PKW mit Gas verungl?ckt

Dieses Thema im Forum "Downloads & Links" wurde erstellt von Popey, 20.02.2006.

  1. Popey

    Popey AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute !

    Habe folgenden Artikel gefunden >>CLICK<< !

    MFG Popey
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort ist für jeden was dabei.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thor_67, 20.02.2006
    Thor_67

    Thor_67 FragenBeantworter

    Dabei seit:
    05.01.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    0
    Netter Artikel (ausgennomen die Verletzten)
    da zeigt sich einmal mehr das Autogas keine zus?tzliche Gef?hrdung darstellt. Und auch beim Brand des PKWs nichts Explodiert.

    Was ich nicht verstehe ist der Absatz, das man das Fahrzeug kontrolliert abbrennen lassen hat, da es sich um ein Gasfahrzeug gehandelt hat. Wollte man in der Statistik ein Fahrzeug weniger haben? Wo ist der Unterschied f?r das L?schen ob der PKW mit Diesel, Super oder Autogas angetrieben wird?

    Nur ein unsachlicher Schreiber, der die Aussage der Feuerwehr f?r sich anders interpretiert hat? Man l??t ja nun schon mal Autos oder H?user kontroliert abbrennen, das hat aber doch nichts mit Autogas zu tun.

    Gr??e
    Thorsten
     
  4. Popey

    Popey AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Ich bin mir nicht sicher, wieso man das Auto hat abbrennen lassen!

    Ich wei? nur das man gas nur mit schaum l?schen darf.
    M?glicherweise, w?re es gef?hrlicher es zu L?schen, um eine Explosion oder so zu vermeiden !?!?

    Bin aber auch nicht sicher.

    MFG Popey
     
  5. #4 Krause CGF, 20.02.2006
    Krause CGF

    Krause CGF AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    totaler quatsch, die h?tten das auto ganz normal l?schen k?nnen. Explodieren...das kann das auto nur durch benzin, wenn sich im tank methan bildet.

    gruss

    robert
     
  6. Popey

    Popey AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Denke auch.

    Statt "musste" h?tte man besser "konnte" geschrieben. Die Feuerwehr konnte sich danebenstellen und abwarten.


    MFG Popey
     
  7. #6 papa.horst, 21.02.2006
    papa.horst

    papa.horst AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielleicht war es f?r die Versicherung bzw. den Fahrer besser wegen Schadensersatz. Wenn ein Auto geklaut wird ind endg?ltig "weg" ist, ist es auch besser...
    Tsch?ss
     
  8. #7 Stefan 2.0, 21.02.2006
    Stefan 2.0

    Stefan 2.0 AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub da nimmt die feuerwehr keine r?cksicht drauf. es mu? einen anderen wichtigen grund geben, denn schlie?lich entstand ein und sicherlich auch ein nicht geringer schaden an der fahrbahn.
     
  9. #8 schnufel, 22.02.2006
    schnufel

    schnufel AutoGasKenner

    Dabei seit:
    01.02.2006
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich mir die plastische verformung des wrackes ansehen wei? ich waurm die es kontrolliert haben abbrennen lassen, dsa teil war eh schon m?ll, da w?rd es nicht viel bringen sch?tz ich mal.
    ansonsten werden die schaon aufgepasst haen dsa die fahrbahn nicht extrem besch?digt worden ist. und wenn so wie die stra?en derzeit sind w?rd es auch nicht auffallen in n?chster zeit, traurig aber wahr.

    mfg schnuf
     
  10. #9 gas-rio, 22.02.2006
    gas-rio

    gas-rio AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ne alte Reichsautobahn da, die hat schon ganz sch?n was erlebt in ihren mehr als 60 Jahren. Die wird ein kaputtes Gas-Auto auch noch ?berstehen. :)
     
  11. #10 gutgasen, 22.02.2006
    gutgasen

    gutgasen AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Nur geht aus der Meldung nicht hervor ob CNG oder LPG kontrolliert abgefackelt ist?
     
  12. Popey

    Popey AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Das Stimmt !
    Aber dort waren Leute aus Bautzen erw?hnt, deswegen kann man sich sicher sein, das es sich um LPG handelt.

    Dort ist das ziemlich g?ngig.
     
  13. AdMan

  14. #12 lightning, 25.02.2006
    lightning

    lightning AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Woher kannte die FW ?berhaupt die Antriebsart des Fahrzeuges?
    Haben die "Schwerverletzten" vor eintreffen des BD den Rettungskr?ften das aufgeschrieben und die haben das dann weitergereicht?

    Evt. hat die FW auch bemerkt das der Tank kontrolliert abgeblasen hat. Das dann als kontrolliert abrennen lassen weitergegeben, denn kein Leser dieser Kolumnen ist in der Lage "kontrolliert Abblasen" zu interpretieren. Also schreibt man das einfach um.

    Gef?hrlich ist das mit dem L?schen schon. Niemand wei?, wie und wann der Abblasvorgang stattfindet. Liegt der Tank auf der Seite, ist das Mulivalve korrekt eingebaut? Dann kann das Abblasrohr aus dem Tank-inneren schon mal im Fl?ssiggas stecken. Somit bl?st der Tank nicht mehr Gasphase sondern Fl?ssigphase ab - und die hat es beim entspannen in sich!!! Wenn die da mit Wasser l?schen, sieht das aus wie in einer Animation zu Krieg der Sterne-zig kleine Feuerb?lle zocken nicht definiert in der Gegend umher - auch ?ber gr??ere Distanzen!
     
  15. Admin

    Admin FragenBeantworter

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    0
    H????? Hei?t das, da? Gas lassen die einfach so in der Luft rumwirblen??? Kann ich mir gar nicht vorstellen, da ich auch der Meinung bin, da? unser Gas viel schwerer ist als die Luft und dann eher am Boden bleibt bevor es explodiert!!

    Oder sehe ich das Falsch..Bandit? DU bist doch auch ein Grisu?

    Gru? Fuddie
     
Thema:

PKW mit Gas verungl?ckt

Die Seite wird geladen...

PKW mit Gas verungl?ckt - Ähnliche Themen

  1. Gas Anlage mag keinen Frost?

    Gas Anlage mag keinen Frost?: Hallo in die Runde, ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage: Ich habe einen Skoda Octavia 2 aus 6/2013 mit werksseitig verbauter Gas...
  2. Ruckeln im Benzinbetrieb und auf Gas

    Ruckeln im Benzinbetrieb und auf Gas: Hallo ins Forum, ich bin neu hier und habe irgendwie den Vorstellungsthread nicht gefunden, also stelle ich mich eben hier vor. Ich bin der...
  3. Umschalten auf Gas

    Umschalten auf Gas: Hallo aus Mecklenburg-Vorpommern . Habe mich eben angemeldet . Mein Problem besteht darin ,das meine Landi Renzo meistens nach dem Tanken oder...
  4. BRC Sequent 24 ruckelt und nimmt kein Gas an

    BRC Sequent 24 ruckelt und nimmt kein Gas an: Hallo liebe Gasfreunde, leider muss ich mich auch mal an Euch wenden. Seit August fahre ich einen Skoda Octavia (MJ:2000) 2.0l (MK:AQY) mit einer...
  5. Brauche mehr GAS!

    Brauche mehr GAS!: Hallo:) Heute habe ich an meiner Icom JTG Anlage eine neue Pumpe und Filter eingebaut, aber HALT STOPP! Ich habe es noch nicht zu gemacht...Ich...