Nummern im Schein stimmen nicht mit der Realität überein

Diskutiere Nummern im Schein stimmen nicht mit der Realität überein im Autogas Anlagen Forum im Bereich LPG Autogas; Hallo, ich heiße Flo und wohne im Allgäu. Ich fahre einen Subaru Legacy den ich vor knapp einem Jahr gekauft habe. Da das mein erstes eigenes...

  1. #1 Boiled_frog, 11.07.2016
    Boiled_frog

    Boiled_frog AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich heiße Flo und wohne im Allgäu. Ich fahre einen Subaru Legacy den ich vor knapp einem Jahr gekauft habe. Da das mein erstes eigenes Auto war, kannte ich mich beim Kauf nicht wirklich aus. Rückblickend hätte ich einiges anders gemacht – kennt man ja.


    Es ist eine Gasanlage verbaut. Da ich mich nicht auskenne, war mir bis jetzt auch egal, welche Anlage das ist. BRC steht im Schein. Nun steht der TÜV an und ich habe mal spaßeshalber die Nummern im Schein mit der vorgefundenen Realität verglichen. Und siehe da, da stimmt was nicht.


    Im Fahrzeugschein steht Folgendes:
    Gasanlage BRC
    Tank E20 67R010552
    Druckregler E13 67R010092
    Steuergerät E3 67R011006
    Dosiereinrichtung E13 67R010185 (=Rail)




    Und hier die Nummern der verbauten MTM Teile:


    Tank E20 67R010390
    Injektoren E4 67R010092
    Verdampfer Zavoli E13 67R010276
    Vom Steuergerät kann ich die Nummer nicht lesen, da sie auf der Unterseite steht und ich mit einem Spiegel nicht ran komme. Es steht nur MTM ecodrive drauf.


    Die Nummer vom Tank stimmt nicht überein und die Nummer vom Steuergerät auch nicht, da es sich bei der Nummer aus dem Schein um die BRC Sequent 24 handelt.


    Ich habe nichts schriftliches von der Anlage, nur die Daten auf dem Fahrzeugschein. Kein Einbauprotokoll, kein Gutachten – eben nichts. Brauche ich etwas schriftliches für den TÜV außer der Eintragung in den Schein?


    Jetzt steht wie gesagt der TÜV an. Wenn der die Nummern vergleicht gibt’s wohl keinen TÜV.
    Oder was meint ihr?


    Was ist nun die günstigeste bzw beste Lösung?


    Ich habe den Händler bereits angerufen und ihn gefragt, was wir tun könnten. Er informiert sich und meldet sich dann. Ist es günstiger umzurüsten oder ein neues Gutachten zu beantragen? Ich möchte, dass der Händler das zahlt. Gewährleistung und so.
     
  2. Anzeige

  3. #2 V8gaser, 11.07.2016
    V8gaser

    V8gaser Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    10.295
    Zustimmungen:
    529
    Du hast da schon mal einen Dreher drin - oben Druckregler xxx92, unten Injektoren xxx92 - die Nummer hat aber eindeutig der Zavoli Verdampfer.
    Zusammen mit dem Aufkleber auf dem Steuergerät - MTM Ecodrive, xxx006 psst - ist das eine Billigausfürhrung der Sequent 24 die mit dem Zavoliverddampfer als MTM Ecodrive verkauft wurde.
    Beim Tank - bist du dir sicher das du da nicht auch Nummern verwechselt hast? Oben xxx552 ist ein GZWM Tank, die Nummer unten xxx390 könnte vom Multiventil sein.

    Insgesammt hat aber der TÜVler beim Eintagen auch Mist gebaut wenn er das Rail statt der Gasdüsen einträgt -die hätten xxx223
     
  4. #3 Boiled_frog, 11.07.2016
    Boiled_frog

    Boiled_frog AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal. Die Bezeichnungen, die ich oben beim Farhscheugschein beschrieben habe, sind genau die, die so eben auch im Schein stehen incl. der Nummern. Unten sind die Teile, so wie ich sie vorgefunden habe.

    Entweder, derjenige der die Anlage eingetragen hat war völlig verwirrt, oder jemand hat, warum auch immer, nachträglich statt der BRC das MTM Steuergerät eingebaut. Der Rest - bis auf den Tank - gibt es so ja. Allerdings taucht der Verdampfer so ja im Schein überhaupt nicht auf.
    Die Nummer vom Tank steht eben auf diesem drauf. Das Multiventil habe ich noch nicht entdeckt. Wo finde ich das? Die Nummer 67R010390 vom eingebauten Tank gehört wohl zu einem Mitsubishi Tank.

    Kann man das umtragen lassen oder wie soll ich nun vorgehen?
     
  5. #4 mawi2012, 12.07.2016
    mawi2012

    mawi2012 Meister der Beiträge

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    4.134
    Zustimmungen:
    223
    Es sind eingetragen:

    Tank E20 67R010552 (=Tank)
    Druckregler E13 67R010092 (=Injektor)
    Steuergerät E3 67R011006 (=Steuergerät)
    Dosiereinrichtung E13 67R010185 (=Rail)

    Du hast die Nummer 67R010390 vom gasdichten Gehäuse des Multiventils abgelesen, was also an der Eintragung merkwürdig ist, es fehlt der Verdampfer. Ob das ein Problem für die nächste HU darstellt? Wenn Du an einen Prüfer kommst, der alle Nummern vergleicht?

    Die Zulassung wurde ja für Dich neu ausgestellt, frag doch mal in der Zulassungsstelle, ob die einfach einen Fehler gemacht haben?
     
  6. #5 Boiled_frog, 12.07.2016
    Boiled_frog

    Boiled_frog AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Es stimmt dann aber dennoch das Steuergerät nicht. Oder hat das eingetragene BRC Steuergerät die selbe Nummer wie das MTM Ecodrive?
     
  7. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    395
    ja..................
     
  8. Anzeige

  9. #7 Boiled_frog, 12.07.2016
    Boiled_frog

    Boiled_frog AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    11.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, danke fürs Aufklären und Entschuldigung fürs auf dem Schlauch stehen. Ich werde mal nach der Nummer auf dem Tank suchen.

    Dann werde ich mal bei der Zulassungsstelle nachfragen, wie das mit dem Verdampfer ist.

    Und brauche ich dann noch mehr als den Schein und mein Auto für den TÜV?
     
  10. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    11.800
    Zustimmungen:
    395
    Ja, Warndreieck und nen Verbandskasten, wo noch nicht abgelaufen ist.
     
Thema: Nummern im Schein stimmen nicht mit der Realität überein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Steuergerät nummer stimmt nicht überein Audi

    ,
  2. Brc 67R010390

Die Seite wird geladen...

Nummern im Schein stimmen nicht mit der Realität überein - Ähnliche Themen

  1. Keine Gasprüfung - Nummern der Anlage sind anders als im Schein!

    Keine Gasprüfung - Nummern der Anlage sind anders als im Schein!: Hallo, bin neu hier und habe ein Riesenproblem: Heute Gasprüfung wegen HU machen lassen und war auch alles dicht usw. Dann hat der Prüfer die...
  2. Was bedeuten die Nummern auf den Gasdüsen?

    Was bedeuten die Nummern auf den Gasdüsen?: Hi,Wollte nur fragen ob man anhand der Nummern das Alter der Düsen erkennt?Ich habe 4 verschiedene Nummern?Also die hier: 13DH 26419 13CA 07541...
  3. Vergleich Teilenummern Landirenzo und Opel

    Vergleich Teilenummern Landirenzo und Opel: Hallo ! Bei meinem Opel Corsa wurden die Landirenzo Einspritzdüsen mit der Opel Teilenummer 9271859 bzw. 821010 verbaut.Kennt einer die...
  4. Teilenummern für Landirenzo LCS/2

    Teilenummern für Landirenzo LCS/2: Hallo, hat jemand die Teilenummern für die Kühlwasserleitungen mit Verbindungsstücken. Für die Landirenzo LCS/2 Gasanlage. Verbaut ist die Anlage...
  5. 67R Nummern wichtig?

    67R Nummern wichtig?: Hallo ich habe da eine rechtliche Frage, und zwar habe ich ein gebrauchtes Fahrzeug von privat mit "eingetragener" Gasanlage gekauft, leider...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden