Prins VSI Di mit Problemchen

Diskutiere Prins VSI Di mit Problemchen im Prins Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, Ich habe seit einigen Tagen einen Skoda Octavia 2 Baujahr 2009 70 tkm mit einer Prins VSI Di Anlage verbaut. Der Gaseinbau war 2011 bei KM...

  1. #1 Spokey3, 13.01.2021
    Spokey3

    Spokey3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.01.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    Ich habe seit einigen Tagen einen Skoda Octavia 2 Baujahr 2009 70 tkm mit einer Prins VSI Di Anlage verbaut.
    Der Gaseinbau war 2011 bei KM 25500.
    Ich habe das Problem, das wenn er im Gasbetrieb fährt, auch längere Zeit, das der Wagen an der Ampel, also im Leerlauf manchmal abstirbt. Ist aber eher sporadisch, also nicht immer. Wenn er nicht abstirbt schwankt die Drehzahl.
    In der Werkstatt wurden jetzt 4 dünne Schläuche gewechselt die 5 cm zu kurz gewesen sein sollen, ein zusätzlicher Filter verbaut und die Injektoren sollen auch gesäubert worden sein.
    Habe aber nach wie vor das selbe Problem.
    Ein erneuter Anruf in der Werkstatt brachte mir, das ich eine Prins VSI 1 habe, diese sei nicht zum verändern konzipiert worden, kenne mich da leider nicht aus.
    Ich solle noch mal vorfahren und er hängt da beim fahren seine Gerätschafften dran um zu sehen was der Druck macht. Evtl. könne der Verdampfer hängen meinte er.

    Hat jemand einen Tipp was ich bei dem Termin noch ansprechen sollte oder an was es noch liegen könnte ?

    Gruß Gerd
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Prins VSI Di mit Problemchen. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Adi-LPG, 13.01.2021
    Adi-LPG

    Adi-LPG FragenBeantworter

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    87
    2011 ne DI verbaut? Kann doch gar nicht sein. Die kamen doch erst später?! 2012 kam ja erst die VSI2 von der dann die VSI-DI abgeleitet wurde.
    Das ist doch noch ne normale VSI 1.
    Hast du denn einen DI-Motor?
     
  4. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.569
    Zustimmungen:
    675
    Das ist falsch. Die VSI-DI 1 war schon früher da. Hab auch meinen ersten TSI 2011 umrgerüstet. Basiert noch auf der VSI 1.
     
  5. #4 Spokey3, 13.01.2021
    Spokey3

    Spokey3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.01.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    Hi, ja ich denke schon, so steht es auf der Rechnung
    Vllt helfen die Bilder etwas
    Gruß IMG_20210112_164532.jpg
     

    Anhänge:

  6. #5 Spokey3, 13.01.2021
    Spokey3

    Spokey3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.01.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hi, und da kann man nix verstellen?
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.569
    Zustimmungen:
    675
    Nein, das Steuergerät ist gesperrt. Es gab aber mal geänderte Einspritzmodule und hier und da sind mal die Injektoren defekt gegangen. Erkennt man, wenn der Wagen anfängt immer magerer zu laufen.
     
  8. #7 Spokey3, 13.01.2021
    Spokey3

    Spokey3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.01.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Bin gerade auf dem weg zur Werkstatt. Wenn der sein Ding dran hat sollte er es erkennen?
     
  9. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.569
    Zustimmungen:
    675
    Wenn er von der Anlage Ahnung hat, ja.
     
  10. #9 Spokey3, 13.01.2021
    Spokey3

    Spokey3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.01.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Wir werden sehen, ich berichte dann gleich
     
  11. #10 Adi-LPG, 13.01.2021
    Adi-LPG

    Adi-LPG FragenBeantworter

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    87
    Oh verdammt, das wusste ich nicht. Dann nehme ich mein Einwand natürlich sofort zurück. Ich dachte die DI wurde von der VSI2 abgeleitet und kam erst später, sorry.
     
  12. #11 Spokey3, 13.01.2021
    Spokey3

    Spokey3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.01.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Also, die fahrt mit dem seinem Laptop hat nix ergeben. Gemisch optimal, Verdampfer läuft perfekt. Selbst bei der Probefahrt ist er 2 mal abgestorben. Kann es sich nicht erklären.

    Muss ich damit leben? Jemand einen Rat?

    Gruß
     
  13. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.569
    Zustimmungen:
    675
    Ohne selbst am Auto zu sein, ist alles reine Rätselraterei. Auf Benzin macht er das nicht?
     
  14. #13 Spokey3, 13.01.2021
    Spokey3

    Spokey3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.01.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Auf Benzin ist alles top. Im Gasbetrieb 6 Ampeln und an 2 Ampeln aus gegangen.
    Was er noch gesagt hat, wäre die Injektoren zu tauschen für 400.-, aber auf Verdacht? Nee!
     
  15. Anzeige

  16. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.569
    Zustimmungen:
    675
    Ist doch ganz einfach. Fuel trims im Gasbetrieb anschauen. Läuft der zu mager, deutet es auf die Injektoren hin.
     
  17. #15 Spokey3, 13.01.2021
    Spokey3

    Spokey3 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.01.2021
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hab jetzt mal einen gasumrüster in burgau angeschrieben, mal sehen was die sagen.
     
Thema:

Prins VSI Di mit Problemchen

Die Seite wird geladen...

Prins VSI Di mit Problemchen - Ähnliche Themen

  1. Umschalten auf Gas (Prins VSI 1) nicht möglich

    Umschalten auf Gas (Prins VSI 1) nicht möglich: Guten Abend, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fahre einen Dodge Ram mit einer Prins VSI 1. Seit ein paar Wochen habe ich leider das...
  2. Prins VSI V1 Anlage einstellen

    Prins VSI V1 Anlage einstellen: Hallo, habe einen A4 B5 1.8T mit Leistungsoptimierung und würde gerne die Prins eingestellt bekommen. Habe mir wie damals bei der KME ein...
  3. Prins Vsi 1 in mercedes 350 W209 2008 einbauen ?

    Prins Vsi 1 in mercedes 350 W209 2008 einbauen ?: Hallo zusammen, geht dass ? Vsi 1 von 2007 in Clk 350 V6 einbauen. 2 Fotos im Anhang. danke in voraus.
  4. Prins VSI 1 schaltet nicht auf Gasbetrieb um

    Prins VSI 1 schaltet nicht auf Gasbetrieb um: Hallo zusammen, ich bin neu hier und möchte mich vorstellen. Mein Fahrzeug ist ein W210 (E200) Bauj. 98 mit einer Prins VSI 1 LPG-Anlage. Seit 4...
  5. C280 - S204 mit Prins VSI 2.0 - eure Meinung

    C280 - S204 mit Prins VSI 2.0 - eure Meinung: Hallo zusammen, Ich habe ein Mercedes C280, S204, Baujahr 2008 mit 127 tkm. Seit März 2020 habe ich die Prins VSI 2.0 einbauen lassen und musste...