Prins Gaseinbau in Golf 1 Cabrio

Diskutiere Prins Gaseinbau in Golf 1 Cabrio im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hi Gasfreunde, ich fahre ein Fahrzeug mit einem Digifanten (4 Einspritzventile die gleichzeitig angesteuert werden) und möchte auf eine...

  1. sTuaRt

    sTuaRt AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi Gasfreunde,

    ich fahre ein Fahrzeug mit einem Digifanten (4 Einspritzventile die gleichzeitig angesteuert werden) und möchte auf eine vollsequentielle Anlage umrüsten. Ich habe ein sehr gutes Angebot von Ekogas (OMVL Dream N oder Prins) bekommen, andere Anbieter sind deutlich teurer.

    Folgende wichtige Forumsbeiträge aus mehreren Foren über Digifant und vollsequentielle Anlage habe ich zusammengatragen:

    -------------------könnt auch unten weiterlesen----------------------

    Bezüglich dem Steuergerät folgende Beiträge:

    1) siehe http://*****************/showthread.php?t=95
    Kommentar:
    " ... Jetzt hat er gerade die 140tkm voll gemacht, läuft völlig problemlos, bis auf das das steuergerät öffters abgeschmiert ist da es zu heiß wurde, könnte auch an meiner fahrweise liegen, aber der umrüster hat das problem im griff bekommen. lag wohl an meiner digifant einspritzung und da muss das steuergerät wohl etwas mehr arbeiten udn wird dadurch heiß, laut aussage von prins bin ich nicht der erste 2er gti fahrer der das hat. ... "

    2) siehe Coupé 2.8 Gasanlage
    Kommentar:
    " ... die prins selber läuft auch perfekt, ausser das ich am anfang das stg getötet habe da ich es heiß gefahren habe auf der autobahn :lol: , ursache war die digifant einspritzung, denn die digifant spritzt zweimal pro arbeitstakt ein und nicht einmal wie üblich, dadurch musste das stg doppelt soviel arbeiten und wurde nicht ausreichend gekühlt. mit prins und dem umrüster zusammen wurde dann eine alu platte gebaut wo das stg draufsitzt und bestens gekühlt wird. ... "

    Bezüglich richtiger Einstellung mit OMVL Dream N bzw. Prins:

    1) siehe http://www.lpgforum.de/suche-gesuche/3633-mischer-fuer-vw-country.html
    Kommentar:
    " ... Ein Digifant ist doch ein Multipoint mit Simultaneinspritzung. Die kann man auch "multipointmäßig" vergasen.
    Mit ner Zavoli oder auch OMVL sollte das gut klappen.
    OK, Venturi ist günstiger aber leistungs- und verbrauchstechnisch ne Sequentielle einbauen und auf "full group" programmieren.
    Geht mit den Kennfeldanlagen wirklich gut, wenn man weiß wie. ... "

    2) siehe Autogasforum autogas4you.de | Tipps und Tricks - Fehler erkannt, Fehler gebannt - | beim T4 mit 5 Zylinder geht keine PRINS Anlage? Jetzt umgebaut
    Kommentar:
    " ... ACU oder AAF ist egal, für die Prins muss die Verkabelung der Benzineinspritzventile umgebaut werden.
    Im Original bekommen die einmal Zündungsplus aber auch nur einmal gesteuertes minus vom BE-Steuergerät. Das muss aufgedröselt werden, da die Prins und alle anderen vollsequentiellen Gas-Anlagen von jedem BE-Einspritzventil ein eigenes Steuersignal brauchen. ... "

    Allgemeine Erklärung:

    1) siehe INSIDERINFOS ÜBER AUTOGAS IM VW BUS
    Kommentar:
    " ... alle einspritzventile werden je bei einer viertel kw umdrehung angehoben und
    spritzen ein viertel der für einen takt benötigten menge ein. der zylinder, der gerade ansaugt bekommt seine menge, derjenige der verbtrennt bekommt vorgelagert. zylinder in überschneidung sind unberücksichtigt. ... "

    -------------------------------------------------------------------

    Hat jemand Erfahrung mit Digifant und Ekogas? Würdet ihr OMVL Dream N oder Prins nehmen? Liest hier evtl jemand von Ekogas mit und kann mir auch Lösungen anbieten für die obigen Probleme mit dem Steuergerät? Kann mir jemand ein weiteres gutes Angebot machen? Baut Ekogas mit dt. Garantieheft für Prins um (siehe Deutsche VSI Anlage )?

    Es mag sein dass ich das ganze hier nicht übersichtlich geschildert hab, bitte fragt wenn erwas nicht übersichtlich ist. Ich denke, dass eine Umrüstung ne Menge Geld verschlingt, und da möchte ich das die Gasanlage auch problemlos läuft, ansonsten spart man kein Geld, sondern hat nur Ärger. Insbesondere wenn man eine Einspritzanlage hat, die auch für Umrüster nicht unbedingt gängig sind mit der vollsequentiellen Gasanlage.

    Gruss stuart
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 24.03.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Hallo Stuart

    Ekogas Arbeitet ordentlich und ist seriös, also keine Angst.

    Hier ist auch jemand von Ekogas.

    1. Ich :) (bin aber nicht in Leipzig)
    2. Vadiker

    Die Digifant geht mit so ziemlich jeder sequenziellen Anlage umzurüsten.

    Ist immer nur eine Preisfrage. Prins ist teurer, aber auch haltbarer.

    Gruß Armin
     
  4. #3 AHMueller, 24.03.2011
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    @Armin: Ist das dabei?

    VG,
    -t
     
  5. #4 vadiker, 25.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2011
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    Auf Wunsch, kein Problem! Macht 150,-EUR mehr. Ist das Wert?! Nur Wegen dem Heft?! Im "normalen" Prins VSI Heft ist ebenfalls die deutsche Sprache drin. Warum wohl?! ;)

    Hier mehr dazu: http://www.hybridsupply.de/blog/2011/03/24/uber-grauimporte-von-autogasanlagen/#more-639

    Die Digifants laufen ansich auch mit einer Venturi völlig problemlos. Das einzige was man nie ausschließen kann, sind die Fehlzündungen.

    Bei einer OMVL und Prins, hast du eine vollautomatische Anlage (automatische Umstellung wenn der Tank leer ist) ohne Fehlzündungen.

    Gruss vadiker
     
  6. #5 AHMueller, 25.03.2011
    AHMueller

    AHMueller AutoGasMeister

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    vorab: Mir ist vieles egal und ich involviere mich auch nicht persönlich in solche Dinge, ich habe meinen Lieferant -cargas- für Autogasanlagen und solang wir so gut zusammenarbeiten wie wir es tun, passt alles für mich. Interessant finde ich die Fragestellung aber dennoch, weil man vieles hört.

    Aktuell sind die Unterschiede demnach:
    - Kein Serviceheft mit dem Aufdruck "Deutschland"
    - Der runde Filter (alt-neu)

    Ihr scheint ja demnach selbstimportierte Kits zu verkaufen. Jetzt hätte ich zwei Fragen:
    - Welche Artikelnummern haben die Rails?
    - Kann man als nicht-für-Deutschland-anerkannter-Importeur nicht einfach trotzdem Kits für den deutschen Markt bei Prins erwerben?

    Besten Dank!

    Viele Grüsse,
    -tobias
     
  7. #6 vadiker, 25.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2011
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    Kann ich dir sagen, wenn ich wieder in der Firma bin. Vielleicht kannst du im Gegenzug das gleiche tun. Würde mich auch interessieren.

    Wenn du A,B,C... Rails meinst, sind die laut Aussage von Car-Gas(!) von außen nicht zu erkennen. Ich habe mir bis jetzt da noch gar kein Kopf gemacht und habs zum ersten mal auch von Car-Gas erst gehört mit denen wir übrigens auch ganz gut zusammenarbeiten...

    Die Keihins laufen aber. Und haben keine Beeinträchtigung.

    Na klar.
     
  8. #7 sTuaRt, 29.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2011
    sTuaRt

    sTuaRt AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Vadiker, habt ihr schonmal einen Digifanten auf vollsequentiell umgerüstet? Könnt ihr eine Lösung für das Steuergerät bieten (siehe mein 1. Beitrag). Warum macht Prins einen eigenen Filter für Deutschland, ist doch überflüssig oder ?

    Nachtrag: hab deinen link grade erst gesehen und gelesen.

    @AHMueller ... was meinst du mit runder filter (alt-neu) ?

    Gruss Stuart
     
  9. #8 vadiker, 29.03.2011
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    ist es!

    Lösung für was? Für eine Digifant-Einspritzung? Kein Problem :)
     
  10. sTuaRt

    sTuaRt AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Bezüglich dem Steuergerät folgende Beiträge:

    1) siehe http://*****************/showthread.php?t=95
    Kommentar:
    " ... Jetzt hat er gerade die 140tkm voll gemacht, läuft völlig problemlos, bis auf das das steuergerät öffters abgeschmiert ist da es zu heiß wurde, könnte auch an meiner fahrweise liegen, aber der umrüster hat das problem im griff bekommen. lag wohl an meiner digifant einspritzung und da muss das steuergerät wohl etwas mehr arbeiten udn wird dadurch heiß, laut aussage von prins bin ich nicht der erste 2er gti fahrer der das hat. ... "

    2) siehe Coupé 2.8 Gasanlage
    Kommentar:
    " ... die prins selber läuft auch perfekt, ausser das ich am anfang das stg getötet habe da ich es heiß gefahren habe auf der autobahn :lol: , ursache war die digifant einspritzung, denn die digifant spritzt zweimal pro arbeitstakt ein und nicht einmal wie üblich, dadurch musste das stg doppelt soviel arbeiten und wurde nicht ausreichend gekühlt. mit prins und dem umrüster zusammen wurde dann eine alu platte gebaut wo das stg draufsitzt und bestens gekühlt wird. ... "

    --->>> bezüglich Steuergerät

    und habt ihr digifant schonmal umgerüstet ?
     
  11. #10 Rabemitgas, 30.03.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Klar die hat man schon oft umgebaut.

    Ich denke das es nichts mit der Arbeitstemp. zu tun hat, das ist 2 Rangig.

    Ich denke eher, das die Steuergeräte in beiden Fällen an einer zu warmen Stelle verbaut wurden.

    Im Grunde kann das sehr viel Temperatur ab, aber irgendwann wirds entweder durch Stauwärme oder Abgasstrahlwärme zu viel. Da gilt es beim Verbau ein wenig drauf zu achten.

    Generell sind aber Positionen im Fahrzeug (unter dem Armaturenbrett), oder vorne bei/neben der Batterie unbedenklich.

    Gruß Armin
     
  12. #11 MopedHeinz, 31.03.2011
    MopedHeinz

    MopedHeinz AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    würde da nicht ein größeres Gehäuse mit 2 x PC-Lüftern(12V-DC/Papst/enermax) oder ein zusätzliches Kühlblech m. 12V-DC-Aktivekühler
    was bringen? lpg-modding:D
    evtl. eine 12-V-Wasserkühlung aus dem PC-KramerShop?:idee:
     
  13. #12 ichgebgas, 31.03.2011
    ichgebgas

    ichgebgas AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    6
    :D Interessant... Die Wasserkühlung müsste dann aber gut rüttelfest sein, sonst macht die das nicht lange...
     
  14. sTuaRt

    sTuaRt AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    :idee: das war die idee ...
     
  15. #14 Rabemitgas, 31.03.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Lass den gescheit umbauen und das ECU wird auch nicht zu warm.

    Alles andere ist quatsch und unnötig.

    Gruß Armin
     
  16. Bossbo

    Bossbo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Bruder hat sich vor zweieinhalb Jahren eine Vollsequentielle Bigas Anlage einbauen lassen, die läuft jetzt seit 25000KM völlig ohne Probleme. Also der Digifant sollte kein Problem darstellen; wir hatten aber gewaltig Probleme überhaupt einen Umrüster zu finden, der Abgasgutachten für das Cabby hatte, weil Prins und alle anderen in der Gegend (Herford) erst Abgasgutachten ab Euro4 hatten. Da ich in meinen Cabby ein KE-Jetronic habe, arbeitet bei mir nur eine teilsequentielle Bigas, welche aber deutliche Leistungsverluste gegenüber Benzin hat. Dafür aber ebenso Problemlos seit über 40.000 KM. Schau dir auf jedenfall die arbeit des Umrüsters vorher an, unsere sind "lieblos" eingebaut worden, aber wir hatten aufgrund der blöden Gutachten leider keine andere Wahl.
     
  17. #16 vadiker, 31.03.2011
    vadiker

    vadiker AutoGasMeister

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    17
    Gutachten ab Euro 4? Ist mir neu :)

    Ging wahrscheinlich aufgrund vom KE-Jetronic nicht rein, und nicht aufgrund vom AGG :)

    Lieblos eingebaut hat ebenfalls wenig mit Abgasgutachten zu tun, hehe :)
     
  18. Bossbo

    Bossbo AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ich konnte aufgrund der KE-Jetronic keine Prins einbauen lassen; mein Bruder mit seinem 2H Digifant-Motor aufgrund des fehlenden AGG. War aber nicht nur Prins, die das nicht liefern konnten, haben hier zig verschiedene Umrüster gefragt, alle sagten erst "kein Prob", und als er den Auftrag erteilen wollte, gabs kein Gutachten. Er hat dann übrigens irrtümlich das AGG zur Bigas mit ausgehändigt bekommen, was dadrin stand war ein Witz:
    Dies ist lediglich eine Entscheidungdhilfe... , es bestehen keine Bedenken bezüglich der Abgasnorm, bla bla. Keine Meßwerte, nichts.

    Fazit ist jedenfalls, wenn schon die Bigas läuft, wird die Prins wohl erstrecht laufen.:)
     
  19. sTuaRt

    sTuaRt AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    mir wurde von ekogas auch gesagt dass agg kein problem ist. möchte d3 behalten, hab kaltlaufregler drin. wie gesagt ekogas sagt kein problem. also doch ein problem vadiker ?
     
  20. Anzeige

  21. #19 Rabemitgas, 02.04.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Nein Kein Problem.

    Du hast es falsch verstanden.

    Gruß Armin
     
  22. sTuaRt

    sTuaRt AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So jetzt habe ich meinen Umrüsttermin in Magdeburg bei Autogasdavid (cooler Typ dieser Umrüster), vollsequentiell BRC P&D, die STAG4 wär bisschen günstiger aber BRC ist geläufiger und robuster denke ich, ich schreib hier mal wie das Auto so mit Gas läuft wenn alles vorbei ist. Gruss stuart
     
Thema: Prins Gaseinbau in Golf 1 Cabrio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogasdavid erfahrungen

    ,
  2. erfahrungen autogasdavid

    ,
  3. golf 1 cabrio gasumbau

    ,
  4. golf 1 cabrio lpg,
  5. Golf 1 Gasanlage,
  6. golf 1 lpg,
  7. golf 1 cabrio gasanlage bigas,
  8. lpg golf 1 cabrio,
  9. erfahrungen mit ekogas leipzig,
  10. golf 1 autogas,
  11. golf 1 gasumbau,
  12. golf 1 cabrio mit gasanlage,
  13. ekogas leipzig erfahrung,
  14. autogas golf 1,
  15. gasanlage golf 1 cabrio,
  16. golf 1 cabrio gaspedal,
  17. golf 1 auf lpg,
  18. autogasdavid Erfahrung,
  19. lpg anlag golf 1 cabrio,
  20. golf cabrio prins omvl,
  21. autogas digifant,
  22. gasanlage golf 1 cabrio preise,
  23. golf 1 auf gas umrüsten,
  24. golf1 e gaspedal einbauen,
  25. golf 1 autogas umbau kosten
Die Seite wird geladen...

Prins Gaseinbau in Golf 1 Cabrio - Ähnliche Themen

  1. E63 645 n62b44 lpg prins vsi 1 einstellen ?

    E63 645 n62b44 lpg prins vsi 1 einstellen ?: Hallo miteinander ,ich komme bei meiner vsi 1 mit dem einstellen nicht weiter ...im stand läuft sie bei normaler Fahrt auch ,umschalten 1a...
  2. Prins VSI 2 Aussetzer, map Verdampfer an Saugermotor vermutlich falsch angeschlossen

    Prins VSI 2 Aussetzer, map Verdampfer an Saugermotor vermutlich falsch angeschlossen: Hallo, betreffendes Fahrzeug ist ein Audi A6 mit V8 Sauger Bj. 2003 mit 299 PS. Verbaut ist seit über einem Jahr eine Prins VSI 2. Läuft...
  3. Suche Prins VSI Überbrückungsstecker

    Suche Prins VSI Überbrückungsstecker: hi,... habe gerade ein problem mit meinem auto. startet weder auf benzin noch auf gas. habe so den emulator in verdacht,nach dem das teil auch...
  4. Selbst Einbau und Eintragung DEKRA BRC Prins

    Selbst Einbau und Eintragung DEKRA BRC Prins: Gruß, ich hätte gerne gewusst was ich alles benötige um heutzutage eine BRC oder Prins eingetragen zu bekommen. Eingebaut wird die Anlage...
  5. Prins VSI 1 kein Kennbuchstabe

    Prins VSI 1 kein Kennbuchstabe: Guten tag liebe Leute, ich wollte mir ein Reparatursatz für meinen Verdampfer bestellen, jedoch ist auf meinem kein Kennbuchstabe versehen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden