Prins VSi schaltet auf Benzin um - kein Gasbetrieb mehr möglich

Diskutiere Prins VSi schaltet auf Benzin um - kein Gasbetrieb mehr möglich im Autogas Umrüstung Forum im Bereich LPG Autogas; Moin, Hab vor ziemlich genau 3 Jahren bei einem bekannten Forenmitglied hier eine Prins VSi selbst eingebaut...in den Volvo 760 1990 bei 423Tkm...

  1. #1 Marco765FT, 04.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2014
    Marco765FT

    Marco765FT AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    Hab vor ziemlich genau 3 Jahren bei einem bekannten Forenmitglied hier eine Prins VSi selbst eingebaut...in den Volvo 760 1990 bei 423Tkm :rolleyes:
    Einmal ordentlich vom Cheffe eingestellt lief 3 jahre / 75Tkm problemlos. Nur mal Filter gewechselt..
    .
    Vor 6-8 Tagen hat es angefangen, dass der Motor im langsamen Fahrbetrieb mal geruckelt hat. aber nur insgesamt 3 mal an 8 Tagen, hab ich erstmal ignoriert.
    Gestern 1km mit Benzin gefahren, dann autómatisch umgeschaltet, wie schon 1000 mal vorher. Nach 3 km piep piep piep, ruckelt, schaltet auf Benzin um.
    Kann auch nicht mehr den Gasbetrieb erzwingen.
    --> logische Ursache: Ein Sensor verreckt, kann nicht mehr korrekt arbeiten, schaltet um.
    .
    Hab die Magnetspulen am Tank und Verdampfer +12V per Hand drauf gegeben, die arbeiten elektrisch. Außerdem die Sicherungen überrüft. Sichtprüfung hat auch gar nix ergeben. Filter wären so langsam mal wieder dran, das kann abe rnicht die Ursache sein, er lief am Tag vorher noch über 200, da kann der Filter nicht zu sein. Getankt hatte ich auch vor 180km schon, also noch ca 350km Reichweite
    .
    Leider gibts hier im Nordwesten anscheinend keine Werkstat, die Prins einbaut und kann deswegen auchkeine Fehler auslesen.
    .
    Hat jemand einen heißen Tipp oder einen Tipp für eine Werkstatt, die im (mögl. westlichen) Ostfriesland bei einer Prins VSi Fehler auslesen kann?
    Danke
    Gruß
    Marco
     
  2. Anzeige

  3. Ice40

    Ice40 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hi, warte mal 10 min ob du die Anlage wieder umschalten kannst, welche Farbe hat der Sensor am Filter ist es der mit der braunen Fläche oder ist es einer von Bosch?

    Mfg
     
  4. #3 Marco765FT, 04.07.2014
    Marco765FT

    Marco765FT AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Bosch -576
    läßt sich gar nie umaschalten, weder nach 1, 2 oder 10 min.
    .
    Hab mich natürlich auch durch die 1000 anderen Freds gelesen, da ist die Rede von Verdampfer undicht bis Kabel am haupkabelbaum ab.
    Weder...noch irgednwas finden können..
    Die nächste Prins-Gaswerksatt ist 70 km entfernt, Fehler auslesen soll 40 eur kosten.. werde mir selbst ein Kabel holen für 40 eur bei dem LPG-Parts-Laden in Aurich..
    oder noch jemand eine Idee?
    Sollwerte für die Sensoren?
     
  5. Ice40

    Ice40 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du nachdem du die Zündung aus und dann wieder eingeschaltet hast umschalten? Ist ein Additivsystem verbaut z.B. Valvecare?
     
  6. #5 Marco765FT, 04.07.2014
    Marco765FT

    Marco765FT AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Zündung aus und gleich wieder an, dann kann man wieder auf Gas umschalten --> spingt wieder um auf Gas, die grünen Lämpcvhen der Füllstandsanzeige gehen an...ruckelt, piep peiep piep, das selbe Spiel wieder..kann man beliebig oft hintereinander machen, wenn Zündung aus war.
    Ist ein Volvo-4-Zyl Redblock, der braucht kein Valvecare oder so einen Unsinn ,-)
    .
    Gehe daher nicht davon aus, dass es ein Prob der Stromversorgung oder Gasversorgung/Filter ist.
    Irgend ein Sensor ist da verreckt.
    Hab die VSI.Software 2,6 aufs Läppi gespielt, das muss man leider registrieren. Hat jemand einen Trick wie man 2,6 oder 2,7 zum Laufen bekommt? Brauche auch nix zu verstellen, will nur Fehler auslesen...oder eine Alternativsoftware für wenig Geld zum auslesen?
    Oder hat jemand eine ältere Version ohne Registrierung?
    Daaaanke
     
  7. Ice40

    Ice40 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    14.04.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Dann lass mal deine O2-sonde/ Gemischeinstgellung Überprüfen! Könnte auch sein das dein Verdampfer nicht mehr richtig arbeitet wegen Ablagerungen!

    Mfg
     
  8. #7 schorfler, 18.03.2015
    schorfler

    schorfler AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.03.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    War dann wohl der Verdampfer, weil nix mehr kam??????
     
  9. Anzeige

  10. #8 Marco765FT, 19.03.2015
    Marco765FT

    Marco765FT AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    19.05.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Nein, hab einen neuen Verdampfer gekauft...selbes Spiel.
    Habe dann ein Auslesegerät bzw Adapter auf USB und Software dazu gekauft. Fehler: "Injector no load".und zwar 1-4.
    Die Injectoren wurden also nicht mehr angesteuert. Habe mich nach nach alter Väter Sitte mit dem Meßgerät von vorn bis hinten durchgemessen und am Ende war der Emulator (das 8-fach-Umschaltrelais, was die Benzindüsen weg- und Gasdüsen einschaltet) kaputt.

    Es Hatte das Signal zum Umschalten vom Gassteuergerät gekommen, aberintern nicht weiter geleitet.
    Das Ding hat eine Schraube zur Befestigung, hat wohl etwas viel vibriert dabei. Befestigung war senkrecht. --> defekt.-->90Grad gedreht, lief. Motr sprang auf Gas um und lief damit. --> wieder 0 Grad nach unten gedreht --> Motor aus.--> 90° zur Seite-_> Motor an.
    tata..gefunden
    Neuen Emulator. Läuft wieder alles. auch 0 Grad nach unten
    Gruß
    Marco
     
  11. #9 schorfler, 19.03.2015
    schorfler

    schorfler AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    03.03.2015
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Rueckmeldung!
     
Thema: Prins VSi schaltet auf Benzin um - kein Gasbetrieb mehr möglich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. injector 1-4 no load prins vsi magnet

Die Seite wird geladen...

Prins VSi schaltet auf Benzin um - kein Gasbetrieb mehr möglich - Ähnliche Themen

  1. Prins schaltet öfter ab -> vermutlich nachdem voll getankt wurde

    Prins schaltet öfter ab -> vermutlich nachdem voll getankt wurde: ?(?( Hallo miteinander, mein erster Beitrag hier, wir fahren seit 2 Monaten einen gebrauchten Hyundai Santa Fe Bj. 2002 (Prins VSI) ~ 250...
  2. Prinsanlage schaltet bei wärme ab

    Prinsanlage schaltet bei wärme ab: Hallo Meine Prinsanlage schaltet wenn es draussen über 20/25 crad ist nach einigen Kilometern einfach ab erst piept es dann schaltet sie auf...
  3. alte Prins vsi1 schaltet beim erreichen der umschalttemperatur immer wieder hin und her

    alte Prins vsi1 schaltet beim erreichen der umschalttemperatur immer wieder hin und her: Hallo hab schon fast alles im Forum gelesen. Hab mir bei EBay nen e46 ...Motor n42 mit Prins gas Anlage ersteigert. Habe von Anfang an das Problem...
  4. Prins schaltet nach Lust und Laune um

    Prins schaltet nach Lust und Laune um: Hallo ich würde gerne wissen, wieso meine Anlage manchmal sehr schnell manchmal sehr langsam umschaltet. Dabei ist es draußen immer fast gleich...
  5. Prins VSI 2 schaltet bei unterschiedlichen Drehzahlen ab, lässt sich wieder einschalten

    Prins VSI 2 schaltet bei unterschiedlichen Drehzahlen ab, lässt sich wieder einschalten: Hallo, bei meinem Jaguar XJ X350 3.0 V6 schaltet die VSI 2 Anlage unregelmäßig die Gasanlage ab mit Piepen und blinkendem weißen Prins Schriftzug....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden