***PRINS VSI 2*** im Hyundai ix 35 Bj. 2012

Diskutiere ***PRINS VSI 2*** im Hyundai ix 35 Bj. 2012 im LPG Hyundai Autogas Forum im Bereich Autogas Umrüstung; Moin Moin, hier mal ein paar Fotos von unserer Umrüstung Hyundai ix 35 mit der Prins VSI 2: [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH] ....geht gleich...

  1. #1 Autogastechnik-Lübeck1, 04.04.2012
    Autogastechnik-Lübeck1

    Autogastechnik-Lübeck1 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,

    hier mal ein paar Fotos von unserer Umrüstung Hyundai ix 35 mit der Prins VSI 2:

    Einfüllstutzen Tankklappe Foto0138.jpg Motorraum Prins VSI 2.jpg Steuergerät PRINS VSI 2.jpg Sensor Prins VSI 2Foto0137.jpg

    ....geht gleich weiter :rolleyes:

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rabemitgas, 04.04.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.722
    Zustimmungen:
    30
    Schöner Umbau!

    Mach die Schelle noch zu :)

    Gruß Armin
     
  4. #3 Autogastechnik-Lübeck1, 04.04.2012
    Autogastechnik-Lübeck1

    Autogastechnik-Lübeck1 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    ...so nun noch der Rest.....:p
    Radmuldentank 62 Liter.jpg Hyundai IX 35 Bj. 2012 1.jpg Hyundai IX 35 Bj. 2012 2.jpg

    Die Daten: Hyundai ix 35
    Baujahr 2012 2,0 Liter 4-Zylinder
    verbaut Prins VSI 2 mit 62 Liter Radmuldentank und Einfüllstutzen unter Tankklappe.

    Grüße
     
  5. #4 Autogastechnik-Lübeck1, 04.04.2012
    Autogastechnik-Lübeck1

    Autogastechnik-Lübeck1 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Danke Armin....
     
  6. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Schön ist der Einbau nicht.
    Das geht wesentlich besser.

    Grüße
     
  7. #6 Autogastechnik-Lübeck1, 04.04.2012
    Autogastechnik-Lübeck1

    Autogastechnik-Lübeck1 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    ..meinst ja na denn mal los ;)
     
  8. Lothar

    Lothar AutoGasKenner

    Dabei seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    3
    also ... Düsen mit Swarovski - Steine, Schellen aus Gold oder Platin und die Schläuche mit Sterlingsilber - Geflecht ummanteln :1214: dann wird was draus :1185:
     
  9. #8 Autogastechnik-Lübeck1, 04.04.2012
    Autogastechnik-Lübeck1

    Autogastechnik-Lübeck1 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    ....jepp bin nur FROH das unser Kunde sehr zufrieden war....puhhhhhhhh:confused:
     
  10. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Zum Gastanken muß man den Tankdeckel abschrauben um den Adapter aufschrauben zu können. Das macht Spaß.
    Minianschluß nur mit Blechschrauben befestigt. Hällt ewig.
    Umschalter in der Ablage. Jedesmal wenn man was reinlegt betätigt man den Schalter bzw. muß aufpassen damit man ihn nicht trifft.
    Steuergerät auf dem Sicherungskasten. Wenn man da dran will bewegt man mindestens den Gaskabelbaum. Das gefällt dem bestimmt nach ein paar Jahren.

    Sieht für mich nach "schnell reingeschmissen und weg" aus. Dauerhaltbarkeit usw.?

    Grüße
     
  11. #10 Autogastechnik-Lübeck1, 04.04.2012
    Autogastechnik-Lübeck1

    Autogastechnik-Lübeck1 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    ....hmmmmmm Steven zeig mir deine Umrüstung und ich werde auch was finden, gähnnnnnnnn. Nur zur Kurzinfo Schalter ist Kundenwunsch gewesen:cool:

    und Einfüllstutzen passt wunderbar dort wo er ist wenn Du Benzin tanken willst mußte ihn ja auch abschrauben ,oder ???:o was wäre deine Lösung gewesen in die Stoßstange:idee:......... die Umrüstung ist gut so wie Sie ist mache es besser und stelle die Bilder rein.....dann schaun wir mal alle :p....

    Gruß
     
  12. Steven

    Steven AutoGasKenner

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Beim Nächsten mach ich Bilder.

    Grüße
     
  13. #12 Autogastechnik-Lübeck1, 04.04.2012
    Autogastechnik-Lübeck1

    Autogastechnik-Lübeck1 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    ....Freu mich schon drauf....:confused:

    gruß
     
  14. #13 Xsaragas, 04.04.2012
    Xsaragas

    Xsaragas FragenBeantworter

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    der Tankstutzen ist nicht wirklich nen Brüller,da wäre vielleicht mit dem Winkelblech oben ein M16 hin gegangen aber vielleicht hat
    es der Platz nicht her gegeben,hab so einen noch nicht gemacht.

    Ansonsten geht man ja nicht davon aus das man tagtäglich an Sicherungskästen oder sonstigen Fummeln muss,da finde Ich verbaute
    Ölpeilstäbe oder Öleinfüllstutzen viel schlimmer.

    Die Tankunterlage ist völlig übertrieben aber wenigstens macht Ihr eine nicht so wie viele Mitbewerber.
    Das selbstklebende Trennband hätte es auch gemacht :)

    Ich denke bei dieser Umrüstung stimmt das Preis Leistungs Verhältnis und der Kunde ist Zufrieden und
    das ist wichtig.

    Gruss
    Darius
     
  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    27
    Ich find sogar, dass sich das Steuergerät ganz gut auf dem Sicherungskastendeckel macht. Außer Steven wird wohl keiner den Deckel täglich auf und zu machen.
    Aber eine Klitzekleinigkeit würde ich noch ändern. Wechselt bitte die Schrauben am Befüllanschluß gegen Edelstahlschrauben. Die Schwarzen gammeln ruckzuck beim Kontakt mit dem Messing (elektrochemische Spannungsreihe usw. bla bla).
    Ansonsten guter Umbau!
     
  16. Sanug

    Sanug AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    0
    Wurde der eigentlich additiviert? Aktuelle Hyundai-Motoren gelten nicht gerade als gasfest.

    Als Kunde würde ich mich über den verbauten Sicherungskasten ärgern, das geht gar nicht. An die Sicherungen will ich notfalls bei Regen nachts am Straßenrand sofort rankommen können, wenn es sein muss.

    Den Minianschluss hinter der Tankklappe finde ich auch nicht toll, ich hätte Bedenken wegen der Stabilität und würde es als ein Unding empfinden, den Benzin-Tankdeckel öffnen zu müssen, wenn ich Gas tanken will. Aber vielleicht geht das bei dem Fahrzeug ja nicht besser.

    Hauptsache, euer Kunde ist zufrieden, und alles funktioniert!
     
  17. #16 Autogas-Rankers, 04.04.2012
    Autogas-Rankers

    Autogas-Rankers FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    2.959
    Zustimmungen:
    9
    Da muß ich Sanug recht geben, dieser Motor ist NICHT Gasfest !!! Ansonsten ein normaler Umbau
     
  18. #17 Rabemitgas, 05.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2012
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.722
    Zustimmungen:
    30
    ......Steven sein Beitrag bürgt mal wieder für Qualität....

    Ich würde so etwas nicht von mir geben, wenn meine Bilderanzahl 0 ist. :D

    Desweiteren....gar nicht hinhören, Posts von Phantomen existieren gar nicht.

    @Steven

    tztz Ewig solche Sachen von sich geben, aber nicht mal trauen sich zu outen.... ;)

    Gruß Armin
     
  19. #18 Autogastechnik-Lübeck1, 05.04.2012
    Autogastechnik-Lübeck1

    Autogastechnik-Lübeck1 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    vielen Dank für eure ehrliche Antworten, Positiv wie Negativ, werde es bei meinen weiteren Umrüstungen einfließen lassen..........

    gruß
     
  20. Anzeige

  21. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    7
    Hallo..
    Bei mir als Privatmensch sieht so ein Umbau nicht annäherd so gut aus. Und zum Sicherungskasten und dem Tankstutzen kann ich nur sagen daß jedes Auto einen Umbauer , egal ob Firma oder privat eine gewissen Menge an Kompromissen zur bestmöglichen Position und Verbau der Komponenten abringt. mfG Rohwi
     
  22. #20 Autogastechnik-Lübeck1, 05.04.2012
    Autogastechnik-Lübeck1

    Autogastechnik-Lübeck1 AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    noch Kurz zum Sicherungskasten, das Steuergerät kann inerhalb von 5 Sekunden aus der dafür vorgesehenden Halterung genommen werden und Du kannst sofort jede Sicherung wechseln.:rolleyes: Würde gestern bei der Auslieferung des Fahrzeuges getestet und für sehr GUT vom kunden befunden. Einfüllstutzen ging leider nicht anders und war vom Kunden ein spezieller Wunsch unbedingt unter Tankklappe. Im Großen und Ganzen ist die Umrüstung gelungen der Hyundai fährt bestens auf
    Gas. heute abend versuche ich noch die bilder vom CLK zu posten.....:D

    gruß
     
Thema: ***PRINS VSI 2*** im Hyundai ix 35 Bj. 2012
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prins vsi 2

    ,
  2. hyundai ix35 gasumbau

    ,
  3. ix35 LPG

    ,
  4. ix35 gasumbau,
  5. autogas hyundai ix35,
  6. gasumbau ix35,
  7. hyundai ix35 lpg gas ,
  8. hyundai ix35 auf gas umrüsten,
  9. hyundai ix35 Sicherungen,
  10. gasanlage für hyundai ix35 1 6,
  11. hyundai ix35 autogas,
  12. autogas umrüstung hyundai ix35,
  13. hyundai ix35 1 6 lpg,
  14. ix35 lpg umrüsten,
  15. hyundai autogas ix35,
  16. hyundai ix35 lpg erfahrungen,
  17. prins vsi für hyundai ix35 1 6,
  18. hyundai ix35 gas umrüsten,
  19. tankverriegelung öffnen hyundai ix35,
  20. hyundai ix35 forum 2012,
  21. hyundai ix35 2012,
  22. hyundai ix35 autogas umbau,
  23. hyundai ix35 gasfest,
  24. hyundai ix35 mit lpg,
  25. hyundai ix35 tankanzeige