Prins-Anlage Probleme im Winterbetrieb

Diskutiere Prins-Anlage Probleme im Winterbetrieb im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Zusammen, ich habe seit 2007 in meinem Audi A3 1,6 eine Prins Anlage die bisher problemlos lief. Im Winter bin ich bisher mit der Bahn zur...

  1. #1 Riffruepel, 21.01.2010
    Riffruepel

    Riffruepel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    ich habe seit 2007 in meinem Audi A3 1,6 eine Prins Anlage die bisher problemlos lief. Im Winter bin ich bisher mit der Bahn zur Arbeit gefahren, dieses Jahr erstmalig mit dem Auto. Deshalb fiel mir das Ganze erst jetzt auf:

    Während einer Tankfüllung springt der Wagen mehrfach auf Benzin um, das kann auch provoziert werden durch kurzzeiten Tritt aufs Gaspedal (Vollgas), dann springt er direkt um. Im Herbst war noch alles OK. Der Verbrauch ist auch etwas angestiegen!
    Wenn ich mich bemühe ruhig zu fahren läuft alles recht stabil.

    Liegt das an der anderen Mischung des Winter LPG oder sollte ich meine Anlage prüfen lassen?

    Danke für alle Infos und Tips!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 21.01.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Du must deinen Systemdruck neu einstellen lassen, er ist zu nah am Abschaltdruck wenn der Tank leer ist.

    Gruß Armin
     
  4. #3 Riffruepel, 21.01.2010
    Riffruepel

    Riffruepel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der Tank ist bei der Umschaltung halb voll.
    Auch bei vollem Tank schaltet er um sobald ich für einige Sekunden Vollgas fahre!
     
  5. #4 Rabemitgas, 21.01.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ich hab das "als" vergessen.

    Deine Anlage läuft im Ideal Betriebsdruck zu nah am Abschaltdruck.

    2. Möglichkeiten, entweder der Systemdruck wird am Verdampfe etwas angehoben oder in der Software der Abschaltdruck etwas runter (wenn anhand der Einspritzzeiten möglich)

    Gruß Armin
     
  6. #5 Riffruepel, 21.01.2010
    Riffruepel

    Riffruepel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort, ich werd mal meinen Umrüster aufsuchen.

    Hoffe das die Aussage das er insolvent ist nicht stimmt :angst:
    Autogasland in Essen!

    Grüsse Arndt
     
  7. Asman

    Asman AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Arndt, warst Du in der Zwischenzeit bei Autogasland? Gibt es die noch? Habe nämlich auch bei denen umrüsten lassen. Seit Wochen ist ein Kontakt zu denen nicht möglich
    Gruß
    Asman
     
  8. #7 Riffruepel, 29.01.2010
    Riffruepel

    Riffruepel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja Autogasland ist unter der alten Rufnummer wieder erreichbar.
    Ein Grosshandel hat die Geschäfte übernommen!

    Das Problem lag am verdreckten Filter. 100€ und alles lief wieder.
    Seltsam, Prins schreibt alle 50T km, den ersten hab ich bei 75T gewechselt, jetzt bei 95T erscheint mir recht früh. Hab im letzten Jahr ausschließlich bei HEWA in Viersen Gas getankt. Evt. schlechtes gas daran schuld? Vorher nie Probleme gehabt!

    Grüsse Arndt
     
  9. Asman

    Asman AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke Arndt für die schnelle Antwort,
    das ist ja eine gute Nachricht, dann werde ich direkt mal einen Termin machen bei Autogasland, die schulden mir nämlich noch einen kostenlosen Check.

    Auch ich tanke fast ausschließlich bei HAWA in Viersen, die sind mit 55,9 Cent/Liter auch weit und breit die günstigsten. Wenn die aber Kackgas verkaufen und der Filter schon nach kurzer Zeit vollsaut, sollte ich wohl wechseln!

    Gibt es wirklich große Unterschiede in der Gasqualität? Die Qualität von Benzin ist doch gesetzlich geregelt nach DIN EN 228 oder ROZ (Oktangehalt). Gibt es das für Gas (Propan und Butan und deren Mischungsverhältnisse) etwa nicht? Wer weiß was?

    Gruß
    Asman
     
  10. Anzeige

  11. #9 Riffruepel, 29.01.2010
    Riffruepel

    Riffruepel AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    21.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann es dir nicht sagen ob es wirklich minderwertiges gas gibt! :confused:

    Frag mal bei Autogasland nach, als ich in NL getankt habe hat der Filter 75T ohne Probleme überstanden. Dann bin ich nach Süchteln gezogen und jedes 3/4 Jahr den Filter zu wechseln für 100€ ist ja wohl Wahnsinn oder? :eek:

    Grüsse Arndt
     
  12. #10 Rabemitgas, 29.01.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Sorry, hab nicht drauf zugeschlagen, das es der Filter sein könnte.

    Ist aber das selbeSymtom, und äusserst selten.

    Das bei dir war Parafin (schätze ich), welches eigentlich durch den Filter durchgeht(und auch soll)

    Es kommt da drauf an wie der Filter verbaut ist.

    Parfin verhält und sieht auch aus wie Öl, das ist bei der Kälte noch dicker geworden und der Filter war deswegen weniger durchgängig.

    Ich tendiere deswegen dazu, den Filter möglichst nah an dem Verdampfer zu verbauen, damit das Parafin durch die Wärme dünn bleibt und der Filter genug durchgang hat.

    Gruß Armin
     
Thema: Prins-Anlage Probleme im Winterbetrieb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autogas probleme im winter

    ,
  2. autogas im winter probleme

    ,
  3. lpg winterbetrieb

    ,
  4. lpg probleme winter,
  5. lpg probleme im winter,
  6. lpg winter probleme,
  7. probleme mit autogas im winter,
  8. autogas fehler winter,
  9. lpg gas winterbetrieb,
  10. autogas winterbetrieb,
  11. lovato autogasanlage probleme im winter,
  12. lpg gas probleme winter,
  13. KME Autogasanlage Probleme im Winter,
  14. lpg betrieb im winter,
  15. lpg im winter problem,
  16. autogasanlage probleme winter,
  17. winter lpg mit prins,
  18. kme probleme lpg winter,
  19. lpg gas im winter problem,
  20. prins winter,
  21. im winter probleme mit lpg,
  22. lpg gas winter probleme,
  23. probleme im winter autogas,
  24. probleme beim Gastanken im Winter,
  25. lpg im winter
Die Seite wird geladen...

Prins-Anlage Probleme im Winterbetrieb - Ähnliche Themen

  1. Technische Probleme mit Prins-Anlage

    Technische Probleme mit Prins-Anlage: Hallo zusammen, da ich neu in diesem Forum bin, hoffe ich mal, die richtige Rubrik für meine technische Frage gewählt zu haben … Ich habe einen...
  2. Viele kleine Probleme mit Prins-Anlage

    Viele kleine Probleme mit Prins-Anlage: Hallo zusammen, super, dass es so ein Forum gibt und mir hier hoffentlich ein wenig geholfen wird... Ich hab mir hier in Mannheim im April eine...
  3. Verkaufe meinen BMw 320 mit Prins-Anlage

    Verkaufe meinen BMw 320 mit Prins-Anlage: Hallo zusammen, aufgrund Nachwuchses verkaufe ich leider meinen schwarzen BMW 320 mit Priens Anlage. bei Fragen nur zu. Gruß Thomas...
  4. Prins-Anlage in Mercedes C-Klasse, Suche nach Werkstatt für Wartung, Kreis Calw

    Prins-Anlage in Mercedes C-Klasse, Suche nach Werkstatt für Wartung, Kreis Calw: Guten Tag zusammen, ich fahre einen seit ein paar Monaten einen Mercedes mit einer Prins-Anlage. Nun such ich einen Werkstatt, um die Anlage mal...
  5. Prins-Anlage gibt Rätsel auf...

    Prins-Anlage gibt Rätsel auf...: Hallo zusammen, ich habe einen Ford Focus mit einer Prins Gasanlage. Seid einigen Wochen funktioniert die Heizung nicht mehr. Bemerkt habe ich es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden