Physikalisch betrachtet.... Flüssig einspritzend VS Verdampfer Anlage

Diskutiere Physikalisch betrachtet.... Flüssig einspritzend VS Verdampfer Anlage im Stammtisch Forum im Bereich Off Topic - Bereich; Moin Wäre rechtzeitig wieder tanken nicht eine clevere Möglichkeit/ Idee? :rolleyes1: :biggrin: Und was da zwischen 98 ROZ (Super Plus) und...

  1. #61 Veveritse, 26.08.2022
    Veveritse

    Veveritse AutoGasInteressierter

    Dabei seit:
    22.10.2019
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    13
    Moin
    Wäre rechtzeitig wieder tanken nicht eine clevere Möglichkeit/ Idee? :rolleyes1: :biggrin:
    Und was da zwischen 98 ROZ (Super Plus) und besagtem Premiumsprit (finanztechnisch) einen wirklich spürbaren Unterschied machen sollte, erschließt sich mir auch nicht.
    Bei meinen 1 & 2 Zylindern 4T merkt man das schon ob E10 oder Super Plus oder noch teurer, aber Raptoren sind halt keine Vegetarier :biggrin:
    Ja, die schalten natürlich nix um, aber die Spritsorte generell macht sich vermutlich eher bemerkbar. Ich glaube hier geht's um jammern auf hohem Niveau, oder tatsächlich um eine "suboptimal" eingestellte Anlage. :wink:
     
  2. Anzeige

  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.810
    Zustimmungen:
    958
    @Panther :
    wie viele Autos hast du schon auf Gas umgerüstet? An wie vielen Autos konntest du das schon beobachten? nur am eingenen einzigen? ich halte das für Nonsens.
     
  4. #63 Panther, 27.08.2022
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2022
    Panther

    Panther AutoGasKenner

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    45
    Hallo 540V8,
    ehrlich gesagt, kein einziges hab ich selbst umgerüstet, aber wir reden doch hier jetzt auch nicht über Verdampferlage und Einbindung oder Düsenwinkel und Position, bei sowas halt ich mich raus als jemand der nicht einbaut, auch wenn ich das selbst alles schon gefahren, gesehen und angefasst habe. o.k. macht bei den Düsen nicht so viel Sinn ;)
    Und ich erzähl dir auch nicht das die Polaris ne tolle Gasanlage ist weil ich die mal ein paar Jahre problemlos gefahren habe. Nein ich weiß schon ne Weile dass das Ding von der Einstellung ziemlich aufwendig ist....

    Und beobachten ist schon ne geschickte Frage. Die Verbrauchsanzeige ist zu ungenau, eine Drehmomentanzeige hab ich nicht ;) Selbst bei AVL schaffen die das mit dem Drehmoment nur auf dem Prüfstand.

    Aber ich hab mir mal bei genau einem Auto die Mühe gemacht, vor der Umrüstung den Verbrauch genau zu ermitteln: knapp einen Liter mehr mit Super 95, genau so 0,8-0,9 Liter im üblichen Betrieb Stadt und hauptsächlich Überland. Autobahn ist egal das säuft auch ein Sauger immer bei hohen Drehzahlen, da merkst keinen Unterschied.
    Und ich hab hier ne schöne Strecke schnurgerade 9% hoch, sehr lang und das noch ziemlich gleichmäßig. Würde sich sicher mancher Umrüster für Einstellfahrten wünschen. Wenn ich da mal in der 2. Fahrstufe mit Tankfüllung 98 beschleunige beobachte ich schon, dass die 100 km/h deutlich weiter unten auf der Strecke erreiche.

    So und jetzt die Gegenfrage bei wie vielen von deinen Autos hast du dir mal die Mühe gemacht die bei 95 und 98 Oktan zu vergleichen? Oder willst du mit jetzt wirklich sagen du tankst die Kundenautos mit Super 95 und 98 zum Vergleich?

    Viele Grüße vom Panther
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    14.810
    Zustimmungen:
    958
    Nee, mach ich nicht. Hat sich auch bis jetzt keiner darüber beklagt. Die wollen ja auf Gas fahren und nicht noch extra teuren Sprit vergeuden.
    Wenn ein Kunde das wünscht , würde ich das gegen entsprechende Bezahlung machen.
    Aber ganz ehrlich, so krass wirkt sich das niemals auf die Einstellung einer Gasanlage aus.
    Also bau mal bitte 10-20 Autos um, dann reden wir weiter.
    Bei den eigenen Autos hab ich das schon gemacht, bevor ich auf das Thema Gas gekommen bin. Aber letzten Endes habe ich auch nicht eingesehen, wegen ein paar zehntel Sekunden schneller auf 100 zu sein, extra teueren Sprit zu tanken. Bei manchen Motoren hast einen Unterschied gespürt, bei anderen überhaupt nichts. Hatte jahrelang in meiner Zeit als Ausbilder sogar nen Leistungsprüfstand. Das war noch besser als auf der Straße.
     
  6. #65 Panther, 28.08.2022
    Panther

    Panther AutoGasKenner

    Dabei seit:
    19.08.2013
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    45
    Nee,
    wenn ich mit dir über Einbau und die Einstellung von Autogasanlagen diskutieren wollte, dann würde ich mich nicht auf das dünne Eis begeben wenn ich nur 10-20 Anlange eingebaut hätte. Ne das mache ich erst wenn ich 100-200 eingebaut habe, notfalls auch mit Mawis Hilfe ;)
    Und falls ich doch noch auf die Idee komme bei dir ein Auto umrüsten zu lassen, dann würde ich nach jetzigem Stand gern das S 98 im Tank lassen wenn es o.k. wäre ;)

    Sonst erinnert mich die Diskussion gerade etwas an die, mit einem Kumpel der seine Werkstatt und den Meisterbrief auch seit über 20 Jahren hat. Nein so viel Wasser, das kann niemals die Klimaanlage sein, nein das geht nicht theoretisch und praktisch schon gar nicht, ich schraub jetzt schon seit über 20 Jahren an Autos und Klima. Hier kommt doch was raus und nein, nicht mal theoretisch kann es das sein.
    Ich hab gesagt theoretisch ganz sicher aber ich will mit dir nicht Theorie diskutieren.
    Ende der Geschichte nach dem er alles andere noch mal geprüft hat, hat er doch den Ablauf getauscht.
    Das viele Wasser, was es theoretisch nicht mal geben konnte war damit auch Geschichte.
     
  7. Anzeige

  8. #66 Harlebobby, 28.08.2022
    Harlebobby

    Harlebobby AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    12.12.2021
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    28
    Oh mein Gott- ich habe diese Woche versehentlich E10 getankt.
    Zwar nur 18 Liter- aber bevor die Preise wieder um 30 Cent steigen- die zwar bei der Absenkung meist nicht bei uns angekommen sind- aber höchstwahrscheinlich jetzt oben drauf kommen, zumindest ist der Benzintank jetzt voll.
    Sonst immer E5- und nein, ich war nicht betrunken, einfach nur abgelenkt, die hatte aber auch ein kurzes Röckchen an..
    Da ich sowieso immer mit Gas fahre, dürfte eigentlich nichts passieren…
     
  9. #67 V8gaser, 30.08.2022
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.195
    Zustimmungen:
    923
    Und was glaubst du, wie lange das dauert??? Das geht ruckzuck ohne sich af den Verbauch auszuwirken.
    Hallo- heute wissen die DMEs, von welchem Zylinder das Abgas ist, das grad an der Lambdasonde vorbeizischt, da geschieht sowas in Sekunden. So eine ruhende Zündanlage wird immer an die Klopfgrenze rangeregelt- nicht mal in Ruhe irgendwann....
     
Thema: Physikalisch betrachtet.... Flüssig einspritzend VS Verdampfer Anlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lpg flüssigeinspritzung

    ,
  2. autogas flüssigeinspritzung

    ,
  3. Verdampferanlage oder Flüssigeinspritzung

    ,
  4. gasanlage flüssigeinspritzung,
  5. flüssigeinspritzung lpg,
  6. LPG verdampfen,
  7. stickstoffverdampfer funktion,
  8. lpg anlage flüssigeinspritzung,
  9. vorteile lpg flüssigeinspritzung ,
  10. autogasanlage flüssigeinspritzung,
  11. lpg flüssig einspritzung,
  12. flussig einspritzu g lpg,
  13. http:www.lpgforum.destammtisch12014-physikalisch-betrachtet-fluessig-einspritzend-vs-verdampfer-anlage.html,
  14. KME autogas Flüssigeinspritzung,
  15. mehr leistung durch lpg,
  16. autogas flüssigeinspritzung verdampfer,
  17. autogas verdampfer oder flüssig,
  18. lpg verdampfer oder einspritzer,
  19. LPG Flüssigeinspritzer,
  20. verdampfer oder flüssigeinspritzung,
  21. flüssig verdampfer,
  22. lpg flüssigeinspritzung erfahrungen,
  23. autogas verdampfer vs flüssig ,
  24. ottomotoren verdamper,
  25. Wärmeinhalt LPG
Die Seite wird geladen...

Physikalisch betrachtet.... Flüssig einspritzend VS Verdampfer Anlage - Ähnliche Themen

  1. Venturi al 720 magert von 3000 - 4000 plötzlich ab. kein Einstellungsproblem sondern physikalisch.

    Venturi al 720 magert von 3000 - 4000 plötzlich ab. kein Einstellungsproblem sondern physikalisch.: Hallo zusammen. Ihr habt mir bei der GrundKonfiguration meiner AL 720 autronic schon mal sehr geholfen. Leider habe ich noch ein Problem, welches...