Noch keine Erfahrungen - könnte BITTE Hilfe brauchen...

Diskutiere Noch keine Erfahrungen - könnte BITTE Hilfe brauchen... im Erste Erfahrungen mit Autogas Forum im Bereich LPG Autogas; Hi @ all, ich bin ein autoverrücktes Mädel aus Südniedersachsen und ab mich mal hier bei Euch eingeloggt, auf der Suche nach der Lösung meiner...

  1. #1 Ami-Trümmer, 07.08.2011
    Ami-Trümmer

    Ami-Trümmer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi @ all,

    ich bin ein autoverrücktes Mädel aus Südniedersachsen und ab mich mal hier bei Euch eingeloggt, auf der Suche nach der Lösung meiner ersten kleinen Problemchen mit meinem LPG-Ami-Trümmer.

    Vor 2 Wochen habe ich mir einen 98er Chevrolet Blazer LT gekauft, der seit 2006 mit einer Prins VSI läuft.
    Ich würde auch sagen, er läuft richtig gut, man merkt noch nicht einmal einen wirklich spürbaren Unterschied zwischen LPG- und Benzin-Betrieb.
    Bislang hab ich nur Benziner und Diesel gefahren und mir fehlen jegliche Erfahrungen zum Thema AutoGas.

    Zu meinem Problem:
    Ich bin gestern etwa 25 km nach dem Tanken noch gefahren, und noch 1/2 Stunde nach dem Abstellen (Fahrzeug war allerdings noch richtig warm) Gas gerochen, so dass es auch einem Passanten aufgefallen ist.
    Heute, wo er da so unbenutzt steht, rieche ich nun wieder gar nichts, was auch nur im Entferntesten an faule Eier erinnern könnte....

    Nun endlich zu meiner Frage:
    Würdet Ihr mit dem Fahrzeug noch ca. 80 km zur Fachwerkstatt (die sich auch mit dem Modell auskennt) fahren - natürlich auf Benzin - oder sollte ich besser die VAG-Werkstatt vor Ort, die auch LPG-Umrüstungen vornimmt (wohl aber vornehmlich europäische Fahrzeuge) aufsuchen ?

    Ich hoffe, mir kann irgend jemand einen Rat oder Tipp geben und ich sage schon mal im voraus DANKE SCHÖN :)

    Gruß, Petra
     
  2. Anzeige

  3. #2 Tobi-0975, 07.08.2011
    Tobi-0975

    Tobi-0975 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    20.12.2010
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    2
    Hi Petra,

    willkommen hier im Forum.

    Je nachdem, was und wo etwas undicht ist, kannst Du auf Benzin zum "Spezialisten" fahren, obwohl eine Undichtigkeit auch von der VW-Werkstatt festgestellt und behoben werden kann und sollte. Vielleicht kannst Du dir so ein paar km und einige Minuten sparen.
    Viel Glück!

    Grüße Tobias
     
  4. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Stimm ich zu.

    Wenn mann ( Frau) ne gute Nase hat....kannst evtl. selbst die undichte Stelle lokalisieren.....vielleicht ist nur ne Schlauchschelle los. Wollen wir es mal hoffen das es nur ne Schelle ist:D
     
  5. #4 Rabemitgas, 08.08.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    117
    Südniedersachsen? Das hört sich nach meiner Gegend an.

    Von wo kommst du denn genau?

    Gruß Armin
     
  6. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Jo "König-Kaiser" Armin;) hat seine eigene GEGEND.....loool
     
  7. Andial

    Andial AutoGasKenner

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    2
    Wenn Du auf der sicheren Seite sein willst fahre zum Händler, bei dem Du den Wagen gekauft hast.

    Immerhin hast Du noch Garantie auf den Wagen.

    Oder rufe ihn an, erkläre das Problem, und frage, ob er die Kosten für eine GAP beim örtlichen Händler übernimmt.
     
  8. #7 Rabemitgas, 08.08.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    117
    Mein Hoheitsgebiet.....Quasi!!! LooooL :D

    Na komm, Forenuser sind sooooo Selten aus "meiner" Gegend. Die meisten fahren sich immer 100e km einen Wolf.

    Gruß Armin
     
  9. #8 Ami-Trümmer, 11.08.2011
    Ami-Trümmer

    Ami-Trümmer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    erst einmal lieben Dank für Eure Antworten und Tipps :-)

    Diese Woche ist extrem turbulent verlaufen bislang...

    Ich hab doch Montag früh gleich die "lange" Strecke zum Armin auf mich genommen, und das war auch gut so, gell ? ;-)
    Er hat nämlich gleich die Hände über´m Kopf zusammen geschlagen, weil bei meinem Auto so ziemlich alles falsch gemacht worden ist, was nur irgendwie geht (ich hab noch nicht nachgeschaut, vielleicht hat er ja auch schon darüber an anderer Stelle berichtet *grins*) und die schlimmsten Dinge gleich in Angriff genommen.
    Ganz lieben Dank noch mal an Dich und Dein Team :-)

    Aber der Trümmer wäre nicht der Trümmer, wenn jetzt alles gut wäre: Als ich heute von der Arbeit nach Hause gefahren bin, hatte ich massiven Getriebeölverlust........ Es nimmt halt kein Ende :-(

    VG, Petra
     
  10. Toddy

    Toddy FragenBeantworter

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    2
    Nicht um sonst " TRÜMMER";) Jo Armin mit seinem eigenen LANDSTRICH bzw. Großherzogtum kann was :D
     
  11. Anzeige

  12. #10 Rabemitgas, 12.08.2011
    Rabemitgas

    Rabemitgas Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13.886
    Zustimmungen:
    117
    Hallo Petra

    Hab noch nirgends wo anders berichtet. Leider hatten wir keine Bilder gemacht. Wäre mal wieder ein gutes negativ beispiel hier.

    Egal.

    Wir haben erstmal den Verdampfer überholt und ihn von über dem Motor liegend auf Vertikal nach unten verbaut.
    Firmwareupgrate und auch nur Grob eingestellt. Genauere Einstellung macht zzt. noch keinen Sinn, weil dort in den Bänken eine verschiebung von 0,6-0,8 ms ist.

    Also sind im Unterdruckbereich die Polys geknickt.

    Also...beim nächsten Termin wird die Eingasung neu gemacht und der Emu noch auf neu umgelötet und aus dem Motorbereich verbracht, weil es an der jetzigen Stelle (über dem Abgaskrümmer) zu warm ist.

    Naja die Verkabelung ist ja auch recht abendheuerlich, da müssen wir auch noch ein bischen dran.

    Auf jeden Fall ist deine Umrüstung in der Pfusch TOP 10 ziehmlich weit vorne :D

    Naja... ;) bekommen wir schon hin

    Gruß Armin
     
  13. #11 Ami-Trümmer, 12.08.2011
    Ami-Trümmer

    Ami-Trümmer AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallöli :D

    ich freu mich schon auf den nächsten Termin beim Armin (der steht ja bereits fest ;)), dann wird aus meinem Trümmer doch noch ein passabeles Gas-Mobil *freu*

    Der Getriebeölverlust ist auch wieder eingedämmt, es war eine Billig-Kork-Dichtung verbaut gewesen und die hat sich an einer Stelle in Wohlgefallen aufgelöst gehabt. Da ich ja den Getriebefachmann zu Hause habe, war das die kleinste Operation, nu hat er einen frischen Ölfilter und frisches Öl und eine neue Neoprene-Dichtung drin.

    Zum Thema "Auto zurück geben": Ich hab ihn von einem Bekannten gekauft, der ihn selbst nicht lange (nur als Übergangsauto) hatte und der hat auch selbst nichts von den Mängeln gewusst. Leider kann ich jedoch jetzt das Autohaus nicht in Regress nehmen, echt schade.... :p
    Na, ich mag den Trümmer ja auch, möchte ihn nicht wirklich wieder abgeben ;)

    Schönen Abend noch,

    Greetz, Petra
     
Thema: Noch keine Erfahrungen - könnte BITTE Hilfe brauchen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. chevrolet blazer lt erfahrungsbericht

    ,
  2. chevrolet blazer 98 ölfilter undicht

    ,
  3. chevrolet blazer lpg

    ,
  4. er hat noch keine erfahrungen,
  5. wann gebrauchen wir könnten in der bitte,
  6. chevrolet blazer lt lpg gas,
  7. noch keine erfahrung,
  8. ecoengines autogas,
  9. keine Erfahrungen.
Die Seite wird geladen...

Noch keine Erfahrungen - könnte BITTE Hilfe brauchen... - Ähnliche Themen

  1. Motor ruckelt im Leerlauf wenn er noch keine Betriebstemperatur hat

    Motor ruckelt im Leerlauf wenn er noch keine Betriebstemperatur hat: Hallo Forum, das ist mein erster Beitrag bei euch und deswegen kurz was von mir. Ich heiße Jürgen komme aus der Köln Bonner Gegend und bin 48...
  2. Hilfe / keine Leistung / noch nie Focus ST 2,5 Turbo

    Hilfe / keine Leistung / noch nie Focus ST 2,5 Turbo: guten Morgen an alle, Bin neu in der Runde und benötige dringend Infos, Hilfe, Rat und TAT. Es geht um eienen Ford Focus ST 2,5 Turbo mit 160KW...
  3. Hat bislang noch keiner Erfahrungen mit nem Kia Cee'd Sportywagon?

    Hat bislang noch keiner Erfahrungen mit nem Kia Cee'd Sportywagon?: Hallo, wir haben vor 2 Wochen einen Kia Cee'd Sportywagon 1,6cvvt bestellt und wollen den eigentlich vom Händler mit der offiziellen Ecoengines...
  4. Habe noch keine Idee...

    Habe noch keine Idee...: Moin, habe einen 2006er Audi A6 4,2 (kein FSI); suche einen guten Umrüstbetrieb. Bitte nur aus dem Bereich NRW benennen. Für schnelle Hilfe wäre...
  5. noch keine 100 km und kontrolleuchte an

    noch keine 100 km und kontrolleuchte an: hallo gas- fahrer ! also, es macht mich nicht unruhig, aber heute ging bei meinem elch A 140 nach einer kurzen parkdauer im gasbetrieb die gelbe...