Pfusch oder normale Sache?

Diskutiere Pfusch oder normale Sache? im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo zusammen, ich hab meinen Volvo 940 im Januar auf Gas umbauen lassen. Stag 300... Soweit, so gut.. Eingestellt ist er noch nicht optimal....

  1. #1 DennisHH, 05.03.2018
    DennisHH

    DennisHH AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab meinen Volvo 940 im Januar auf Gas umbauen lassen.
    Stag 300...
    Soweit, so gut.. Eingestellt ist er noch nicht optimal.

    Meine Fragen:

    - zwei der vier Leitungen an den Düsen am Krummer sind nur aufgesteckt, ohne Schelle etc... Umbauer sagt machen die immer so.
    Sind so eng an der Mutter gebohrt, man bekommt nicht mal nen Kabelbinder drum..

    - die verbauten Düsen haben unterschiedliche Innendurchmesser... Kann dies was ausmachen oder kann die Anlage trotzdem optimal eingestellt werden?

    Wollte nun mal die Gasprofis fragen

    Die Injektoren sind liegend verbaut.

    Gruß Dennis
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Pfusch oder normale Sache?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.732
    Zustimmungen:
    1.257
    Hallo, Bilder von dem ganzen Umbau wären interessant. Aber Deiner Beschreibung nach ist das echt Obermurks.
     
  4. #3 DennisHH, 06.03.2018
    DennisHH

    DennisHH AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Anbei drei Bilder (soeben geknipst) ...
     

    Anhänge:

  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.732
    Zustimmungen:
    1.257
    Geht schöner , geht aber auch schlimmer. Den hätte man auch so bohren können, daß die Schellen draufpassen.
     
  6. #5 DennisHH, 06.03.2018
    DennisHH

    DennisHH AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Okay, aber letztendlich müssen da ja Schellen rauf, oder?
    Spätestens beim nächsten Tüv wird es bemängelt werden denke ich...
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    15.732
    Zustimmungen:
    1.257
    Was soll ich dazu schreiben. Es gibt Prüfer, die sind Erbsenzähler und andere sind blind.
    Wenns den Schlauch nicht runterhaut, ist alles ok. Ansonsten merkst es eh gleich.
     
  8. #7 V8gaser, 06.03.2018
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    12.620
    Zustimmungen:
    1.041
    Großartiger Druck ist auf den Schläuchen nicht drauf, eher gar keiner, die halten auch ohne Schellen. Mancher empfindet das als Murks und baut dann andere Dinge so, das es einem den Magen umdreht :-)
    Das sind so unwichtige Kleinigkeiten, an denen sich manche hochziehen - weil man sie halt sieht, andere, wichtigere Dinge werden dafür aber übersehen.
    zB dürfte das verwendete Plastikrail für die HANAs keine 67R Zulassung haben....such mal nach einer Nummer darauf. Die älteren Rails waren noch ohne. Die Blechklemmschelle am Gasschlauch wäre auch eher ein Nogo als die fehlenden Schellen an den Einblasschläuchen...
     
  9. #8 Adi-LPG, 07.03.2018
    Adi-LPG

    Adi-LPG FragenBeantworter

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    94
    Stehen die Benzindüsen bei dem Volvo tatsächlich so hoch?
    Ich finde auf dem Bild sieht das aus, als wenn die Benzindüse nicht ganz drin ist.
     
  10. Anzeige

  11. #9 DennisHH, 07.03.2018
    DennisHH

    DennisHH AutoGasInteressent

    Dabei seit:
    27.11.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Wegen der Halterung gucke ich mal nach... Kann man als Kunde nicht einfach glücklich und zufrieden sein? Ne... Musst die Arbeiten noch kontrollieren ...
    Ja, die Benzindüsen sind normal so... Schaut in der Tat a bissle hoch aus
     
  12. Rohwi

    Rohwi FragenBeantworter

    Dabei seit:
    29.03.2009
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    102
    Hallo...
    Ich hätte da garnicht gebohrt. Die laufen sowohl als B230F , B230FB , B230FK als auch als B230FT sehr gut mit dem Bosch-Adaptern. Beim FT sind Schellen allerdings obligat. In meiner Familie laufen davon 2 Selbstumgebaute als B230FT+ .

    mfG Rohwi
     
Thema:

Pfusch oder normale Sache?

Die Seite wird geladen...

Pfusch oder normale Sache? - Ähnliche Themen

  1. Bmw Prins VSI 2 war der Einbau Pfusch?

    Bmw Prins VSI 2 war der Einbau Pfusch?: Hallo zusammen, ich habe 2018 in meinen E46 320ci von 2005 eine Prins VSI 2 einbauen lassen. Bezahlt habe ich knappe 2300 Euro. Ich habe bereits...
  2. Prins VSI1 Kabelbaum Pfusch

    Prins VSI1 Kabelbaum Pfusch: Hi, Habe einen Lexus LS400 mit dem 1UZ-FE, der eigentlich unzerstörbar ist, jedoch war mein Ventilspiel absolut nicht in Ordnung. Die Gasanlage...
  3. 2016er Ford Mustang 5.0 V8 Umrüstung (verpfuscht?)

    2016er Ford Mustang 5.0 V8 Umrüstung (verpfuscht?): [FONT=&amp] Hallo allerseits, ich komme aus Berlin und habe vor ca. 3 Wochen meinen Mustang bei der Firma Greenpoint Autogas-Service in der...
  4. Interessante Doku Pfusch beim TÜV

    Interessante Doku Pfusch beim TÜV: Es geht u.a um eine falsch eingebaute Gasanlage mit Brand im Innenraum. auf Youtube
  5. Motorschaden bei VW T4 durch Pfusch beim Einbau der Gasanlage - Haftung?!?

    Motorschaden bei VW T4 durch Pfusch beim Einbau der Gasanlage - Haftung?!?: Hallo zusammen, wir haben vor etwa Dreieihalb Jahren in unseren VW T4 2,5 Liter Benziner eine Autogasanlage einbauen lassen. Wir waren sehr...