs aufleuchten, sind plötzlich alle LEDs aus. Das Auto läuft somit ganz normal weiter auf Benzin.
    Nach paar Km Fahrt auf Benzin ging plötzlich wieder die orange Benzin-LED an. Mit einem Druck auf den Taster konnte ich dann ganz normal auf Gas umschalten.
    Bin danach noch etwa 500km gefahren und alles verhielt sich wieder normal. D.h. nach längerem Abstellen des Wagen fuhr er zuerst auf Benzin und schaltete dann bei 55°C um auf Gas.
    Vorgestern bin ich zur Arbeit gefahren und nach dem Starten lief er natürlich auf Benzin und die orange LED brannte. Als er dann nach 1,5km auf Gas umschalten wollte, ging die orange LED aus, aber auch die Grünen blieben aus. Somit lief er ganz normal auf Benzin weiter.
    Auf den 10km bis zu unserer Firma ging auch keine LED wieder an. Zuhause angekommen, abgestellt, wieder gestartet, losgefahren... Keine LED am Leuchten.
    Nach ca. 2 Kilometer Fahrt ging dann plötzlich die orange LED an. Habe dann manuell auf Gas umgestellt und alles lief normal.
    Einen Tag später bin ich morgens wieder zur Arbeit gestartet. Die orange LED war wie gewohnt an. Nach ca. 1 km wo er normalerweise auf Gas umschalten würde, habe ich die Anzeige beobachtet: die orange LED ging aus und die Grünen gingen wieder nicht an.
    Seitdem geht keine der Leuchten mehr an und ich fahre denmach permanent auf Benzin.


    Hat jemand ne Ahnung was das sein kann? Meine Vermutung - ohne das jetzt genauer recherchiert zu haben - geht ja Richtung Steuergerät...
    Ich hatte schon seit einger Zeit das Problem, dass er ein bisschen "hart" umschaltet. So als würde er beim Umschalten zu langsam reagieren. Habe deshalb beim letzten Service im November eine Einstellfahrt machen lassen. Aber auch das hat nix gebracht...

    Wie gesagt: vorher lief die Anlage 140.000km ohne jegliche Probleme und hat jeden Gas-TÜV mit Bravour bestanden...


    Gruß & danke,
    Torsten
    [/FONT]
     
  2. Anzeige

  3. #2 P.Nagel88, 05.12.2012
    P.Nagel88

    P.Nagel88 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    1
    Ich würd auf Fehler in der Spannungsversorgung tippen. Speziell habe ich Dauerplus und Masse in verdacht.

    Wenn in den Kabeln eine kalte Lötstelle ist oder die Klemmen einfach nur korrodiert sind hat das Gasstg. möglicher Weise genug Saft für den Standby-Betrieb aber wenn es dann auf LPG umschalten will und die 10 Magnetventile aufgehen sollen reicht der Strom nicht mehr aus. Das erklärt auch warum nach kurzer Zeit die Orangene Diode Benzinbetrieb signalisiert. Benzin ist nämlich sofern es der Umrüster nicht mittels Software geändert hat, der Standartmodus (default fuel), den Das Prinsstg. einnimmt, wenn es von der Stromquelle getrennt wurde, auch wenn es vorher noch im Standby-/LPG-Betrieb war.


    Gruß Patrick
     
  4. #3 Hamsterbacke, 05.12.2012
    Hamsterbacke

    Hamsterbacke FragenBeantworter

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    3
    Kurze OT Frage. Wieso haben die 2 Verdampfer verbaut? Die Vsi wuppt den 550 doch mit einem
     
  5. #4 P.Nagel88, 05.12.2012
    P.Nagel88

    P.Nagel88 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    1
    Klar, völlig problemlos! Aber Prins gibt für einen Verdampfer eine Maximalleistung von 255kW an, viele Umrüster wissen/wussten möglicher Weise nicht, dass diese Angabe extrem tief gestapelt ist und fürchten reklamationen und ohne etwas unterstellen zu wollen, einen Verdampfer zusätzlich verkaufen ist ja auch umsatzfördernd.
    Ich persönlich finde einen Verdampfer auch immer ratsamer als zwei aber das ist (Armins) Erfahrung. Wenn der Umrüster anständig synchronisiert hat und der wagen problemlos läuft, dann hat er da grundsätzlich schonmal nicht falsch beraten.

    Gruß Patrick
     
  6. #5 HarryCorolla, 07.12.2012
    HarryCorolla

    HarryCorolla AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    08.02.2010
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Hallo torti136,
    kontrolliere mal den Kabelbaum zum Gassteuergerät. Im Kb. ist eine plus Verteilung (verpreste Kabel) möglicherweise liegt da Dein Problem. Hatte ich bei meiner VSI. Die verpressten Kabel waren weggegammelt. Eventuell könnten auch die Pins auf dem Gassteuergerät die Probleme machen.

    Gruß Harald
     
  7. Hasi

    Hasi AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    25.08.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich auch, die Kontake im Sicherungshalter nachbiegen. War mein Problem, hat mich 2 Bier gekostet. :-)
     
  8. #7 Rabemitgas, 08.12.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Jup ihr habt beide total recht. beide Probleme gibt es. Nur das mit den Pinns im ECU habe ich noch nicht gesehen.

    Gruß Armin
     
  9. fra-bo

    fra-bo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das hatte ich auch bei meinem BMW, war das Massekabel war komischerweise total oxidiert und hatte keinen richtigen Kontakt mehr.

    Gruß Frank
     
  10. #9 erbsemaus, 20.09.2019
    erbsemaus

    erbsemaus AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, hoffe hier bin ich Richtig.....
    Habe mir ein Laguna 2 zugelegt , der ein halbes Jahr durch Kupplungsschaden nicht bewegt wurde.
    Kupplung ist wieder i.o.
    Auf Benzin läuft er einwandfrei, jedoch schaltet er nicht auf Gas um.
    Wenn ich auf anschalten möchte, gehen alle LEDs an und er nimmt kein Gas mehr an. Nach 4 sec schaltet er wieder auf Benzin um und Pippt in abstand von 2 sec.
    Was könnte das sein ?
    Lieben Gruss Steffi
     
  11. #10 V8gaser, 20.09.2019
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.365
    Zustimmungen:
    541
    Tank leer? Egal was die Anzeige anzeigt...Tank leer???????
    Evtl wurde auch vergessen das Magnetventil am Tank oder Verdampfer anzustecken -achte mal drauf ob du das Klacken beim Umschalten hörst. Wenn ja (vorne und hinten) evtl Leitung eingeklemmt - oder Tank leer.
    Oder es hat jemand am Tank das Absperrventil zugedreht.
     
  12. #11 erbsemaus, 20.09.2019
    erbsemaus

    erbsemaus AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Tank ist Voll.
    An der Anlage,wurde kein Stecker Verändert oder abgezogen.
    Abspeerventil, müsste ich suchen. Aber bin mir Sehr Sicher, das dort niemand etwas gemacht hat.
    Wurde nur die Kupplung neu eingebaut und mehr nicht.
    Vorbesitzer sagte, das die Anlage immer nach ca.2 KM Automatisch anging.
    Sprich, LEDs Leuchteten dann und er fuhr im Gas Betrieb.
    Könnte es Korosion sein an den Verbindungen ? Lg und Danke für deine Schnelle Antwort
    Steffi
     
  13. #12 mawi2012, 20.09.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.272
    Zustimmungen:
    244
    Und bist Du selbst jemals auf Gas gefahren, was der Vorbesitzer sagt, muss nie stimmen.

    Hast du selbst getankt oder woher weißt du es sicher?
     
    V8gaser gefällt das.
  14. #13 erbsemaus, 20.09.2019
    erbsemaus

    erbsemaus AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das die Anlage gehen soll hat der Vorbesitzer mir gesagt.
    Getankt habe ich.
    Und beim einbau der Kupplung war ich dabei und mein Mann hat nichts weiter gemacht, wie die Kupplung ersetzt.
    lg Stefi
     
  15. #14 erbsemaus, 20.09.2019
    erbsemaus

    erbsemaus AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    20.09.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Achja, der Vorbesitzer hat das Auto erst für viele viele Euro Heil machen lassen per Rechnung die ich auch habe und dann ging die Kupplung Kaputt und er hatte keine Lust mehr auf das Auto.
     
  16. Anzeige

  17. #15 mawi2012, 20.09.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.272
    Zustimmungen:
    244
    Dann sollte man mal Interface und Software benutzen. Ist jetzt nicht wirklich ein typisches Fehlerbild für ein bestimmtes Bauteil. Wenn der umschaltet und dann kein Gas mehr annimmt, scheint es so, dass das Gemisch zu mager oder zu fett für eine Verbrennung ist. Alternativ, wenn vorhanden, mit OBD Software nach Lambda und Einspritzzeiten schauen. Bei zu fett könnte ein defekter Emulator die Ursache sein.
     
  18. derDoc

    derDoc AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte ziemlich das selbe fehlerbild an meiner prins. er benimmt sich als ob der tank leer ist. bei mir war es die blaue spule am verdampfer.
    die müsste klacken beim umschalten. gibt auch noch eine am tank. bei mir war es die vorna am verdampfer. neue bestellt für 12€ und getauscht (war ganz einfach) danach lief er wieder wie vorher.
     
Thema: Prins VSI schaltet nicht um auf Gas, Leuchtdioden der Anzeige gehen aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins gasanlage geht nicht an vsi2

    ,
  2. prins vsi orange led

    ,
  3. prins gasanlage schaltet nicht um

    ,
  4. lpg gasanlage schaltet nicht auf gas um,
  5. prins vsi schaltet nicht um gasanlage leuchtet rot,
  6. lpg sprint nicht automatisch,
  7. prins vsi schaltet nicht um,
  8. prins autogasanlage piepst nur schaltet imm er auf gas,
  9. prins schaltet nicht auf gas um,
  10. prins vsi springt nicht an,
  11. prins anlage geht nicht an,
  12. prins keine led full stand,
  13. Prins LPG startet nicht,
  14. prins gasanlage geht nicht an,
  15. gasnalage prins schaltet sehr spät um,
  16. prins lpg Leuchte aus,
  17. Leuchtdioden des Autogasschalters brennen nicht prins,
  18. prins vsi startet nicht,
  19. autogasanlage blinkt schaltet nicht ein,
  20. prins gasanlage leuchtet orange,
  21. prins vsi schaltet nicht auf gas,
  22. autogasanlage füllstand dioden blinken springt aber nicht mehr an,
  23. gasanlage schaltet nicht auf gas um,
  24. prins gasanlage in betrieb led anzeige,
  25. steuergerät prins
Die Seite wird geladen...

Prins VSI schaltet nicht um auf Gas, Leuchtdioden der Anzeige gehen aus - Ähnliche Themen

  1. Prins schaltet öfter ab -> vermutlich nachdem voll getankt wurde

    Prins schaltet öfter ab -> vermutlich nachdem voll getankt wurde: ?(?( Hallo miteinander, mein erster Beitrag hier, wir fahren seit 2 Monaten einen gebrauchten Hyundai Santa Fe Bj. 2002 (Prins VSI) ~ 250...
  2. Prinsanlage schaltet bei wärme ab

    Prinsanlage schaltet bei wärme ab: Hallo Meine Prinsanlage schaltet wenn es draussen über 20/25 crad ist nach einigen Kilometern einfach ab erst piept es dann schaltet sie auf...
  3. alte Prins vsi1 schaltet beim erreichen der umschalttemperatur immer wieder hin und her

    alte Prins vsi1 schaltet beim erreichen der umschalttemperatur immer wieder hin und her: Hallo hab schon fast alles im Forum gelesen. Hab mir bei EBay nen e46 ...Motor n42 mit Prins gas Anlage ersteigert. Habe von Anfang an das Problem...
  4. Prins schaltet nach Lust und Laune um

    Prins schaltet nach Lust und Laune um: Hallo ich würde gerne wissen, wieso meine Anlage manchmal sehr schnell manchmal sehr langsam umschaltet. Dabei ist es draußen immer fast gleich...
  5. Prins VSI 2 schaltet bei unterschiedlichen Drehzahlen ab, lässt sich wieder einschalten

    Prins VSI 2 schaltet bei unterschiedlichen Drehzahlen ab, lässt sich wieder einschalten: Hallo, bei meinem Jaguar XJ X350 3.0 V6 schaltet die VSI 2 Anlage unregelmäßig die Gasanlage ab mit Piepen und blinkendem weißen Prins Schriftzug....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden