Ökotec Probleme

Diskutiere Ökotec Probleme im Öcotec Forum im Bereich Autogas Anlagen; Hallo, ich habe seit Dezember einen BMW E39 525i Bj2004 Touring. Gasanlage ist Digitec 3-8, Auslesen kann man das Gasanlagensteuergerät mit der...

  1. hispa

    hispa AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe seit Dezember einen BMW E39 525i Bj2004 Touring.
    Gasanlage ist Digitec 3-8, Auslesen kann man das Gasanlagensteuergerät mit der Software V 2.0

    Die Gasanlage will nicht mehr. Schon als ich das Auto gekauft hatte, ist sie sporadisch von Gas auf Benzin
    umgesprungen oder auch mal in einer Kurve beim Langsamfahren ausgegangen.
    Aber lief ansonsten fast 4000km einwandfrei. Dann wurde es immer schlechter, zuerst nur unruhiger
    im Leerlauf auf Gas und seit 1-2 Wochen läuft er nur noch auf Benzin. Aktuelles Fehlerbild :

    - auf Benzin läuft das Auto einwandfrei
    - auf Gas läuft er nur im Leerlauf über ca. 4000 Umdrehungen,
    bei weniger Umdrehungen im Leerlauf geht der Motor aus
    beim Versuch mit Gas zu fahren (also Motor mit Last) führt zu Fehlermeldung Fehlzündung (mehrere Zylinder)
    beim Motorsteuergerät und Motorkontrollleuchte geht an

    Ich habe in den letzten 3 Wochen folgendes gemacht:
    - Unterdruckschläuche neu und Gasverschlauchung teilweise neu, teilweise neu mit Schellen fixiert
    (da die Schläuche/Schellen nicht richtig fest / schlabbrig waren und es vorher ab und an nach Gas roch )
    - Gasdrucksensor neu
    - Magnetspule des Absperrventils am Verdampfer neu
    - Filter Flüssig+Gasphase neu
    - Rails neu (Valtek 1Ohm kalibriert auf 0,5)
    - Luftmassenmesser neu (war defekt)
    - Zündkerzen neu (NKG LPG1, die waren auch vorher drin)

    Ich bin langsam mit meinem Latein am Ende. Kann hier jemand helfen ? basic.JPG adaption.JPG static.jpg 7zylinder.jpg 7zylinder.jpg

    Viele Grüße

    Ralf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ökotec Probleme. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ed180578, 24.01.2017
    Ed180578

    Ed180578 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    was mir hier auffällt ist, das die Anlage wohl viel zu Fett eingestellt ist. Du hast einen Kurzzeittrim von -29 auf beiden Zylinderbänken.

    Beim Bild mit der Kalibriertabelle ist bei "offset percent" der Wert 30 eingegeben. Das heißt, es wird um 30% angefettet. Nimm das mal raus und trage dort "0" ein.

    Die echten Profis hier raten bei einer Öcotec, die nicht anständig zum laufen gebracht werden kann, die Anlage raus und eine andere einbauen, schon alleine wegen der nicht mehr lieferbaren Ersatzteile.

    Grüße, Ed
     
  4. hispa

    hispa AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ed,

    danke für deine Antwort.

    Heisst -29 nicht, dass es zu MAGER ist und nicht zu fett ?

    Ja da stand/steht eigentlich eine Null 0 drin, ich hatte das nur mal testweise auf 30 gesetzt.
    Und zwar eben genau in der Absicht, das ganze anzufetten, da ich dachte, dass -29 zu mager wäre.
    Ändert aber nix auch bei 0 läuft es nicht.

    Naja Ersatzteile gibt's ja schon noch aber das ans Laufen bringen scheint bei Öcotec echt mühsam zu sein.
    Ich bin kein KFZ-ler habe aber in der Vergangenheit (übr 10 Jahre) meine Gasautos eigentlich immer reparieren und
    einstellen können, aber das hier bereitet Kopfschmerzen. Habe mich auch schon nach anderen Frontkits umgesehen,
    die KME Diego z.B. ist ja schon um die 350€ zu haben...wobei ich eigentlich meine neuen Rails sogar einfach
    weiterbenutzen könnte.... Mit wieviel Euro müsste ich denn rechnen, wenn mir ein Umrüster eine andere Anlage einbaut und ordungsgemäß eintragen lässt? So grob überschlagen könnten da
    600-800€ ja hinkommen, oder ????

    Viele Grüße

    Ralf
     
  5. #4 mawi2012, 25.01.2017
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.725
    Zustimmungen:
    290
    Keine Diego mehr, jetzt gibt es doch den Nachfolger Nevo, kostet nicht mehr, kann aber mehr und die Ersatzteilversorgung wird länger gut sein.

    Ich würde versuchen, mich beim Einstellen der Öcotec an den Benzineinspritzzeiten zu orientieren, werden die nach Umschalten auf LPG kürzer, ist die Einstellung zu fett und umgekehrt. Natürlich nur die Zeiten vergleichen, die bei gleicher Motorlast erzeugt werden.
     
  6. #5 Ed180578, 26.01.2017
    Ed180578

    Ed180578 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    wie siehts denn eigentlich im Fehlerspeicher der Gasanlage aus? Ist da was abgespeichert. Hast Du vielleicht noch Bilder von den Rails und verdampfer?

    Grüsse, Ed
     
  7. hispa

    hispa AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem wurde gelöst.
    Ursache war in der Tat der Verdampfer.
    Dieser wurde überholt.
    Alles gut nun, kein Unterschied zu Benzin merklich, auch nicht im Leerlauf.
     
  8. Anzeige

  9. #7 Ed180578, 05.02.2017
    Ed180578

    Ed180578 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    freut mich daß es wieder Läuft. hast Du den Verdampfer auf Verdacht überholt oder hast es am Gasdruck gemerkt?
     
  10. hispa

    hispa AutoGasDazugehöriger

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Naja, solange es noch lief war ja der in der Software angezeigte Gasdruck immer OK. Irgendwann lief ja gar nix mehr auf Gas,
    d.h. Motor ging auf Gas sofort aus, da konnte man mit dem angezeigten Gasdruck eh nichts anfangen.

    Nachdem ich auf Verdacht die Rails und den MAP-Sensor getauscht hatte, war der Verdampfer das was noch übrig blieb...
     
Thema: Ökotec Probleme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. LPG Ökotec

    ,
  2. öcotec gasanlage probleme

Die Seite wird geladen...

Ökotec Probleme - Ähnliche Themen

  1. Ökotec nicht mehr auslesbar

    Ökotec nicht mehr auslesbar: Hallo, ich habe einen 525i Bj2004 Touring mit einer Ökotec Gasanlage Digitec 3-8, dg 12101. Bis gestern lief das Auto auf Gas einwandfrei....
  2. Ökotec anlage Hilfe.... Kabel ?

    Ökotec anlage Hilfe.... Kabel ?: Hab mir gestern nen peugeot 206 bj 01 mit ökotec gasanlage gekauft.... Die Anlage piept und blinkt nur wenn ich sie einschalten will.... hab das...
  3. Wartung an ÖkoTec LPG Anlage Raum Frankfurt am Main.

    Wartung an ÖkoTec LPG Anlage Raum Frankfurt am Main.: Hallo zusammen, kann mir vielleicht jemand sagen ob er im Raum Frankfurt am Main einen Autogas Werkstatt kennt, der ÖkoTec Anlagen prüft und...
  4. ÖkoTec Diagnose Kabel keine verbindung zum Computer

    ÖkoTec Diagnose Kabel keine verbindung zum Computer: Guten Abend, Ich Habe auf eine 4 Zylinder 1,6l maschiene von Volkswagen, eine Ökotec Anlage verbaut. Seit Kurzem Läuft die Maschine unrund und...
  5. ökotec!nach düsen reinigung funktioniert nicht mehr.bitte hilfe

    ökotec!nach düsen reinigung funktioniert nicht mehr.bitte hilfe: hallo lpg freunde, ich habe fast neu hier aber viele beiträge schon gelesen.such funktion auch probiert aber leider keine hilfreiche antworten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden