Prins Verdampfer ersetzen, unterschiedliche Anschlüsse

Diskutiere Prins Verdampfer ersetzen, unterschiedliche Anschlüsse im Prins Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo zusammen, nachdem ich mir eines von Armins genialen Youtube-Videos angesehen hatte, habe ich festgestellt, daß ich einen der „potentiell...

  1. #1 Christoph1968, 22.10.2018
    Christoph1968

    Christoph1968 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    07.04.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich mir eines von Armins genialen Youtube-Videos angesehen hatte, habe ich festgestellt, daß ich einen der „potentiell gefährlichen“ alten Prins-Verdampfer (Baureihe D) verbaut habe. Nun kann ich relativ günstig an einen gebrauchten Verdampfer der Reihe H bzw. J herankommen, allerdings fehlt bei diesem der Anschlußstutzen auf neben der Druckeinstellschraube am vorderen Deckel.
    Wenn ich es richtig verstanden habe, wird dieser Stutzen für die Druckänderung beim Turbo (habe einen Volvo 940 mit Softturbo). Kann ich die Deckel einfach austauschen und den Deckel vom alten Verdampfer nehmen, oder gibt es da auch im Inneren Änderungen?

    Vielen Dank
    Christoph
     
  2. Anzeige

  3. #2 Christoph1968, 23.10.2018
    Christoph1968

    Christoph1968 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    07.04.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    War meine Frage jetzt zu trivial oder weiß einfach keiner die Antwort?
    Nach einigem Googlen: Mir geht es darum, ob ich aus einem Verdampfer ohne den „Map-Anschluß“ durch Austausch des Deckels einen mit Map-Anschluß machen kann? Oder lohnt sich das nicht, weil man ihn nicht wieder dicht bekommt und deshalb automatisch auch ein neues Dichtset benötigt?

    Viele Grüße
    Christoph
     
  4. #3 mawi2012, 23.10.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    6.416
    Zustimmungen:
    567
    Ich habe so einen Deckel schon mal ohne Mapanschluss demontiert, aber nicht mit Mapanschluss, vermutlich wird der Deckeltausch klappen, da ja einfach nur eine zusätzlich Bohrung mit Gewinde im Deckel sein wird, dicht wird der bestimmt, das sollte kein Problem darstellen.
     
    Christoph1968 gefällt das.
  5. #4 VIPP-GASer, 24.10.2018
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    34
    Hallo Christoph,
    also wenn Du einen Turbo hast und einen Verdampfer ohne MAP-Anschluß kaufst, kannst und mußt Du die Deckel tauschen.
    Jedoch solltest Du dann gleiche eine komplette Revision machen, alles andere wäre Unsinn.
    Oder Du kaufst einen fertig revidierten MAP-Verdampfer im Austausch, mit Garantie.

    Kannst Dich ja melden.

    Gruß
    Georg
     
    Mustangdriver, Christoph1968 und mawi2012 gefällt das.
  6. #5 Christoph1968, 24.10.2018
    Christoph1968

    Christoph1968 AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    07.04.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Georg,

    vielen Dank für das Angebot; mal sehen, vielleicht komme ich sogar drauf zurück. :-)
    (Muß mir erstmal angucken, in welchem Zustand der angebotene Ersatz und die Teile bei mir sind, aber das geht erst, wenn ich den Wagen eine Zeitlang nicht brauche.)

    Und danke auch an mawi2012 für die Antwort. :-)

    Viele Grüße
    Christoph
     
  7. Anzeige

  8. #6 VIPP-GASer, 25.10.2018
    VIPP-GASer

    VIPP-GASer FragenBeantworter

    Dabei seit:
    26.11.2005
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    34
    Kurzer Hinweis:
    Bei einem MAP-Verdampfer ist nicht nur eine zusätzliche Bohrung im Deckel. Das wichtige ist die Einstellschraube des Verdampfers. Diese hat eine zusätzliche Dichtung. Die ist wichtig, wenn der MAP angeschlossen wird.

    Insofern möchte ich meine Antwort präzisieren:
    Christoph, Du mußt den Deckel komplett, also MIT Einstellschraube tauschen.

    Gruß
    Georg
     
    mawi2012 gefällt das.
  9. #7 mawi2012, 25.10.2018
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    6.416
    Zustimmungen:
    567
    Herzlichen Dank für die Info. :)
     
Thema:

Prins Verdampfer ersetzen, unterschiedliche Anschlüsse

Die Seite wird geladen...

Prins Verdampfer ersetzen, unterschiedliche Anschlüsse - Ähnliche Themen

  1. Prins Verdampfer B - schwarze Legierung drinnen löst sich ab?!

    Prins Verdampfer B - schwarze Legierung drinnen löst sich ab?!: Hallo liebe Forummitglieder, Da mein aktueller Verdampfer noch ein Typ „D“ aus dem Jahre 2007 ist (schon 3-mal überholt), wollte ich den endlich...
  2. Prins VSI 2.0 Verdampfer tauschen..

    Prins VSI 2.0 Verdampfer tauschen..: Hallöchen, ich würde gern den Verdampfer meiner Prins austauschen, da dieser mir mit seinem "Gehupe" auf den Sack geht. Ich habe daran gedacht,...
  3. Prins VSI Verdampfer überholen

    Prins VSI Verdampfer überholen: Nun nach knapp 9 Jahren ist es soweit. der Verdampfer hat eine Revision nötig. Die zwei Plastiknippel für das Kühlwasser haben sich...
  4. Prins Verdampfer Einbaulage

    Prins Verdampfer Einbaulage: Hallo zusammen, Weiß jemand welche Folgen es hat, wenn man den Prins Verdampfer entgegen der Anleitung, mit der Gaszufuhr nach oben einbaut?
  5. Frage zu Prins Verdampfer Filter

    Frage zu Prins Verdampfer Filter: Hallo zusammen, ich wollte Mal fragen ob man theoretisch anstatt eines Prins Filters auch einen Standard Filter verbauen kann, wenn man den...