Offene Fragen zur BRC Sequent

Diskutiere Offene Fragen zur BRC Sequent im BRC Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo liebe Forengemeinde, Ich habe mich hier angemeldet, weil ich einige offene Fragen zu unserer Gasanlage habe. Wir haben uns einen...

  1. #1 Heike Ahmad, 14.12.2019
    Heike Ahmad

    Heike Ahmad AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde,

    Ich habe mich hier angemeldet, weil ich einige offene Fragen zu unserer Gasanlage habe.
    Wir haben uns einen gebrauchten Mitsubishi Carisma mit LPG Gasanlage gekauft - lt. Steuergerät Sequent 24, auf einem Filter steht etwas von Czakram.
    Es ist unser zweiter Wagen mit Gasanlage - davor hatten wir einen Mitsubishi Colt mit einer Matrix Anlage und waren sehr zufrieden.
    Für den Carisma habe ich keine Unterlagen zur Gasanlage bekommen. Der Umschalter für die Anlage war lt. Verkäufer rausgerissen, aber die Anlage ok. Auf der Rückfahrt von Köln in den Landkreis Celle konnte ich schon feststellen, das der Wagen nicht dauerhaft im Gasbetrieb läuft. Also erst mal zugesehen, dass wir einen Umschalter bekommen. Rausgerissen war der alte Umschalter nicht da alle Kabel incl. Stecker ganz ordentlich da waren. Also neuen Umschalter angebracht und - funktioniert.
    Dann wieder auf dem Weg nach Hamburg - die reinste Blinkorgie. Gasanlage an ( obere LED grün), nach kurzer Fahrt aus und LED auf rot. Dann schaltet die Anlage wieder auf grün usw.
    Wir haben jetzt erst einmal Öl, Ölfiter, Zündkerzen, und beide Gasfilter gewechselt.
    Bei unserem Colt haben wir das immer nach ca. 12.000 km gemacht.
    Das Öl war pechschwarzen und die Zündkerzen waren komplett auf - das der Wagen überhaupt noch ohne Probleme lief ist ein Wunder.
    Die Gasfilter sind seit dem Einbau der Anlage wahrscheinlich noch nie gewechselt worden. Das nehmen wir an da der ET98 MY07 so verbaut ist, dass man ihn komplett ausbauen muss um den Filter zu wechseln. Außerdem war es ein furchtbarer Gestank bei beiden Filtern.
    Bei dem kleinen haben wir im Filter einen winzigen Magneten gefunden - kann es sein, dass das Teil kaputt ist?
    Jetzt läuft der Wagen deutlich länger auf Gas ehe er zwischendurch mal auf Benzin umschaltet.
    Sollten wir noch mal die Injektoren reinigen?
    Da wir mit der Anlage keine Erfahrung haben - ist es normal, das die untere erste LED noch lange blinkt wenn die obere schon konstant grün ist? Genug Gas ist im Tank.

    Ich hoffe ihr könnt mir meine Fragen beantworten und uns mit der Anlage vertraut machen

    Vielen Dank dafür im voraus.

    Hier noch die Angaben aus der Zulassungsbescheinigung I:

    Komponenten BRC; Verdampfer/Druckregler Genius, Prüfz. : E 13 67R01 - 0016; Injektoren BRC, Prüfz. : E 13 67R01 - 0223; Steuergerät Sequent Prüfz. : E3 67R01-1002; Ringtank Stako, 65l, Prüfz.: E20 67R01 -0448


    Vielen Dank

    Heike 20191130_214111.jpg 20191201_102652.jpg
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Offene Fragen zur BRC Sequent. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mawi2012, 14.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2019
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.959
    Zustimmungen:
    326
    Du hast da das Steuergerät der Sequent24 abgelichtet.
    Magnet im Filtergehäuse liegend ist normal und richtig, soll halt Späne aufhalten, falls da was aus dem Tank käme.
    Das die Filter ordentlich stinken, ist klar, die haben jahrelang in dem Geruchsstoff, der dem Gas beigemengt wird, gebadet. Da stinken auch alte ausgebaute Schläuche noch lange.

    Ohne Bild vom Umschalter ist es etwas hellsehen, was die obere und untere LED betrifft.
    Vermutlich zeigt die obere LED an, dass auf Gas geschaltet wurde und die untere, dass der Sensor Tank auf Reserve bzw leer meldet.

    Schau mal in Deine Unterhaltungen rein, ist sowas wie private Nachrichten.
     
  4. #3 Heike Ahmad, 15.12.2019
    Heike Ahmad

    Heike Ahmad AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    Danke für die Antwort.
    Die Bedeutung für blinken hatte ich auch gedacht, aber die Anzeige war kurz danach auf Dauerlicht und nach zutanken (10 Euro bei einem Literpreis von 0.579 Euro) waren 3 LEDs an. Diesen Umschalter haben wir gekauft und verbaut.

    Einen schönen 3. Advent

    Heike

    IMG-20191201-WA0008.jpg
     
  5. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    13.017
    Zustimmungen:
    557
    Die Tankanzeige von BRC muss man erst mal "verstehen". Das ist keine Echtzeitanzeige, sondern die ist elektronisch gedämpft, damit sie nicht in jeder Kurve hin und herschwankt. Die überprüft sich quasi alle paar Minuten und zeigt dann ihren Status an. Das bedeutet, wenn der Tank leer ist und ich tanke auf, dann geht die Tankanzeige erst nach einigen Minuten auf ihren aktuellen Status. Mit der Funktion der Gasanlage hat die Anzeige absolut nix zu tun und wirklich genau ist die auch nicht. Also am besten mal ein paar Tanks richtig leerfahren, bis er auf Benzin umschaltet. Dann sieht man wie weit man kommt und wie die Tankanzeige reagiert. Die kann man über die Software kalibrieren.
     
  6. #5 Heike Ahmad, 15.12.2019
    Heike Ahmad

    Heike Ahmad AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Bei unserem alten Colt hatten wir es auch so gehandhabt.
    Wir sind immer nach Tageskilometerzähler gefahren. Ich denke so werden wir es hier auch machen.

    Danke für die Information
     
Thema:

Offene Fragen zur BRC Sequent

Die Seite wird geladen...

Offene Fragen zur BRC Sequent - Ähnliche Themen

  1. OFFENER BRIEF AN DIE BUNDESREGIERUNG UND DIE MITGLIEDER DES DEUTSCHEN BUNDESTAGES

    OFFENER BRIEF AN DIE BUNDESREGIERUNG UND DIE MITGLIEDER DES DEUTSCHEN BUNDESTAGES: GM Service Nagel - OFFENER BRIEF AN DIE BUNDESREGIERUNG UND DIE MITGLIEDER DES DEUTSCHEN BUNDESTAGES Gruß Armin
  2. Offener Schlauch Autogasanlage LPG

    Offener Schlauch Autogasanlage LPG: Hallo Autogasexperten, neulich habe ich bei meinem AUDI A6 C5 1997 2.4 V6 165 PS einen offenen Schlauch neben der Autogasanlage gefunden. Ich...
  3. ValveCare Pumpe mit offenem Verteiler und Rückschlagventilen - Problem?

    ValveCare Pumpe mit offenem Verteiler und Rückschlagventilen - Problem?: In den Astra meiner Freundin soll eine ValveCare-Pumpe verbaut werden. Deren Ausgang geht auf einen offenen Verteilerblock (von der Konstruktion...
  4. Der erste Wagen mit LPG und so viele fragen... :(

    Der erste Wagen mit LPG und so viele fragen... :(: Hallo zusammen, ich heiße Stephan bin 36 und war bisher immer mit Diesel Motoren unterwegs. Da ich nun immer zwischen Bodensee und Stuttgarter...
  5. Neuling mit Fragen

    Neuling mit Fragen: Hallo alle zusammen, Ich habe mir vor 2 Monaten einen Golf 4 mit einer ESGI 2 Anlage gekauft. Nun möchte ich mich mit dem ganzen Thema ein wenig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden