Plötzlich kein Lebenszeichen mehr ...

Diskutiere Plötzlich kein Lebenszeichen mehr ... im Prins VSI Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, dies ist mein erster Beitrag im Forum. Seit ca. 1,5 Jahren und 30 000 km fahre ich in meinem Auto (BMW 520i mit derzeit 265 000 km) die...

  1. JensB

    JensB AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    dies ist mein erster Beitrag im Forum. Seit ca. 1,5 Jahren und 30 000 km fahre ich in meinem Auto (BMW 520i mit derzeit 265 000 km) die VSI. Bisher völlig problemlos.

    Vorige Woche plötzlich konnte ich nicht mehr von Gas auf Benzin umschalten, der Schalter reagierte nicht. Automatisch hat die Anlage aber ordnungsgemäß umgeschaltet. Abends habe ich die Sicherungen und die Stecker kontrolliert da schien alles in Ordnung zu sein. Am nächsten Tag funktionierte Alles perfekt, auch das per Hand Umschalten ging wieder.

    Heute früh beim Starten leuchtete die VSI LED gar nicht mehr. Auch das Klick des Multiventiles war nicht zu hören. Auch Deutsch: Die Anlage schaltet nicht um und scheint völlig außer Betrieb zu sein.

    Heute Nachmittag wollte ich dann den Fehler suchen. Mein Nachbar hat ein VSI Interface. Die Anlage lies sich auslesen. Es war kein Fehler im Speicher hinterlegt, man konnte aber nicht auf Gas umschalten, da stand in der Software bei dem Umschaltbutton "Error".

    Die Sicherungen sind beide in Ordnung, Spannung liegt auch en den Sicherungshaltern an. Was mir heute auffiel ist, dass das kleinere Steuergerät (ist das der Injektor Simulator) lose im Motorraum herumhing. Der war vorher am Radkasten innen befestigt, die Plastikhalterung ist aber abgebrochen. Alle Kabel sind aber noch dran.

    Ich weiß jetzt nicht, wo ich weiter suchen soll, der Umrüster sitzt einige Kilometer entfernt........... Und noch etwas.............. Den Umschalter selbst habe ich "leicht" modifiziert. Ich habe ihn auseinandergenommen. Dann habe ich den Schalter und die Status LED entfernt und mit Kabeln aus dem Umschalter geführt. Diesen ersetzt jetzt ein Originaler BMW Schalter. Sieht einfach besser aus :) Keine Angst, bin Hobbyelektroniker und habe schon hin und wieder SMS gelötet :D Die Leiterplatte habe ich mir gerade angschaut, da ist auch kein Kurzschluss oder so etwas zu erkennen.

    Auf Hilfe hoffend!!
    Jens
     
  2. Anzeige

  3. #2 Rabemitgas, 15.02.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Hallo Jens

    Welche Firmware hat dein Steuergerät und mit welcher Software wurde die Gasanlage ausgelesen?

    Wenn die Software zu alt ist und das ST neuer, dann kannst du nur über die F8 Taste umschalten und nicht über den Button.

    Ich geh davon aus das dein Umschalter defekt ist.

    Versuch es morgen nochmal und schalt über die F8 Taste um.

    Gruß Armin
     
  4. #3 JensB, 15.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2010
    JensB

    JensB AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hi Armin,

    danke erst einmal. Der Schalter ist übrigens nicht erst neu umgelötet, der lief etwa 1 Jahr so.

    Wo erkenne ich denn die Firmware und die Softwareversion?

    Sorry, bin absoluter Anfänger.

    Gruß
    Jens
     
  5. #4 Rabemitgas, 15.02.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Ist egal, schalt einfach mal mit F8 um und sag mir was er macht.

    Gruß Armin
     
  6. JensB

    JensB AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Mensch, die Antworten sind ja hier schneller als in einem Chat :D

    Melde mich morgen auf jeden Fall. Muss dem Nachbarn nur wieder das Interface aus dem Kreuz leiern....

    Gruß
    Jens
     
  7. JensB

    JensB AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    kleines update............

    Heute früh im Benzinbetrieb bockte das Auto ziemlich. Es wirkte wie Zündaussetzer. Nach dem, was ich im Netz so gelesen habe, kommt der Emulator wohl als Ursache für diese Probleme in Frage. Das würde ja auch dazu passen, dass von dem die Halterung gebrochen war und das Gerät nur so rumbammelte....... Kann aber der eine Defekt (Nichtumschalten auf Gas) mit dem anderen Defekt (Ruckeln im Benzinbetrieb) zusammenhängen?

    Völlig entnervte Grüße
    Jens
     
  8. #7 Rabemitgas, 16.02.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Eigentlich kann das nicht zusammenhängen, aber Emulatordefekt ist gut möglich.

    Gruß Armin
     
  9. JensB

    JensB AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    noch ein update (langsam wird es seltsam....)

    Heute Mittag stieg ich ins Auto. Zu meiner großen Freude leuchtete plötzlich die Status LED wieder. Allerdings leuchtete sie dunkel, also Benzinbetrieb. Nachdem das Auto warm war, ließ sich die Anlage auch (nach mehrfachem Drücken) auf Gas umstellen.

    Sowohl auf Gas als auch auf Benzin läuft das Auto perfekt. Ich kann jetzt auch von Hand hin- und herschalten.

    Komische Sache. Fehlerspeicher hat weder im BMW noch in der VSI einen Eintrag stehen.

    Allerdings war es heute auch wesentlich wärmer als die letzten Tage.....

    Gruß
    Jens
     
  10. Anzeige

  11. #9 Rabemitgas, 16.02.2010
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.892
    Zustimmungen:
    102
    Kein Wunder das die VSI wieder läuft.

    Du hast ihr anscheinend mit mir gedroht. :D

    Gruß Armin
     
  12. JensB

    JensB AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    genau :)

    Habe gerade mal geschaut. Du bist 150 km weg. Das geht ja..............

    Ich finde solche Fehler total Sche.... Wenn ich weiß was kaputt ist bin ja beruhigt. Aber bei sporadisch auftretenden Problemen könnte ich bekloppt werden. Besonders bei -4 Grad und Carportbasteln..........

    Gruß
    Jens
     
Thema: Plötzlich kein Lebenszeichen mehr ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpgforum.de prins umschalter keine funktion#

    ,
  2. kein lebenszeichen von heute auf morgen

Die Seite wird geladen...

Plötzlich kein Lebenszeichen mehr ... - Ähnliche Themen

  1. Plötzliches Abschalten, alle LEDs aus, kein Ansprechen der Umschalttaste

    Plötzliches Abschalten, alle LEDs aus, kein Ansprechen der Umschalttaste: Hallo an Alle, die ähnliches Problem haben oder an die, welche mir einen Lösungsansatz oder gar einen guten Rat geben können. Prins VSI auf einem...
  2. Venturi al 720 magert von 3000 - 4000 plötzlich ab. kein Einstellungsproblem sondern physikalisch.

    Venturi al 720 magert von 3000 - 4000 plötzlich ab. kein Einstellungsproblem sondern physikalisch.: Hallo zusammen. Ihr habt mir bei der GrundKonfiguration meiner AL 720 autronic schon mal sehr geholfen. Leider habe ich noch ein Problem, welches...
  3. Auf Autobahn plötzlich kein Vortrieb mehr

    Auf Autobahn plötzlich kein Vortrieb mehr: Hallo allerseits, ich fahre einen VW T4 mit dem 2,0l Motor. Einer der Vorbesitzer hat so um 2009 herum eine Stargas Anlage einbauen lassen. Nun...
  4. BMW E36 318i Zavoli Alisei Plötzlich keine Leistung mehr

    BMW E36 318i Zavoli Alisei Plötzlich keine Leistung mehr: Hallo Zusammen, Ich bin Neu hier (Grüßt euch), Hab leider direkt auch ein Problem mit meiner Anlage "Zavoli Alisei" Wie im Titel steht hab ich...
  5. stag 300 plötzlich kein Gasdruck mehr?

    stag 300 plötzlich kein Gasdruck mehr?: Salut zusammen :o) Meine Stag schaltet nicht mehr auf Gas um und der Grund ist ersichtlich: sie meldet zwischen 0,4 und 0,0 Bar Gasdruck. Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden