nissan QASHQAI und lpg

Diskutiere nissan QASHQAI und lpg im Gas Cafe Forum im Bereich LPG Autogas; hallo leute, ich fahre schon seid jahren meinen Passat V6 mit lpg. nun wollen sich meine schwiegereltern auch ein gasauto leisten und haben vor...

  1. #1 passyv6, 09.04.2012
    passyv6

    passyv6 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute, ich fahre schon seid jahren meinen Passat V6 mit lpg. nun wollen sich meine schwiegereltern auch ein gasauto leisten und haben vor sich nen Nissan QASHQAI mit 117 PS zulegen, evtl sogar als neuwagen. Wisst ihr ob der Gasfest ist? Wenn dann würde ich natürlich zu einer Prins VSI greifen wollen die hab ich und meine Frau auch im Peugot 207 95VTI.

    Wer kann mir da weiterhlefen??? :confused::confused:

    Danke schon mal
    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: nissan QASHQAI und lpg. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 P.Nagel88, 09.04.2012
    P.Nagel88

    P.Nagel88 AutoGasMeister

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    1
    Die Nissan-Motoren gelten als nicht sonderlich gasfest, dass soll deine Schwiegereltern aber nicht aufhalten, wenn die Anlage vernünftig eingebaut und eingestellt ist UND ein Zuverlässiges Additiv-dosiersystem verbaut ist können sie den Wagen trotzdem sehr lange mit LPG betreiben.

    Gruß Patrick
     
  4. #3 corsagaser, 10.04.2012
    corsagaser

    corsagaser AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    2
    Habe mich lange Zeit mit einem Nissan als LPG Fahrzeug beschäftigt.
    Mir war das Risiko zu groß
    Es gibt auch andere schöne Autos.
    Audi Q3 oder Q5, sind zwar teurer, aber dafür auch im Gasbetrieb problemloser
     
  5. #4 Alf3366, 10.04.2012
    Alf3366

    Alf3366 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Also bevor ich 10.000 Euro mehr (wenn das überhaupt reicht) in einen Audi investiere, würde ich wohl eher den Nissan nehmen. Wie schon gesagt: mit einer ordentlichen Anlage und einem guten Additivsystem hat man auch an einem Nissan im LPG-Betrieb lange Spaß.

    Und selbst wenn der Nissan-Motor irgendwann schlapp macht, dürfte es wohl allemal billiger sein zum Motoreninstandsetzer zu gehen und das Ding ein für alle mal gasfest zu machen. Wenn man dafür mal 2.500 Euro zusätzlich einrechnet, ist man immer noch dicke im Plus.

    Und bevor das meckern losgeht: :-)
    Mir ist schon bewusst, dass man bei Audi für den Mehrpreis in der Regel auch etwas mehr bekommt. Aber in Puncto Preis-Leistung sehe ich den Nissan trotzdem vorn - und das zählt für einige Menschen mehr.
     
  6. #5 passyv6, 10.04.2012
    passyv6

    passyv6 AutogasTestSchreiber

    Dabei seit:
    26.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub nach den beiträgrn hier werden wol meine schwiegereltern doch wieder zum diesel greifen. Die wolln absolut nich von nissan weg. *kopfschüttel
     
  7. #6 Sanug, 10.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2012
    Sanug

    Sanug AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    1
    Den Qashqai hatte ich vor zwei Jahren als Leihwagen, nachdem mir einer in meinen Corolla reingefahren ist (Totalschaden). Ich dachte, ich sitz da in nem Lada oder Dacia und nicht in einem Nissan (ich hatte vor langer Zeit mal einen Sunny). So eine grausame, lahme, unüberichtliche Karre mit schwammigem und zäh zu schaltendem Getriebe! Außen riesig (wehe, man braucht in der Großstadt einen Parkplatz) und innen nicht komfortabler als ein Kleinwagen, alles billigstes Plastik und mieserable Sitze. Dagegen fühlt mein kleiner Hyundai sich wie ein Mercedes an - naja, nicht ganz, aber zumindest das Getriebe ist um Welten präziser und leichtgängiger. Ich hätte von dem Dicken echt mehr Komfort erwartet!

    Mir ist unbegreiflich, was die Leute an dieser obendrein auch noch äußerst hässlichen Karre finden. Schlimmer ist nur noch der Ford Kuga, über diesen Design-Klogriff staune ich regelmäßig auf der Autobahn.
     
  8. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.667
    Zustimmungen:
    499
    Der Kuga ist zwar auch nicht mein Ding, aber der ist meiner Meinung nach im Design und Technik um Welten besser als der komische Nissan.
     
  9. #8 corsagaser, 11.04.2012
    corsagaser

    corsagaser AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    2
    Der Qashqai ist ein absolut unförmiges mäßig verarbeitetes Unikum.
    Mittlerweile ist viel zuviel Renault darin
     
  10. #9 corsagaser, 11.04.2012
    corsagaser

    corsagaser AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    2
    Medizinisch heißt das Altersstarrsinn ;-)
     
  11. #10 Alf3366, 11.04.2012
    Alf3366

    Alf3366 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich jetzt mal überlesen!!! :mad:
     
  12. #11 corsagaser, 11.04.2012
    corsagaser

    corsagaser AutoGasAuskenner

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    2
    Äh, wieso. Renault taugt ja nunmal auch rein garnichts.
    Ich darf das behaupten, denn ich habe zwei Stück Schrott gehabt.
    Minderwertige Qualität.
    Tut mir leid, wer so etwas kauft.
     
  13. Anzeige

  14. #12 Alf3366, 11.04.2012
    Alf3366

    Alf3366 AutoGasMitwisser

    Dabei seit:
    01.05.2011
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, das kann ich nicht bestätigen. Seit mein erster Seat monatlich in der Werkstatt stand, wechselte ich zu Renault. Das war vor ca. 9 Jahren und seit dem war der einzige ausserplanmäßige Defekt (bei 3 verschiedenen Autos) eine kaputte Heckscheibenheizung, die sogar kostenlos gewechselt wurde (obwohl Garantie schon lange abgelaufen) - und das waren alles keine Neuwagen.
    Bei einer Jahresfahrleistung von ca. 25.000-30.000 km ist das für eine Automarke schon eine ganz ordentliche Leistung, finde ich.

    Über das Design lässt sich natürlich streiten, aber ich finde es ganz schön auch mal ein Auto zu fahren/sehen, was aus der Masse raus sticht und polarisiert. Das ist allemal besser als ein biederer Opel oder das Einheitsgewäsch wie es zur Zeit vom VW-Konzern auf die Strasse geschickt wird (keine Kritik).

    Ist halt mal was anderes...
     
  15. 540V8

    540V8 Meister der Beiträge
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    12.667
    Zustimmungen:
    499
    Schon allein was die Gastauglichkeit betrifft: lieber Renault als die Opels der letzten Jahre.

    Ich fahr jetzt zwar auch nen Opel Vivaro Benziner, aber der hat zum Glück den 2,0 16V Renault Motor.
     
Thema: nissan QASHQAI und lpg
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nissan qashqai lpg

    ,
  2. nissan qashqai mit lpg

    ,
  3. qashqai lpg

    ,
  4. qashqai lpg erfahrungen,
  5. nissan qashqai autogas,
  6. nissan qashqai lpg umbau,
  7. nissan qashqai autogas umrüstung,
  8. nissan qashqai lpg umrüsten,
  9. nissan motoren lpg fest,
  10. nissan qashqai lpg forum,
  11. nissan qashqai lpg autogas,
  12. nissan qashqai auf lpg umrüsten,
  13. Nissan Gashgai 2 0 mit gas betraiben,
  14. qashqai mit gasantrieb,
  15. nissan motoren lpg ,
  16. nissan qashqai 2.0 lpg,
  17. Nissan mit LPG,
  18. autogas umrüstung nissan qashqai,
  19. lpg nissan quashqai,
  20. Nissan LPG,
  21. nissan qashqai mit autogas,
  22. nissan qashqai gasumrüstung,
  23. nissan qashqai gasantrieb,
  24. nissan autogas qashqai,
  25. lpg im nissan qashqai
Die Seite wird geladen...

nissan QASHQAI und lpg - Ähnliche Themen

  1. Nissan Qashqai 1.6 DIG-T n-connecta

    Nissan Qashqai 1.6 DIG-T n-connecta: Hallo Mitglieder, ich bin gerade dabei mir einen neuen Neuer Nissan Qashqai 1.6 DIG-T n-connecta oder Nissan Qashqai 1.6 dCi n-connecta zu...
  2. Nissan Qashqai + Gasanlage = Riesenproblem

    Nissan Qashqai + Gasanlage = Riesenproblem: Möchte hier jetzt einmal mein Problem schildern und hoffe, jemand hat ähnliche Erfahrungen gemacht und kann berichten bzw. helfen: Ende 2010 habe...
  3. nissan QASHQAI Gasfest?

    nissan QASHQAI Gasfest?: Hallo, wer von euch weiss ob der 117ps im recht neuen QASHQAI lpg fest ist???? grüße
  4. Stag 300 Plus in Nissan Qashqai

    Stag 300 Plus in Nissan Qashqai: Hallo Leute, Ich habe seit Samstag eine Stag 300 Plus mit V-Lube Valve Care in meinem Nissan Qashqai und bin erst mal sehr überrascht das man vom...
  5. Nissan Micro, lohnt sich hier die Umrüstung noch?

    Nissan Micro, lohnt sich hier die Umrüstung noch?: Ahoi, beim meinem geliebten Suzuki Swift hat sich jetzt nach 245.000km auf Autogas der Zylinderkopf verabschiedet. Feierabend. Jetzt hatte ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden