Plötzlich krasser Ölverbrauch

Diskutiere Plötzlich krasser Ölverbrauch im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo Zusammen, Mein treuer Begleiter Audi S4 B6 4.2 V8(BBK) hat plötzlich einen sehr hohen Ölverbrauch. Der treue Begleiter hat ca. 480000 KM...

  1. #1 killer7977, 05.11.2015
    killer7977

    killer7977 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Zusammen,

    Mein treuer Begleiter Audi S4 B6 4.2 V8(BBK) hat plötzlich einen sehr hohen Ölverbrauch.
    Der treue Begleiter hat ca. 480000 KM auf der Uhr und dabei läuft er seit 350000 km auf Gas.

    Ich führe seit 200.000 km ein Öltagebuch :D

    Der Ölverbrauch liegt von vorgestern 1 Liter auf 440 km
    Gestern hat er 1 Liter auf 280 km verbraucht.

    Die 3 Monate vorher hatte er nur einen Verbrauch von 1l/4000km habt.

    Davor hatte er im Durchschnitt durch das Öltagebuch von 1l/ 2700km

    Trotz das der Ölverbrauch so dratisch ist, sehe ich keinen weißen oder schwarzen/blauen Rauch aus dem Auspuff.
    Ebenfalls ist die Leistung noch da.
    Und ebenfalls hinterlasse ich keine Ölspuren, beim längeren Parken.

    Die letzten 3 Monate habe ich ausschließlich Kurzstrecke gehabt(20km hin, 8 Stunden arbeiten, 20km zurück)
    Die letzten 2 Tage habe ich Außeneinsatz und muss 400 bis 500 km täglich fahren davon mindestens 200 am Stück.

    Ich verwende nur Helix Ultra 10w60 / Standardmäßig sind 5w30 drin.

    Irgendwie löst sich das Öl wirklich in Luft auf...?

    Habt Ihr ne Ahnung wie das sein kann?

    ps: Gasanlage VSI Prins

    MFG
    Tim
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 05.11.2015
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
    Verbrennt der mit! Siehst du nur nicht. Nimm mal dickeres Öl, dann wird das weniger.

    Gruß Armin P.s. Trotzdem ist der Motor feddich denke ich :D
     
  4. #3 killer7977, 05.11.2015
    killer7977

    killer7977 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Ich hoffe doch nicht... würde man sowas nicht an Leistungsverlust merken?

    Gibt es noch dickeres Öl als 10w60?
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.836
    Zustimmungen:
    402
    Leitungsverlust nicht unbedingt, da das Öl, daß mehr oder weniger in den Brennraum gepumpt wird, auch in gewisser Weise abdichtet....
    Bei der Laufleistung ist es eben mal zu Ende. Ein Mensch lebt ja auch nicht ewig....
     
  6. #5 killer7977, 05.11.2015
    killer7977

    killer7977 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Also geht das immer so weiter?
    Ich schütte immer häufiger öl nach, er verbrennt immer mehr weil er mehr abdichten muss? Wie lange kann man das machen?... bis der Motor aufgibt?

    Bei dem Ölkonsum muss man das doch im semi-sauberen LPG Abgas doch sehen?
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.836
    Zustimmungen:
    402
    Wenns nirgends kleckert, wird er es verbrauchen.
    Schau mal im Rückspiegel im Schiebebetrieb ob Du nen blaue Fahne hinter Dir herziehst.
    Müsste man auch eigentlich schon so sehen bei dem Verbrauch.
     
  8. #7 Power-Valve, 05.11.2015
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    Kurbelgehaeuseentlueftung? Klingt als wenn er es direkt ansaugt...
     
  9. #8 killer7977, 05.11.2015
    killer7977

    killer7977 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Wie kann ich das Testen?
     
  10. #9 killer7977, 05.11.2015
    killer7977

    killer7977 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Kann man das auch im Standgas sehen oder riechen?
     
  11. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
    Ventilschaftdichtungen, bzw. Ventilschaftführungen?
     
  12. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.836
    Zustimmungen:
    402
    Wenn er richtig Öl verbrennt, kann man das auch riechen. Ventilschaftdichtungen sind auch möglich. Aber bei der Laufleistung..
    Am besten eine Druckverlustmessung (keine Kompressionsmessung) machen lassen. Das gibt Aufschluß.
     
  13. #12 Power-Valve, 05.11.2015
    Power-Valve

    Power-Valve FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.04.2006
    Beiträge:
    1.950
    Zustimmungen:
    0
    gute Frage, bei Audi weiss ich nicht wie die aufgebaut ist... Meistens gibt es irgendwo nen Ventil mit Membran. Wenn die dahin ist, passt der Druckausgleich im Kurbelgehaeuse nicht mehr...
     
  14. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.836
    Zustimmungen:
    402
    Wenn er das über die Kurbelgehäuseentlüftung direkt ansaugt, müsste man das über versiffte Ansaugkanäle, bzw. Ansaugrohre sehen.
     
  15. #14 V8gaser, 05.11.2015
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.308
    Zustimmungen:
    531
    Ganz ehrlich? Bei den Verbräuchen hätt ich schon ein Ei drübergehaun....alle 4000km die Motorhaube aufmachen??? Und dann noch Öl nachkippen???
    Mein 330000km e39 braucht von Ölwechsel zu Ölwechsel keine 3l.....beim Daimler hab ich seit dem Ölwechsel noch gar nix nachgekippt (12000km)
    Der 400000km e32 verkleckert wohl mehr als er braucht .-) Aber auch keinen Liter auf 2000km...
     
  16. #15 Cosmic7110, 05.11.2015
    Cosmic7110

    Cosmic7110 AutoGasKenner

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    1
    frag mal die 2L tfsi fahrer :D Freundin hatn 2010er A4, das Ding braucht mit knappen 100t mehr Öl alsn 25 Jahre alter Fiesta ;)
     
  17. #16 V8gaser, 06.11.2015
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.308
    Zustimmungen:
    531
    Tja, Audi hat Erfahrung mit Gemischschmierung bei Zweitaktern - so haben die mal angefangen.

    Woher kommt das? Hochdrehender, turbogetriebener Alumist. Kein Hubraum, aber Leistung, wird immer getreten. Billigste Komponenten die nur mit technischen Tricks am Leben erhalten werden (Eisen beschichtete Kolben usw)
    Das Zeug soll nur noch ein paar Jahre halten und dann auf den Müll. Heut sind Motoren bald mehr aus Plastik als aus Metall- Ölwannen, Ventildeckel. Kolben nur noch "Ringträger" mit kaum Führung im Block aus Alu/Nikasilbeschichtetem Alu. Billigst ist die Devise, Hauptsache Internet im Auto, wenn die Karre laufend kaputt ist...Pech gehabt.
     
  18. #17 killer7977, 06.11.2015
    killer7977

    killer7977 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    05.11.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Kleine ergänzung...
    Ich habe den motor heute angemacht, und für mich hört er sich nicht super rund an.
    Ich erkenne das am auspruff rauch, wo kondenswasser rausgepufft wird... und da ist ein unterschied von der linken und dem rechten auspuff, einmal an der frequenz und einmal an der menge.


    Die Menge sagt nicht viel aus da unterschiedlich viel kondenzwasser in den töpfen sein kann aber anhand der frequenz kann man doch ableiten das villt ein zylinder nicht richtig zündet??

    Hier die frage an euch...
    stimmt das das jede bank praktisch einen eigenen krümmer und jeweils kats und demnach eigene schälldämpfer hat? also ich meine getrennt von einander?

    Wenn eine Zündkerze eines Zylinders einer bank sporadische aussetzer bei der verbrennung hat, könnte das auch einen erhöhten öl verbrauch wiederspiegeln?

    aber ich denke der bordcomputer muss mir sowas doch anzeigen können??
     
  19. Colt

    Colt FragenBeantworter
    Moderator

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    2.509
    Zustimmungen:
    39
    nun der 4.2 ist ja bekannt das er Problemem mit den Beschichtungen der Kolbenlaufbahnen und den Kolbenringen hat. Das wird einfach hin sein...
     
  20. Anzeige

  21. #19 Rabemitgas, 06.11.2015
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    101
  22. #20 Adlerchen, 14.01.2016
    Adlerchen

    Adlerchen AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ui, gratuliere. So eine Laufleistung habe ich beim B6 noch nicht gesehen (ich hab selbst 261.000 drauf)

    in der Kurzstrecke lagert er Benzindämpfe etc. im Öl ab, beim ersten Mal Autobahnfahren werden die freigebrannt. Da kanns sein, dass der Ölstand über 1000e km passt und beim ersten Mal Autobahnfahren nach 100km auf einmal den Ölmessstab von max auf min bringt. Das ist eigentlich normal.
    Hast du das noch weiter beobachtet bzw gibt es da ein Update?

    Meiner braucht auch viel Öl, aber ich sehe am Parkplatz immer schön, wohin das Zeugs geht :(
     
Thema: Plötzlich krasser Ölverbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dickeres öl bei hohem ölverbrauch

    ,
  2. audi s4 b6 ölverbrauch

    ,
  3. ölverbrauch durch kurbelgehäuseentlüftung

    ,
  4. audi s4 ölverbrauch,
  5. e46 Ölverbrauch,
  6. audi a4 1l öl auf 100km,
  7. audi s4 b6 10w60,
  8. audi s4 b6 hoher ölverbrauch,
  9. hoher ölverbrauch audi a4 1.8 tfsi,
  10. Bei Motoren mit ölverbrauch dickeres öl,
  11. kurbelgehäuseentlüftung ölverbrauch,
  12. audi s4 b7 schaftdichtungen,
  13. ölverbrauch audi s4,
  14. audi tfsi ölverbrauch kurbelgehäuseentlüftung,
  15. ölverlust audi s4 4.2,
  16. audi v8 4.2 hoher ölverbrauch,
  17. ventilschaftdichtung audi s4 b7 ölverbrauch,
  18. Audi tfsi v8 bbk,
  19. autogas hoher ölverbrauch,
  20. autogas ölverbrauch 1l auf 500 km,
  21. audi s4 b8 ventilschaftdichtung,
  22. kurbelgehäuseentlüftung defekt ölverbrauch,
  23. S4 b6 Ölverbrauch,
  24. ölverbrauch lpg,
  25. ölverbrauch audi a4 1.8 tfsi
Die Seite wird geladen...

Plötzlich krasser Ölverbrauch - Ähnliche Themen

  1. BRC Sequent56 plötzlich ohne Funktion

    BRC Sequent56 plötzlich ohne Funktion: Ich war gestern eine lange Strecke auf der Autobahn unterwegs, fuhr dann noch ein paar Kilometer Landstraße und plötzlich kam das piepen das mein...
  2. brc fly sf plötzlich tot

    brc fly sf plötzlich tot: Hi ,is hier einer der mir sagen kann, an welchem Pin des Steuergerätes Fly SF die geschaltete +12Volt Spannung vom Zündschloss ankommt? Mein...
  3. Lovato-Anlage: plötzlicher Leistungsverlust

    Lovato-Anlage: plötzlicher Leistungsverlust: Hallo miteinander, die Lovato-Gasanlage in meinem KIA Sorento, Baujahr 2009, 3.3 L V6, ca. 220.000 Kilometer, macht seit einigen Tagen Probleme....
  4. Zavoli Plötzlich tot

    Zavoli Plötzlich tot: Moin Leute... ich habe in meinem KIA-Sportage eine Zavoli Alisei verbaut und hatte bisher keine Probleme. Plötzlich geht aber überhaupt nichts...
  5. Icom Jtg Audi A6 blinkt plötzlich während Fahrt für einige Sekunden

    Icom Jtg Audi A6 blinkt plötzlich während Fahrt für einige Sekunden: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich habe seit 3 Tagen im Web und Foren nach meinem Problem gesucht aber zu meinem Fall nichts passendes gefunden:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden